73°
ABGELAUFEN
Beyerdynamic T1 Kopfhörer mit Tesla Technologie 252,00 Euro günstiger

Beyerdynamic T1 Kopfhörer mit Tesla Technologie 252,00 Euro günstiger

ElektronikHifi Components Angebote

Beyerdynamic T1 Kopfhörer mit Tesla Technologie 252,00 Euro günstiger

Preis:Preis:Preis:697€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Abend zusammen,

hier noch ein Deal für Freunde des gepflegten Klanges. Ich weiß nicht so ganz, aber ich bezeichne ihn jetzt mal einfach als HIGH END-Kopfhörer. Wahrscheinlich gibt es noch bessere und hochpreisigere Kopfhörer.

Der war auch am letzten Freitag im hificomponents.de Newsletter vertreten. Auf alle Fälle gibt es den T1 für 252,00 Euro weniger bei hificomponents.de/hif…gie

Und auf idealo.de kostet der durch die Bank durch 949,00 Euro:
idealo.de/pre…tml

Hier noch der Gutschein-Code:
XMASDYNAMIC

Allen eine gute Nacht,
Moody1001



---------------

Bei Amazon.fr für 662,94€
Siehe Kommentar weiter unten
- ramtam

13 Kommentare

Kann ich den mit meinem AC97 on-board Chip betreiben?

Da zieh ich mir lieber meine 4 Euro Levis Unnabüx über den Kopf und hör mir selbst beim Blubbern zu.

Trotzdem hot.

HOT THX

Muahah 1000€ für Kopfhörer, da hole ich mir lieber welche von AKG für 5€ und für den Rest ein Auto.

Neo777

Muahah 1000€ für Kopfhörer, da hole ich mir lieber welche von AKG für 5€ und für den Rest ein Auto.




Tu das

1000€ brauche ich für 2 Monate Sprit als jemand der nicht viel fährt mit normalen Verbrauchswerten.

Neo777

Muahah 1000€ für Kopfhörer, da hole ich mir lieber welche von AKG für 5€ und für den Rest ein Auto.

Too-Damn-High.jpg

Immerhin mit 3 Meter Kabel.

Neo777

Muahah 1000€ für Kopfhörer, da hole ich mir lieber welche von AKG für 5€ und für den Rest ein Auto.


Die einen müssen Sparen und die anderen können sich ein Auto und einen T1 leisten oder glaubs du wirklich solche Kopfhörer sind für Leute wie dich gemacht, also Leute die sich entscheiden müssen und nicht beides gleichzeitig haben können. Außerdem sind es 697€.

Ich geh mal davon aus das diese High-End Kopfhörer ca. 10 Jahre halten, das wären dann 69€ im Jahr, oder 5,75€ im Monat. Für 5,75€/Monat bekommst man die nächsten 10 Jahre High-End Klang. Während ein Auto für 697€ erstmal garkein 10 Jahre mehr halten wird und jedes Jahr Steuer, Versicherung, Sprit und Reperaturen kosten wird.

Um die Klangqualität dieser Kopfhörer zu erzeugen müssten mann über 6000€ in einer Hifi Stereo Anlage Investieren noch ein Grund für die Kopfhörer.



klutert

Um die Klangqualität dieser Kopfhörer zu erzeugen müssten mann über 6000€ in einer Hifi Stereo Anlage Investieren noch ein Grund für die Kopfhörer.



trolls-dont-feed-640x360.jpg

klutert

Um die Klangqualität dieser Kopfhörer zu erzeugen müssten mann über 6000€ in einer Hifi Stereo Anlage Investieren noch ein Grund für die Kopfhörer.



Da haste ja mal die Äpfel und die Birnen rausgeholt.

Vielleicht mal kurz etwas Konstruktives zum T1.
Wer sich solch einen Kopfhörer kauft, der hat auch den dementsprechenden
Kopfhörerverstärker zu Hause und weiß worauf er sich einlässt.
Dennoch ist auch viel Geschmacksache im Spiel und verschiedene Hersteller klingen auch tendenziell verschieden. Hier stellt der T1 das Extrem Richtung
hochauflösendem Klang dar. Wer das mag, der kann hier zuschlagen. Ich hingegen bin eher ein Freund eines etwas wärmeren Klangs und für mich geht der T1 überhaupt nicht. Dieser Kopfhörer ist extrem analytisch und schlank abgestimmt. Wie gesagt, ist Geschmacksache. Mich nervt das nur.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text