Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
beyerdynamic Over-Ear Gaming-Headset "MMX 300" (2. Generation, 32Ω) [CASEKING]
362° Abgelaufen

beyerdynamic Over-Ear Gaming-Headset "MMX 300" (2. Generation, 32Ω) [CASEKING]

249,99€277,86€-10%Caseking Angebote
9
eingestellt am 25. SepBearbeitet von:"art1909"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Caseking.de bekommt ihr das beyerdynamic Over-Ear Gaming-Headset "MMX 300" (2. Generation) für 249,99€ (242€ + 7,99€ Versandkosten).

Der Preis gilt für die Zahlung per Vorkasse, bei Paypalzahlung kommen noch 2€ hinzu.

Hier findet ihr 22 Testberichte.

Vergleichspreis Idealo 277,86€

1439566.jpg
Technische Details:
  • Kopfhörer:
    Typ: dynamisch / geschlossen
    Frequenzbereich: 5 Hz - 30.000 Hz
    Impendanz: 32 Ohm
    Schalldruck: 96 dB
    Klirrfaktor: < 0,2 %
    Belastbarkeit: 100 mW
    Geräuschisolation von Außengeräuschen: 18 dB(A)
    Bügeldruck: 3,5 N
  • Mikrofon:
    Typ: Kondensator
    Richtungscharakteristik: Niere
    Frequenzbereich: 30 Hz - 18.000 Hz
    Mikrofonlänge: 150 mm
  • Gewicht (inkl. Mikrofon und Kabel): 332 g
  • Kabellänge:
    1,2 m mit Kabelfernsteuerung
    1,2 m Y-Verlängerungskabel für PC
  • Anschluss:
    1x 3,5 mm (Combo)
    2x 3,5 mm (Line & Mic)
    1x 6,35 mm
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
roke25.09.2019 17:58

hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Po …hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Polster dazu....tataaaaa, fertig


Trägt doch nix zum Deal hier bei oder?
roke25.09.2019 17:58

hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Po …hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Polster dazu....tataaaaa, fertig


Solche Kommentare triggern zwar immer viele "Bla bla gibt's doch heute nicht mehr"
Aber ich finde so Tipps sehr gut zur Einschätzung von Deals und oft kommt man so an Tipps für das nächste Mal.
Hab den Deal damals auch gesehen, aber leider nicht zugeschlagen.
9 Kommentare
hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Polster dazu....tataaaaa, fertig
Bearbeitet von: "roke" 25. Sep
roke25.09.2019 17:58

hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Po …hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Polster dazu....tataaaaa, fertig


Trägt doch nix zum Deal hier bei oder?
Schmuddeltanz25.09.2019 18:17

Trägt doch nix zum Deal hier bei oder?


Nein, da gebe ich dir recht. Aber da gab es schon oft viel bessere Dealz mit dem KH...auch ohne WHD. Aber zur Info, habe trotzdem hot gevotet
roke25.09.2019 17:58

hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Po …hatte meine damals für 134,- € im WHD Amazon.(fr) geschossen...neue Polster dazu....tataaaaa, fertig


Solche Kommentare triggern zwar immer viele "Bla bla gibt's doch heute nicht mehr"
Aber ich finde so Tipps sehr gut zur Einschätzung von Deals und oft kommt man so an Tipps für das nächste Mal.
Hab den Deal damals auch gesehen, aber leider nicht zugeschlagen.
Die zweite Generation ist ja bereits seit einigen Jahren im Handel soweit ich weiß. Ich warte darauf, dass vielleicht irgendwann mal die dritte Generation kommt.... Nur warte ich bereits seit 2014..........
Wie kann ich das Headset am meiner Ps 4 Pro Betreiben und seine Funktionen voll ausnutzen ?
Reflex0925.09.2019 20:08

Wie kann ich das Headset am meiner Ps 4 Pro Betreiben und seine Funktionen …Wie kann ich das Headset am meiner Ps 4 Pro Betreiben und seine Funktionen voll ausnutzen ?


Hört sich blöd an aber probier erstmal es mit dem Controller verbinden. Wenn die Lautstärke dir nicht reicht, kannst du immernoch einen Verstärker wie Astro Mixamp oder so kaufen.
Betreibe es aktuell mit dem Mixamp un bin sehr zufrieden, allerdings schalte ich den virtuellen Surround ab da es mMn. nur Marketing Mist ist und nichts bringt.
Bearbeitet von: "xFurkan61" 25. Sep
rene.lah25.09.2019 18:48

Die zweite Generation ist ja bereits seit einigen Jahren im Handel soweit …Die zweite Generation ist ja bereits seit einigen Jahren im Handel soweit ich weiß. Ich warte darauf, dass vielleicht irgendwann mal die dritte Generation kommt.... Nur warte ich bereits seit 2014..........


Genau genommen ist die zweite Generation bereits die dritte Generation; Beyerdynamic hat die erste größere Überarbeitung ein wenig unspezifisch als "neue Version", "Modell 2013" oder "Facelift" laufen lassen, was viele Händler dann über Jahre als zweite Generation gehandhabt haben. Und nun gibt es die dritte Generation, die offiziell als zweite Generation dargestellt wird. Da sich nicht jeder mit dieser Eigenheit auskennt, sind Reklamationen und Betrugsvorwürfe hier ein leidiges Thema, auch wenn es sich letztendlich nur Missverständnisse handelt. Beyerdynamic hat hier mit der "zweiten" Generation leider einen Bock geschossen.

Ich habe eine alte erste Generation und ein paar Exemplare der "neuen" ersten bzw. alten "zweiten" Generation. Das waren jeweils eBay-Schnapper mit Kabelbruch für um die 40€. Wobei ich aber auch schon zwei Nieten dabei hatte. Bei einem Exemplar hatte jemand versucht das Kabel mit Toilettenpapier und Sekundenkleber neu in der Ohrmuschel anzukeben. Da haben sich die Dämpfe von Kleber im Treiber niedergeschlagen und die Membran versaut. Ein anderes Exemplar war technisch einwandfrei, hatte aber einen so massiven Zigarettengeruch, dass ich es letztendlich als letzten Versuch wochenlang in einem Eimer mit Abflussfrei eingeweicht habe; das einzige, was das unbeschadet überstanden hat war der Qualmgestank.

Wer Lötkolben und Desinfektionsmittel hat, kann bei eBay oder in den Kleinanzeigen u.U. relativ günstig ein defektes Exemplar bekommen. Soweit es mich betrifft, war es immer ein Kabelbruch knapp unter der Ohrmuschel; im Idealfall kann man das Kabel aus dem Knickschtz rupfen, ein paar Zentimeter kürzen und (wie beim alten offiziellen Ersatzkabel) mit einem Kabelbinder im Gehäuse befestigen. Man sollte jedoch darauf achten, dass es von einem Nichtraucher kommt und im Vorfeld keine Reparaturversuche unternommen wurden. Das wäre mein Tipp für einen guten MMX300-Deal.

Die aktuelle Version hat im Kabel nur noch 4 Adern, während die älteren Modelle für das Mikrofon noch eine separate Masse-Leitung hatten. Das ist ein leichtes Downgrade und wenn man schon einen DT770 mit 250 Ohm kennt, ist das MMX300 mit 32 Ohm klanglich nur zweite Klasse und da tut leider jeder Aufpreis weh.
Habe das Headset seit einem Jahr im Einssatz und ich war noch nie so zufrieden. Sieht auch heute fast noch so aus wie am ersten Tag. Musste mir nur eine vernünftige Soundkarte kaufen. Hatte das damals mit dem Ohm nicht so auf dem Schirm, aber man lernt nie aus.
Habe meins direkt über beyerdynamic bestellt als B-Ware für 200 € oder 230 €. Bin mir gerade nicht sicher.
Bearbeitet von: "Zoddy" 26. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text