Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 18 Januar 2023.
475° Abgelaufen
34
Gepostet 8 Januar 2023

Beyond Meat Beyond Burger vegan, auf Erbsenproteinbasis 2 St. (226-g-Packung) für 2,99€ (Offline Kaufland)

2,99€3,99€-25%
Im Geschäft: Bundesweit · Kaufland Angebote
Avatar
Geteilt von silvioo7
Mitglied seit 2019
67
208

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Kaufland erhaltet ihr von 12.01. bis 18.01.2023 den Beyond Burger von Beyond Meat in einer 226-g-Packung für 2,99€.

BEYOND BURGER®
Der revolutionäre Beyond Burger sieht aus, wird zubereitet und schmeckt wie ein saftiger Rindfleisch-Burger, besteht aber ausschließlich aus pflanzlichen Zutaten – ohne Soja oder Gluten.

Preis pro KG
1 kg = 13,23€

Zutaten: Wasser, Erbsenprotein* (16 %), Canolaöl, Kokosöl, Reisprotein, Aroma, Stabilisator (Methylcellulose), Kartoffelstärke, Apfelextrakt, Farbstoff (Rote Bete), Maltodextrin, Granatapfelextrakt, Salz, Kaliumsalz, Zitronensaftkonzentrat, Maisessig, Karottenpulver, Emulgator (Sonnenblumenlecithin).

Allergenhinweise
Erbsen sind Hülsenfrüchte. Menschen mit schweren Allergien gegen Hülsenfrüchte wie Erdnüsse sollten bei der Aufnahme von Erbsenprotein in ihre Ernährung wegen einer möglichen Erbsenallergie vorsichtig sein. Enthält keine Erdnüsse oder Baumnüsse.

Nährwerte
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g (ungekocht)
Energie: 1047 kJ/ 252 kcal
Fett: 19 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5.6 g
Kohlenhydrate: 3.5 g
davon Zucker: 0 g
Ballaststoffe: 1.3 g
Proteine: 17 g
Salz: 0.75 g

Zubereitung
Vorbereitung: Falls man die Beyond Burger gefroren gekauft hat, zunächst im Kühlschrank auftauen lassen.

Grillen oder in der Pfanne braten
  • Heize den Grill auf eine hohe Temperatur vor und grille den Beyond Burger® von beiden Seiten jeweils mindestens dreieinhalb bis vier Minuten.
  • Erhitze eine Pfanne auf mittlere Hitze und brate den Beyond Burger® von beiden Seiten jeweils mindestens dreieinhalb bis vier Minuten an. Du brauchst zum anbraten kein Öl hinzugeben.
  • Der Burger ist gar, sobald die Kerntemperatur 74°C erreicht.

Nicht Empfehlenswert
Kochen sowie Zubereitung in der Mikrowelle und Fritteuse.

Wichtig: Dies sind allgemeine Zubereitungshinweise. Bitte auch die Hinweise auf der Produktverpackung beachten. Nicht roh verzehren.

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweis:
Das Produkt ungeöffnet in derselben Weise lagern, wie es gekauft wurde – entweder gefroren oder im Kühlschrank bei 0 bis +7°C.
Am selben Tag, an dem die Packung geöffnet wird, zubereiten und verzehren. Nicht erneut aufwärmen. Nicht erneut einfrieren.

Eigenschaften:
Vegan, Vegetarish

Hersteller:
TMT TAURUS, Am Altenwerder Kirchtal 4, 21129 Hamburg, Deutschland

Weitere Rezepte sind hier zu finden.
Kaufland Mehr Details unter Kaufland
Zusätzliche Info
Bearbeitet von silvioo7, 8 Januar 2023
Sag was dazu

Auch interessant

34 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Ekelhaft. Letztens auf die Schnelle einkaufen gewesen und so n Dreck gekauft. Nach dem ersten Biss entsorgt
    Avatar
    Kann ich so unterschreiben. Habe mir diese hier einmal geholt und musste würgen, weil da so ein ekelhafter Beigeschmack bei war.
    Selbe mit sehr viel Sauce musste ich die Dinger entsorgen, schade um die Brötchen..

    Habe dann die vegetarian butcher ausprobiert, die sind deutlich besser, man benötigt aber auch dort viel Sauce mMn., sonst nimmt man wieder etwas diesen Beigeschmack wahr und dann erinnert das direkt an die Dinger hier aus dem Deal..
    Verstehe auch nicht wieso man immer einen Burger nachahmen muss oder Fleisch, sollen doch einfach neue Speisen erfunden werden und das Ding nicht Burger Patty nennen, dann vergleicht man das auch nicht so krass im Unterbewusstsein mit richtigen Burgern.

    Wenn ich schon Vegetarier bin, dann hab ich vermutlich eigentlich kein empfinden einen "Burger" nachzustellen. Aber hier gehen ja die Meinungen bekanntlich auseinander.

    Was ich mir wünschen würde: Fleischersatz, der nicht versucht Fleisch nachzuahmen, sondern "eigene" Kreationen (bearbeitet)
  2. Avatar
    Schmeckt gut, aber die Preise sind IMHO unangemessen hoch. Herstellungskosten recht gering und mit niedrigen Preisen könnte man auch viel mehr Menschen davon überzeugen.
    Avatar
    Beyond meat macht schon lange nur noch minus. Kann man gut im Doppelgänger Podcast nachhören
  3. Avatar
    Ich bin kein Vegetarier, ich liebe Fleisch und Burger, aber die beyond meat patties kaufe ich trotzdem regelmäßig weil ich die sehr lecker finde. Was etwas schade ist, ist dass man die patties erst im Kühlschrank auftauen lassen muss. Also wenn man spontan Bock auf nen Burger hat funktioniert das leider nicht so wirklich. Sie schmecken zwar auch noch OK wenn man sie direkt aus dem Gefrierschrank in die Pfanne packt aber dann bildet sich so eine komische "haut" beim Braten. Wenn man sie aber nach Anleitung zubereitet, sind die Dinger einfach lecker und gerade weil sie eben nicht genau wie Fleisch schmecken sondern etwas eigenes haben. Und manchmal habe ich eben Bock auf Fleisch und dann esse ich nen Burger mit Hack.
    Für Leute die nicht verstehen wieso man sowas isst: es gibt viele Gründe für mich persönlich sind es zwei. 1. Es schmeckt mir 2. Ich liebe Fleisch aber die Menge die wir/ich esse, ist einfach zu viel und Fleisch ist ne viel zu billige Massenware geworden
    Avatar
    Tolle differenziere Meinung, danke!

    Werde die auch mal probieren.
  4. Avatar
    Find die ganz geil! Und für 3€ echt OK !
  5. Avatar
    Hot.
    Die Burger schmecken richtig lecker.
  6. Avatar
    hot, schmecken richtig gut.
  7. Avatar
    Fand die Vegetarian Butcher mit Abstand besser
  8. Avatar
    Ist nicht schlecht, ich finde aber die Lidl-Eigenmarke besser. Ist glaub ich aus Pilzen.
  9. Avatar
    Hatte bisher noch keine einzige gute Erfahrung mit Erbsen Protein Zeug, hat immer widerwärtig geschmeckt.
    Avatar
    Beyond Meat ist wirklich super lecker und ich hasse sonst eigentlich Fleischalternativen. Musst du mal probieren.
  10. Avatar
    Burger aus Erbsen? Was kommt als nächstes? Autos die mit Strom fahren und Schüler, die Freitags die Schule schwänzen und fürs Klima streiken?
  11. Avatar
    Habe auch zweimal schon Burger mit denen gemacht und bin recht zufrieden natürlich sind sie viel zu teuer aber ich denke Sie werden sicherlich preiswerter werden aber kaum einen Unterschied zu spüren und ich mag Fleisch immer noch gerne
  12. Avatar
    Warum schickst du Kühe ins Schlachthaus
  13. Avatar
    Die Wiederkehr der Erbswurst
    Avatar
    Die war aber mit fleisch
  14. Avatar
    Zu meiner veganen Zeit probierte ich viel rum und diese Patties kamen dem Original doch am nähsten. Geschmacklich ist der Beyond Meat Burger so ziemlich die beste Alternative auf dem Markt. (bearbeitet)
  15. Avatar
    Geschmacklich super, allerdings stinkt die Küche, Klamotten und man selbst gefühlt noch tagelang nach dem zeug.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler