384°
ABGELAUFEN
[bike-discount.de] 21x RADON Bikes ca.10% günstiger "Pre Season Opening"

[bike-discount.de] 21x RADON Bikes ca.10% günstiger "Pre Season Opening"

Dies & DasBike-Discount Angebote

[bike-discount.de] 21x RADON Bikes ca.10% günstiger "Pre Season Opening"

Preis:Preis:Preis:789€
Zum DealZum DealZum Deal
ACHTUNG (19.02.):
Seit heute ist die 0%-Finanzierung passé und das "Februar-Special" auch. Dafür ist die Auswahl der Räder deutlich gestiegen. Seit heute sind 21 unterschiedliche Bikes im Angebot und das ganze nennt sich jetzt "Pre Season Opening".

Nach wie vor findet Ihr die preisreduzierten Bikes unter diesem Link:
bike-discount.de/de/…als

Es gibt eine 0%-Finanzierung über 36 Monate für die anderen Marken-Bikes (kein Radon) -- aber keinen Rabatt:
bike-discount.de/de/…uji

==================================================

ACHTUNG: Das Februar-Special gibt es noch, aber mittlerweile sind es andere Bikes. Die Eckdaten haben sich nicht geändert: ca. 10% Rabatt und 0%-Finanzierung. Hier geht's zur Übersicht:

bike-discount.de/de/…ttr

==================================================

Hallo zusammen!
Bike-Discount.de bietet für Trekking-Bikes im sog. "Februar-Special" 100€ (9%) bzw. 90€ (11%) Rabatt. Das klingt erst einmal nach nicht sehr viel, aber RADON ist eine Versender-Bike-Marke, die i.d.R. schon von Haus aus ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Obendrauf gibt es dann noch die 0%-Finanzierung über 12 Monate.

Es handelt sich hier nicht um Einzelstücke oder Restposten, sondern um reguläre Ware, die in allen Rahmengrößen verfügbar ist. Den SALE-Bereich könnt Ihr Euch ja zusätzlich mal ansehen -- dort gibt's dann die Einzelstücke.

Es geht um folgende Bikes:
RADON TCS 7.0 HS11 für 759 EUR statt 849 EUR (ca.11% Ersparnis)
RADON Sunset 9.0 für 999 EUR statt 1099 EUR (ca. 9% Ersparnis)

... jeweils in Herren- und Damen-Ausführung.
Hinzu kommen EUR 29,95 Versandkosten und optional EUR 30,-- Service-Pauschale, wenn man das Bike zu einem RADON-Partner schicken und dort fahrfertig machen läßt.

Technische Daten findet Ihr sowohl bei Bike-Discount.de als auch auf der RADON-Website. Größenrechner für die Rahmen findet Ihr dort auch. Bitte achtet darauf, dass Ihr dort den richtigen Fahrradtyp wählt -- "Trekking-Bike" in diesem Fall. (Links siehe unten)


Was man noch erwähnen sollte:
Versender-Bikes kommen beim "Fahrradhändler um die Ecke" angeblich nicht so gut an, daher sollte man Justierungen und einfache Reparaturen selber machen können. RADON hat den Vorteil, dass sie auch Service-Partner haben, an die man sich wenden kann. (Link siehe unten)

Ich selbst habe vor 5 Jahren ein RADON SKEEN Fully-MTB gekauft und bin noch immer völlig begeistert davon. Bei dieser Aktion habe ich mir das günstigere der beiden Bikes bestellt -- als Alltagsfahrrad und für Trekking-Touren. Ich hoffe, dass es gut ist!



Hier sind die Links zum Angebot auf Bike-Discount.de:
bike-discount.de/de/…669
bike-discount.de/de/…669
bike-discount.de/de/…669
bike-discount.de/de/…669

... und hier sind die Links zu den Bikes auf der RADON-Website:
radon-bikes.de/bik…11/
radon-bikes.de/bik…dy/
radon-bikes.de/bik…90/
radon-bikes.de/bik…dy/

Hier ist eine Karte/Übersicht der RADON-Service-Partner:
radon-bikes.de/ser…er/


ERGÄNZUNG vom 11.02.2016:
Insgesamt sind es 7 Bikes im Februar Special. 4x Trecking, 3x MTB. Die MTB-Deals habe ich heute (11.02.) ergänzt. Eine Übersicht über alle Specials findet Ihr unter diesem Link:
bike-discount.de/de/…ttr

27 Kommentare

danke für den Hinweis! gestern erst mein Rad geklaut worden. :-(
gilt das den ganzen Februar? dann fahre ich ja vllt mal nach Bonn...

Ich denke, es gilt den ganzen Februar.

Kann den Laden nur empfehlen. Bin letzten Oktober dort gewesen und hab mir das 2015 Modell des Sunset 9.0 für 799,-Eur geholt.

adilen

Kann den Laden nur empfehlen. Bin letzten Oktober dort gewesen und hab mir das 2015 Modell des Sunset 9.0 für 799,-Eur geholt.



welche Rahmengröße? kannst du das mal wiegen?

Ich war letztens beim H&S in Bonn.
Hab den Verkäufer mal gefragt: "Haben Sie auch schöne Rennräder??"
Da hat er mich mal sprachlos angeguckt und ist gegangen...

(In der riesigen Halle standen nur dutzende Cube und Radon ohne Charisma.)

rtzui

Ich war letztens beim H&S in Bonn. Hab den Verkäufer mal gefragt: "Haben Sie auch schöne Rennräder??" Da hat er mich mal sprachlos angeguckt und ist gegangen... (In der riesigen Halle standen nur dutzende Cube und Radon ohne Charisma.)


Mag sein, das ich altmodisch bin, aber Design eines Bikes ist mir (fast) egal.
Wichtiger sind Geometrie und Ausstattung, aber lassen wir das.. ;-)

merk

merk²

rtzui

Ich war letztens beim H&S in Bonn. Hab den Verkäufer mal gefragt: "Haben Sie auch schöne Rennräder??" Da hat er mich mal sprachlos angeguckt und ist gegangen... (In der riesigen Halle standen nur dutzende Cube und Radon ohne Charisma.)


cool story bro

Absolut Top, anständige Trekkingbikes sind sehr Preisstabil. Zuschlagen wer ein Bike für den täglichen Gebrauch sucht!

Kein Servicepartner im Raum Hannover erst wieder in BS - das ist weit

Ein anständiger Radl-Schrauber freut sich über jeden Kunden, am Service ist auf Dauer eh mehr verdient als am Radverkauf

Schade das ich nur ein Rad für "ab und zu mal" brauche.. da ist das zu viel.

Kommentar

rtzui

Ich war letztens beim H&S in Bonn. Hab den Verkäufer mal gefragt: "Haben Sie auch schöne Rennräder??" Da hat er mich mal sprachlos angeguckt und ist gegangen... (In der riesigen Halle standen nur dutzende Cube und Radon ohne Charisma.)


Das macht Radon wieder echt sympathisch!
(Im Gegensatz zu deren Facebook Posts...)

Ich hatte bis Dezember ein Stevens x6, dann wurde es mir geklaut.
Ich war sehr zufrieden mit meinem alten Rad. Jetzt ist die Frage, ob ich wieder zu einem Stevens greife oder hier beim Radon zuschlage.

Kann mir jemand zu dem einen oder anderen raten? Oder ganz was anderes?

Vergleichbares Stevens 6x lite Tour:
stevensbikes.de/201…php?bik_id=112&cou=CA〈=de_DE

plauzi

Ich hatte bis Dezember ein Stevens x6, dann wurde es mir geklaut. Ich war sehr zufrieden mit meinem alten Rad. Jetzt ist die Frage, ob ich wieder zu einem Stevens greife oder hier beim Radon zuschlage. Kann mir jemand zu dem einen oder anderen raten? Oder ganz was anderes? Vergleichbares Stevens 6x lite Tour: https://www.stevensbikes.de/2015/index.php?bik_id=112&cou=CA〈=de_DE



Hi Plauzi, ich bin leider kein Fahrrad-Experte, gebe aber trotzdem mal meinen Senf dazu!

Das günstigere der Radon-Bikies ist von der Ausstattung her vergleichbar mit dem Stevens (Anbauteile). Beide RADON-Bikes sind schwerer, haben allerdings auch einen Stoßdämpfer, was dem Fahrkomfort zugute kommt. Wenn Du wieder einen leichten Straßentourer haben möchtest und das Gewicht für Dich entscheidend ist, dann nimm lieber wieder ein Bike ohne Dämpfer.

Meiner Meinung nach steigt der Fahrkomfort aber erheblich mit dem vorderen Dämpfer, aber dafür sind die Bikes dann auch schwerer: 1,5kg beim Sunset, bzw. 2,5kg beim TCS. Für mich war das nicht entscheidend, denn bei meinem Körpergewicht spielt das Mehrgewicht des Bikes quasi keine Rolle!

RADON bietet auch eine leichtere Variante, die sog. "TLS"-Serie. Die ist dann mehr auf Gewicht optimiert. Ich weiß aber nicht, ob die auch ein "Februar-Special" dabei haben.

LG

Sind gute Räder aber man sollte auf jeden Fall sein Rad selber reparieren können. In Radlshops sind die Radon Räder nicht gerne gesehen weil sie nun mal in Deutschland für die verbauten Komponenten konkurenzlos günstig sind.

Wenn man seine Ruhe haben will sind die MAGURA Hydraulikbremsen wie die HS11 die Wahl, die kann jeder auch ohne große Fachkenntnisse reparieren.

Im Vergleich zu dem Rose Einzelstücken sind das hier wirkliche Schnäppchen...

plauzi

Ich hatte bis Dezember ein Stevens x6, dann wurde es mir geklaut. Ich war sehr zufrieden mit meinem alten Rad. Jetzt ist die Frage, ob ich wieder zu einem Stevens greife oder hier beim Radon zuschlage. Kann mir jemand zu dem einen oder anderen raten? Oder ganz was anderes? Vergleichbares Stevens 6x lite Tour: https://www.stevensbikes.de/2015/index.php?bik_id=112&cou=CA〈=de_DE



Ich habe damals echt lange gesucht und zur Auswahl waren dann am Ende das Stevens, das Radon und ein Cube Delhi Pro (2015). Das Cube hat noch ein XT Schaltwerk, aber ist sonst auch vergleichbar. Ich hatte dann das Cube für 777€ im Angebot bei Rabe gekauft, aktuell ist es für 849.- zu haben: rabe-bike.de/sho…tml

Würde bei dem Preis das Radon nehmen. Damals war es in meiner Größe ausverkauft.

Hi jan000sch und simonmail,
Danke für eure Einschätzungen.
Werde mir das dann wohl nochmal durch den Kopf gehen lassen und vielleicht später zuschlagen.

Das Stevens soll allerdings fast 2kg leichter sein als Cube/Radon

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text