Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bestpreis für die ASUS ROG Ryuo 240 All-in-One CPU-Wasserkühlung
321° Abgelaufen

Bestpreis für die ASUS ROG Ryuo 240 All-in-One CPU-Wasserkühlung

138,66€164,90€-16%Amazon Angebote
18
eingestellt am 6. SepBearbeitet von:"Jan_Bond"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ja ich weiß, sie ist normalerweise überteuert, aber jetzt ist diese Wasserkühlung laut Idealo zum Bestpreis verfügbar! Der Preis wird durch das Aktivieren eines Coupons erreicht.

CopyPaste:

  • Farbiges 1,77-Zoll-OLED-Display für System-Statistiken in Echtzeit und personalisierte Logos oder Animationen
  • Radiator-Lüfter im ROG-Design für einen optimierten Airflow und statischen Luftdruck
  • LiveDash: Kommandozentrale für Beleuchtung und OLED-Display
  • Individuell adressierbare RGB- und NCVM-Pumpenabdeckung betonen die schlanke Optik
  • Lieferumfang: Asus ROG Ryuo 240 Flüssigkeitskühler, Zubehörpaket mit Schrauben und Halterungen, 2 x 120 mm ROG Ryuo Lüfter Modell 12, USB-Kabel für die Softwaresteuerung, Wärmeleitpaste, Kurzanleitung zur Inbetriebnahme
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Niemals, niemals eine AIO Wasserkühlung kaufen die über USB gesteuert wird.
Grundregel Nummer 1, weswegen ich auch niemanden die Kraken empfehle.
Pumpe und Lüfter sollen grundsätzlich über die BIOS Ebene gesteuert werden. Über USB werdet ihr immer die Gefahren haben, dass die Software Probleme macht. Gott und bitte nicht auf die Leute hören die gleich kommen werden und sagen "Ich hatte mit meiner Kraken noch nie Probleme", dass alles kann sich mit einem Windows update sofort ändern.

Saubere Alternativen gibt es von DeepCool zum deutlich günstigeren Preis.
Bearbeitet von: "dacamel" 6. Sep
18 Kommentare
Guter Preis! Hab gar nicht mitbekommen, das die mittlerweile so günstig geworden ist...
ddd_ddd06.09.2019 19:51

Guter Preis! Hab gar nicht mitbekommen, das die mittlerweile so günstig …Guter Preis! Hab gar nicht mitbekommen, das die mittlerweile so günstig geworden ist...


wieso "mittlerweile so günstig"?
Das hier ist nicht die Ryujin sondern die Ryuo und der Preis kommt natürlich auch nur zustande, da sie mal wieder mit Saturn mitgezogen sind....
Wie schneiden denn die beiden asus waküs gegen die kraken x62 ab?
Bestpreis
Cold!
Kühlung ist gut aber auch nicht überragend. Standard 240 halt.

Software ist eine Katastrophe. Sieht alles zwar schon aus aber würde sie nicht nochmal kaufen.
22829403-xrwGa.jpg22829403-W8RVE.jpg
Bearbeitet von: "Peter4010" 6. Sep
Ist sicherlich nicht leiser/besser als eine be quiet! Silent Loop oder Alphacool Eisbaer. Bei Geizhals auch nur 3/5 Sterne. Und dafür halt immer noch schweineteuer, naja, ASUS Zuschlag halt.
22829662-IX0AL.jpgOMG DER BESTPREIS IST JA 1 CENT MEHR! ABZOCKE! COLD!
Niemals, niemals eine AIO Wasserkühlung kaufen die über USB gesteuert wird.
Grundregel Nummer 1, weswegen ich auch niemanden die Kraken empfehle.
Pumpe und Lüfter sollen grundsätzlich über die BIOS Ebene gesteuert werden. Über USB werdet ihr immer die Gefahren haben, dass die Software Probleme macht. Gott und bitte nicht auf die Leute hören die gleich kommen werden und sagen "Ich hatte mit meiner Kraken noch nie Probleme", dass alles kann sich mit einem Windows update sofort ändern.

Saubere Alternativen gibt es von DeepCool zum deutlich günstigeren Preis.
Bearbeitet von: "dacamel" 6. Sep
dacamel06.09.2019 22:04

Niemals, niemals eine AIO Wasserkühlung kaufen die über USB gesteuert w …Niemals, niemals eine AIO Wasserkühlung kaufen die über USB gesteuert wird.Grundregel Nummer 1, weswegen ich auch niemanden die Kraken empfehle.Pumpe und Lüfter sollen grundsätzlich über die BIOS Ebene gesteuert werden. Über USB werdet ihr immer die Gefahren haben, dass die Software Probleme macht. Gott und bitte nicht auf die Leute hören die gleich kommen werden und sagen "Ich hatte mit meiner Kraken noch nie Probleme", dass alles kann sich mit einem Windows update sofort ändern.Saubere Alternativen gibt es von DeepCool zum deutlich günstigeren Preis.


Du mals die Welt aber sehr sehr schwarz.... Also ich hätte eigentlich alle gängigen Wakü schonmal zuhause und verbaut. Kann deine Kritik nicht verstehen!!! Deine Probleme sind bei keine Wakü aufgetaucht. Egal welches Windows 10 Version!

Ja meinen Liebling ist zwar auch die Eisbär aber auch die H100i oder X62 sind super waküs.
Peter401006.09.2019 22:17

Du mals die Welt aber sehr sehr schwarz.... Also ich hätte eigentlich alle …Du mals die Welt aber sehr sehr schwarz.... Also ich hätte eigentlich alle gängigen Wakü schonmal zuhause und verbaut. Kann deine Kritik nicht verstehen!!! Deine Probleme sind bei keine Wakü aufgetaucht. Egal welches Windows 10 Version! Ja meinen Liebling ist zwar auch die Eisbär aber auch die H100i oder X62 sind super waküs.


Woah und da haben wir auch schon den ersten Kandidaten, der seine Argumentation mit sehr vielen Ausrufezeichen verdeutlichen möchte. All denjenigen die in der Lage sind über die vielen Ausrufezeichen weiter zu blicken, empfehle ich zu googlen : )
dacamel06.09.2019 22:25

Woah und da haben wir auch schon den ersten Kandidaten, der seine …Woah und da haben wir auch schon den ersten Kandidaten, der seine Argumentation mit sehr vielen Ausrufezeichen verdeutlichen möchte. All denjenigen die in der Lage sind über die vielen Ausrufezeichen weiter zu blicken, empfehle ich zu googlen : )


Du Held.... Was sind deine Argumente. Ich kann zumindest sagen. Hätte min 50 Stück in den Jahren hier. Auf sogut wie jeden Board Typ(Chipsatz) . Mit allen Windows 10 Versionen in der Zeit.

0 Probleme!!! Und was sind deine Erfahrung. Eine wakü, die bei dir nicht geht....?
Bearbeitet von: "Peter4010" 6. Sep
USB-Aio bin ich auch kein großer Freund von, dennoch verbaue ich was der Kunde will.

Meine Empfehlung wenn es einfach und gut werden soll EK-MLC.
Warum? Starke Pumpe und das wichtigste Erweiterbar.;)

EDIT: Wer ,,blink-blink RGB" will einfach Corsair LL Lüfter drauf und RGB Waterblock und fertig
Bearbeitet von: "Cross85" 6. Sep
Jan_Bond06.09.2019 21:54

[Bild] OMG DER BESTPREIS IST JA 1 CENT MEHR! ABZOCKE! COLD!


Ohh man... Du hast meinen Kommentar nicht verstanden...
Das Wort Bestpreis ist genau so verhasst wie ähnlich schwachsinnige Worte wie "Knaller", "Kracher", etc...
dacamel06.09.2019 22:04

Niemals, niemals eine AIO Wasserkühlung kaufen die über USB gesteuert w …Niemals, niemals eine AIO Wasserkühlung kaufen die über USB gesteuert wird.Grundregel Nummer 1, weswegen ich auch niemanden die Kraken empfehle.Pumpe und Lüfter sollen grundsätzlich über die BIOS Ebene gesteuert werden. Über USB werdet ihr immer die Gefahren haben, dass die Software Probleme macht. Gott und bitte nicht auf die Leute hören die gleich kommen werden und sagen "Ich hatte mit meiner Kraken noch nie Probleme", dass alles kann sich mit einem Windows update sofort ändern.Saubere Alternativen gibt es von DeepCool zum deutlich günstigeren Preis.


Die Aussage ist ist Käse. Wenn du kein 20€ Mainboard hast, kannst du selbst entscheiden ob du das per Software oder per BIOS steuern willst. Es gibt eine Lüftungssteuerung im BIOS die anhand der Stromspannung die Lüfter steuert und nicht über USB. Auch ist die Pumpe immer auf 100% wenn du den AIO Anschluss von deinem Mainboard benutzt. USB ist lediglich für Die Software um RGB Beleuchtung zu steuern, somit kann da nichts passieren.
Bearbeitet von: "Grommel" 7. Sep
Grommel07.09.2019 09:49

Die Aussage ist ist Käse. Wenn du kein 20€ Mainboard hast, kannst du se …Die Aussage ist ist Käse. Wenn du kein 20€ Mainboard hast, kannst du selbst entscheiden ob du das per Software oder per BIOS steuern willst. Es gibt eine Lüftungssteuerung im BIOS die anhand der Stromspannung die Lüfter steuert und nicht über USB. Auch ist die Pumpe immer auf 100% wenn du den AIO Anschluss von deinem Mainboard benutzt. USB ist lediglich für Die Software um RGB Beleuchtung zu steuern, somit kann da nichts passieren.



Grommel07.09.2019 09:49

USB ist lediglich für Die Software um RGB Beleuchtung zu steuern, somit …USB ist lediglich für Die Software um RGB Beleuchtung zu steuern, somit kann da nichts passieren.



Hier meine Herren und Damen und Apache Kampfhubschrauber haben wir das beste Beispiel für einen Mydealzer der sich selber widersprochen hat. Gott wie köstlich.

Also nur damit das klar ist, für alle Beteiligten. Der USB Anschluss ist lediglich für den RGB Anschluss!? Moment, wieso läuft dann die Pumpe auf 100%, also unter unnötiger Last und Lautstärke wenn der USB Anschluss nicht verwendet wird?

Ah jaaaaa, den die Pumpe wird über den USB Anschluss gesteuert, oder genauer gesagt über die Asus Software. Wer hier etwas länger Vorbildung in der PC Industrie hat, wird sich sicherlich an die Qualität von Asus Software erinnern und GPU Tweak :p.
Die 100% Load Rate der Pumpe ist hier natürlich eine Schutzfunktion von ASUS, bringt euch aber nicht viel, wenn das Ding da mit voller Last schaufelt und ihr die RGB Effekte durch den Mehrpreis den ihr grad bezahlt habt, haben wollt. Also USB Anschluss dran und die Software Armoury Crate runterladen und hier seit ihr wieder voll dabei.


22832873-4q5kw.jpg
Gibt es einen Freeze der Software, einen Bug, irgendein Problem, dass ihr selbst nicht erkennen könnt, kann dass eure Pumpendrehzahl beeinflussen (auch negativ). Die Lüfter selbst können übrigens auch durch die Software geregelt werden, wie Asus hier die Priorität regelt zwischen BIOS PWM und Asus Software ist unklar, aber hier haben wir auch wieder eine potentielle Schwachstelle.

Aber ja, alles Käse. Käse was für ein Unwissen hier verbreitet wird.

Und erzähl mir bitte hier nichts von Stromspannung, die Lüfter werden per Pulsdauermodulation gesteuert, das Wort Stromspannung ist hier sowas von Fehl an Platz, was soll das überhaupt sein? Huiiiiiiiiii.
Bearbeitet von: "dacamel" 7. Sep
dacamel07.09.2019 10:54

Hier meine Herren und Damen und Apache Kampfhubschrauber haben wir das …Hier meine Herren und Damen und Apache Kampfhubschrauber haben wir das beste Beispiel für einen Mydealzer der sich selber widersprochen hat. Gott wie köstlich.Also nur damit das klar ist, für alle Beteiligten. Der USB Anschluss ist lediglich für den RGB Anschluss!? Moment, wieso läuft dann die Pumpe auf 100%, also unter unnötiger Last und Lautstärke wenn der USB Anschluss nicht verwendet wird? Ah jaaaaa, den die Pumpe wird über den USB Anschluss gesteuert, oder genauer gesagt über die Asus Software. Wer hier etwas länger Vorbildung in der PC Industrie hat, wird sich sicherlich an die Qualität von Asus Software erinnern und GPU Tweak :p.Die 100% Load Rate der Pumpe ist hier natürlich eine Schutzfunktion von ASUS, bringt euch aber nicht viel, wenn das Ding da mit voller Last schaufelt und ihr die RGB Effekte durch den Mehrpreis den ihr grad bezahlt habt, haben wollt. Also USB Anschluss dran und die Software Armoury Crate runterladen und hier seit ihr wieder voll dabei. [Bild] Gibt es einen Freeze der Software, einen Bug, irgendein Problem, dass ihr selbst nicht erkennen könnt, kann dass eure Pumpendrehzahl beeinflussen (auch negativ). Die Lüfter selbst können übrigens auch durch die Software geregelt werden, wie Asus hier die Priorität regelt zwischen BIOS PWM und Asus Software ist unklar, aber hier haben wir auch wieder eine potentielle Schwachstelle.Aber ja, alles Käse. Käse was für ein Unwissen hier verbreitet wird.Und erzähl mir bitte hier nichts von Stromspannung, die Lüfter werden per Pulsdauermodulation gesteuert, das Wort Stromspannung ist hier sowas von Fehl an Platz, was soll das überhaupt sein? Huiiiiiiiiii.


Was ist denn nun genau das Problem? Du wirst nicht gezwungen den USB Anschluss zu verwenden, wie oben ja schon erläutert wurde. Der findige Bastler findet da schon die nötige Lösung.

Hab sie seit längerem im Einsatz und bin rundum zufrieden.
Ja die Software ist fummelig, macht aber durchaus Sinn sie zu verwenden. Alleine die Lüfterkalbrierungsfunktion und eine Anpassung der Pumpe hat meine Ryuo quasi lautlos gemacht, selbst unter Volllast. Und trotz lediglich 60% Leistung der Pumpe ist meine CPU im Vergleich zu einem Mittelklasse Luftkühler um 3 Grad geringer.
Ja es gibt sicherlich bessere AiOs. Aber die Qualität der Ryuo ist absolut solide und die Software ist im Vergleich mit anderen Herstellern zwar stark zergliedert und undruchsichtig, aber funktioniert besser als Razers Synpase und zieht weitaus weniger Ressourcen.
Bearbeitet von: "Abolsute" 7. Sep
Abolsute07.09.2019 12:31

Was ist denn nun genau das Problem? Du wirst nicht gezwungen den USB …Was ist denn nun genau das Problem? Du wirst nicht gezwungen den USB Anschluss zu verwenden, wie oben ja schon erläutert wurde. Der findige Bastler findet da schon die nötige Lösung. Hab sie seit längerem im Einsatz und bin rundum zufrieden. Ja die Software ist fummelig, macht aber durchaus Sinn sie zu verwenden. Alleine die Lüfterkalbrierungsfunktion und eine Anpassung der Pumpe hat meine Ryuo quasi lautlos gemacht, selbst unter Volllast. Und trotz lediglich 60% Leistung der Pumpe ist meine CPU im Vergleich zu einem Mittelklasse Luftkühler um 3 Grad geringer. Ja es gibt sicherlich bessere AiOs. Aber die Qualität der Ryuo ist absolut solide und die Software ist im Vergleich mit anderen Herstellern zwar stark zergliedert und undruchsichtig, aber funktioniert besser als Razers Synpase und zieht weitaus weniger Ressourcen.


Okay kurz und knapp zusammengefasst.

1.) Nein du kannst sie nicht komplett über die BIOS Ebene steuern, bitte keine Falschaussagen verbreiten, solltest du auf diesem Wissen verharren zeig mir bitte den PWM Anschluss der Pumpe (Nein und ich meine nicht die Markierung 7 auf meinem Bild, dass ist die Durchschleifung für die 2x 120mm Lüfter)
2.) Wer sich eine AIO kauft, will ein fertiges Produkt und nicht basteln.
3.) Kritisiert du selbst die Software mehrmals, hui.
4.) Bitte meinen Beitrag genau lesen. Ich werde nicht gezwungen den USB Anschluss zu verwenden? Richtig, dafür läuft die Pumpe dann konstant auf 100%, super wozu hole ich mir dann überhaupt eine AiO?
5.) Erklärst du die Vorteile in Verbindung mit der Software, wodurch ich zwei Optionen bei diesem Produkt habe

a.) Ich schließe das USB Kabel an und installiere die Software.
Hab meine lustigen RGB Effekte, kann alles regeln und steuern, stehe aber immer vor der Gefahr, dass bei Problemen der Software die auf einer Betriebssystemoberfläche läuft immer diese Versagen kann, mit kritischen Nebeneffekten.

b.) Ich schließe das USB Kabel nicht an und habe eine AiO deren Pumpe ich nicht regeln kann, ergo diese laut ist und die RGB Effekte sind auch nicht vorhanden und dafür bezahle ich knapp 138,00 €.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text