Bestpreis! Babyzen yoyo zen+ Gestell + Textilset alle farben 15%rabatt Buggy mit nur 5Kg bei 18Kg belastbarkeit, Einziger Buggy der offiziell mit ins Handgepäck darf.
-88°Abgelaufen

Bestpreis! Babyzen yoyo zen+ Gestell + Textilset alle farben 15%rabatt Buggy mit nur 5Kg bei 18Kg belastbarkeit, Einziger Buggy der offiziell mit ins Handgepäck darf.

330,65€
12
eingestellt am 24. Aug 2017Bearbeitet von:"Svenale"
Der BABYZEN YOYO+ kurz, super leicht (knapp 5Kg) sehr klein zusammenklappbar (einziger Buggy der ins Handgepäck darf), sehr stabil und vollgefedert.
Alle Bezüge können problemlos entfernt und gewaschen werden.
Für kraftlose Omas (und allein erziehende Mamas die in den Urlaub fliegen)

EDIT (Auszug aus den Testberichten)

Für wen eignet sich das Produkt?

Für das gefederte Fahrwerk, die Einhand-Klapptechnik und die Tragemöglichkeit einer Schultertasche kann der Käufer des Babyzen Yoyo+ zwar viel Geld unterbringen. Doch wen große Kontobewegungen beim Kauf eines Kinderwagens nicht stören und Sitzbuggys im Handgepäckformat interessieren, sollte dem knapp 5 Kilogramm leichten Kindekarren erhöhte Aufmerksamkeit spendieren.

Stärken und SchwächenJetzt also bitten flugtaugliche Buggys zum Kräftemessen: Ein Faltmaß von 52 x 44 x 18 Zentimeter soll mit den Richtlinien der Airlines für bordzugelassenes Gepäck harmonieren. Als reisetaugliche Leichtgewichte gingen schon der Quinny Yezz Air oder der Yalulu ans Startgatter, doch der Yoyo+ ist auch noch einhändig faltbar – ein Segen im hektischen Flugreisebetrieb. Man klappt den Griff herunter, löst eine Sicherung und hebt den Buggy dabei an - der Wagen klappt in sich zusammen und lässt sich mit seinem Trageriemen schultern. Seine Radfederung verleiht zwar nicht Flügel, aber auf Kopfsteinpflaster einen Fahrkomfort, den man den winzigen Kunststoffrädern nicht zutraut. Der größte Gewinn besteht in einer funktionalen Flexibilität. Mit einer kompatiblen Babywanne ist er ab Geburt verwendbar und mit Adapterbefestigung unterstreicht er seinen Auftritt als Multibmobil in Gestalt eines Travelsystems, dessen Basis nicht wie üblich ein Kombi- oder Sportkinderwagen, sondern ein Buggy ist.



Preis-Leistungs-VerhältnisEs bedarf schon eines schärferen Blicks auf praktische Details, um das Preisniveau zu verstehen. Wer außerhalb der eingangs erwähnten Nutzergruppe den als Stadt- und Reisemobil positionierten Buggy nutzt, wird sich am gepfefferten Tarif eines Kinderkarrens stören, der zwar exemplarisch den Entwicklungsstand von Buggytechnik zeigt, aber nur zwei Sitzpositionen besitzt – aufrecht und halbliegend. 1.400 Euro (Amazon) sind schon ein Wort, das nicht allein durch den Brückenschlag zwischen Minimalismus und Komfort gerechtfertigt erscheint. Entscheidend ist eine Technik, die den Nachteil solcher Leichtbuggys in einen Vorteil verkehrt: Wurzelige Waldwege, Kopfsteinpflaster, Schotterwege – hier hilft das „Soft-Drive-System“, das mit dem Verzicht auf manuelles Arretieren der Räder nach einem durchaus entlohnungswürdigen Alleinstellungsmerkmal aussieht.



Testbericht

Gutscheincode wird automatisch im Warenkorb aktiviert, alle Farben , Gestell in weiß und schwarz

Vergleichspreis 389,95€
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Sieht nicht besser aus wie ein 25 klappergerät von kaufland.
Britax hat einen Luftbereiften Buggy wo die vorderen Wackelräder auch getauscht werden können mit einer starren Achse.
Liegt Preislich auch so bei 300.
hab wie geil Mal wieder 60€ Ersparnis und der Deal geht ins minus... Vielleicht sollte ich einfach Mal irgend eine bescheuert App einstellen die es 10cent billiger gibt... Da wären mir Mal 1000°C sicher...
Svenale24. Aug 2017

hab wie geil Mal wieder 60€ Ersparnis und der Deal geht ins minus... V …hab wie geil Mal wieder 60€ Ersparnis und der Deal geht ins minus... Vielleicht sollte ich einfach Mal irgend eine bescheuert App einstellen die es 10cent billiger gibt... Da wären mir Mal 1000°C sicher...

Ach Kopf hoch. Lass dich nicht entmutigen. Von mir bekommst du ein hot.
Das besondere an dem Ding ist das niedrige Gewicht und die sehr geringe Baugröße!
14705694-3QNVb.jpg
Bearbeitet von: "Svenale" 24. Aug 2017
Svenale24. Aug 2017

Das besondere an dem Ding ist das niedrige Gewicht und die sehr geringe …Das besondere an dem Ding ist das niedrige Gewicht und die sehr geringe Baugröße![Bild]

​Von der Dame oder dem Buggy?
Naja meine Schwiegermutter hat fast alle Kinderläden etc. Durch und das war der einzige Buggy, von dem Sie begeistert war und den Sie problemlos schieben und tragen konnte. Dann hat sie ihn bei pro-id bestellt für 329€ das war aber nur das Gestell... Den kompletten wagen gibt's sonst nirgends unter 389€
Da ist eine Ersparnis von 60€ anscheinend kein Deal... mywillkür anstatt mydealz
Bearbeitet von: "Svenale" 24. Aug 2017
Svenale24. Aug 2017

hab wie geil Mal wieder 60€ Ersparnis und der Deal geht ins minus... V …hab wie geil Mal wieder 60€ Ersparnis und der Deal geht ins minus... Vielleicht sollte ich einfach Mal irgend eine bescheuert App einstellen die es 10cent billiger gibt... Da wären mir Mal 1000°C sicher...

Verstehe gar nicht, warum du hier so heulen musst....
Lehrling2324. Aug 2017

Verstehe gar nicht, warum du hier so heulen musst....

Bester Kommentar Ever
Svenale24. Aug 2017

Naja meine Schwiegermutter hat fast alle Kinderläden etc. Durch und das …Naja meine Schwiegermutter hat fast alle Kinderläden etc. Durch und das war der einzige Buggy, von dem Sie begeistert war und den Sie problemlos schieben und tragen konnte. Dann hat sie ihn bei pro-id bestellt für 329€ das war aber nur das Gestell... Den kompletten wagen gibt's sonst nirgends unter 389€Da ist eine Ersparnis von 60€ anscheinend kein Deal... mywillkür anstatt mydealz


Deine Schwiegermutter sagt bei euch an welcher Kinderwagen gekauft wird.... aber was dich WIRKLICH belastet ist dass die ganzen betreuten hier bei deinen Deals auf "-" klicken?

Der Kinderwagen ist jetzt nicht so der burner, bin aber begeistert was sich bei dir zwischen den Ohren so abspielt... von mir ein hot.
abug25. Aug 2017

Deine Schwiegermutter sagt bei euch an welcher Kinderwagen gekauft …Deine Schwiegermutter sagt bei euch an welcher Kinderwagen gekauft wird.... aber was dich WIRKLICH belastet ist dass die ganzen betreuten hier bei deinen Deals auf "-" klicken?Der Kinderwagen ist jetzt nicht so der burner, bin aber begeistert was sich bei dir zwischen den Ohren so abspielt... von mir ein hot.



Ne, der Buggy ist für Sie ( bezahlt ihn auch) wir haben ein billigteil vom Toysrus aber der ist ihr eben viel zu schwer und groß ( sie ist fast nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs)
Schau das Teil Mal genauer an (test oben), wie klein der zusammen geklappt werden kann und wie leicht und stabil der gleichzeitig ist find ich schon beeindruckend! Zudem kann man wirklich alle Textilien einfach entfernen und waschen, kenn keinen anderen Buggy wo das so einfach geht. Der Preis ist halt hoch (auch der Deal Preis noch).
Das hat aber doch nichts mit Deal oder nicht Deal zu tun, die Ersparnis ist der Deal und das sind immerhin 60€ und darum geht's hier doch oder hab ich die Plattform nicht verstanden oder sind die die hier mit minusen rumschmeißen die die es nicht verstanden haben?...
Bearbeitet von: "Svenale" 25. Aug 2017
Kann mir jemand den Vorteil von dem hier beschriebenen Buggy zum BG Pockit erklären!?

Link: Pockit
Bearbeitet von: "fabdirk" 25. Aug 2017
fabdirk25. Aug 2017

Kann mir jemand den Vorteil von dem hier beschriebenen Buggy zum BG Pockit …Kann mir jemand den Vorteil von dem hier beschriebenen Buggy zum BG Pockit erklären!?Link: Pockit

Musst die beiden galt vergleichen! Gibt zu beiden Tests und der Pockit ist wohl nicht so durchdacht und hat einige Schwächen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text