286°
ABGELAUFEN
BIANCO Piano Hochleistungsmixer (1250 Watt, 2 Liter) in schwarz oder weiss für 159 € bei Mediamarkt
BIANCO Piano Hochleistungsmixer (1250 Watt, 2 Liter) in schwarz oder weiss für 159 € bei Mediamarkt

BIANCO Piano Hochleistungsmixer (1250 Watt, 2 Liter) in schwarz oder weiss für 159 € bei Mediamarkt

Preis:Preis:Preis:159€
Zum DealZum DealZum Deal
[update 29.04.2017 20.15 Uhr] Wieder aktuell
[update 29.04.2017 21.45 Uhr] Aktuell als Restposten wieder für 159 € vsk-frei zu haben
[update]22.04.2017 23.00 Uhr] Aktuell als Restposten wieder für 159 € vsk-frei zu haben !
[update 14.04.2017 12.00 Uhr] Aktuell ist der Mixer für 179 € versandkostenfrei wieder zu haben...
Diesen Mixer gibt es für 159 € versandkostenfrei bis Montag. 27.03.2017 bei Mediamarkt.
PVG ist 220 €

"Der piano verfügt über ein Automatikprogramm für Grüne Smoothies und 8 Geschwindigkeitsstufen, mit denen Sie neben grünen Smoothies, Fruchtsmoothies und warme Suppen auch vegane Nussmilch und Pestos zubereiten können. Die 4 Edelstahlklingen sorgen dafür, dass die Zutaten optimal zerkleinert werden."


980248.jpg

Beste Kommentare

Ducatistivor 7 h, 19 m

Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. …Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. Mandeln, seltener Walnüsse, vielleicht sogar Kakobohnen falls die Geräte das packen) dienen soll und ab und an mal einen Smoothie oder Proteinshake.



Hey! Der Bianco ist für diesen Preis ein sehr, sehr gutes Gerät und schlägt die 800W Klasse von Philips & Co. in allen Bereichen. Für sämtliche Arten von Smoothies (Obst, Grün, Eis) absolut zu empfehlen, sogar für Suppen geeignet, die durch die Messerreibung kochend heiß werden.

Den Hinweis mit den Trockenbehältern für Nüsse halte für weitgehend für Unsinn. Sobald Du mindestens 200 gr. Nüsse mixt - egal von welcher Sorte - macht auch der normale (Nass-)behälter einen perfekten Job.

Der Bianco Piano ist aber aus einem entscheidenden anderen Grund für Nussmus und ähnliche Anwendungen nicht wirklich gut geeignet. Sein Drehmoment bei unteren Drehzahlen ist zu niedrig. Gutes Nussmus, z.B. für Energyballs, erfordert niedrige Mindestdrehzahlen, bei denen der Motor trotzdem so kraftvoll bleibt, dass er das Mixgut wie Butter durchmixt.

Der Bianco Piano dreht mit mindestens 3000 U/min und hat dabei recht wenig Kraft, Beim zähen Nussmus geht dem Motor hörbar die Puste aus. Mit höheren Drehzahlen wird das Nussmus allerdings nicht mehr gut zerkleinert. Die Messer schleudern das Mus gegen die Behälterwände und erhitzen es dabei auch noch recht stark, ohne es es zu einer schönen Zerhäckselung der Nüsse kommt.


Genau das war der Grund, warum ich den Piano an meine Freundin weitergegeben und mir einen Vitamix 750 Pro gekauft habe (UK für ca. 760,-€ bei ukjuicers.co.uk bestellt). Ich wollte es seinerzeit nicht glauben, aber das Resultat ist eindeutig. Der Vitamix dreht schön langsam mit 1600 U/min und hat dabei so viel Power, dass man nicht einmal merkt, dass sich etwas im Behälter befindet. Nussmus wird damit wesentlich feiner und homogener als im Piano.

Der preiswerteste Bianco Mixer mit ähnlicher Leistung ist der PuroS für etwa 700,-€. Da kann man dann auch gleich zum Vitamix greifen.


Aber: Bei Smoothies gleich welcher Art und Suppen merke ich selbst im direkten Vergleich praktisch keine Unterschiede zwischen dem Piano und dem 4x so teuren Vitamix 750 Pro. Wenn Du also die Nüsse nicht erwähnt hättest, hätte ich gesagt: sofort zuschlagen!
25 Kommentare

Super Preis

Richtig toller Mixer, habe ich bei der letzten MM Aktion gekauft.
Kein Vergleich zu Geräten unter 100€, die japanische Edelstahlklinge zerstückelt alles.

Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich Hochleistungsmixern hat und dem "Laien" was empfehlen kann?

Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. Mandeln, seltener Walnüsse, vielleicht sogar Kakobohnen falls die Geräte das packen) dienen soll und ab und an mal einen Smoothie oder Proteinshake.

Kenne die Marke Bianco leider gar nicht, wobei die ja scheinbar nicht so schlecht sein können, wenn es sogar Geräte mit 800 EUR und mehr gibt

Meint ihr der wäre was für mich? Oder doch eher ein bewährter Hersteller wie Philips. z.B. hier: mediamarkt.de/de/…tml

Danke vorab schon mal für die Hilfe. Küchengeräte sind leider nicht mein Fachgebiet

Ducatistivor 18 m

Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich …Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich Hochleistungsmixern hat und dem "Laien" was empfehlen kann?Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. Mandeln, seltener Walnüsse, vielleicht sogar Kakobohnen falls die Geräte das packen) dienen soll und ab und an mal einen Smoothie oder Proteinshake.Kenne die Marke Bianco leider gar nicht, wobei die ja scheinbar nicht so schlecht sein können, wenn es sogar Geräte mit 800 EUR und mehr gibt Meint ihr der wäre was für mich? Oder doch eher ein bewährter Hersteller wie Philips. z.B. hier: http://www.mediamarkt.de/de/product/_philips-hr-2199-00-2112365.htmlDanke vorab schon mal für die Hilfe. Küchengeräte sind leider nicht mein Fachgebiet


Hi,
der Philips hat noch eine integrierte Kochfunktion. Nach meiner Meinung lohnt sich der Bianco Hochleistungsmixer gerade für grüne Smoothies. Für andere Anwendungsbereiche kannst du auch eine Preisklasse "nach unten" gehen (z.B. HR2195).

Ducatistivor 1 h, 36 m

Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich …Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich Hochleistungsmixern hat und dem "Laien" was empfehlen kann?Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. Mandeln, seltener Walnüsse, vielleicht sogar Kakobohnen falls die Geräte das packen) dienen soll und ab und an mal einen Smoothie oder Proteinshake.Kenne die Marke Bianco leider gar nicht, wobei die ja scheinbar nicht so schlecht sein können, wenn es sogar Geräte mit 800 EUR und mehr gibt Meint ihr der wäre was für mich? Oder doch eher ein bewährter Hersteller wie Philips. z.B. hier: http://www.mediamarkt.de/de/product/_philips-hr-2199-00-2112365.htmlDanke vorab schon mal für die Hilfe. Küchengeräte sind leider nicht mein Fachgebiet


Hi,

zum Zerkleinern von Nüssen brauchst du einen Trockenbehälter, den du für den Bianco Piano separat erwerben musst.
Ansonsten ist er auch mit dem Nassbehälter für alles geeignet. Bei grünen Smoothies ist er in der Preisklasse konkurrenzlos.

Ducatistivor 2 h, 57 m

Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich …Ist denn jemand hier, der einen guten Marktüberblick hinsichtlich Hochleistungsmixern hat und dem "Laien" was empfehlen kann?Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. Mandeln, seltener Walnüsse, vielleicht sogar Kakobohnen falls die Geräte das packen) dienen soll und ab und an mal einen Smoothie oder Proteinshake.Kenne die Marke Bianco leider gar nicht, wobei die ja scheinbar nicht so schlecht sein können, wenn es sogar Geräte mit 800 EUR und mehr gibt Meint ihr der wäre was für mich? Oder doch eher ein bewährter Hersteller wie Philips. z.B. hier: http://www.mediamarkt.de/de/product/_philips-hr-2199-00-2112365.htmlDanke vorab schon mal für die Hilfe. Küchengeräte sind leider nicht mein Fachgebiet


Ein Mixer eignet sich da gar nicht. Alle Hochleistungsmixer haben separat erwerbbare Trockenbehälter. D.h. rechne da mindestens 50-100 € für einen Behälter dazu.
Die Menge ist dort auch nur begrenzt.

Abgesehen davon ist dieser Bianco für den Preis konkurenzlos!!

Der einzig nächste Aufpreis wäre ein Vitamix, der bei 600-900 € liegt, den ich mir gegönnt habe. Da hat man auch aber anderen Schnickschnack drinne (6 Jahre Garantie, Suppe, Breitbehälter usw.)
Und alles unter 170 € ist vollkommener Schrott inklusive Philips, Sony und dem Mainstream Dreck!

Dieser Bianco ist der beste Mixer für den Preis!
Bearbeitet von: "Semiconductor" 26. Mär

Semiconductorvor 11 m

Ein Mixer eignet sich da gar nicht. Alle Hochleistungsmixer haben separat …Ein Mixer eignet sich da gar nicht. Alle Hochleistungsmixer haben separat erwerbbare Trockenbehälter. D.h. rechne da mindestens 50-100 € für einen Behälter dazu.Die Menge ist dort auch nur begrenzt.Abgesehen davon ist dieser Bianco für den Preis konkurenzlos!!Der einzig nächste Aufpreis wäre ein Vitamix, der bei 600-900 € liegt, den ich mir gegönnt habe. Da hat man auch aber anderen Schnickschnack drinne (6 Jahre Garantie, Suppe, Breitbehälter usw.)Und alles unter 170 € ist vollkommener Schrott inklusive Philips, Sony und dem Mainstream Dreck!Dieser Bianco ist der beste Mixer für den Preis!


Was für einen Unfug (glimpflich ausgedrückt) manche Leute schreiben ... den Ultratec für 150 gibt es auch ab und zu auch mal günstiger. Und der ist super! Den nutze ich nämlich seit einem halben Jahr mehrmals wöchentlich

Genau, nur der Bianco ist gut - oder der Vitamix, alles andere Mainstream!!!111

Diese Seite ist gut zum informieren über Hochleistungsmixer:
smoothie-mixer.de/

Unter anderem wurde auch der hier genannte Bisnco Piano getestet:
smoothie-mixer.de/bia…gen

Der Dealpreis ist übrigens absolut top! Werde mir wohl einen bestellen.

P.S.
2,67 € gibt es von shoop.de für den Kauf

P.P.S.
Mit der bis heute gültigen eBay 8fach Payback Punkte Aktion erhältman somit 636 Punkte, was 6,36€ entspricht.
Bearbeitet von: "polarbear" 26. Mär

Ducatistivor 7 h, 19 m

Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. …Ich würde ein Gerät suchen, dass vorallem zum Zerkleinern von Nüssen (v.a. Mandeln, seltener Walnüsse, vielleicht sogar Kakobohnen falls die Geräte das packen) dienen soll und ab und an mal einen Smoothie oder Proteinshake.



Hey! Der Bianco ist für diesen Preis ein sehr, sehr gutes Gerät und schlägt die 800W Klasse von Philips & Co. in allen Bereichen. Für sämtliche Arten von Smoothies (Obst, Grün, Eis) absolut zu empfehlen, sogar für Suppen geeignet, die durch die Messerreibung kochend heiß werden.

Den Hinweis mit den Trockenbehältern für Nüsse halte für weitgehend für Unsinn. Sobald Du mindestens 200 gr. Nüsse mixt - egal von welcher Sorte - macht auch der normale (Nass-)behälter einen perfekten Job.

Der Bianco Piano ist aber aus einem entscheidenden anderen Grund für Nussmus und ähnliche Anwendungen nicht wirklich gut geeignet. Sein Drehmoment bei unteren Drehzahlen ist zu niedrig. Gutes Nussmus, z.B. für Energyballs, erfordert niedrige Mindestdrehzahlen, bei denen der Motor trotzdem so kraftvoll bleibt, dass er das Mixgut wie Butter durchmixt.

Der Bianco Piano dreht mit mindestens 3000 U/min und hat dabei recht wenig Kraft, Beim zähen Nussmus geht dem Motor hörbar die Puste aus. Mit höheren Drehzahlen wird das Nussmus allerdings nicht mehr gut zerkleinert. Die Messer schleudern das Mus gegen die Behälterwände und erhitzen es dabei auch noch recht stark, ohne es es zu einer schönen Zerhäckselung der Nüsse kommt.


Genau das war der Grund, warum ich den Piano an meine Freundin weitergegeben und mir einen Vitamix 750 Pro gekauft habe (UK für ca. 760,-€ bei ukjuicers.co.uk bestellt). Ich wollte es seinerzeit nicht glauben, aber das Resultat ist eindeutig. Der Vitamix dreht schön langsam mit 1600 U/min und hat dabei so viel Power, dass man nicht einmal merkt, dass sich etwas im Behälter befindet. Nussmus wird damit wesentlich feiner und homogener als im Piano.

Der preiswerteste Bianco Mixer mit ähnlicher Leistung ist der PuroS für etwa 700,-€. Da kann man dann auch gleich zum Vitamix greifen.


Aber: Bei Smoothies gleich welcher Art und Suppen merke ich selbst im direkten Vergleich praktisch keine Unterschiede zwischen dem Piano und dem 4x so teuren Vitamix 750 Pro. Wenn Du also die Nüsse nicht erwähnt hättest, hätte ich gesagt: sofort zuschlagen!

Semiconductorvor 4 h, 33 m

Suppe



Suppe macht der Piano auch problemlos. Zitat aus der Anleitung: "Wenn Sie heiße Getränke, Reismlich oder Warme Suppen zubereiten, achten Sie besonders darauf, dass der Deckel inkl. Messbecher den Mixbehälter gut verschliesst und dass Ihr piano sicher aufgestellt ist."

Der Piano hat ein für Suppen geeignetes Design des Motorblocks, der sich durch Luftzirkulation selbst kühlt. Motorlaufzeiten von bis zu 10 Minuten bei voller Drehzahl sind damit möglich.

DerUeberzahlervor 6 h, 59 m

Hey! Der Bianco ist für diesen Preis ein sehr, sehr gutes Gerät und s …Hey! Der Bianco ist für diesen Preis ein sehr, sehr gutes Gerät und schlägt die 800W Klasse von Philips & Co. in allen Bereichen. Für sämtliche Arten von Smoothies (Obst, Grün, Eis) absolut zu empfehlen, sogar für Suppen geeignet, die durch die Messerreibung kochend heiß werden.Den Hinweis mit den Trockenbehältern für Nüsse halte für weitgehend für Unsinn. Sobald Du mindestens 200 gr. Nüsse mixt - egal von welcher Sorte - macht auch der normale (Nass-)behälter einen perfekten Job.Der Bianco Piano ist aber aus einem entscheidenden anderen Grund für Nussmus und ähnliche Anwendungen nicht wirklich gut geeignet. Sein Drehmoment bei unteren Drehzahlen ist zu niedrig. Gutes Nussmus, z.B. für Energyballs, erfordert niedrige Mindestdrehzahlen, bei denen der Motor trotzdem so kraftvoll bleibt, dass er das Mixgut wie Butter durchmixt.Der Bianco Piano dreht mit mindestens 3000 U/min und hat dabei recht wenig Kraft, Beim zähen Nussmus geht dem Motor hörbar die Puste aus. Mit höheren Drehzahlen wird das Nussmus allerdings nicht mehr gut zerkleinert. Die Messer schleudern das Mus gegen die Behälterwände und erhitzen es dabei auch noch recht stark, ohne es es zu einer schönen Zerhäckselung der Nüsse kommt.Genau das war der Grund, warum ich den Piano an meine Freundin weitergegeben und mir einen Vitamix 750 Pro gekauft habe (UK für ca. 760,-€ bei http://ukjuicers.co.uk bestellt). Ich wollte es seinerzeit nicht glauben, aber das Resultat ist eindeutig. Der Vitamix dreht schön langsam mit 1600 U/min und hat dabei so viel Power, dass man nicht einmal merkt, dass sich etwas im Behälter befindet. Nussmus wird damit wesentlich feiner und homogener als im Piano.Der preiswerteste Bianco Mixer mit ähnlicher Leistung ist der PuroS für etwa 700,-€. Da kann man dann auch gleich zum Vitamix greifen.Aber: Bei Smoothies gleich welcher Art und Suppen merke ich selbst im direkten Vergleich praktisch keine Unterschiede zwischen dem Piano und dem 4x so teuren Vitamix 750 Pro. Wenn Du also die Nüsse nicht erwähnt hättest, hätte ich gesagt: sofort zuschlagen!



8 Hunnis hingelatzt für besseres Nussmus. Brudi, das nenne ich Luxus-Nüsse!
Bearbeitet von: "McDow" 27. Mär

geordert.wollte zwar nur 100 ausgeben. aber scheiß drauf...

DerUeberzahlervor 7 h, 23 m

Hey! Der Bianco ist für diesen Preis ein sehr, sehr gutes Gerät und s …Hey! Der Bianco ist für diesen Preis ein sehr, sehr gutes Gerät und schlägt die 800W Klasse von Philips & Co. in allen Bereichen. Für sämtliche Arten von Smoothies (Obst, Grün, Eis) absolut zu empfehlen, sogar für Suppen geeignet, die durch die Messerreibung kochend heiß werden.Den Hinweis mit den Trockenbehältern für Nüsse halte für weitgehend für Unsinn. Sobald Du mindestens 200 gr. Nüsse mixt - egal von welcher Sorte - macht auch der normale (Nass-)behälter einen perfekten Job.Der Bianco Piano ist aber aus einem entscheidenden anderen Grund für Nussmus und ähnliche Anwendungen nicht wirklich gut geeignet. Sein Drehmoment bei unteren Drehzahlen ist zu niedrig. Gutes Nussmus, z.B. für Energyballs, erfordert niedrige Mindestdrehzahlen, bei denen der Motor trotzdem so kraftvoll bleibt, dass er das Mixgut wie Butter durchmixt.Der Bianco Piano dreht mit mindestens 3000 U/min und hat dabei recht wenig Kraft, Beim zähen Nussmus geht dem Motor hörbar die Puste aus. Mit höheren Drehzahlen wird das Nussmus allerdings nicht mehr gut zerkleinert. Die Messer schleudern das Mus gegen die Behälterwände und erhitzen es dabei auch noch recht stark, ohne es es zu einer schönen Zerhäckselung der Nüsse kommt.Genau das war der Grund, warum ich den Piano an meine Freundin weitergegeben und mir einen Vitamix 750 Pro gekauft habe (UK für ca. 760,-€ bei http://ukjuicers.co.uk bestellt). Ich wollte es seinerzeit nicht glauben, aber das Resultat ist eindeutig. Der Vitamix dreht schön langsam mit 1600 U/min und hat dabei so viel Power, dass man nicht einmal merkt, dass sich etwas im Behälter befindet. Nussmus wird damit wesentlich feiner und homogener als im Piano.Der preiswerteste Bianco Mixer mit ähnlicher Leistung ist der PuroS für etwa 700,-€. Da kann man dann auch gleich zum Vitamix greifen.Aber: Bei Smoothies gleich welcher Art und Suppen merke ich selbst im direkten Vergleich praktisch keine Unterschiede zwischen dem Piano und dem 4x so teuren Vitamix 750 Pro. Wenn Du also die Nüsse nicht erwähnt hättest, hätte ich gesagt: sofort zuschlagen!



Da du mit Abstand am umfangreichsten geantwortet hast, nehme ich mal deinen Post um zu antworten. Dennoch allen vielen Dank, die Antworten beigesteuert haben!!!

Ich habe mich leider undeutlich ausgedrückt. Sorry! Nussmus ist zwar auch eine gute Idee (da bin ich nicht direkt drauf gekommen), aber mir würde es eher um die Herstellung von Mandelmehl oder Walnussmehl gehen (sind immer locker mehr als 200 g Nüsse als Ausgangsbasis). Vielleicht ist das dafür ja wirklich das falsche Gerät. Bin leider kein Experte wie ich schon sagte...
Wie stehen denn die Chancen sowas damit hinzukriegen? Manche machen das ja scheinbar sogar in einem 0815 Mixer, weil das Zeug gekauft so teuer ist

Den Philips hatte ich einfach so als Beispiel bzw. als Vertreter der "alteingesessenen" Marken angeführt. Suppen will ich mit dem Ding nicht machen.

Werde mir das gute Stück hier zum Einstieg wohl auf jeden Fall gönnen... Habe derzeit nur einen 25 Euro Smoothie Maker von AEG, der leider nach 1,5 Jahren noch nach Weichmacher beim Benutzen riecht


Kann ich damit das iPhone 7 zermixen, welches ich mir später im Rewe Center besorge?

Sparkrokodilmitsonnenbrillevor 19 m

Kann ich damit das iPhone 7 zermixen, welches ich mir später im Rewe …Kann ich damit das iPhone 7 zermixen, welches ich mir später im Rewe Center besorge?


Geh besser schlafen. Morgen/nachher ist wieder Schule/Kindergarten für dich.

Verfasser

polarbearvor 7 h, 56 m

Geh besser schlafen. Morgen/nachher ist wieder Schule/Kindergarten für …Geh besser schlafen. Morgen/nachher ist wieder Schule/Kindergarten für dich.



Da war in der Tat mal ein Mixer der so beworben wurde. Der hat da alles mögliche reingestopft um zu beweisen wie gut, stark und stabil der ist.

polarbearvor 11 h, 5 m

Geh besser schlafen. Morgen/nachher ist wieder Schule/Kindergarten für …Geh besser schlafen. Morgen/nachher ist wieder Schule/Kindergarten für dich.


"Will it blend?" Mach mal Youtube an. Waren früher in der Schule der Hit die Videos!
Seitdem wollte ich später, wenn ich mal Geld habe, nur einen Blendtec haben. Nun hab ich mir doch nur den hier geholt. So können Träume platzen

Danke für den Deal

Bearbeitet von: "navigonnutzer" 27. Mär

Verfasser

navigonnutzervor 13 m

"Will it blend?" Mach mal Youtube an. Waren früher in der Schule der Hit …"Will it blend?" Mach mal Youtube an. Waren früher in der Schule der Hit die Videos!Seitdem wollte ich später, wenn ich mal Geld habe, nur einen Blendtec haben. Nun hab ich mir doch nur den hier geholt. So können Träume platzen Danke für den Deal



iPhone 6+ vs Galaxy Note 3

Und vorbei.

Wer noch einen haben möchte, kann sich bei mir melden. Habe nämlich zwei Stück gekauft und brauche evtl. nur einen. Würde dann den zweiten zum Dealpreis zzgl. Versandkosten abgeben.
Farbe: Schwarz.

Edit: Der Mixer ist verkauft
Bearbeitet von: "polarbear" 2. Apr

MuhammadRashidvor 22 h, 25 m

8 Hunnis hingelatzt für besseres Nussmus. Brudi, das nenne ich Luxus-Nüsse!



Argh, Luxus Nüsse.

Darf. Keinen. Sagt-meine-Freundin-auch-immer. Spruch. Bringen.

Ducatistivor 21 h, 16 m

mir würde es eher um die Herstellung von Mandelmehl oder Walnussmehl gehen



Bekommst Du mit dem Piano locker hin. Habe ich ausprobiert, auch mit Nassbehälter kein Problem

Würde n weißen nehmen, Hannover

Zum Glück kennen noch welche die will it blend Videos und nur ein Unwissender hält mich für einen pubertierenden Schüler
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text