[Bestandskunden] Junge Leute Cosmosdirekt Telematik-Tarif BetterDrive bis zu 45% Sparen
210°Abgelaufen

[Bestandskunden] Junge Leute Cosmosdirekt Telematik-Tarif BetterDrive bis zu 45% Sparen

33
eingestellt am 6. Dez 2016
Leider kommt dieser Deal etwas zu spät, da die Frist für die Kündigung eines KFZ Vertrages vor Kurzem ausgelaufen ist. Er ist dennoch sehr interessant für Bestandskunden und ich möchte euch es nicht vorenthalten.

Es gibt bei CosmosDirekt eine neue KFZ-Versicherung, die sich Telematik-Tarif BetterDrive nennt. Hierbei wird über eine GPS Software, welches auf einem Smartphone installiert wird, das Fahrverhalten über 400 Kilometer gemessen. Nach den 400 Kilometern bekommt der Kunde ein Rating (0 Schlecht - 100 Maximal) zugewiesen und kann von einem Rabatt von bis zu 30% profitieren.
Ich habe die 400 Kilometer abgefahren mit der App und bin sehr vorsichtig gefahren. Als Rating bekam ich 82. Der Durchschnitt liegt circa bei 50.

Ich habe mir anschließend den neuen Beitrag ausrechnen lassen und komme auf 44,02€ pro Monat für Teilkasko 150 SB + KFZ Schutzbrief.

Mit der standard KFZ Versicherung wurde mein Beitrag für das kommende Jahr auf 74,86€ pro Monat angegeben (SF 1), der bis jetzt nur die Haftpflicht ohne Schutzbrief beinhaltet.

Dieser Deal lohnt sich vor Allem für Junge Leute wie mich, die einen sehr hohen Beitrag auf Grund der niedrigen SF-Einstufung zahlen.

Ich kann mit dem neuen Vertrag somit knapp 42% sparen, also viel mehr als die angegebenen 30%! Ohne den Schutzbrief würde ich sogar noch mehr sparen, jedoch lohnt sich das, da eine ADAC o.Ä Mitgliedschaft obsolet wird.

Schaut euch die Versicherung an und lasst euch den Beitrag mit dem Durchschnittsrabatt berechnen, meistens spart man da auch schon Einiges.

Anmerkung: Nur bis 28 Jahren!

Zusätzliche Info
Ich füge mal eine kleine Anmerkung hinzu:

Diese Versicherung ist Definitiv und mit Abstand die Günstigste. Habe sie selber Abgeschloßen mit einem Score von 66.
Die Telematik Daten können überhaupt nicht ausgewertet werden und einem bei einem Unfall Negativ ausgelegt werden.
Außerdem muss man nicht jede Fahrt aufzeichnen !. Die App Misst einfach anhand der GPS Daten wie früh ihr bremst und wie oft.

Auch ist in dem Tarif Grobe Fahrlässigkeit abgedeckt.

Sf wird Weitergeführt ist für die Berechnung aber Uninteressant.

Gruppen

Beste Kommentare
Nik826. Dez 2016

Schade nur für Leute bis 28 :-(



ist ja klar. Bei uns älteren braucht man das nicht. Wir schleichen mit 65 km/h auf der mittleren Spur der Autobahn. Was soll uns da schon passieren.
Telematiktarif = icecold
Sowas unterstütze ich grundsätzlich nicht. Schadenfreiheitsrabatt ist hinrechend (bzw. ein Fehlen dieses für junge Fahrer) für die Abbildung des Risikos.

Kalt dafür.
33 Kommentare
Schade nur für Leute bis 28 :-(
Ich kenne die Saarbrücker Affen , wehe man hat was , Dann stellen die sich immer quer , Egal ob lebens- oder Autoversicherung ....
Nik826. Dez 2016

Schade nur für Leute bis 28 :-(



ist ja klar. Bei uns älteren braucht man das nicht. Wir schleichen mit 65 km/h auf der mittleren Spur der Autobahn. Was soll uns da schon passieren.
Telematiktarif = icecold
Sowas unterstütze ich grundsätzlich nicht. Schadenfreiheitsrabatt ist hinrechend (bzw. ein Fehlen dieses für junge Fahrer) für die Abbildung des Risikos.

Kalt dafür.
Ich freu mich schon auf die Zeit, in der nur noch autonome Autos fahren. Dann sind Kfz Versicherung und Blitzer komplett über
Fuck GPS....

Wie wäre es hiermit: app-drive.de

Anfänger unter 30, gleich 15% Rabatt, weitere 25% durch Score möglich.

Nur durch: Beschleunigung, Bremsverhalten und Kurvenfahrten gemessen.

Powerd by TomTom 100 und sijox, eine Marke der Signal Iduna.

Wer mehr wissen will: PN.
Bearbeitet von: "dermaun" 6. Dez 2016
Das ist was für'n Rasenmähroboter.
Avatar
GelöschterUser598997
Worin liegt eigentlich der Vorteil, nicht so schnell zu beschleunigen. Erschließt sich mir nicht:p
Die jungen Wilden lockt man mit Vergünstigungen, die dann die alten Säcke drauf zahlen müssen
So ein Blödsinn. Mit Telematik Tarif wäre ich dann dank vielen PS bei zigfachen Prozenten, obwohl das über die Typklassen doch ohnehin schon abgedeckt ist... Oder glaubt jemand dass man mit einem Kfz um 300 PS dort auf einen guten Telematik score kommt? Dann hätte man gleich ein vernunftauto Auto kaufen können? Völlig sinnfrei dieser mist.
400km muss man nur abnudeln? Ok, dann ggf doch interessant. Einfach Konstant 90 hinter einen LKW gehangen?
dermaun6. Dez 2016

Fuck GPS....Wie wäre es hiermit: www.app-drive.deAnfänger unter 30, gleich …Fuck GPS....Wie wäre es hiermit: www.app-drive.deAnfänger unter 30, gleich 15% Rabatt, weitere 25% durch Score möglich.Nur durch: Beschleunigung, Bremsverhalten und Kurvenfahrten gemessen.


Fuck Beschleunigungsmessung. Aber sowas von
nicht für mein Fahrzeug verfügbar
Amoled6. Dez 2016

Fuck Beschleunigungsmessung. Aber sowas von


Wer den Hintergrund von Telematiktarifen mit und OHNE GPS nicht versteht, dem ist nicht zu helfen.

Kannst doch an jeder Ampel nen Assi-Start hinlegen. 15% gibt es trotzdem.

Lesen....denken...verstehen...
Ich könnte meinen neuen Vertrag bei der HUK24 ja noch widerrufen, aber wie überbrückt man die Zeit bis zum 01.01.17?
dermaun6. Dez 2016

Wer den Hintergrund von Telematiktarifen mit und OHNE GPS nicht versteht, …Wer den Hintergrund von Telematiktarifen mit und OHNE GPS nicht versteht, dem ist nicht zu helfen.


Was ist denn der Hintergrund von Telematiktarifen mit und OHNE GPS deiner Meinung nach? Und 15% von Wieviel? Wie sind die Tarife überhaupt im Vergleich?

Geht die Versicherung nix an wie ich Fahre. Entweder bin ich am Ende falls ich einen Unfall haben sollte Schuld oder nicht.Hat auch nix mit Assistart an der Ampel zu tun.

Edit: Nicht zu vergessen, dass man offenbar noch eine Unfallschutz- und Verkehrsrechtschutzversicherung abschließen muss
Bearbeitet von: "Amoled" 6. Dez 2016
dermaun6. Dez 2016

Wer den Hintergrund von Telematiktarifen mit und OHNE GPS nicht versteht, …Wer den Hintergrund von Telematiktarifen mit und OHNE GPS nicht versteht, dem ist nicht zu helfen.Kannst doch an jeder Ampel nen Assi-Start hinlegen. 15% gibt es trotzdem. Lesen....denken...verstehen...

​Bitte erklären. Verstehe es nicht.
Shady916. Dez 2016

Ich könnte meinen neuen Vertrag bei der HUK24 ja noch widerrufen, aber wie …Ich könnte meinen neuen Vertrag bei der HUK24 ja noch widerrufen, aber wie überbrückt man die Zeit bis zum 01.01.17?

​Dein alter vertrag läuft doch eh bis 31.12.16
n8f4LL16. Dez 2016

​Dein alter vertrag läuft doch eh bis 31.12.16




Ist ein ganz neuer Vertrag (Halterwechsel). Der dürfte nach dem Widerruf ja komplett wegfallen.
Hab da soeben angerufen und man sagte, ich soll erstmal eine normale Versicherung abschließen und ab dem 01.01.17 würde der Telematik Tarif greifen.
Bearbeitet von: "Shady91" 6. Dez 2016
n8f4LL16. Dez 2016

​Bitte erklären. Verstehe es nicht.


Ein eigenes KFZ und auf Dich zugelassenes vorausgesetzt: Willst Du überwacht werden von deiner Versicherung? Rund um die Uhr? Server im Ausland mit unbekannten Zugriffen? Och Herr NachtFürAlle Sie sind bei ihrem Unfall in einer 70er Zone 110 gefahren....sorry...grob fahrlässiges Verhalten...wir zahlen nix. Oder halt nen Tarif der nur auf Basis eines Gyrosensors funktioniert? Mir ist klar der TomTom100 kann mehr, aber definitiv kein GPS.

So hoffe jetzt wird es schlüssig.
heintzah6. Dez 2016

Ich kenne die Saarbrücker Affen , wehe man hat was , Dann stellen die sich …Ich kenne die Saarbrücker Affen , wehe man hat was , Dann stellen die sich immer quer , Egal ob lebens- oder Autoversicherung ....

​Nenn mir eine Versicherung die ohne wenn und aber zahlt!
Chris2k6. Dez 2016

Sowas unterstütze ich grundsätzlich nicht. Schadenfreiheitsrabatt ist h …Sowas unterstütze ich grundsätzlich nicht. Schadenfreiheitsrabatt ist hinrechend (bzw. ein Fehlen dieses für junge Fahrer) für die Abbildung des Risikos.Kalt dafür.



Aha. Wenn ich also 20 Jahre lang Auto fahre und ca. 15.000 - 20.000 km im Jahr fahre, aber nie ein Fahrzeug auf mich zugelassen hatte, nie einen Unfall oder Punkt hatte, dann habe ich das gleich Risiko, wie ein 18 Jähriger? Klar muss man iwo den Maßstab bzw. ein Vergleich für alle ranziehen, aber Vorsicht mit solchen Aussagen.
vahdicaliskan16. Dez 2016

​Nenn mir eine Versicherung die ohne wenn und aber zahlt!

​bin jetzt bei der debeka , hatte nur nen lebensversicherungs Fall ... Wurde direkt bezahlt ....
heintzah7. Dez 2016

​bin jetzt bei der debeka , hatte nur nen lebensversicherungs Fall ... W …​bin jetzt bei der debeka , hatte nur nen lebensversicherungs Fall ... Wurde direkt bezahlt ....

​trotzdem kann man es nicht pauschalisieren, da es immer auf den Fall ankommt und meistens ist der Kunde der Dumme
vahdicaliskan17. Dez 2016

​trotzdem kann man es nicht pauschalisieren, da es immer auf den Fall a …​trotzdem kann man es nicht pauschalisieren, da es immer auf den Fall ankommt und meistens ist der Kunde der Dumme

​Doch wenn ich Vollkasko habe und nen Schaden von 400 Euro entsteht erwarte ich zumindest das man nen teil oder vollbetrag erstattet ....
heintzah7. Dez 2016

​Doch wenn ich Vollkasko habe und nen Schaden von 400 Euro entsteht e …​Doch wenn ich Vollkasko habe und nen Schaden von 400 Euro entsteht erwarte ich zumindest das man nen teil oder vollbetrag erstattet ....

​für einen 400euro Schaden würde ich nicht die Vollkaskoversicherung einschalten...
Hab mal ein paar Fragen. Bei mir ist Cosmos ansich schon die günstigste Versicherung und dieser Telematik Tarif wäre nochmal 60 € billiger und sogar TK ist dabei.

Sehe ich das richtig dass im 1. Jahr nur der angezeigte Beitrag bezahlt werden muss(fix)?
Und dieser wird nur anhand 4-5 Krieterien berechnet(im 1.Jahr)?

Ich könnte ja einfach den Tarif für 1 Jahr abschließen und dann kündigen, oder übersehe ich was. Außer dass ich die App benutzen muss, aber ich fahre nur <5000 und das wr nicht so schlimm.
Hab heute mal probehalber ​die App laufen lassen, während ich extrem vorsichtig und verkehrskonform Hamburg-Köln runtergespult habe...Score 54. Zwei von drei Kriterien "sehr gut", nur vorausschauendes fahren war befriedigend, weil ich angeblich zwei mal zu stark gebremst habe wie und wo seid ihr denn gefahren, um einen höheren zu erreichen?
Bearbeitet von: "Shady91" 7. Dez 2016
Verfasser
Shady917. Dez 2016

Hab heute mal probehalber ​die App laufen lassen, während ich extrem vo …Hab heute mal probehalber ​die App laufen lassen, während ich extrem vorsichtig und verkehrskonform Hamburg-Köln runtergespult habe...Score 54. Zwei von drei Kriterien "sehr gut", nur vorausschauendes fahren war befriedigend, weil ich angeblich zwei mal zu stark gebremst habe wie und wo seid ihr denn gefahren, um einen höheren zu erreichen?



hast du schon in einem tag 400km runtergerattert? ich hab einige Fahrten gebraucht und bin immer max 55kmh, langsam gebremst und langsam beschleunigt und versucht so gut wie möglich auf der rechten Spur zu bleiben (mit den Omis und Müttern )
Jap, aber halt zu 99% Autobahn...Gas und Bremse grad so gestreichelt wurde aber auch in den App Bewertungen bemängelt, dass AB Fahrer, durch die auf und Abfahrten schlechter bewertet werden.
Verfasser
Ja das stimmt habe ich auch bemerkt, fahr einfach nochmal 400km und lass deine Punkte refreshen
hankmooody9. Dez 2016

Ja das stimmt habe ich auch bemerkt, fahr einfach nochmal 400km und lass …Ja das stimmt habe ich auch bemerkt, fahr einfach nochmal 400km und lass deine Punkte refreshen


Ich hab es so gemacht 400Km autobahn. (Teilweise echt geheitzt bis 160 kann man ohne Probleme)

Score war da 53!!! Aber dann Bin ich nurnoch normal Stadt gefahren und jede Fahrt immer Sehrgut bekommen (Ca 15Km Pro tag) und hab jeden tag 1 Punkt+ Bekommen. Der Score Berechnet sich also Laufend und nicht erst alle 400Km

Autobahn ist wohl Allgemein nicht so gut für die Bewertung.
Aber das abfahren auf der Autobahn wurde bei mir nie Bemängelt ! Keine Ahnung wie HARD die leute da den Anker schmeißen müssen.

Alles in Allem würde ich bisher sagen ich bin sehr zufrieden und merke selber das ich Vorsichtiger Fahre durch die App
Bearbeitet von: "xXChrissXx" 10. Dez 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text