Beyerdynamic Custom One Pro Plus Urban Grey Kopfhörer für 139€ @Black Friday
221°Abgelaufen

Beyerdynamic Custom One Pro Plus Urban Grey Kopfhörer für 139€ @Black Friday

26
eingestellt am 27. Nov 2015heiß seit 27. Nov 2015
Nächster Preis: 179€ (andere Farben ab 152€)

Die Kopfhöhrer dürften ja hier hinlänglich bekannt sein. Ansonsten gibts genügend Reviews im Web.

Im Lieferumfang enthaltenes Zubehör: 1,3 m Headset-Kabel mit Ein-Knopf-Fernbedienung, 1,5 m Standardkabel mit Schraubadapter 6,35 mm, 16 Design Cover, Inbus-Schlüssel zum Wechseln der Design Cover. Kabel und Stecker: steckbares Kabel

26 Kommentare

Verfasser

s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Sind die viel besser als... amazon.de/gp/…MK/
?

FaqFighter

Sind die viel besser als... http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00NBR6QMK/ ?


Allein von Support her. Deutsche Firma, kannste alle Einzelteile nachkaufen (Polster etc).

Guter Preis, leider hab ich bereits nen AKG Q701 in gebrauch
zuschlagen!

Ich hab ja die Hoffnung, dass eine 'Nicht-Special-Edition' irgendwo noch reinkommt und dann nochmal günstiger ist

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal

Guter Preis!

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal



hab den dt770 seit ner woche. sehr gutes teil. kann von dem anderen gerät nichts berichten

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal


Hast du auch die 32 ohm Variante ? Kannste mal berichten wie er sich unterwegs macht?

ja. finde, der kopfhörer sieht lächerlich aus. - sind halt eigentlich studiokopfhörer. aber sie machen nen super sound - auch unterwegs und natürlich sehr bequem.

Danke, gekauft! Dann kann ich nen Vergleich zum Audio Technica Over-Ear von heute morgen @Cosse ziehen :-)

Verfasser

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal



was willst du denn genau wissen? die 32ohm sind jedenfalls kein problem. für casual musik hören unterwegs könnte der custom one besser geeignet sein, da er extra dafür gemacht ist. hat halt die veränderbare bassöffnung, das abnehmbare kabel und sowas. ansonsten ist der klang immer sehr subjektiv, da wird dir keiner was entgültiges sagen können

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal



Das Aussehen ist mir eigentlich egal. Ich würde gerne wissen ob der 770 für unterwegs geeignet ist oder zu klobig ist. Hab gelesen, dass der Dt770 im Vergleich zum Custom One Pro ohne Plus, einen natürlicheren Sound macht. Ich suche eigentlich einen Allround Kopfhörer, mit dem ich unterwegs Musik hören kann und zuhause auch mal einen Film schauen kann ohne den Nachwuchs zu stören. Es wäre wichtig, dass der Kopfhörer geschlossen ist und der Sound nicht großartig für andere wahrnehmbar ist. Danke erstmal

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal


also ich nutze die 250er Variante im Zug, bisher sehr zufrieden;)

Verfasser

Kramer21

Das Aussehen ist mir eigentlich egal. Ich würde gerne wissen ob der 770 … Das Aussehen ist mir eigentlich egal. Ich würde gerne wissen ob der 770 für unterwegs geeignet ist oder zu klobig ist. Hab gelesen, dass der Dt770 im Vergleich zum Custom One Pro ohne Plus, einen natürlicheren Sound macht. Ich suche eigentlich einen Allround Kopfhörer, mit dem ich unterwegs Musik hören kann und zuhause auch mal einen Film schauen kann ohne den Nachwuchs zu stören. Es wäre wichtig, dass der Kopfhörer geschlossen ist und der Sound nicht großartig für andere wahrnehmbar ist. Danke erstmal



das plus bedeutet nur dass da mehr zubehör bei is.. als bei dem ohne. einen "natürlicheren" sound machen die bestimmt, es sind ja auch studio kopfhörer. kann aber gut sein, dass der custom one pro mehr pass macht, grade wenn du ihn viel unterwegs nutzt. du hast halt immer die möglichkeit die bassstärke zu regulieren, was du beim 770 nicht hast. wenn du wirklich nur musik hören willst sind die COP bestimmt besser. fett sind se allerdings beide: 8286197-Fl63f
8286197-cDwuP

ps. wer noch interesse hat.. ich hab nochn paar 770pro in 80ohm (Neu, OVP) für 130 glocken abzugeben

Kramer21

Das Aussehen ist mir eigentlich egal. Ich würde gerne wissen ob der 770 für unterwegs geeignet ist oder zu klobig ist. Hab gelesen, dass der Dt770 im Vergleich zum Custom One Pro ohne Plus, einen natürlicheren Sound macht. Ich suche eigentlich einen Allround Kopfhörer, mit dem ich unterwegs Musik hören kann und zuhause auch mal einen Film schauen kann ohne den Nachwuchs zu stören. Es wäre wichtig, dass der Kopfhörer geschlossen ist und der Sound nicht großartig für andere wahrnehmbar ist. Danke erstmal




Dank Dir für die Hilfe!

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal



Ich besitze sowohl den Custom One Pro als auch den DT770 (80 Ohm). Beide haben einen sehr guten Sound. der 770 dürfte aber etwas besser sein. Zudem ist er bequemer und die Ohren werden aufgrund des Kissenmaterials nicht so schnell warm. Am smartphone ist der 770 etwas leiser, aber in jedem Fall noch laut genug. Für den Einsatz zu Hause würde ich deshalb den DT770 empfehlen. IÜ ist das Kabel des DT770 deutlich zu lang für das Tragen unterwegs. Für Zugfahrten etc. ist evtl der Custom One besser geeignet.

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal




Dank Dir! Kannst du mir noch sagen ob Andere den Sound wahrnehmen oder ob die Kopfhörer gut abschliessen? Würde gerne Filme ab und zu schauen ohne das mein Kind wach wird. Sollte ich beim dt)770 pro lieber zu 80 oder zu 32 ohm tendieren?
Das war es dann auch mit der Fragerei

Ich würde aufjedenfall den mit 80 Ohm nehmen. Ist laut genug. Und klingt besser.

Erst die HD 589 und jetzt die hier, da kann man sich ja gleich mit dem kompletten Spektrum an Kopfhörern abdecken...

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal



Ich hab mir vor ein paar Monaten den Custom One Pro geholt. Ich war aber auch nicht sicher, ob ich nun den CO oder den DT770 nehme. Ich habe den DT770 mit 250 Ohm im direkten Vergleich zum CO an einem Verstärker probe gehört und kann sagen, dass der DT etwas feiner und neutraler Klingt. Das habe ich aber auch nur im direkten Vergleich gemerkt, wenn ich den Kopfhörer während eines Liedes öfters gewechselt habe. Der CO ist mit seinen 16 Ohm auch eher für mobile Geräte gedacht.
Der CO hat auch einen höheren Anpressdruck. Das kann Vor- aber auch Nachteil sein, je nachdem wie empfindlich man da ist. Mir persönlich gefällt es, wenn der Kopfhörer fester sitzt.

Der für mich entscheidende Vorteil beim CO war aber, dass er eine Bassregulierung hat. Da ich bei Musik und in Spielen gerne viel Bass habe, ist dies ideal, da der CO um ein Vielfaches mehr Bass hat. Ich nutze ihn hauptsächlich am PC und hin und wieder am Handy.
Auch wenn man schon recht laut Musik hört, kommt fast nichts von dem Ton nach außen. Wenn man also mal in der Bahn sitzt, muss man sich keine Sorgen machen, den Nachbarn mit zu beschallen.

Das einzige was mich bisher stört ist das relativ lange und dicke Kabel, wenn ich unterwegs bin. Es ist zwar "nur" 1,5 m Lang, allerdings recht unflexibel, womit es schwer ist, das überschüssige vernünftig in der Hosentasche zu verstauen. (Ich muss dazu aber noch sagen, dass dieses Kabel natürlich eine deutlich bessere Qualität hat, als die 0815 Kabel anderer Kopfhörer) Da man das Kabel aber abnehmen kann, werde ich mir demnächst mal ein extra Kabel für den mobilen Einsatz holen. Da der DT770 ein 3 Meter langes, nicht abnehmbares Kabel hat, wird es hier eine noch größere Herausforderung sein.

Zudem habe ich bemerkt, dass es im Sommer recht Warm an den Ohren wird. Ansonsten kann man sie auch problemlos mehrere Stunden auf dem Kopf haben, ohne dass sie unangenehm werden.

Kramer21

Kann mir jemand helfen? Ich kann mich nicht entscheiden zwischen dem hier angebotenen Kopfhörer oder dem DT770 32 ohm. Über Entscheidungshilfen würde ich mich freuen. Danke schonmal


Vielen dank Dir, die Entscheidung wird immer schwerer, :-)

Ich warte immer noch auf einen Deal für einen DT 770 Pro 250 Ohm

Verfasser

Kramer21

Vielen dank Dir, die Entscheidung wird immer schwerer, :-)



jetz sind die hier zu dem preis erstmal ausverkauft. vielleicht erleichtert dir das die entscheidung

Heute den Bose QC25 im Laden gehört. Hätte ich bloß hier zugeschlagen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text