Bestpreis ? Jaybird x3 Sport Bluetooth Headphones (schwarz) PVG: 100€ - 130€
281°

Bestpreis ? Jaybird x3 Sport Bluetooth Headphones (schwarz) PVG: 100€ - 130€

19
eingestellt am 5. Dez
Momentan gibt's bei Amazon die "Jaybird x3" zu einem sehr guten Preis.
Ich beobachte die Preise schon was länger und so günstig habe ich sie noch nicht gefunden.

Selber besitze ich das Vorgängermodel "Bluebuds X" und bin sehr zu frieden.

PVG 129€ bzw. um die ~100€ wenn sie irgend wo im Angebot sind.


UPDATE:
Auch die anderen Farben sind in den Preisen wieder etwas gesunken:
Weiß = 98,51€ | Rot = 100,90€ | Grün = 108,75€

19 Kommentare

Hab die erste Gen. Klasse Kopfhörer. Passen nicht jedem, aber wenns passt dann sind das die perfekten Kopfhörer für Sport

Verfasser

ds6nvor 1 m

Hab die erste Gen. Klasse Kopfhörer. Passen nicht jedem, aber wenns passt …Hab die erste Gen. Klasse Kopfhörer. Passen nicht jedem, aber wenns passt dann sind das die perfekten Kopfhörer für Sport



Es gibt 3 verschiedene Stöpsel + 3 verschiedene "Ohrbügel".

Irgend eine Kombination sollte da schon einen guten Halt bieten

Warte noch auf Freedom 2 für den Preis. Hatte Gen 1 parallel zu Beats X. Selbst mir ist der besserer Sound bei Jaybirds aufgefallen. Die machen echt gute Kopfhörer.

dealzbasevor 26 m

Warte noch auf Freedom 2 für den Preis. Hatte Gen 1 parallel zu Beats X. …Warte noch auf Freedom 2 für den Preis. Hatte Gen 1 parallel zu Beats X. Selbst mir ist der besserer Sound bei Jaybirds aufgefallen. Die machen echt gute Kopfhörer.


Was ist denn genau der unterscheid zwischen den Freedom 2 und diesen hier?

Die Freedom sind generell um einiges kompakter die x3 stehen schon ein ganzes Stückchen aus dem Ohr raus. Dafür ist die Akkukapazität beim freedom kürzer, ob es klangliche Unterschiede gibt kann ich aber nicht sagen.

Generell habe ich mich auch für die x3 interessiert und alterniere noch zwischen denen und den freedom (seit ich jemanden mit den dicken Stöpseln im Ohr im Studio gesehen habe)

Tim000vor 7 m

Die Freedom sind generell um einiges kompakter die x3 stehen schon ein …Die Freedom sind generell um einiges kompakter die x3 stehen schon ein ganzes Stückchen aus dem Ohr raus. Dafür ist die Akkukapazität beim freedom kürzer, ob es klangliche Unterschiede gibt kann ich aber nicht sagen.Generell habe ich mich auch für die x3 interessiert und alterniere noch zwischen denen und den freedom (seit ich jemanden mit den dicken Stöpseln im Ohr im Studio gesehen habe)


Dafür ist bei den freedom der Akku unausgewogen am Kabel. Würde mich stören...

Guter preis, kann mich aber auch nicht zwischen freedom und x3 entscheiden...
Oder doch lieber die von bose oder teufel?

mactronvor 44 m

Was ist denn genau der unterscheid zwischen den Freedom 2 und diesen hier?


Genau wie TIM bereits erwähnt. Bei Freedom 1 hat mir nur die Position der Flügel gestört. Es war nicht einfach richtige Position im Ohr zu finden. Bei der 2. Gen sind die mit den Ohrstöpseln fix.

Sehr guter Deal! Der Preis ist echt top

Verfasser

Also ich habe die Dinger täglich 2h im Einsatz und die Akkus spielen immer noch gut mit!

Kann jemand hier vielleicht zu denen im vergleich mit den jbl everest 110 oder den jbl bt reflect mini etwas sagen?

Erfahrungswerte wie/ob hier Schritte bzw. Erschütterungen übertragen werden? thx

Verfasser

shiftyvor 28 m

Erfahrungswerte wie/ob hier Schritte bzw. Erschütterungen übertragen w …Erfahrungswerte wie/ob hier Schritte bzw. Erschütterungen übertragen werden? thx



Du meinst eine Art Schrittzähler ? Nein so was gibts nicht. Nicht das ich wüsste.

Und falls du doch Erschütterungen und evtl. somit verbundene Störungen in der Übertragung etc. meinst so kann ich sagen, dass ich bisher noch keinerlei Störungen feststellen konnte.

An sich sind die Dinger wirklich gut. Sound ist super, sitzen tun sie auch gut.
Ein bisschen doof finde ich die "Ladestation". Das ist bei den BeatsX wesentlich besser. Da reicht ein Lightning-Kabel (Finde ich immer irgendwo ;-)). Bei den JayBirds braucht es so eine putzige kleine Ladevorrichtung.

Leider habe ich die dinger 4 mal defekt zurück geschickt. Nun, ich treibe sehr intensiv sport und die Dinger wurden dabei das ein oder andere mal im Schweiß gebadet, trotzdem hätte ich erwartet das sie das aushalten. Am Ende bin ich jetzt wieder bei Kabel gebundenen Kopfhörern gelandet. Die halten das ohne Probleme aus :-).

Verfasser

jannis87vor 5 m

An sich sind die Dinger wirklich gut. Sound ist super, sitzen tun sie auch …An sich sind die Dinger wirklich gut. Sound ist super, sitzen tun sie auch gut.Ein bisschen doof finde ich die "Ladestation". Das ist bei den BeatsX wesentlich besser. Da reicht ein Lightning-Kabel (Finde ich immer irgendwo ;-)). Bei den JayBirds braucht es so eine putzige kleine Ladevorrichtung.Leider habe ich die dinger 4 mal defekt zurück geschickt. Nun, ich treibe sehr intensiv sport und die Dinger wurden dabei das ein oder andere mal im Schweiß gebadet, trotzdem hätte ich erwartet das sie das aushalten. Am Ende bin ich jetzt wieder bei Kabel gebundenen Kopfhörern gelandet. Die halten das ohne Probleme aus :-).



hmm...verdammt das habe ich nicht bedacht. Meine jetzigen "Bluebuds X" werden über Mikro USB an einem der In-Ears hinter einer kleinen Klappe geladen.

Beats X in Grau gibts derzeit bei Amazon für 85€, wäre ggf. auch eine Option, wobei die schonmal die Tage auf 79€ runter waren (Quick Charge und Laden per Lightning sind m.E. schon nennenswerte Vorteile gegenüber den Jaybird Dingern)

Auw1ndy5. Dez

Du meinst eine Art Schrittzähler ? Nein so was gibts nicht. Nicht das ich …Du meinst eine Art Schrittzähler ? Nein so was gibts nicht. Nicht das ich wüsste.Und falls du doch Erschütterungen und evtl. somit verbundene Störungen in der Übertragung etc. meinst so kann ich sagen, dass ich bisher noch keinerlei Störungen feststellen konnte.


Danke. Ich meinte tatsächlich die Störungen. (kenne das Problem von einem ähnlichen aber günstigen In-Ear von Anker)

Kann jemand die Bluetooth-Probleme, die oft in den Amazon-Rezensionen genannt werden, bestätigen? Die Verbindung soll ja schon abbrechen wenn das Handy in der Hosentasche steckt

Verfasser

TruckerTomekvor 15 h, 30 m

Kann jemand die Bluetooth-Probleme, die oft in den Amazon-Rezensionen …Kann jemand die Bluetooth-Probleme, die oft in den Amazon-Rezensionen genannt werden, bestätigen? Die Verbindung soll ja schon abbrechen wenn das Handy in der Hosentasche steckt


Also mein Handy habe ich im Fitnessstudio mit dem Vorgängermodel (Blue Buds X) h gekoppelt auf der Fensterbank liegen und bewege mich quer durchs Studio ohne Probleme.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text