Beyerdynamic DTX 501p für 44,44€ - On-Ear-Kopfhörer

TV & HiFi

Beyerdynamic DTX 501p für 44,44€ - On-Ear-Kopfhörer

Redaktion

the watcher hat auf einen guten Preis für die DTX 501p von Beyerdynamic hingewiesen:



Der On-Ear Kopfhörer bekommt gute Noten in Testberichten und ist erstmals so günstig zu kaufen. Bei Amazon erreicht er 4 Sterne von 40 Käufern. Hauptkritik ist das verwendete Material, denn der Kopfhörer besteht hauptsächlich aus Kunststoff, was zwar dazu führt, dass er schön leicht ist, aber auch billig wirkt. Außerdem treten vereinzelt Probleme mit brüchigem Plastik, besonders an den drehbaren Ohrmuscheln, auf.


Der Tragekomfort ist sehr gut, auch nach mehreren Stunden soll der Kopfhörer nicht drücken oder unangenehm sitzen. Wenn man einen großen Kopf hat, könnte der Kopfhörer jedoch etwas drücken, da der Bügel nur um 3,3cm verstellbar ist. Der Klang ist ausgewogen und lässt in der Preisklasse keine Wünsche offen.


Aus insgesamt 4 Testberichten bekommt der Kopfhörer die Note 1,5. Der Klang ist etwas mittenbetont, jedoch insgesamt ausgewogen. Der Kopfhörer wird ordentlich laut und die Höhen werden erst spät überbetont. Gelobt wird auch hier das Preis/Leistungsverhältnis und der gute Tragekomfort für normalgroße Köpfe.


Wer also noch einen günstigen Allround-Kopfhörer sucht, der kann hier getrost zuschlagen.


45323-1b86a15e9801152ba84a67d04df8caad.j


Technische Daten:


Bauart: Kopfhörer (On-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: ohne • Schnittstelle: 3.5mm • Frequenzbereich: 20Hz-20kHz • Impedanz: 32Ω • Empfindlichkeit: 104dB • Kabel: 1.3m, einseitig • Besonderheiten: faltbar, Ohrmuschel drehbar

7 Kommentare

besser den thomann.de/de/…htm für 30€ kaufen und ordentlichen Klang haben

Äpfel-Birnen. Nicht jeder möchte mit so einem Hochglanzplastik-Trümmer auf der Straße rumlaufen. Ausserdem ist Superlux wirklich kein Geheimtipp mehr, der in jedem Deal erwähnt werden muss.

Superlux kannte ich bisher noch nicht. Ist aber nach der Beschreibung hier und bei Thomann nicht wirklich vergleichbar:
1. Beyerdynamic mittenbetont vs. Superlux höhen- und bassbetont ( also sogen. Loudness-Abstimmung)
2. Beyerdynamic On-Ear vs. Superlux ohrumschließen (also Over-Ear)

D.h. wer sich für den Beyerdynamic interessiert möchte bestimmt keine Superlux haben...und umgekehrt.

Btw: Kennt jemand einen guten analytisch klingenden Kopfhörer( d.h. auf keinem Fall bassbetont), als On-Ear, bis ca. 80,00 Euro?


SSX

Btw: Kennt jemand einen guten analytisch klingenden Kopfhörer( d.h. auf keinem Fall bassbetont), als On-Ear, bis ca. 80,00 Euro?


Kann den Sennheiser PX95 wärmtstens empfehlen. Hatte ihn und zwei Superlux im Vergleich mit dem DTX 501p bestellt. Die Superlux waren im Vergleich grottig. Zwischen Sennheiser und Beyer konnte man nur wenig Unterschied heraushören, mit meiner Meinung nach minimalem Vorteil für den Sennheiser. Der war damals zudem noch 30 Euro billiger, was mir die Entscheidung leicht machte.

Bei momentan 44 für den Beyer und 47 für den Sennheiser (der auch mal für 28 erhältlich war), kann man den hier ruhig nehmen.

Das nächste, was ich mit anschaffen möchte, also nächste Baustelle

pdm

besser den http://www.thomann.de/de/superlux_hd_681_evo_bk.htm für 30€ kaufen und ordentlichen Klang haben


Ich bin einmal auf Superlux reingefallen, gleich fünf verschiedene Modelle bestellt, der 681 war auch dabei, und sage nur abschliessed: grausam ... grausamer frequenzgang, grausamer klang (verzerrt sowohl in tief, als auch hochfrequenzbereich) super billiges Material, selbst Brüller aus der Drogerie klingen besser. Nie wieder ... mag sein, dass die angeblich für grosse Marken herstellen, doch haben die absolut gar nichts mir denen gemein.

Und es gab von all den getesteten fünf Headies, keinen einzigen, den ich selbst bei dem Preis behalten würde. Vielleicht bin ich zu verwöhnt, doch bietet Supelux auf gar keinem Fall ein gutes P/L verhältnis ... es ist wirklich die allerschlechteste Marke bei Kopfhörern, die ich kenne. Nichteinmal als Notlösung würde ich diese je in Betracht ziehen.

diese hier sind bestimmt auch gut - was auch Tests und Meinungen aussagen - aber für einen Ähnlichen Preis oder auch für etwas mehr, würde ich mir Kopfhörer von Sony mal ansehen! Ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht und der Bass ist auch sehr gut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text