Leider ist dieses Angebot vor 3 Sekunden abgelaufen.
471° Abgelaufen
51
Gepostet vor 2 Tagen

Bezzera Magica S Siebträgermaschine Zweikreiser

1.151€1.228€-6%
Avatar
Geteilt von pexak
Mitglied seit 2011
42
926

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich habe gerade gesehen, dass bei Espresso Perfetto die Bezzera Magica wieder verfügbar ist. Außerdem gibt es weiterhin 10% auf alles, sodass ein super Preis zu Stande kommt.
Wer Parallel die Eureka Mühle mitbestellt kann auch noch etwas sparen (Code: Eureka_MCI VGP:260€).

Die 10% werden im Warenkorb automatisch übernommen.
Espresso Perfetto Mehr Details unter Espresso Perfetto
Zusätzliche Info
Bearbeitet von pexak, vor 2 Tagen
Sag was dazu

Auch interessant

51 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wie lange muss der Gerät vorheizen?
    Avatar
    Meine E61 Maschine hat bei normaler Nutzung (3xanschalten/Tag) 330kwh in 12 Monaten durchgelassen - sollte man beachten.
  2. Avatar
    Habe die Maschine jetzt auch 9 Jahre im Einsatz und genieße gerade meinen Espresso.
    Super Maschine und vollkommen ausreichend.
    Bei mir steht auch alle 1,5 bis 2 Jahre die Wartung an, welche ich aber mittlerweile selber mache.
    Wasserhärte beachten und dann sollte es kein Problem geben. Kalk ist leider der größte Feind des Wärmetauschers.
    39441524-CVc1H.jpg (bearbeitet)
    Avatar
    Was beinhaltet bei dir eigene Wartung ? Würde mich über Erfahrungsberichte freuen...
  3. Avatar
    DUALBOILER Autohot.. da kann alles andere einpacken (bearbeitet)
    Avatar
    Sinnlose Aussage, das ist einfach nur abhängig vom Trinkverhalten.

    Zweikreiser sind toll, wenn man viel Milch schäumt, sind aber in der Temperaturregelung dafür etwas "speziell".
    Jemand, der nur Espresso trinkt, braucht keinen Zweikreiser - da ist man mit einem Einkreiser und PID deutlich besser dran.
    Best of both worlds bekommt man dann mit einem Dual Boiler, die sind sowohl Temperaturstabil, lassen sich gut regeln und der Dampfboiler kann idR. abgeschaltet werden, wenn kein Bedarf besteht. Da ist man aber auch preislich nochmal in anderen Regionen unterwegs.
  4. Avatar
    Hab die jetzt 10 Jahre im Einsatz und kann nix negatives berichten. Alle 2 Jahre zur Wartung bringen und dann hat man eine lange Zeit Freude an dem Gerät.
    Empfehle den Bezzera Tankfilter, dann spart man sich das vorherige filtern vom Wasser im Tank.
    kaffee24.de/zub…BwE
    Avatar
    Wie viel zahlst du bitte für die Wartung und was beinhaltet sie?
  5. Avatar
    Die benötigt einige Balkonkraftwerke….
    Aber bis auf den Stromverbrauch eine sehr gute Maschine.
    Avatar
    Da werden sich die wenigsten Maschinen(v.a. Zweikreiser) was nehmen, oder?
  6. Avatar
    6% ? Ernsthaft?
    Avatar
    Ja!
  7. Avatar
    Habe die Maschine seit einem halben Jahr und die Maschine ist sehr wertig und vorallem schnell auf Temperatur, habe allerdings die PID Version
  8. Avatar
    Bei mir ist jetzt nach 3 Jahren die schwarze Lasur bzw der Stahl (?) Auf das die Wasserauffangschale geschoben wird am abbröckeln bzw rosten... Jemand ne Idee zur Reperatur?
    Avatar
    Losen Lack entfernen, abschleifen, Rostumwandler drauf, anschleifen, Metall-Grundierung drauf, anschleifen, schwarz lackieren.
    Ich würde es bald machen - das wird nicht besser.
    Wenn es nur äußerlich ist, alles gut. Wenn der Verdacht besteht, dass die Maschine auch innen rostet, ist eine Demontage nötig.
  9. Avatar
    Ich benutze die Maschine seit 4 Jahren bei harten Wasser und mit bestcup Filtern.

    Das einzige Problem ist die Abtropfschale: wenn sie halb voll ist entleert sie sich durch den Kapillareffekt von selbst

    Zum Stromverbrauch: Der Boiler ist gross, und das merkt man an der Stromrechnung, bei mir heute 1.5kW/h bei 5 Stunden. (bearbeitet)
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler