228°
ABGELAUFEN
Beyerdynamic T5p und T1 @ Amazon.es

Beyerdynamic T5p und T1 @ Amazon.es

ElektronikAmazon.es Angebote

Beyerdynamic T5p und T1 @ Amazon.es

Preis:Preis:Preis:710,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon.es wird das geschlossene Kopfhörer Top - Modell des deutschen Unternehmens Beyerdynamic zum sehr guten Preis angeboten.
Es ist natürlich jedem selbst überlassen, ob man sich sowas leisten kann bzw überhaupt will.

Der Endpreis von 710,99 Euro ( Produkt 704,17 + 6,82 VSK ) wird erst während des Bezahlvorgangs angezeigt. Bei der Artikelbeschreibung stehen, weshalb auch immer, 716 Euro.

Idealo: 945 Euro bei coolshop

Macht also eine Ersparnis von rund 25%.

Ebenso gibt es den offenen "Bruder" des Kopfhörers nämlich den T1 für 713,95 Euro inkl. Versand zu haben (Endpreis ebenfalls erst beim Bezahlvorgang sichtbar).

Idealo: 899 Euro

Ersparnis ca 20%

Zu zahlen wie üblich nur mit Kreditkarte.

Lieferzeit bei Standardversand und heutigem Kauf: 13. bis 15. April

Technische Daten T5p


Übertragungsart Kabelgebunden
Bauweise (Arbeitsprinzip) Geschlossen
Kopfhörer Impedanz 32 Ohm
Übertragungsbereich Kopfhörer 5 Hz - 50.000 Hz
Kennschalldruckpegel 102 dB
Bauform Ohrumschließend
Kabel & Stecker Vergoldeter gerader Stecker für 3,5mm Klinke
Nettogewicht ohne Verpackung 530 g


Technische Daten T1:

Übertragungsart Kabelgebunden
Bauweise (Arbeitsprinzip) Halboffen
Kopfhörer Impedanz 600 Ohm
Übertragungsbereich Kopfhörer 5 - 50.000 Hz
Kennschalldruckpegel 102 dB
Bauform Ohrumschließend
Kabel & Stecker Gestrecktes Kabel mit 6,35 mm Stereo-Klinkenstecker
Nettogewicht ohne Verpackung 530 g



Testberichte T5p:

testberichte.de/p/b…tml


Testberichte T1:

testberichte.de/p/b…tml




Link: Beyerdynamic T1

amazon.es/Bey…XBL
- Sacrileg

19 Kommentare

Hier gibts noch einen einzigen übrig aus UK für nen Ticken weniger:
amazon.co.uk/exe…OLE

Ist aber anscheinend ( ich weiß es nicht mit Sicherheit, sondern beziehe mich auf die Amazon - Seite) nicht dasselbe Modell (optisch sind zumindest definitiv Unterschiede auszumachen), da unter dem genannten Artikel steht " There is a newer model of this item" mit einem Link - Verweis auf das Modell im Deal.

Hmmm....
Kein Plan - wieso können die Hersteller ihre neue Modelle auch nicht einfach neu benennen -.-

Nicht schlecht das Gerät.
Wobei der offene T1 für den Heimeinsatz vorzuziehen wäre.
Und für Unterwegs muss es nun echt nicht ein Kopfhörer dieses Kalibers sein
Aber, wenn mans hat, warum nicht.

Den gibt es auch übrigens bei amazon.es vergleichsweise günstig. Habs mal editiert.

Ustrof

Nicht schlecht das Gerät. Wobei der offene T1 für den Heimeinsatz vorzuziehen wäre. Und für Unterwegs muss es nun echt nicht ein Kopfhörer dieses Kalibers sein Aber, wenn mans hat, warum nicht.



Für unterwegs wäre etwas faltbares wesentlich praktikabler

Ist doch cool, wenn man unterwegs ist und den Leuten sagen kann "Meine Kopfhörer waren teurer als dein iPhone"

lieber ein paar ordentliche xiaomi kopfhörer. natürlich nur original

Werden bei uns zum Musikhören auf dem GästeWC genutzt, dafür sind sie top.

totmacher

lieber ein paar ordentliche xiaomi kopfhörer. natürlich nur original



Armut muss schon hart sein.

Den würde ich mal gerne hören, wäre bereit soviel auszugeben, habe den philips x2 bei Amazon.es für 225 Euro gekauft. Der hier wäre drei Mal so teuer da frage ich mich wirklich ob es ein wesentlicher Unterschied ist? Jemand die beiden verglichen?

120powersterne

Den würde ich mal gerne hören, wäre bereit soviel auszugeben, habe den philips x2 bei Amazon.es für 225 Euro gekauft. Der hier wäre drei Mal so teuer da frage ich mich wirklich ob es ein wesentlicher Unterschied ist? Jemand die beiden verglichen?



Kommt ja immer darauf an, was du für Vorlieben hast.

Falls:

Meine Vorlieben sind im speziellen ein kräftiger, jedoch nicht aufdringlicher Bass, saubere Mitten und unverzerrte höhen.


und

ausschliesslich Lossless Musik, vorwiegen Amerikanischen Hip-Hop, Rock und Elektronik.



dann

Auch wenn andere dir hier mit Sicherheit fachkundigere Auskunft geben können: Ich hatte ein ähnliches Anforderungsprofil wie du, allerdings suchte ich einen KH zum Zocken. Aber auch ich hatte quasi klanglich die gleichen Ansprüche wie du. Habe einige Beyers ausprobiert, bin aber letztlich beim Philips Fidelio X2 gelandet. Dieser ist offen, also wäre dann nur wirklich für Zuhause gedacht. Er hat eine große Bühne (auch wenn einige der offenen Beyers in der Preiskategorie scheinbar eine größere haben, was ich so gelesen habe). Außerdem ist er insgesamt sehr ausgeglichen im Klang und hat einen schönen, kräftigen, aber nicht zu aufdringlichen Bass und vor allem keine schneidenden Höhen, was mir beim Testen einiger Beyers sehr unangenehm aufgestoßen ist, war für mich schon beinah schmerzhaft. Getestet hatte ich übrigens vorher DT 770, DT 880, DT 990, COP sowie einige AKG Modelle. Perfekt für mich war dann allerdings der X2. Beim COP sagte mir der Bass irgendwie nicht zu, egal auf welcher Einstellung. Das war mir entweder zu wenig oder zu matschig. Beim X2 wirkt das Ganze wesentlich "definierter", wenn man das so sagen kann. Also, diesen kann ich dir zumindest uneingeschränkt empfehlen und passt meines Erachtens nach auch zu deinen Wünschen, insofern du ihn nicht unterwegs nutzen willst.

von einem User auf hifi-forum.de

Aber generell gilt bei solchen Geräten: Einfach mal einen Hifi - Laden in der Nähe besuchen und Probe hören. Klang ist halt etwas sehr subjektives.

Stehe auf neutrale kh und höre ausschließlich cds und sehr gemischte Musik. Danke für deine Antwort werde wohl mal deinen Rat befolgen und sie mal in Laden probehören :-)

ich hatte den x1 und muss sagen, das ist kein schlechter. Verarbeitung top, Klang sehr gefällig allerdings war er mir auf Dauer zu basslastig.Der t1 ist für meinen Geschmack, der derzeit beste offene dynamische KH. Der T5 ist nicht weit weg, etwas mehr Bass und eben geschlossen. Beide sind für diesen Preis äußerst Hot!

totmacher

lieber ein paar ordentliche xiaomi kopfhörer. natürlich nur original



Geistige ist es...

totmacher

lieber ein paar ordentliche xiaomi kopfhörer. natürlich nur original



Was totmacher da schrieb, war aber geistig auch etwas arm..

totmacher

lieber ein paar ordentliche xiaomi kopfhörer. natürlich nur original



So wie ich das lese, hat er lediglich (s)eine Meinung geäußert. Damit kommen manche heutzutage (gerade im Internet) zwar nicht gut zurecht, aber geistig arm ist es deswegen noch lange nicht.

cohendschingis

ich hatte den x1 und muss sagen, das ist kein schlechter. Verarbeitung top, Klang sehr gefällig allerdings war er mir auf Dauer zu basslastig.Der t1 ist für meinen Geschmack, der derzeit beste offene dynamische KH. Der T5 ist nicht weit weg, etwas mehr Bass und eben geschlossen. Beide sind für diesen Preis äußerst Hot!



Wie viele von den top dynamischen Hörern hast du schon gehört?!
Finde sowohl den HD800 als auch den K812 besser.

Hallo legend:
Späte Antwort:
Mein Kopf und insbesondere meine Ohren haben schon so einige KH ertragen und ertesten müssen. Allerdings bin ich nicht der Typ, einen Stapel beim online-Versandhändler zu bestellen und dann einen zu behalten. Habe von Beyer wohl fast alles probiert und auch z.T. besessen, den T 1 hatte ich geordert, zurückgeschickt und wieder gekauft. Klingt etwas verrückt aber er hatte mich klanglich einfach überzeugt. Der HD 800 ist wirklich eine Referenz (v.a. was Neutralität und den Detailreichtum betrifft) und m.E. in Augenhöhe mit dem T 1 , da kommt es wohl bei der gehörten Musik auf den persönlichen Geschmack an und auch eine wenig auf die Erwartungshaltung. Der AKG ist im Grunde doppelt so teuer wie mein T1, den ich für 650 EUR in fr. erstanden hatte (damit war der HD 800 erledigt, den gibt es einfach nur jenseits der 1000 EUR). Zwischenzeitlich hatte ich mir noch den T 5 geholt und liebe diesen im Urlaub immer wieder aufs Neue oder auch wenn meine Tochter wieder mal zu laut durchs Nachbarzimmer tobt. Ich denke ich bin angekommen (und habe für den Preis eines K 812 einen T5 u n d einen T1, beide preiswert aus Frankreich - hier auf dieser Seite darf das wohl mal freudig kundgetan werden....:-)
Der K 812 war auf Grund seines Preises außerhalb meines Sicht- und Hörbereichs ..... Sorry ich komm mir mit meinen beiden Beyern schon fast dekandent vor ;-) egal, die sind es wert... Bis dann!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text