Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bestpreis: Eismaschine mit Kompressor (selbstkühlend)
443° Abgelaufen

Bestpreis: Eismaschine mit Kompressor (selbstkühlend)

129,95€179,99€-28%eBay Angebote
32
eingestellt am 10. Mai
Hey Leute. Bei Ebay gibt es die folgende Eismaschine zu kaufen.

Diese hat einen Kompressor und somit muss man das Eis nicht ins Tiefkühlfach tun.

Wenn ich es richtig sehe, ist die Maschine baugleich zu dieser hier:
*klick*

Bewertungen gibt es in Deutschland zwar nicht, dafür aber in den Niederlanden:
*klick*

Die Beschreibung habe ich einfach mal reinkopiert:


·Vollautomatische Speiseeismaschine mit kräftigem Einbau-Kompressor und LCD-Display

·Für herrliches Speiseeis innerhalb von nur einer Stunde

·Kapazität: ca. 1,5 Liter

·Gefriertemperaturen: von -18 °C bis -35 °C

·Vorgefrieren in der Kühltruhe nicht nötig

·Kann bis zu einer Stunde nachkühlen, um die ideale Konsistenz des Eis zu behalten

·Mit entnehmbarem Behälter

·Auch für Gelato, Sorbet und Frozen Yoghurt geeignet

·Inklusive Messbecher und Spatel
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
2000flash200011.05.2019 01:00

Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann …Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.


Das Eis mehr Volumen hat als Wasser lernt man schon in der Schule. Wenn du also 1,5 Liter Flüssigkeit reinkippst, kommt es nach Physik also oben wieder raus.
Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.
Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.
Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.
Bearbeitet von: "2000flash2000" 11. Mai
UmHimmelsWillen11.05.2019 02:12

Das Eis mehr Volumen hat als Wasser lernt man schon in der Schule. Wenn du …Das Eis mehr Volumen hat als Wasser lernt man schon in der Schule. Wenn du also 1,5 Liter Flüssigkeit reinkippst, kommt es nach Physik also oben wieder raus.



Und da war er wieder, der Schlaumeier.
Lt. Anleitung kann man 1,2l Flüssigkeit verwenden, die dann zu 1,5l Eis aufbereitet wird. Der Flüssigkeitsbehälter fasst aber nur 1l, dann ist er voll.
[Anmerkung aus dem Schulunterricht: Wo ein Körper ist, kann kein zweiter sein. ]
Zudem kommt noch die Volumenverdrängung vom Rüherwerk dazu und der Behälter darf auch nicht komplett aufgefüllt werden.
Somit ergibt sich eine Menga von ca. 750ml, die in einem Rutsch verabrbeitet werden kann
Deal ist ebenfalls selbstkühlend
32 Kommentare
Schade, laut Bedinunganleitung darf keine heise Eismasse in das Gerät. So ist mir das zu Risikoreich
Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.
Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.
Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.
Bearbeitet von: "2000flash2000" 11. Mai
2000flash200011.05.2019 01:00

Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann …Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.


Das Eis mehr Volumen hat als Wasser lernt man schon in der Schule. Wenn du also 1,5 Liter Flüssigkeit reinkippst, kommt es nach Physik also oben wieder raus.
2000flash200011.05.2019 01:00

Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann …Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.


Kann ich ebenfalls bestätigen. Hatte meine damals ich glaube von Medion für 109€
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 11. Mai
Ich hab die hier.
Sieht baugleich aus. So richtig optimal ist sie nicht.
Rührwerk stoppt tatsächlich zu früh bzw geht es nicht bis zum Rand und das heißt: Außen ist das Eis steinhart in der Mitte zwar leicht sämig gefroren aber noch zu flüssig
Avatar
GelöschterUser1135989
2000flash200011.05.2019 01:00

Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann …Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.


Meine Emma funktioniert tadellos. 500 Gramm von meinem Lieblingsjoghurt rein, 35 Minuten später gibt es leckeres Softeis.
Der Sommer kann kommen
Deal ist ebenfalls selbstkühlend
2000flash200011.05.2019 01:00

Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann …Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.


Da war zu wenig Zucker in Eis, dann ist der Gefrierpunkt zu hoch und sowas passiert. Mit der richtigen Rezeptur sollte sowas nicht passieren.
Wir haben die Emma von Springlane, die ist einfach Super. Mittlerweile haben wir in ca. 8Wochen rund 80l Eis gemacht. Die Eismasse muss man halt fachgerecht herstellen, nimmt zwar ein bisschen Zeit in Anspruch aber es lohnt sich!
Aber für den Preis wird man wohl nicht viel besseres bekommen oder? Ist das Gerät wirklich unbrauchbar?
gekauft, wollte schon immer mal selbst Eis herstellen
Auch bei Amazon zu diesem Preis amazon.de/Dom…14I
Suche eine Maschine, aber ich glaube selbst die hier wird ein bisschen zu klein sein. Im sommer wird gerne einiges an Eis vernascht. Jetzt überleg ich was besser ist zwecks Retour, bei eBay bestellen mit Paypal Rücksendung oder bei Amazon, aber da über marketplace Verkäufer....
UmHimmelsWillen11.05.2019 02:12

Das Eis mehr Volumen hat als Wasser lernt man schon in der Schule. Wenn du …Das Eis mehr Volumen hat als Wasser lernt man schon in der Schule. Wenn du also 1,5 Liter Flüssigkeit reinkippst, kommt es nach Physik also oben wieder raus.



Und da war er wieder, der Schlaumeier.
Lt. Anleitung kann man 1,2l Flüssigkeit verwenden, die dann zu 1,5l Eis aufbereitet wird. Der Flüssigkeitsbehälter fasst aber nur 1l, dann ist er voll.
[Anmerkung aus dem Schulunterricht: Wo ein Körper ist, kann kein zweiter sein. ]
Zudem kommt noch die Volumenverdrängung vom Rüherwerk dazu und der Behälter darf auch nicht komplett aufgefüllt werden.
Somit ergibt sich eine Menga von ca. 750ml, die in einem Rutsch verabrbeitet werden kann
kno111.05.2019 08:17

Da war zu wenig Zucker in Eis, dann ist der Gefrierpunkt zu hoch und sowas …Da war zu wenig Zucker in Eis, dann ist der Gefrierpunkt zu hoch und sowas passiert. Mit der richtigen Rezeptur sollte sowas nicht passieren.



Dann sollte man mal an Springlane Kitchen ne Info geben, denn ich habe das auch mit den Rezepten aus der Anleitung probiert.
Bearbeitet von: "2000flash2000" 11. Mai
Warum bestpreis? Ist die hier nicht baugleich?
retch10011.05.2019 10:20

Suche eine Maschine, aber ich glaube selbst die hier wird ein bisschen zu …Suche eine Maschine, aber ich glaube selbst die hier wird ein bisschen zu klein sein. Im sommer wird gerne einiges an Eis vernascht. Jetzt überleg ich was besser ist zwecks Retour, bei eBay bestellen mit Paypal Rücksendung oder bei Amazon, aber da über marketplace Verkäufer....


Ist der gleiche Händler, dann wohl lieber über PayPal.
kno111.05.2019 08:17

Da war zu wenig Zucker in Eis, dann ist der Gefrierpunkt zu hoch und sowas …Da war zu wenig Zucker in Eis, dann ist der Gefrierpunkt zu hoch und sowas passiert. Mit der richtigen Rezeptur sollte sowas nicht passieren.


Das ist ja (für mich) der Sinn von "selber Eis machen", dass eben kein/kaum Zucker drin ist? Mit viel Zucker gibt es ja reichlich Auswahl im Supermarkt
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 11. Mai
n8f4LL111.05.2019 11:33

Das ist ja der Sinn von "selber Eis machen", dass eben kein/kaum Zucker …Das ist ja der Sinn von "selber Eis machen", dass eben kein/kaum Zucker drin ist? Mit viel Zucker gibt es ja reichlich Auswahl im Supermarkt


Ne das ist für dich der Vorteil
Bearbeitet von: "hell.kreak767" 11. Mai
n8f4LL111.05.2019 11:33

Das ist ja der Sinn von "selber Eis machen", dass eben kein/kaum Zucker …Das ist ja der Sinn von "selber Eis machen", dass eben kein/kaum Zucker drin ist? Mit viel Zucker gibt es ja reichlich Auswahl im Supermarkt


So einfach ist das leider nicht ... Der Gefrierpunkt Punkt muss stimmen, das ist das A und o Beim Eis herstellen. Du kannst die Maschine nicht beeinflussen, deswegen muss der Eismix der Maschine angepasst werden... Es wird auch Dextrose eingesetzt, die setzt den Gefrierpunkt noch stärker herab, ist aber nicht ganz so süß, daher reicht davon weniger, wenn man nicht so viel Zucker in Eis möchte.

Ich kenne die Maschine nicht, aber wenn es einen Eisfilm am Rand gibt, der nicht abgespaltet wird, sondern dort dauerhaft anfriert, dann scheint mir dass auch von der Konstruktion her nicht dass gelbe vom Ei zu sein ... Liegt also vielleicht auch an der Maschine.
Bearbeitet von: "kno1" 11. Mai
2000flash200011.05.2019 10:29

Dann sollte man mal an Springlane Kitchen ne Info geben, denn ich habe das …Dann sollte man mal an Springlane Kitchen ne Info geben, denn ich habe das auch mit den Rezepten aus der Anleitung probiert.


Dann liegt es an der Maschine, wenn du nicht dass Rezept abgewandelt hast.
kno111.05.2019 13:03

Dann liegt es an der Maschine, wenn du nicht dass Rezept abgewandelt hast.



Nichts anderes hab ich doch gesagt.
Hab meine letzten Herbst im Sommerschlussverkauf beim Lidl für 59,90 gekauft, sie braucht länger und hat weniger Fassungsvermögen aber arbeitet wie ein Tier 😁 gerade läuft die zweite Runde Zimteis... Leute, macht Euer Eis selbst, sowas gibt es nicht zu kaufen und ihr wisst was drin ist!
Mit den ganzen hier aufgezeigten "KO-Kriterien" hat jede Maschine zu kämpfen. Relativ egal in welcher Preisregion. Die Eismasse ist immer am Rande von zu sämig. Es hängt viel von der verwendeten Masse und vor Allem den Zutaten ab.
Hot!
chesterfield041011.05.2019 07:37

Wir haben die Emma von Springlane, die ist einfach Super. Mittlerweile …Wir haben die Emma von Springlane, die ist einfach Super. Mittlerweile haben wir in ca. 8Wochen rund 80l Eis gemacht. Die Eismasse muss man halt fachgerecht herstellen, nimmt zwar ein bisschen Zeit in Anspruch aber es lohnt sich!


Ich habe bisher auch nur nach Rezept zubereitet und die gleichen Probleme wie die Kollegen.
Wärst Du bitte so gut und postest uns mal eines Deiner Rezepte als Beispiel?
Also ich nehme 250ml Milch und 200g Sahne, erhitze diese für 15-20 Sekunden auf 78-80 Grad Celsius, damit die Keime und Bakterien abgetötet werden. Nebenbei verrühre ich mit einer Küchenmaschine 65g Zucker und 65g Eigelb bis der Zucker aufgelöst ist,nicht schaumig! Danach rühre ich die heiße Sahne/Milchmischung in die Eigelbmischung bis es schön verrührt ist. Danach muss diese Masse wieder auf 78-80 Grad erhitzt werden, da das Eigelb die Masse sämig macht. Danach muss die Eisgrundmasse im Kühlschrank auf ca. 4 Grad abgekühlt werden. Dann ab in die Eismaschine, Geschmack hinzufügen und bei unserer Eismaschine 45min rühren lassen. Fertig ist das leckere Sahneeis😁
Danke
2000flash200011.05.2019 01:00

Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann …Wenn die baugleich mit der Eismaschine Springlane Kitchen Emma ist, dann kann ich nur raten die Finger davon zu lassen. Hatte mir die vor ein paar Wochen bestellt und die Maschine ist postwendend zurück gegangen.Die Eismasse ist an der Behälterwand festgefroren und hat das Rüherwerk gestoppt. In der Mitte hatte man dagegen noch "Suppe" gehabt.Auch die 1,5l "Fassungsvermögen" sind ein Marketinggag. Man kann bei einer Herstellung ca 750ml Flüssigkeit verarbeiten.


Das passiert, wenn die eingefüllte Masse nicht vorgekühlt wurde, also keine Kühlschranktemperatur hatte. Das ist aber bekannt das man das vorkühlen sollte
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text