Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bienen-Saatgut - Wildblumenmischung gratis
3917° Abgelaufen

Bienen-Saatgut - Wildblumenmischung gratis

88
eingestellt am 12. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Campact verschickt kostenloses Wildblumen-Saatgut.

"Machen Bienen bald die Fliege? Ob Stadt oder Land: In Deutschland gibt es kaum noch Blühwiesen. Von Jahr zu Jahr finden Hummeln und andere Wildbienen weniger Nahrung – erste Arten sind bereits ausgestorben. Machen Sie jetzt mit bei unserem Bienen-Notprogramm: Bestellen Sie kostenfrei unsere Blumensamen und sorgen Sie dafür, dass Bienen wieder mehr Nahrung finden."

Also pflanzt schön fleißig und vielleicht findet ihr ja auch die ein oder andere Aktion, die ihr unterstützenswert findet.
Zusätzliche Info
Campact Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Shebang12.03.2020 15:24

Spendensammler ...Unterstützen Sie uns mit einem regelmäßigen Betrag: ht …Spendensammler ...Unterstützen Sie uns mit einem regelmäßigen Betrag: https://aktion.campact.de/bienengift/bienensamen/Foerdern[Bild]


Ja, nach der Bestellung wird die Option zu spenden angeboten. Und?
Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein paar Wildblumen eure Daten geben wollt.
deutschlandfunk.de/pro…036

„Das ist ein Geschäftsmodell, wo einige wenige sich dort engagieren, mit Angst letztlich Geld machen, das ist eben keine unabhängige breit getragene Institution, und das stellt sich halt auch die Frage nach der Gemeinnützigkeit, in der Abgabenordnung ist klar geregelt, dass das das Verfolgen von politischen Zwecken eben nicht gemeinnützig ist.“

Folglich wurde der NGO auch 2019 der Steuerliche Vorteil einer gemeinnützigen Organisation aberkannt.

Also meine Daten sind mir mehr wert als ein Päckchen Blumensamen, welche ich gerne so beim nächsten Baumarktbesuch aus eigener Tasche zahle und nicht den Postboten auch noch damit bemühe...
Ey Leute, bleibt mal locker...
Es handelt sich hierbei immerhin um campact - nicht um compact!!!

Außerdem haben die meisten hier ihre Seele, ähm, Daten, schon für größeren Schwachsinn "verkauft"..
Bearbeitet von: "adhskandidat" 12. Mär
88 Kommentare
Spendensammler ...

Unterstützen Sie uns mit einem regelmäßigen Betrag: aktion.campact.de/bie…ern

25334772-OlwHP.jpg
Bearbeitet von: "Shebang" 12. Mär
Shebang12.03.2020 15:24

Spendensammler ...Unterstützen Sie uns mit einem regelmäßigen Betrag: ht …Spendensammler ...Unterstützen Sie uns mit einem regelmäßigen Betrag: https://aktion.campact.de/bienengift/bienensamen/Foerdern[Bild]


Ja, nach der Bestellung wird die Option zu spenden angeboten. Und?
Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein paar Wildblumen eure Daten geben wollt.
sark12.03.2020 15:27

Ja, nach der Bestellung wird die Option zu spenden angeboten. Und?



Nix und Ich hoffe nur, dass die Adresse nicht im scheinbar unlöschbaren Spendenbettel-Adresspool landet.
Shopaholic8612.03.2020 15:29

Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein p …Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein paar Wildblumen eure Daten geben wollt.



Die von meinem Hamster dürfen sie haben
Shebang12.03.2020 15:30

Nix und Ich hoffe nur, dass die Adresse nicht im scheinbar …Nix und Ich hoffe nur, dass die Adresse nicht im scheinbar unlöschbaren Spendenbettel-Adresspool landet.


Ich kann aus nur aus eigener Erfahrung sagen, dass ich nicht belästigt werde bis jetzt und die haben meine Daten schon länger...
Aber klar, sollte man trotzdem immer abwägen.
deutschlandfunk.de/pro…036

„Das ist ein Geschäftsmodell, wo einige wenige sich dort engagieren, mit Angst letztlich Geld machen, das ist eben keine unabhängige breit getragene Institution, und das stellt sich halt auch die Frage nach der Gemeinnützigkeit, in der Abgabenordnung ist klar geregelt, dass das das Verfolgen von politischen Zwecken eben nicht gemeinnützig ist.“

Folglich wurde der NGO auch 2019 der Steuerliche Vorteil einer gemeinnützigen Organisation aberkannt.

Also meine Daten sind mir mehr wert als ein Päckchen Blumensamen, welche ich gerne so beim nächsten Baumarktbesuch aus eigener Tasche zahle und nicht den Postboten auch noch damit bemühe...
Im Action gab es btw. aktuell auch wieder die "Streuer" vom letzten Jahr.

mydealz.de/dea…947
Bearbeitet von: "Radiohead" 12. Mär
wenn das saatgut erst ende märz verschickt wird, haben die WILDbienen aber wohl erst 2021 was davon.
Shopaholic8612.03.2020 15:29

Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein p …Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein paar Wildblumen eure Daten geben wollt.


Warum ist sie umstritten?
Christopher12.03.2020 15:38

https://www.deutschlandfunk.de/protestorganisation-campact-buergerinitiative-oder-linke.697.de.html?dram:article_id=343036„Das ist ein Geschäftsmodell, wo einige wenige sich dort engagieren, mit Angst letztlich Geld machen, das ist eben keine unabhängige breit getragene Institution, und das stellt sich halt auch die Frage nach der Gemeinnützigkeit, in der Abgabenordnung ist klar geregelt, dass das das Verfolgen von politischen Zwecken eben nicht gemeinnützig ist.“Folglich wurde der NGO auch 2019 der Steuerliche Vorteil einer gemeinnützigen Organisation aberkannt.Also meine Daten sind mir mehr wert als ein Päckchen Blumensamen, welche ich gerne so beim nächsten Baumarktbesuch aus eigener Tasche zahle und nicht den Postboten auch noch damit bemühe...


Na, das ist aber sehr schwarz weiß... Eingestellt hätte ich es hier aber auch nicht!
Bearbeitet von: "Dr_Danny_Dick" 12. Mär
Super 👌
Habe ich es in den Kommentaren überlesen oder bin ich der einzige, der findet, dass der Link nicht besonders clever gewählt ist:
#Bienengift

aktion.campact.de/bienengift/bienensamen/feedback-2?utm_medium=email&utm_source=campact_mailing&utm_campaign=20200312-sm-bienensamen-nicht-foerderinnen&utm_content=variation-a&utm_term=link1
Shopaholic8612.03.2020 15:29

Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein p …Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein paar Wildblumen eure Daten geben wollt.


Zumal die Saat nie ankommt. Hab die letzten Jahre mehrmals meine Daten angegeben. Kann ich diese vom Unternehmen zurückverlangen bzw einen Nachweis über deren Löschung beantragen.

Oder muss man da ein Anwalt drauf ansetzen. Würde sich ja fast rechnen wenn man das überall durchzieht.
Frühstücksflocke12.03.2020 15:38

wenn das saatgut erst ende märz verschickt wird, haben die WILDbienen aber …wenn das saatgut erst ende märz verschickt wird, haben die WILDbienen aber wohl erst 2021 was davon.


Manchmal werden extra bestimmte Sorten gesät, die erst im Sommer blühen und damit länger Nektar verfügbar ist.
GeoWe12.03.2020 18:11

Manchmal werden extra bestimmte Sorten gesät, die erst im Sommer blühen u …Manchmal werden extra bestimmte Sorten gesät, die erst im Sommer blühen und damit länger Nektar verfügbar ist.



und was bringt das den wildbienen, die von april bis ende mai fliegen?
Bin bei den Goons. Ein Hoch auf die Bienen
Shopaholic8612.03.2020 15:29

Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein p …Durchaus umstritten diese NGO. Überlegt euch gut, ob ihr denen für ein paar Wildblumen eure Daten geben wollt.


Was machen die mit meinen Daten?
eMCiKey12.03.2020 21:04

Was machen die mit meinen Daten?



Schwulenpornos und Partypizzen auf Rechnung bestellen...
Ey Leute, bleibt mal locker...
Es handelt sich hierbei immerhin um campact - nicht um compact!!!

Außerdem haben die meisten hier ihre Seele, ähm, Daten, schon für größeren Schwachsinn "verkauft"..
Bearbeitet von: "adhskandidat" 12. Mär
Frühstücksflocke12.03.2020 18:26

und was bringt das den wildbienen, die von april bis ende mai fliegen?


Überstunden
Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? Politiker, Stadt Shefs und so weiter! Nur Bla Bla Bla! Und dazu lassen die Blöde die Bäume fahlen ohne Ende!... Gut, dass irgend jemand mindestens Samen versendet!!! Aber wieder, du streut überall und kommen Stadt Leute und mehen alles nieder!!! In Mein Stadt haben DIE Blöde Gebusch am Straßen Rand paar Kilometer abgehakt, alt, - wir Pflanzen neu! Seit dem schon viel Zeit vergangen und... Und Stadtbewohner hätten saubere Lüft, Lärmschutz gehabt und jetzt mussten die mit Drech atmen!!!....
sergus12.03.2020 22:20

Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? P …Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? Politiker, Stadt Shefs und so weiter! Nur Bla Bla Bla! Und dazu lassen die Blöde die Bäume fahlen ohne Ende!... Gut, dass irgend jemand mindestens Samen versendet!!! Aber wieder, du streut überall und kommen Stadt Leute und mehen alles nieder!!! In Mein Stadt haben DIE Blöde Gebusch am Straßen Rand paar Kilometer abgehakt, alt, - wir Pflanzen neu! Seit dem schon viel Zeit vergangen und... Und Stadtbewohner hätten saubere Lüft, Lärmschutz gehabt und jetzt mussten die mit Drech atmen!!!....


Alter, du sollst die Samen ausstreuen - nicht rauchen
sergus12.03.2020 22:20

Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? P …Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? Politiker, Stadt Shefs und so weiter! Nur Bla Bla Bla! Und dazu lassen die Blöde die Bäume fahlen ohne Ende!... Gut, dass irgend jemand mindestens Samen versendet!!! Aber wieder, du streut überall und kommen Stadt Leute und mehen alles nieder!!! In Mein Stadt haben DIE Blöde Gebusch am Straßen Rand paar Kilometer abgehakt, alt, - wir Pflanzen neu! Seit dem schon viel Zeit vergangen und... Und Stadtbewohner hätten saubere Lüft, Lärmschutz gehabt und jetzt mussten die mit Drech atmen!!!....


Guter Beitrag.
gab letztes jahr auch mal so ne aktion. Keine einzige Blume ging auf bei mir
adhskandidat12.03.2020 22:13

Ey Leute, bleibt mal locker...Es handelt sich hierbei immerhin um campact …Ey Leute, bleibt mal locker...Es handelt sich hierbei immerhin um campact - nicht um compact!!!Außerdem haben die meisten hier ihre Seele, ähm, Daten, schon für größeren Schwachsinn "verkauft"..


Da gebe ich dir Recht aber ich finde es schon wieder voll für den Arsch, das etwas was eigentlich sehr wichtig ist und mehr Beachtung haben sollte, wieder irgendein dummen Haken mit sich zieht. Es weiß jeder was passiert wenn es keine Bienen mehr gibt aber es ist uns mal wieder scheiss egal.
Bis es natürlich wieder zu spät ist.
Es ist einfach eine traurige Geschichte des überall das Geld im Vordergrund steht wie die Menschlichkeit und das zusammen halten.
manoo12.03.2020 22:39

gab letztes jahr auch mal so ne aktion. Keine einzige Blume ging auf bei …gab letztes jahr auch mal so ne aktion. Keine einzige Blume ging auf bei mir


Glyphosatfinger, oder wie heißt das Gegenteil vom grünen Daumen?

Hast Du Dich auch an die anleitung gehalten?!?
3x angemeldet, nie was bekommen.... Danke, kein 4. Mal, ich kaufs selbst dieser Jahr.
Frühstücksflocke12.03.2020 18:26

und was bringt das den wildbienen, die von april bis ende mai fliegen?



Zu dieser Zeit blüht fast alles. Diese Bienen haben kein Problem bei der Nahrungssuche ...
Außerdem blühen sehr viele Felder mit Raps gerade zu dieser Zeit.
Ob man da selber noch ein paar Blumen planzt ist da egal.

Bienen haben erst in den späteren Monaten Probleme Nahrung zu finden.
adhskandidat12.03.2020 22:13

Ey Leute, bleibt mal locker...Es handelt sich hierbei immerhin um campact …Ey Leute, bleibt mal locker...Es handelt sich hierbei immerhin um campact - nicht um compact!!!Außerdem haben die meisten hier ihre Seele, ähm, Daten, schon für größeren Schwachsinn "verkauft"..


Compact wäre mir lieber
Christopher12.03.2020 15:38

https://www.deutschlandfunk.de/protestorganisation-campact-buergerinitiative-oder-linke.697.de.html?dram:article_id=343036„Das ist ein Geschäftsmodell, wo einige wenige sich dort engagieren, mit Angst letztlich Geld machen, das ist eben keine unabhängige breit getragene Institution, und das stellt sich halt auch die Frage nach der Gemeinnützigkeit, in der Abgabenordnung ist klar geregelt, dass das das Verfolgen von politischen Zwecken eben nicht gemeinnützig ist.“Folglich wurde der NGO auch 2019 der Steuerliche Vorteil einer gemeinnützigen Organisation aberkannt.Also meine Daten sind mir mehr wert als ein Päckchen Blumensamen, welche ich gerne so beim nächsten Baumarktbesuch aus eigener Tasche zahle und nicht den Postboten auch noch damit bemühe...


Die Entscheidung, dass politisch engagierte NGO's nicht gemeinnützig sind gilt als recht umstritten.
Intetessanterweise gilt die Arbeit von Parteien als gemeinnützig und förderungswürdig, insofern kann es am Punkt Politik eigentlich eher doch nicht liegen.
Manche Stimme vermutet gar, einen politischen Zweck hinter der Entscheidung, die Gemeinnützigkeit abzuerkennen.

Und nur weil eine Organisation nicht als gemeinnützig gilt, heißt es ja nicht automatisch, dass sie unseriös arbeitet.

Das mit der Gemeinnützigkeit ist halt so eine Sache. Der DFB gilt auch als gemeinnützig
Christopher12.03.2020 15:38

https://www.deutschlandfunk.de/protestorganisation-campact-buergerinitiative-oder-linke.697.de.html?dram:article_id=343036„Das ist ein Geschäftsmodell, wo einige wenige sich dort engagieren, mit Angst letztlich Geld machen, das ist eben keine unabhängige breit getragene Institution, und das stellt sich halt auch die Frage nach der Gemeinnützigkeit, in der Abgabenordnung ist klar geregelt, dass das das Verfolgen von politischen Zwecken eben nicht gemeinnützig ist.“Folglich wurde der NGO auch 2019 der Steuerliche Vorteil einer gemeinnützigen Organisation aberkannt.Also meine Daten sind mir mehr wert als ein Päckchen Blumensamen, welche ich gerne so beim nächsten Baumarktbesuch aus eigener Tasche zahle und nicht den Postboten auch noch damit bemühe...


Dein Zitat stammt von einem CDU-Politiker, dem Campact auf die Füße getreten ist. Spricht eher für die, dass so einer die nicht mag.
Kümmert euch anstatt um Bienen lieber um eure Kinder und Eltern/Großeltern. Gibt ganz andere Herausforderungen in den nächsten Wochen...
sergus12.03.2020 22:20

Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? P …Wer ist schuld, daß in Deutschlandd gibst bald keine Blühwiesen!? Politiker, Stadt Shefs und so weiter! Nur Bla Bla Bla! Und dazu lassen die Blöde die Bäume fahlen ohne Ende!... Gut, dass irgend jemand mindestens Samen versendet!!! Aber wieder, du streut überall und kommen Stadt Leute und mehen alles nieder!!! In Mein Stadt haben DIE Blöde Gebusch am Straßen Rand paar Kilometer abgehakt, alt, - wir Pflanzen neu! Seit dem schon viel Zeit vergangen und... Und Stadtbewohner hätten saubere Lüft, Lärmschutz gehabt und jetzt mussten die mit Drech atmen!!!....


Da gibt's nichts hinzuzufügen.

Dankeschön das Du es geschrieben hast und nicht ich
n8f4LL112.03.2020 23:41

Kümmert euch anstatt um Bienen lieber um eure Kinder und …Kümmert euch anstatt um Bienen lieber um eure Kinder und Eltern/Großeltern. Gibt ganz andere Herausforderungen in den nächsten Wochen...


Wenn's keine Bienen mehr gibt, brauchst dich um die Oma auch nicht mehr kümmern.
Christopher12.03.2020 15:38

https://www.deutschlandfunk.de/protestorganisation-campact-buergerinitiative-oder-linke.697.de.html?dram:article_id=343036„Das ist ein Geschäftsmodell, wo einige wenige sich dort engagieren, mit Angst letztlich Geld machen, das ist eben keine unabhängige breit getragene Institution, und das stellt sich halt auch die Frage nach der Gemeinnützigkeit, in der Abgabenordnung ist klar geregelt, dass das das Verfolgen von politischen Zwecken eben nicht gemeinnützig ist.“Folglich wurde der NGO auch 2019 der Steuerliche Vorteil einer gemeinnützigen Organisation aberkannt.Also meine Daten sind mir mehr wert als ein Päckchen Blumensamen, welche ich gerne so beim nächsten Baumarktbesuch aus eigener Tasche zahle und nicht den Postboten auch noch damit bemühe...


Payback nicht vergessen , ansonsten kann man den Rest so stehen lassen.
sark12.03.2020 23:44

Wenn's keine Bienen mehr gibt, brauchst dich um die Oma auch nicht mehr …Wenn's keine Bienen mehr gibt, brauchst dich um die Oma auch nicht mehr kümmern.


Ok, dann pflanze/sähe ich ein paar Blümchen...
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 12. Mär
Einfach Mal in den Baumarkt gehen und für kleines Geld bienenfreundliche Pflanzen/Pflanzensamen kaufen. Macht niemanden arm und verschönert den Garten. Mit Nutzpflanzen wie z.b. Minze hat man selber auch noch etwas von. Mit Phacelia tut ihr dem Boden etwas Gutes indem der Boden aufgelockert und auf natürliche Weise gedüngt wird. Oder noch einfacher, den Rasen nicht wöchentlich mähen sondern auch Mal stehen lassen, damit sich die Wildkräuter (manche nennen sie auch Unkraut) ein wenig entwickeln können.
Pennerkatze12.03.2020 23:31

Die Entscheidung, dass politisch engagierte NGO's nicht gemeinnützig sind …Die Entscheidung, dass politisch engagierte NGO's nicht gemeinnützig sind gilt als recht umstritten.Intetessanterweise gilt die Arbeit von Parteien als gemeinnützig und förderungswürdig, insofern kann es am Punkt Politik eigentlich eher doch nicht liegen. Manche Stimme vermutet gar, einen politischen Zweck hinter der Entscheidung, die Gemeinnützigkeit abzuerkennen.Und nur weil eine Organisation nicht als gemeinnützig gilt, heißt es ja nicht automatisch, dass sie unseriös arbeitet.Das mit der Gemeinnützigkeit ist halt so eine Sache. Der DFB gilt auch als gemeinnützig



Da zeigt sich ganz schön, wie die Klüngelei um die Gemeinnützigkeit von unliebsamen Vereinen und NGOs organisiert wird.
n8f4LL112.03.2020 23:41

Kümmert euch anstatt um Bienen lieber um eure Kinder und …Kümmert euch anstatt um Bienen lieber um eure Kinder und Eltern/Großeltern. Gibt ganz andere Herausforderungen in den nächsten Wochen...


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text