Bestpreis Philips HD9140/91 Dampfgarer PVG 58,99€
230°Abgelaufen

Bestpreis Philips HD9140/91 Dampfgarer PVG 58,99€

29
eingestellt am 12. Junheiß seit 12. Jun
Hallo zusammen,

derzeit gibt es bei Amazon einen Direktabzug von 20,00€ auf den Damfgarer von Philips HD9140/9. Der Coupon muss lediglich aktiviert werden.

Viel Spaß

PS: ist mein erster Deal...sorry für mögliche Fehler

29 Kommentare

Vgl preis

Verfasser

x3renevor 3 m

Vgl preis

Danke ist nun im Titel

cold wegen mobile Link

Verfasser

Joda71vor 5 m

cold wegen mobile Link

Ist korrigiert..

Leider nicht bpa frei

Hatte das Gerät mal ne Zeit lang, große Fummelei beim Reinigen; find solch ein Gerät überflüssig für die Küche;

Verfasser

nakresvor 5 m

Leider nicht bpa frei

Lies den Artikel..der Dampfgarer ist somit ohne Bedenken nutzbar.

dampfgarer-tests.de/rat…ei/
Bearbeitet von: "Zeke" 12. Jun

Verfasser

sparfuchs311086vor 3 m

Hatte das Gerät mal ne Zeit lang, große Fummelei beim Reinigen; find solch …Hatte das Gerät mal ne Zeit lang, große Fummelei beim Reinigen; find solch ein Gerät überflüssig für die Küche;

Jedem das Seine. Ich find die Dinger klasse.

Bei amazon.fr ohne BPA erhältlich.
Zekevor 4 m

Lies den Artikel..der Dampfgarer ist somit ohne Bedenken nutzbar. Lies den Artikel..der Dampfgarer ist somit ohne Bedenken nutzbar. http://www.dampfgarer-tests.de/ratgeber/dampfgarer-bpa-frei/


HOT - DANKE. Bestpreis bis jetzt!


14201800-amStQ.jpg

Bearbeitet von: "Sachellen" 12. Jun

Verfasser

Das sind doch die gleichen Artikel

Ich habe mir einen von Russell Hobbs in den WHD gekauft für 19 €. War absolut neu, nur der Karton beschädigt. Dampfgarer sind absolut geil, esse mittlerweile 4 mal die Woche aus dem Dampfgarer. Kann die Kritik nicht nachvollziehen, für mich eines der besten und vor allem sinnvollsten Küchengeräte überhaupt. So gut wie keine Arbeit, es gibt keine gesündere Variante Essen zuzubereiten und die Reinigung ist kinderleicht.

ibexvor 18 m

Ich habe mir einen von Russell Hobbs in den WHD gekauft für 19 €. War ab …Ich habe mir einen von Russell Hobbs in den WHD gekauft für 19 €. War absolut neu, nur der Karton beschädigt. Dampfgarer sind absolut geil, esse mittlerweile 4 mal die Woche aus dem Dampfgarer. Kann die Kritik nicht nachvollziehen, für mich eines der besten und vor allem sinnvollsten Küchengeräte überhaupt. So gut wie keine Arbeit, es gibt keine gesündere Variante Essen zuzubereiten und die Reinigung ist kinderleicht.


meinst du die:

amazon.de/dp/…K90

sie hat noch bessere Bewertungen und ist billiger. Ich sehe ansonsten jetzt keine grundlegenden Unterschiede, oder ?

Flokosatovor 3 m

meinst du …meinst du die:https://www.amazon.de/dp/B008Y6IN3S/ref=psdc_336132011_t1_B004LVPK90sie hat noch bessere Bewertungen und ist billiger. Ich sehe ansonsten jetzt keine grundlegenden Unterschiede, oder ?



Jo genau den habe ich mir gekauft. Hat minimal weniger Watt als der Philips und ich glaube keine Temparaturregelung, ansonsten sind die ähnlich. Aber da die Dampfgarer immer so um 100 Grad auswerfen, hat bisher jedes Rezept ohne Probleme funktioniert. Fisch 10 Minuten, Gemüse 10 Minuten...alles recht einfach.

Inwiefern unterscheidet sich das vom Backofen, außer dass der Backofen die Luft erhitzt und das Teil Wasser?

Verfasser

MeinDeinDealervor 6 m

Inwiefern unterscheidet sich das vom Backofen, außer dass der Backofen die …Inwiefern unterscheidet sich das vom Backofen, außer dass der Backofen die Luft erhitzt und das Teil Wasser?

Würde in erster Linie durch die Stromkosten sagen.

Zekevor 24 m

Würde in erster Linie durch die Stromkosten sagen.


Stimmt, für 1-2 Personen Haushalte bestimmt nicht schlecht. Mit Gästen kann man immer noch den Ofen anschmeißen.

hab das teil auch schon ne weile in gebrauch, meist in kombi mit optigrill :P

Edelstahl Dämpfer von gfw bei eBay mit Versand für 25 Euro holen, unten Reis, oben Gemüse -> glücklich und gesund sein, und mehr Zeit für's Gaming.

BPA bei dem Modell?

Verfasser

petemvor 3 m

BPA bei dem Modell?

Nein ist frei von BPA. Im Verlauf ist ein Link zu diesem Thema zu finden.

nakresvor 4 h, 55 m

Leider nicht bpa frei



ja hab ich auch eben gelesen.. schadeeeeeeee.. gibt allerdings modelle von philips ohne BPA.. da warte ich noch lieber.. und wenn wieder einer mit dampfgarer-test.de oder sowas kommt.. mir pers. sind die quellen nicht fundiert genug.

"färbt" der Geschmack untereinander ab, wenn alles übereinander gestapelt ist? Sorry für Frage, kenne mich mit den Dingern noch kaum aus.

Zekevor 29 m

Nein ist frei von BPA. Im Verlauf ist ein Link zu diesem Thema zu finden.



leider nein

Verfasser

petemvor 1 h, 2 m

leider nein

Die Schalen sind lediglich aus einem Polycarbonat, welches BPA erst ab einer Temperatur von 100 Grad freisetzt. Liest doch den Artikel vollständig..Dafür müsste die Schale schmelzen was wohl eher nicht der Fall sein wird.
Bearbeitet von: "Zeke" 12. Jun

Verfasser

lucky7vor 1 h, 8 m

"färbt" der Geschmack untereinander ab, wenn alles übereinander gestapelt i …"färbt" der Geschmack untereinander ab, wenn alles übereinander gestapelt ist? Sorry für Frage, kenne mich mit den Dingern noch kaum aus.

Kommt in erster Linie darauf an was du kochst. Geschmäcker und Gerüche sind ja unterschiedlich dominant. Aber insgesamt solltest du von den Geschmäckern wenig merken.

Zekevor 2 m

Kommt in erster Linie darauf an was du kochst. Geschmäcker und Gerüche s …Kommt in erster Linie darauf an was du kochst. Geschmäcker und Gerüche sind ja unterschiedlich dominant. Aber insgesamt solltest du von den Geschmäckern wenig merken.



Danke! Ich glaube für den Preis teste ich es einfach mal.

Zekevor 5 h, 36 m

Die Schalen sind lediglich aus einem Polycarbonat, welches BPA erst ab …Die Schalen sind lediglich aus einem Polycarbonat, welches BPA erst ab einer Temperatur von 100 Grad freisetzt. Liest doch den Artikel vollständig..Dafür müsste die Schale schmelzen was wohl eher nicht der Fall sein wird.



Finde die Begründung von dem Link unsinnig. Dampf ist im Normalfall >100°C heiß, also würden die Schalen bei der ersten Benutzung schmelzen?!?!

Zekevor 15 h, 58 m

Die Schalen sind lediglich aus einem Polycarbonat, welches BPA erst ab …Die Schalen sind lediglich aus einem Polycarbonat, welches BPA erst ab einer Temperatur von 100 Grad freisetzt. Liest doch den Artikel vollständig..Dafür müsste die Schale schmelzen was wohl eher nicht der Fall sein wird.



lies doch mal meinen anderen Kommentar anständig..
dass das da steht, sehe ich selber! danke fürs abtippen (Y)

aber ob dass fundiert ist - wage ich zu bezweifeln - die seite ist mir nicht seriös genug dafür.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Zeke. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text