214°
ABGELAUFEN
Berliner Pfannkuchen mit viel Frucht, für nur 33 Cent ab Montag bei [Netto MD]
Berliner Pfannkuchen mit viel Frucht, für nur 33 Cent ab Montag bei [Netto MD]

Berliner Pfannkuchen mit viel Frucht, für nur 33 Cent ab Montag bei [Netto MD]

Preis:Preis:Preis:0,33€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Montag gibt es Berliner Pfannkuchen oder kurz Berliner aus lockerem luftigen Teig mit verschwenderisch viel Frucht.
Bundesweit in allen Netto-Filialen.
Last es Euch schmecken.

Statt 0.49 € im Einzelkauf
zahlt Ihr nur 33 Cent !

Eine Ersparnis von 32 %

Beste Kommentare

Berliner: [Fehlendes Bild]

Pfannkuchen: 7729072-yhp9s

luftigem Teig



Kennt ihr auch die Brötchen, die wenn man sich durchschneidet, man sich fragt wo der Inhalt ist?

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X)
Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.



Jeder außerhalb von Berlin nennt die Dinger Berliner.
45 Kommentare

Verfasser

0gtaxIF.jpg

luftigem Teig



Kennt ihr auch die Brötchen, die wenn man sich durchschneidet, man sich fragt wo der Inhalt ist?

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X)
Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.


ne, kreppel

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.



Eher Krapfen

Pfannkuchen sind für mich wie Crepes

Kreppelige Krapfen?

Achso, der Preis ist natürlich heiss...

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.


beim pfannkuchen sind eier dabei, beim Crêpe nicht.^^

frisch für sie aufgetaut die Pfannkuchen

Welcher Netto ?

Edit: Netto Discount (ohne Hund)

luftigem Teig


Wieso sollte man sich durchschneiden, und nicht die Brötchen?

Die sind perfekt für den Krapfenkalender

asgath

Die sind perfekt für den Krapfenkalender



die guten Krapfenkalender^^ ich hol mir jetzt ne Nussschnecke von LIDL, nur noch heute im Sortiment!

Mit dem Text daneben ist es fast schon irreführend. Berliner sind natürlich keine Brötchen und werden nicht frisch in der Filiale gebacken.

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.



Dann sind das aber Eierkuchen.

Hier sind Pfannkuchen gemeint ;D

Anekdote:

Sind mal nach Österreich gefahren und haben in Passau Rast gemacht. Beim Bäcker in der City:
"Guten Tag, ich hätte gerne 2 Pfannkuchen"
Bäcker-Frau: "Pfannkkuchen?! Die machen wir hier nicht"
Ich: "Klar, liegen doch...." und dann fiel mir ein, dass die Bayern dazu Krapfen oder ähnliches sagen

Perfekt für die Gäste im Gästeklo, können gleich da bleiben....

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.


Das sind Eierpfannkuchen.

das Bild ist absoluter Betrug. Habe mich schon bei Netto mal beschwert, allerdings hat es nichts gebracht.

Kauft euch mal einen Berliner dort probeweise und schneidet den auf, ein echter Witz was die mit "mit verschwenderisch viel Frucht." bewerben. Da haben die Berliner im LIDL mehr Fruchtfüllung ohne diesen "dreisten" Werbeslogan.

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.



Jeder außerhalb von Berlin nennt die Dinger Berliner.

Droide

Jeder außerhalb von Berlin nennt die Dinger Berliner.


Ja, war auch schon so vor 30 Jahren im Urlaub in Frankreich gewesen, da werden die Dinger auch Berliner genannt.

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.


nein

Platteste Werbesprüche im Dealtitel = autocold!
Was soll das?

Berliner: [Fehlendes Bild]

Pfannkuchen: 7729072-yhp9s

Da geh ich lieber zum Bäcker und zahle mehr für Qualität

Einigen wir uns auf Teigwaren, bevor noch einer rassistisch wird...

luftigem Teig



Weil....

Danke

Saupreiß.das sind doch Krapfen

In Thüringen heißen die Pfannkuchen. Sollte ja auch genug als Beweis herhalten, dass der ganze Name Berliner Pfannkuchen ist.

de.wikipedia.org/wik…hen

Auch hier in Berlin steht fast immer Berliner am Warenschild. Es sagt aber jeder Pfannkuchen. Genauso wie mit der Schrippe, steht auch nur Brötchen dran. Es aber eben jeder was gemeint ist.

Ist doch schön wenn jeder seine Eigenheiten hat. Und jetzt esse ich schön eine Boulette (Fleischbällchen, Frikadelle, Fleischplanzerl etc. )

Hansimglueck13

Da geh ich lieber zum Bäcker und zahle mehr für Qualität


Bäcker heisst nicht automatisch Qualität (und ich weiß wovon ich rede, bin gelernter Bäcker). Aber schön wenn du noch einen Qualitätsbäcker hast.

0707

das Bild ist absoluter Betrug. Habe mich schon bei Netto mal beschwert, allerdings hat es nichts gebracht. Kauft euch mal einen Berliner dort probeweise und schneidet den auf, ein echter Witz was die mit "mit verschwenderisch viel Frucht." bewerben. Da haben die Berliner im LIDL mehr Fruchtfüllung ohne diesen "dreisten" Werbeslogan.



Das Wort Frucht hat da aber auch nichts zu suchen. Es ist pure Marmelade.

Birnensalat

Wir Berliner sind immer locker und fruchtig frisch. X) Bestimmt sind Pfannkuchen gemeint.



Definitiv nicht. Nur Preussen. Bei uns heissen die Krapfen.

Droide

Jeder außerhalb von Berlin nennt die Dinger Berliner.



Ja.

Drizzt

nein



Doch.

flaver77

Auch hier in Berlin steht fast immer Berliner am Warenschild. Es sagt aber jeder Pfannkuchen. Genauso wie mit der Schrippe, steht auch nur Brötchen dran. Es aber eben jeder was gemeint ist. Ist doch schön wenn jeder seine Eigenheiten hat. Und jetzt esse ich schön eine Boulette (Fleischbällchen, Frikadelle, Fleischplanzerl etc. )


oder klopse8)

Kommentar

0707

das Bild ist absoluter Betrug. Habe mich schon bei Netto mal beschwert, allerdings hat es nichts gebracht. Kauft euch mal einen Berliner dort probeweise und schneidet den auf, ein echter Witz was die mit "mit verschwenderisch viel Frucht." bewerben. Da haben die Berliner im LIDL mehr Fruchtfüllung ohne diesen "dreisten" Werbeslogan.



Wohl eher Brotaufstrich...Marmelade wäre hier zu teuer...!

Flammkuchen ?

Bin Berliner und fühle mich durch die Bezeichnung diskrimiert! Bitte weltweit den Namen jetzt ändern! Bin richtig empört!

Drizzt

beim pfannkuchen sind eier dabei, beim Crêpe nicht.^^


Doch, in den klassischen französischen "Crêpes" sind Eier drin, typischerweise 1 Ei pro 100g Mehl +- kleinere Abweichungen. Die Crêpe-artigen Teile ohne Ei im Teig, die's in einer französischen Crêperie gibt sind die Galettes (galettes de sarrasin), wo salziges/herzhaftes reinkommt und für die statt Weizenmehl klassischerweise Buchweizenmehl benutzt wird.
Im weiteren Sinne bezeichnet "crêpe" auch jegliches total flaches Teig-Gebäck und damit werden auch die "galettes de sarrasin" zur größeren Kategorie der crêpes gezählt - aber wenn man in einer Crêperie eine Crêpe bestellt (statt einer galette) bekommt man die klassische Dessert-Crêpe mit Ei im Teig.

Ach ja und zur generellen Diskussion hier: wie schon von anderen bemerkt und von SantaClaus500 richtig visualisiert:
* Die Teile vom Deal hier heißen "Berliner"... jedenfalls in der weiten Mehrheit der BRD. In vielen Büchern steht auch daneben nochmal "Berliner Pfannkuchen". In manchen Teilen der Republik wird auch das generischere "Krapfen" benutzt, wobei das eine größere Kategorie ist, die auch andere Krapfen-Typen einschließt. Daß sich manche Leute aus Berlin und Umland am Begriff "Berliner" zu stören scheinen mag ja noch ggf. nachvollziehbar sein, aber deshalb die Teile in "Pfannkuchen" umtaufen zu wollen ohne das "Berliner" davor macht mal gar keinen Sinn, da der Begriff schon ewig vorbelegt ist mit.... Pfannkuchen, also den flachen Teilen, die seit je her tatsächlich direkt in einer Pfanne gemacht werden und zu denen die Crêpes gehören


Verfasser

Valis

Bin Berliner und fühle mich durch die Bezeichnung diskrimiert! Bitte weltweit den Namen jetzt ändern! Bin richtig empört!

Nur wenn Du auch aus "lockerem luftigen Teig" bestehst, darfst Du Dich angesprochen und auch diskriminiert fühlen.
Was sollen bloß die fleischigen Hamburger oder die geräucherten Frankfurter sagen?
Sei nur froh, nicht in Paris zu wohnen.

Allen anderen kann ich sagen, das die Berliner Pfannkuchen beim Netto nicht an die Selbstgemachten rankommen. Hier spielt aber der Stolz der Eigenproduktion mit.

Wie "flaver77" schon meint: Ein Qualitätsbäcker ist ebenfalls eine gute Anlaufstelle und die Küche bleibt sauber.

Für einen Discounter sind die Berliner Pfannkuchen Preis-Leistungsmäßig schwer zu toppen.
Schon gar nicht bei nur 33 Cent!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text