Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Bestpreis]Singlespeed eBike/Pedelec BavarianStrongBikes
65° Abgelaufen

[Bestpreis]Singlespeed eBike/Pedelec BavarianStrongBikes

1.049€1.199€-13%
67
eingestellt am 14. Aug 2019Bearbeitet von:"Stoff9"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Alter Deal
Gleiches Bike - andere Marke
Erfahrungsberichte - Pedelecforum
IDEALO

Vorweg, bevor es wieder komische Kommentare gibt, der Akku ist zum täglichen laden nicht entnehmbar, wohlaber bei einem Defekt mit wenigen Handgriffen.

Es handelt sich hierbei um ein minimalistisches Bike mit billigen Komponenten und ja, keiner Gangschaltung und nur einer Rahmengröße.

Ich suche seit Monaten was Schlichtes und bin nicht bereit den Preis für ein Van Moof, Coboc, Desiknio, Ampler, Cowboy etc. für ein solches Gefährt zu zahlen.
Viele der genannten haben auch vollintegrierte Akkus und natürlich Zusatzgoodies, wie GSP Tracking, hydr.Scheibenbremsen, Gangschaltung etc. die aber natürlich auch bezahlt werden wollen.

Ob diese Komponenten euch min. 1000€ Aufpreis zu den genannten Wert sind, bleibt jedem selbst überlassen.

Bei dem Bike hier wird auch groß der "Riemenantrieb" angepriesen, jedoch habe ich auf keinen Foto im Netz solch einen Antrieb gefunden, geht also lieber mal von Kette aus. Auch der Akku ist mit 230Wh nicht übermäßig groß, aber auch hier wird natürlich mit Design und Gewicht gepunktet im Gegensatz zu den bulligen Akkus und dem Gewicht so manch anderer Bikes.

Die Erfahrungsberichte im oben verlinken Thema sind meiner Meinung nach garnicht so schlecht für den Preis.

Ich werde mir das Teil wohl bestellt und mit neuen Bremsen, Schutzblechen und neuem Lenker ausstatten und habe dann für knapp 1200€ ein für meine Anforderungen ausreichendes, hoffentlich schickes Bike mit E-Antrieb.

Hier noch die Beschreibung

Batterie ist austauschbar



Produktbilder müssen nicht mit der Ausstattungsvariante überstimmen.

Rahmen : 21"
Empfohlen für Fahrer 160-175 CM

Produkt Video :








Montage


PREMIUM Ausstattung:




- Drehmomentsensor
- LCD Display mit Beleuchtung
- USB Fast Charge Powerbank
- Reifen ThickSlick 700x25C
- Sattel und Griffe Kunstleder
- Retro Bremse

Technik :
E-Motor 250 Watt / 36 Volt
Antriebsart: E-Motor Hinterradantrieb - bürstenlos / Riemenantrieb
Batteriepaket: Samsung 36 V / Li-Ion 6400 mAh
Reichweite: ca. 40-50 km
Ladedauer: 2-3 Stunden
Ladegerät: 220/110V, 50-60Hz
Bremse vorn: Retro-Brake Bremssystem
Bremse hinten: Retro-Brake Bremssystem
Übersetzung: Nein
Gangschaltung: Nein
Radgröße: 28" Zoll ( 700x25C )
Gewicht ohne Akku: 12 KG
Gewicht mit Akku: 14 KG
Zuladung: bis 110 kg


Lieferumfang :

1x Elektrofahrrad 250 W
1x 36V Akkupaket
1x Bedienungsanleitung

Wichtige Hinweise:




Dieses E-Bike wird Ihnen in Kartonage geliefert, was bedeutet dass
das Fahrrad zu 80% vormontiert ist und Ihrerseits noch einiger
Handgriffe Monatgearbeit bedarf!



Artikel-Bilder, insbesondere die Detailbilder können farblich vom Original abweichen!
Wir weisen darauf hin dass es sich um Neuware handelt - trotzdem
können leichte Schönheitsfehler, wie z.B. Kratzer an Lack, Plastik oder
Felge, auftreten. Diese entstehen manchmal beim Transport der Ware, sind
aber kein Reklamations-/Wiederrufsgrund, mit Kauf akzeptieren Sie
diesen Umstand!



Dieses Elektrofahrrad wird per Spedition an Sie versendet daher kann
es zu Lieferverzögerungen kommen und es ist unbedingt erforderlich das
Sie bei Bestellung eine gültige Telefonnummer angeben, unter der Sie die
Spedition bezüglich der Anlieferung auch erreichen kann!

Viel Spaß und teilt gerne eure Erfahrungen hier, wenn ihr bestellen solltet.

1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg1420018.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
„Wir weisen darauf hin dass es sich um Neuware handelt - trotzdem können leichte Schönheitsfehler, wie z.B. Kratzer an Lack, Plastik oder Felge, auftreten. Diese entstehen manchmal beim Transport der Ware, sind aber kein Reklamations-/Wiederrufsgrund, mit Kauf akzeptieren Sie diesen Umstand!„


Klar
Stoff914.08.2019 11:27

Würde ich als Chinahändler auch reinschreiben, aber die Bewertungen sind d …Würde ich als Chinahändler auch reinschreiben, aber die Bewertungen sind doch eher positiv, auch im Hinblick auf die Verarbeitung.


Wer als Händler so einen Unsinn schreibt, ist für mich unseriös.
das bestell ich mir doch lieber ein Sushi-Bike für 900€ (vor)...
Bearbeitet von: "jajasoso" 14. Aug 2019
67 Kommentare
scroll, scroll, scroll, scroll ... uff, srcoll, scroll, scroll

bestens copypastiert!
das bestell ich mir doch lieber ein Sushi-Bike für 900€ (vor)...
Bearbeitet von: "jajasoso" 14. Aug 2019
Sorry, lieber keins als dieses hier. Ich sehe nur Nachteile, selbst für 1.000 €
„Wir weisen darauf hin dass es sich um Neuware handelt - trotzdem können leichte Schönheitsfehler, wie z.B. Kratzer an Lack, Plastik oder Felge, auftreten. Diese entstehen manchmal beim Transport der Ware, sind aber kein Reklamations-/Wiederrufsgrund, mit Kauf akzeptieren Sie diesen Umstand!„


Klar
jajasoso14.08.2019 11:07

das bestell ich mir doch lieber ein Sushi-Bike für 900€ (vor)...


Dann erklär mir doch kurz warum ich 24V 200Wh einem 36V 230Wh vorziehen sollte.
Dazu der deutlich sichtbare Akku....

NicNac0114.08.2019 11:03

scroll, scroll, scroll, scroll ... uff, srcoll, scroll, scrollbestens …scroll, scroll, scroll, scroll ... uff, srcoll, scroll, scrollbestens copypastiert!


Dass Mydealz auf Leerzeilen steht weisste ja wahrscheinlich ist nicht gewollt so.
simmu14.08.2019 11:22

Sorry, lieber keins als dieses hier. Ich sehe nur Nachteile, selbst für …Sorry, lieber keins als dieses hier. Ich sehe nur Nachteile, selbst für 1.000 €


gern weiter erläutern oder auch Beispiele in der Preisklasse nennen

sda7714.08.2019 11:24

„Wir weisen darauf hin dass es sich um Neuware handelt - trotzdem können le …„Wir weisen darauf hin dass es sich um Neuware handelt - trotzdem können leichte Schönheitsfehler, wie z.B. Kratzer an Lack, Plastik oder Felge, auftreten. Diese entstehen manchmal beim Transport der Ware, sind aber kein Reklamations-/Wiederrufsgrund, mit Kauf akzeptieren Sie diesen Umstand!„Klar


Würde ich als Chinahändler auch reinschreiben, aber die Bewertungen sind doch eher positiv, auch im Hinblick auf die Verarbeitung.
Bearbeitet von: "Stoff9" 14. Aug 2019
Stoff914.08.2019 11:27

Würde ich als Chinahändler auch reinschreiben, aber die Bewertungen sind d …Würde ich als Chinahändler auch reinschreiben, aber die Bewertungen sind doch eher positiv, auch im Hinblick auf die Verarbeitung.


Wer als Händler so einen Unsinn schreibt, ist für mich unseriös.
sda7714.08.2019 11:31

Wer als Händler so einen Unsinn schreibt, ist für mich unseriös.



Dann gibt man es halt innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurück und trotzdem finde ich die Info ehrlicher, als mich nachher über eine defekte Lieferung zu ärgern ohne im Vornerein informiert worden zu sein.
Jeder Artikel kann beim Transport beschädigt werden, Chinaräder werden hier sicherlich keine Ausnahme darstellen.
Mit vollintegrierten Akku sieht's halt schöner aus, aber ist damit nur für Garagenbesitzer interessant. Ich schleppe mein Fahrrad nicht täglich in die Wohnung zum Aufladen
(okay, genügend nutzen das Fahrrad als Wohnaccessoire ^^)
Ich finde das Bike cool und den Deal top. Leider momentan kein Geld übrig, aber ein Hot von mir!
Stoff914.08.2019 11:27

gern weiter erläutern oder auch Beispiele in der Preisklasse nennen



Gern. Schau dir nur mal die üblichen Kracher von LIDL, Aldi oder Real an. Irgendwelche Fischer Teile, von 700 - 1.000 €. Damit fährt man besser, v.a. was den Support nach dem Kauf angeht.
Schau dir nur mal die Ladeklappe in den Bildern an. Sorry, Billigplastik mit KREUZschrauben (!!!) gesichert. Sowas hat an einem Fahrrad 2019 nichts verloren, es gibt entweder Innen/Außensechskant, oder Torx/Vielzahn an Bremsen etc.
Sowas ist unterste Schublade und Schrott direkt aus dem Anlieferungscontainer.
simmu14.08.2019 14:04

Gern. Schau dir nur mal die üblichen Kracher von LIDL, Aldi oder Real an. …Gern. Schau dir nur mal die üblichen Kracher von LIDL, Aldi oder Real an. Irgendwelche Fischer Teile, von 700 - 1.000 €. Damit fährt man besser, v.a. was den Support nach dem Kauf angeht.Schau dir nur mal die Ladeklappe in den Bildern an. Sorry, Billigplastik mit KREUZschrauben (!!!) gesichert. Sowas hat an einem Fahrrad 2019 nichts verloren, es gibt entweder Innen/Außensechskant, oder Torx/Vielzahn an Bremsen etc.Sowas ist unterste Schublade und Schrott direkt aus dem Anlieferungscontainer.



Das Teil hier gab es mal bei Lidl....naja wie gesagt, ohne weitere bessere Beispiele ist eine Diskussion hier auch schwierig.
Stoff914.08.2019 14:06

Das Teil hier gab es mal bei Lidl....naja wie gesagt, ohne weitere bessere …Das Teil hier gab es mal bei Lidl....naja wie gesagt, ohne weitere bessere Beispiele ist eine Diskussion hier auch schwierig.



lidl.de/de/…=36
oder eben was anderes aus dem Onlineshop der div. Discounter.

Egal, ob Fischer, Prophete etc es wird mehr europäischen Standards genügen, als dieser Deal hier.

Ich selbst fahre ein Kalkoff S-Pedelec mit 350 W Bosch und 400er Akku. Komplette XT Ausstattung usw zum Saisonwechsel im Herbst vor ein paar Jahren zu 1.400 € erstanden. Das gleiche mit dem Rad meiner Frau, Falter mit Shimano Steps mit 8-Gang Di2 Vollautomatik für 1.450 €.

Wenn man ein wenig schaut, bekommt Räder zum guten Tarif und muss nicht auf solch einen Kernschrott hier zurückgreifen.
simmu14.08.2019 14:13

https://www.lidl.de/de/prophete-e-bike-alu-trekking-28-zoll/p272415?searchTrackingQuery=ebike&searchTrackingId=Product.272415&searchTrackingPos=17&searchTrackingOrigPos=20&searchTrackingRelevancy=95.93&searchTrackingPage=1&searchTrackingPageSize=36&searchTrackingOrigPageSize=36oder eben was anderes aus dem Onlineshop der div. Discounter.Egal, ob Fischer, Prophete etc es wird mehr europäischen Standards genügen, als dieser Deal hier.Ich selbst fahre ein Kalkoff S-Pedelec mit 350 W Bosch und 400er Akku. Komplette XT Ausstattung usw zum Saisonwechsel im Herbst vor ein paar Jahren zu 1.400 € erstanden. Das gleiche mit dem Rad meiner Frau, Falter mit Shimano Steps mit 8-Gang Di2 Vollautomatik für 1.450 €.Wenn man ein wenig schaut, bekommt Räder zum guten Tarif und muss nicht auf solch einen Kernschrott hier zurückgreifen.



ja aber wenn man doch weder ein von dir verlinktes Rad noch ein MTB sucht, sondern eher was von den von mir genannten:
"Van Moof, Coboc, Desiknio, Ampler, Cowboy etc." dann bin ich weiterhin eher bei dem hier als min. halbsoteure Alternative.

Trotzdem danke für deinen Kommentar. Jeder darf ja für sich entscheiden was er für sinnvoll erachtet.
Ich brauch nen Rahmen, LRS, die nötigsten Anbauteile, keine Schaltung etc.
Rahmen, Motor, Akku, mehr kann das Ding hier nicht und deshalb sollte auch die Bewertung hier eine andere sein.
Wir sollten nicht die Existenz dieser Räder in Frage stellen.

Die Plastikabdeckung stört mich persönlich auch, aber da werde ich schon ne Alternative finden oder das Teil richtig abdichten.
Stoff914.08.2019 11:54

Dann gibt man es halt innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen …Dann gibt man es halt innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurück und trotzdem finde ich die Info ehrlicher, als mich nachher über eine defekte Lieferung zu ärgern ohne im Vornerein informiert worden zu sein.Jeder Artikel kann beim Transport beschädigt werden, Chinaräder werden hier sicherlich keine Ausnahme darstellen.


So sieht es aus. Aber zu schreiben, dass sowas kein Widerrufsgrund sei, ist Unsinn.
sda7714.08.2019 14:44

So sieht es aus. Aber zu schreiben, dass sowas kein Widerrufsgrund sei, …So sieht es aus. Aber zu schreiben, dass sowas kein Widerrufsgrund sei, ist Unsinn.



ja ok sehe ich ein dann wie gesagt ohne Grund zurück.
Stoff914.08.2019 14:18

ja aber wenn man doch weder ein von dir verlinktes Rad noch ein MTB sucht, …ja aber wenn man doch weder ein von dir verlinktes Rad noch ein MTB sucht, sondern eher was von den von mir genannten:"Van Moof, Coboc, Desiknio, Ampler, Cowboy etc." dann bin ich weiterhin eher bei dem hier als min. halbsoteure Alternative.Trotzdem danke für deinen Kommentar. Jeder darf ja für sich entscheiden was er für sinnvoll erachtet.Ich brauch nen Rahmen, LRS, die nötigsten Anbauteile, keine Schaltung etc. Rahmen, Motor, Akku, mehr kann das Ding hier nicht und deshalb sollte auch die Bewertung hier eine andere sein.Wir sollten nicht die Existenz dieser Räder in Frage stellen.Die Plastikabdeckung stört mich persönlich auch, aber da werde ich schon ne Alternative finden oder das Teil richtig abdichten.


Wir sind da gar nicht so weit von einander entfernt: Nur, was nützt dir ein Bike, was (worst case) nach 15 Tagen auseinanderfällt und du keine Ersatzteile bkommst, da in D andere Normen gelten. Das fängt bei metrischen Schrauben an und endet bei inkompatiblen Steckern. Wenn du auf einen Standard Bosch, Brose etc. Motor zurückgreifst, kann dir in jedem Ort ein Händler bei einem Defekt helfen. Unzählige Aftermarket-Anbieter bieten Ersatzakkus in z.t. besserer Ausstattung als das Original.
Kann man den Akku tauschen? Wenn nein, dann ist das ein falscher weg mit einem Einweg Fahrrad.
kefirman14.08.2019 19:04

Kann man den Akku tauschen? Wenn nein, dann ist das ein falscher weg mit …Kann man den Akku tauschen? Wenn nein, dann ist das ein falscher weg mit einem Einweg Fahrrad.



gern einen Blick in den alten Deal riskieren, hab ich aber oben auch reingeschrieben, ja, ein Akkutausch ist möglich.
(der ist wahrscheinlich bei 99% aller Fahrräder möglich, wie soll der sonst in den Rahmen gekommen sein, ich denke, die wenigsten werden ihren AKku in den Rahmen schweissen)
Ich hab es mir gekauft. Ich denke als Elektrotechniker sollte ich zur Not auch mit eigenen Ersatzteilen zurecht kommen. Ein ebike mit integriertem Akku zu dem Preis ist wirklich zu verlockend.
maxenderme39bea15.08.2019 22:25

Ich hab es mir gekauft. Ich denke als Elektrotechniker sollte ich zur Not …Ich hab es mir gekauft. Ich denke als Elektrotechniker sollte ich zur Not auch mit eigenen Ersatzteilen zurecht kommen. Ein ebike mit integriertem Akku zu dem Preis ist wirklich zu verlockend.



Dann lass gern mal was hören von dir wenns eintrifft, ich hab den Laden erstmal angeschrieben wegen dem Riemenantrieb, leider noch kein FB, aber ich denke ich werde wohl auch zeitnah bestellen.
Und wie kann man nun den Akku notfalls wechseln?
Ich weiß nicht ob es wer schon geschrieben hat aber den Akku bekommt man raus. Bei dem gleichen Fahrrad unter anderer Marke musste dazu der Lenker demontiert werden und dann kann der Akku durch das Logo vorne herausgenommen werden. Nicht die schönste Lösung aber für den Austausch okay. Dafür sieht man ihn halt sonst gar nicht.
Siehe dazu auch die Kommentare von Icalabro unter dem alten Deal.
Hot für die ausführliche Beschreibung. Sieht man leider nicht mehr so oft.
Bearbeitet von: "davidavdav" 19. Aug 2019
Wie siehts eigentlich aus. Gibt es eine anfahrhilfe? Wirkt die auch am Ber einigermaßen?
So also das Rad ist heute angekommen. Also erstmal punkto uno es sieht seeehr gut aus. Der Antrieb schiebt von anfang an gut mit und taugt auch am Berg. Ich persönlich hätte gerne eine etwas größere Übersetzung, mit der verbauten muss man schon absurd schnell strampeln um deutlich über 30 zu kommen. Der Riehmen ist tatsächlich dran, außerdem lag noch ein shirt, ein Flaschenöffner/Schlüsselband, ein Ständer so wie Klipslichter für vorne und hinten dabei. Die Pedale haben noch SPD-Klicker für Schuhe bei (demontierbar). Die Mäntel sind allerdings nicht die Thickslicks von der Website. Einziger Wermutstropfen ist der doch sehr deutlich zu hörende Motor. Der hört sich an wie man es von den ersten Omarädern kennt.
Für das Geld auf jeden fall ein gutes Ergebniss
maxenderme39bea26.08.2019 17:51

So also das Rad ist heute angekommen. Also erstmal punkto uno es sieht …So also das Rad ist heute angekommen. Also erstmal punkto uno es sieht seeehr gut aus. Der Antrieb schiebt von anfang an gut mit und taugt auch am Berg. Ich persönlich hätte gerne eine etwas größere Übersetzung, mit der verbauten muss man schon absurd schnell strampeln um deutlich über 30 zu kommen. Der Riehmen ist tatsächlich dran, außerdem lag noch ein shirt, ein Flaschenöffner/Schlüsselband, ein Ständer so wie Klipslichter für vorne und hinten dabei. Die Pedale haben noch SPD-Klicker für Schuhe bei (demontierbar). Die Mäntel sind allerdings nicht die Thickslicks von der Website. Einziger Wermutstropfen ist der doch sehr deutlich zu hörende Motor. Der hört sich an wie man es von den ersten Omarädern kennt.Für das Geld auf jeden fall ein gutes Ergebniss


Magste npaar Fotos posten? Gerade vom Riemen, Motor und Kettenblatt wäre es interessant, ev. auch Bremse, Gabel und Lenker... Also von allem?

Vielen Dank für die Infos und schade wegen dem Geräusch und den fehlenden Thickslicks. Was für Mäntel sind denn drauf? Danke.

Achja und wie groß bist du? Bin 1,80m und hab eigentlich nur deshalb noch nicht zugeschlagen.
Bearbeitet von: "Stoff9" 26. Aug 2019
Ich bin so 1,70 um den dreh. Mein Vater ist ein Tacken größer, dem passts auch noch ganz okay. Die Mäntel sind von Kenda in 700x23c, also nicht ganz so teure. Ich hab auch vorhin noch eine Verfärbung im Lack bemerkt, mal schauen was deshalb noch vielleicht an Preisnachlass geht. Ich denke einen Austausch wollen die auch vermeiden.
Bilder gibts morgen, sonst frag ich auch meinen Vater nochmal wie er so saß.
maxenderme39bea26.08.2019 22:38

Ich bin so 1,70 um den dreh. Mein Vater ist ein Tacken größer, dem passts a …Ich bin so 1,70 um den dreh. Mein Vater ist ein Tacken größer, dem passts auch noch ganz okay. Die Mäntel sind von Kenda in 700x23c, also nicht ganz so teure. Ich hab auch vorhin noch eine Verfärbung im Lack bemerkt, mal schauen was deshalb noch vielleicht an Preisnachlass geht. Ich denke einen Austausch wollen die auch vermeiden.Bilder gibts morgen, sonst frag ich auch meinen Vater nochmal wie er so saß.


Das wäre sehr nett, dank dir. Die Kenda Kosten halt min. 20€ weniger, auch ev. ein Grund nochmal am Preis zu Schrauben, wird halt mit geworben, dann sollten die auch geliefert werden. Bin auch gespannt, was du zur Reichweite zu sagen hast die Tage. Thx
Edit, "Produktbilder müssen nicht mit der Ausstattungsvariante überstimmen." Die Aussage is halt auch iwie albern... Naja.
Bearbeitet von: "Stoff9" 26. Aug 2019
Naja die Slicks stehen auch noch in der Beschreibung.
Mein Vater ist übrigens 1,75m und ihm passte das Rad.
22728187-r9VtH.jpg22728187-b4MiZ.jpg22728187-bW7gc.jpg22728187-FsFFx.jpg22728187-kNB9j.jpg
Weder Riemen noch Bremsen sind was besonderes. Ich denke bei mir kommen noch andere Bremsen und Mäntel drauf und wenn ich es irgendwie hinbekomme eine kleiner zahnscheibe hinten.
Dafür ist der Riemen wenigstens nach Norm und man bekommt Nachschub
maxenderme39bea27.08.2019 16:31

Dafür ist der Riemen wenigstens nach Norm und man bekommt Nachschub


Sieht wirklich ganz geil aus, auch mit dem schicken vorderen Kettenblatt. Ich hab den Motor bei nem anderen Bike auf Youtube gefunden und der war schon hörbar, aber auch nicht extrem laut. Im Pedelec Forum gab's das Thema aber auch schon.
Ich würde die Anbauteile wohl auch tauschen, nur beim Ritzel hinten veränderst du wahrscheinlich die Kmh Anzeige, weil der Geschwindigkeitsmesser ja bestimmt nicht am Reifen liegt oder? Hmm, ich bin mir leider weiterhin nicht ganz sicher. Sag gern die Tage nochmal was, wenn du nbisschen gefahren, bist, danke.

Edit, der Preis ist aber schon ganz gut, 150€ alleine der Motor, gleiches für den Akku, Kabel, Sensor, Display wieder 100€, Antrieb 100€. Etc. In der Masse ist Gewinn drin, aber wenn man es selbst bauen würde, kommts wahrscheinlich aufs Gleiche raus.
Bearbeitet von: "Stoff9" 27. Aug 2019
Ich denke das Ritzel dürfte keine Probleme machen. Das ist ja fix auf dem Hinterrad, zusammen mit dem Motor. Ich denke der misst auch die Geschwindigkeit. Wenn der Reifen so bleibt ist dann ja alles im Lot.
maxenderme39bea27.08.2019 19:57

Ich denke das Ritzel dürfte keine Probleme machen. Das ist ja fix auf dem …Ich denke das Ritzel dürfte keine Probleme machen. Das ist ja fix auf dem Hinterrad, zusammen mit dem Motor. Ich denke der misst auch die Geschwindigkeit. Wenn der Reifen so bleibt ist dann ja alles im Lot.



Gibt's neue Erkenntnisse? Weiter gefahren? Rückmeldung zur Verfärbung?
Heute gibt es (leider) noch mal neuere Erkenntnisse. Ich habe heute festgestellt dass wenn der Motor nicht unterstützt dass das Tretlager unter starker Belastung knackt. Nicht schlimm dachte ich mir, ist bestimmt nur der Riemen der nicht richtig gespannt ist. Ich habe also die Haltemuttern vom Hinterrad gelöst um den Riemenspanner nachzustellen da entlastet sich das Rad und der Spanner kommt mir schon entgegen.
22761664-f3Hqm.jpg22761664-ywJYN.jpg22761664-wfWwa.jpgIch habe außerdem noch keine Antwort über Mail erhalten. Ich werde nächste Woche mal nachschauen ob die über PayPal schneller sind.
Wenn jemand Details vom hinternen Laufrad will dann ist übrigens jetzt der richtige Zeitpunkt. Ich hab es nämlich zwecks Demontage des kaputten Teils komplett ausgebaut.
maxenderme39bea30.08.2019 19:53

Heute gibt es (leider) noch mal neuere Erkenntnisse. Ich habe heute …Heute gibt es (leider) noch mal neuere Erkenntnisse. Ich habe heute festgestellt dass wenn der Motor nicht unterstützt dass das Tretlager unter starker Belastung knackt. Nicht schlimm dachte ich mir, ist bestimmt nur der Riemen der nicht richtig gespannt ist. Ich habe also die Haltemuttern vom Hinterrad gelöst um den Riemenspanner nachzustellen da entlastet sich das Rad und der Spanner kommt mir schon entgegen.[Bild] [Bild] [Bild] Ich habe außerdem noch keine Antwort über Mail erhalten. Ich werde nächste Woche mal nachschauen ob die über PayPal schneller sind.Wenn jemand Details vom hinternen Laufrad will dann ist übrigens jetzt der richtige Zeitpunkt. Ich hab es nämlich zwecks Demontage des kaputten Teils komplett ausgebaut.


Ätzend, ist leicht zu ersetzen, aber muss ja nicht sein. Kannste schon was zur Reichweite sagen?
Reichweite wie gehabt. Bei meinem Pendelweg von ca 20km bekomme ich bei unterstützt 20%-40% in der Ebene und bis zu 80% am Berg nicht mal einen der fünf akkupunkte weg. Eine längere Strecke die den akku unter dem Punkt leert habe ich erstmal nicht in Aussicht. Ich habe auch mal überlegt eine Fahrt lang komplett auf 80% zu fahren aber da ich bei mir in der Stadt noch andere Fahrer habe wird das wohl erstmal nichts ohne denen andauernd aufzufahren. Nach dem Spanner suche ich noch im Netz. Ich hab vielleicht Ersatz gefunden aber das zeigt sich erst wenn der da ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text