-126°
ABGELAUFEN
(bessere) alternative zum Kindle Paperwhite - Kobo GLO E-book Reader z.B. in pink "bitte schliessen"

(bessere) alternative zum Kindle Paperwhite - Kobo GLO E-book Reader z.B. in  pink "bitte schliessen"

ElektronikEURONICS Angebote

(bessere) alternative zum Kindle Paperwhite - Kobo GLO E-book Reader z.B. in pink "bitte schliessen"

Preis:Preis:Preis:138,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Nochmal ein Versuch zum Thema Kindle Paperwhite nachdem ich beim letzten Versuch für einen Tage gesperrt wurde und nein ich arbeite nicht bei euronicsxxl-schneider oder hab auch sonst keine Beziehung dahin.

Im ersten Augenblick scheint es erstmal kein Deal zu sein, da das schwarze Modell des Kobo Glo bei vielen anderen Anbietern vorrätig ist.
Da das Geschenk jedoch noch zu Weihnachten kommen und für meine Freundin in pink sein soll (ist jedoch eher ein helles rot), ist es für mich doch ein sehr guter Deal, da er bei euronicsxxl-schneider tatsächlich lieferbar ist.
(hab mich soeben telefonisch rückversichert und meiner ist auch bereits versandfertig).

Da auch die Bewertungen bei Amazon bezüglich des Paperwhite immer schlechter werden und die Beleuchtung beim Glo wesentlich besser sein soll ist er sicherlich eine sehr gute Alternative und eben lieferbar.

Noch ein Vorteil den Reader nicht in schwarz zu nehmen ist, dass er wie von vielen berichtet nicht so schnell durch die Hände "glänzend, bzw. speckig" wird, da die Front dann weiß ist.
Zudem hat er ein "offenes" System!

Der Preis ist inkl. Versand und Paypal Gebühren!

25 Kommentare

Für deine Freundin. Klar!

Cold!

und alle so yeah ..... COLD

Hier (lt. Page) lieferbar und günstiger: http://www.mediazac.de/PC-MULTIMEDIA/Notebooks/Kobo-glo-pink-E-Book-Reader-::122305.html?referer=geizhals

bei mediazac.de ist aber die Lieferbarkeit nicht bestätigt.

sry das ist kein deal. 9 euro über der uvp und das beim glo alles super ist, ist auch nur eine träumerei.

wer sich mal mit dem support von denen auseinandergesetzt hat weiß was ich meine. Es wird schon seit jahren nach einer besseren wörterbuchfunktion gefragt und kobo ignoriert den wunsch einfach. Dann fehlen im betriebssystem die einfachsten funktionen (um ein buch zu beenden muss man das komplette buch durchblättern, wenn keine kapitel vorhanden sind. eine "gehe zu seite ..." funktion fehlt.

finde das angebot eiskalt

Mm... ich suche derzeit für meine Ma nen guten und (wichtig!) leichten Ebook-Reader.

Dachte bisher an den einfachen Kindle für 79 Euro. Hat jemand ein besseres Gerät parat?

Inwiefern ist die Beleuchtung beim Kobo besser?

Und die Software ist einfach schlecht, schon alleine wenn man das de/eng Wörterbuch nutzen möchte - für mich eine der größten Stärken eines eBook-Readers gegenüber ein Buch - dann ist man mit einem Kobo schlecht beraten ...

Danke für den Hinweis, stepp.
Es gibt halt momentan nicht viel Alternativen mit Beleuchtung.

gleich nochmal sperren... sehe da beim besten Willen keinen deal.

gungam

Mm... ich suche derzeit für meine Ma nen guten und (wichtig!) leichten Ebook-Reader. Dachte bisher an den einfachen Kindle für 79 Euro. Hat jemand ein besseres Gerät parat?



den touch.

Ich konnte ihn leider noch nicht selbst testen, doch die Berichte scheinen dies zu Bestätigen und beim Paperwhite soll es ganz schlecht umgesetzt sein, so auch eine Stellungnahme von Amazon selbst.


casey11

Inwiefern ist die Beleuchtung beim Kobo besser?Und die Software ist einfach schlecht, schon alleine wenn man das de/eng Wörterbuch nutzen möchte - für mich eine der größten Stärken eines eBook-Readers gegenüber ein Buch - dann ist man mit einem Kobo schlecht beraten ...

Ich mach mir die Mühe und schreib mir einen Wolf und Du verstehst nicht dass der Deal in der Verfügbarkeit liegt.
Kannst auch gerne die Alternative Paperwhite für über 200 Euro bei Amazon kaufen.
Dann ist es doch wieder ein Deal oder?!

zubi

gleich nochmal sperren... sehe da beim besten Willen keinen deal.

QTime

den touch.



der touch so viel besser?
bzw: wie schaut es mit nem "freien" system?

noe, ist net viel besser: aber halt intuitiver zu bedienen. beim alten kindle musst halt alles über das steuerkreuz machen. beim touch - wie von smartphones/tablets gewöhnt, mit dem finger.

Das ist ja gerade das Problem.
Kobo fährt da, meiner Meinung nach, eine bessere Strategie und bindet einen nicht an ein bestimmtes System, auch wenn die Software nicht ganz toll ist, sollte es aber zum Lesen ausreichen und mehr soll ein ebook-Reader doch nicht können.

QTime

den touch.

frage ist ob meine mitte 50 jährige ma es mit nem an amazon gebundenen system nicht einfacher hat? da kann sie zwar "nur" bei amazon einkaufen hat aber keinen stress mit synchronisieren und wandeln am pc.
oder?

Da hast Du wohl recht.

gungam

frage ist ob meine mitte 50 jährige ma es mit nem an amazon gebundenen system nicht einfacher hat? da kann sie zwar "nur" bei amazon einkaufen hat aber keinen stress mit synchronisieren und wandeln am pc.oder?

"Im ersten Augenblick scheint es erstmal kein Deal zu sein"
-> und weiter müsste man somit nicht lesen. Und was du für deine Freundin kaufen möchtest, interessiert hier auch keinen.

Ok, das war mein letzter erstellter Eintrag hier.
So langsam wird es mir echt zu doof.

Ich dachte es "bringt" vielleicht jemanden etwas, dass ich mich sogar telefonisch versichert habe, dass er lieferbar ist.

Ich bitte um Schliessung des "Deals" und enthalte mich in Zukunft!

Was ein schlechter Deal! Media Markt Stuttgart zB hatte letzte Woche noch Massen in Pink und Blau da und der Saturn in Stuttgart (Königsbaupassagen) sogar den schwarzen und natürlich für 129 (UVP) - ultracold!

P.S. Habe gleich einen mitgenommen, tolles Gerät

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text