-141°
ABGELAUFEN
BIKEMATE® Fahrrad-Faltschloss, ab 01.04.2015 bei @ALDI-Süd, mein 2. Versuch...
BIKEMATE® Fahrrad-Faltschloss, ab 01.04.2015 bei @ALDI-Süd, mein 2. Versuch...

BIKEMATE® Fahrrad-Faltschloss, ab 01.04.2015 bei @ALDI-Süd, mein 2. Versuch...

Preis:Preis:Preis:14,99€
Zum DealZum DealZum Deal
BIKEMATE® Fahrrad-Faltschloss


BIKEMATE® ist eine hauseigene Marke von ALDI, daher gibt es kein direkt vergleichbares Produkt oder einen Hinweis auf den Hersteller.

Gemäß meiner Recherche ist dieses Faltschloss aber durchaus vergleichbar mit dem ABUS Bordo...

...bei idealo als Bestpreis mit 51,71 €. +++


Details zum Schloss:

Sektionen aus gehärtetem kunststoffummanteltem Stahl.
Bestehend aus 8 Sektionen.
Inklusive 3 Schlüsseln, integrierter Zylinderschlosskappe und Tasche.
Gesamtlänge ca.: 97 cm


Mein zweiter Versuch zu diesem Produkt. Den einen oder anderen guten Ratschlag habe ich hier aufgegriffen und mit einfließen lassen.

-----------------------
(Deal neu aufgesetzt nach vorzeitig geschlossener erster Variante:
https://www.mydealz.de/deals/aldi-süd-bikemate-fahrrad-faltschloss-erhältlich-01-04-2015-508038 )

- 1040bln

33 Kommentare

toll

Verfasser

5684063-AowkI

doppelt spam

schon wieder?

Er lernts nicht...

Das mit dem 2. Versuch hätte nun wirklich nicht in den Titel gemusst

delpiero223

Das mit dem 2. Versuch hätte nun wirklich nicht in den Titel gemusst


Er steht auf kalte Deals, ich hab da auch meinen Teil dazu beigetragen.

omg oO

hehe

Statt zu meckern, solltet ihr dann in den als abgelaufen markierten Deal schauen.. Dort wurde ihm geraten, den Deal neu einzustellen.. Für den ein oder anderen mag die Info hilfreich sein.

Ich kann nicht beurteilen, ob das Schloss tatsächlich mit Abus vergleichbar ist - demnach kann ich auch nicht beurteilen, ob der Preis gut oder schlecht ist. Würde es hier eher als Information sehen

Gemäß meiner Recherche ist dieses Faltschloss aber durchaus vergleichbar mit dem ABUS Bordo...



Aha, und was für eine Recherche soll das sein? Die beiden Schlösser von der Optik verglichen oder wie?

Ich hatte mir das letztes Jahr bei Aldi geholt. Beim vielleicht zehnten Mal aufschließen bracht der Schlüssel im Schloss ab... Laut Aldimitarbeiter war ich nciht der Erste mit dem Problem. Auf dem Bild sieht der Schlüssel jetzt aber etwas anders aus.

ich hatte das letzte oder vorletzte ebenfalls. das k.o. Kriterium ist, dass man beide Laschen in den Zylinderschloss schieben musste. Abolutes no-go. Es fehlt dann eine Hand. Das war seeehr schade, denn der Rest wirkt passabel!
Wir haben es zurück gegeben.
Kenne niemanden, den das reinfriemeln nicht total aufgehalten oder genervt hätte.
Das Schloss ist nicht für den täglichen gebrauch.
Anwendungszweck: dauerhaftes Abschließen von einem Zweitfahrrad, welches nicht täglich, maximal wöchentlich 1x auf und zugeschlossen wird!!!

cs20

Statt zu meckern, solltet ihr dann in den als abgelaufen markierten Deal schauen.. Dort wurde ihm geraten, den Deal neu einzustellen.. Für den ein oder anderen mag die Info hilfreich sein.



Ist zwar korrekt, aber leider ein ziemlich dämlicher Vorschlag. Doppelte Posts werden auch nicht wärmer, er hätte es einfach nicht als abgelaufen markieren sollen.

...aber auch hier fehlt ja wieder der objektiv nachvollziehbare Vergleich zu alternativen Produkten.
"Nach meiner Recherche ist ...durchaus vergleichbar mit"... ist eben nicht objektiv nachvollziehbar.
Aber im Moment scheinen Discounterdeals ohne Vergleichsangaben/Möglichkeiten im Trend zu liegen...

Wenn das wirklich baugleich mit vergleichbarem ABUS ist, dann top!!! Habe das ABUS und bin top zufrieden!!

Dodgerone

Er lernts nicht...


Doch, tut er ja gerade.

Von mir ein Hot.

delpiero223

Doppelte Posts werden auch nicht wärmer, er hätte es einfach nicht als abgelaufen markieren sollen.


Deswegen ja doppelt. So wird der Deal wenigstens gefunden. Die Wärme ist erstmal zweitrangig.

Selbst das echte Bordo (nicht die Granit X-Plus-Version) kann man kinderleicht knacken, gibt's schöne Youtube-Videos von.

Und ein unsicheres Schloss ist nun mal ein überflüssiges Schloss und autocold.

Oh man J_R. Du machst es einem echt leicht dich nicht ernst zu nehmen...

Ich kaufs und haus in der hochschule mal durchs prüflabor

Verfasser

teuro

Ich kaufs und haus in der hochschule mal durchs prüflabor



Mich würde das Ergebnis interessieren. Gerne per PN.

Deal für echtes bordo wär hot

Kommentar

teuro

Ich kaufs und haus in der hochschule mal durchs prüflabor


Sofern hier kein Drehscheibenschloss wie nur (!) beim Topmodell der Bordo-Reihe verwendet wird, ist auch dieses Schloss in Sekundenbruchteilen mit dem passenden Schlagschlüssel geöffnet. Dafür braucht man keinen Labortest. Der wäre eher bei Schlössern sinnvoll, deren Schließzylinder nicht von vornherein als größte Schwachstelle feststehen.

Verfasser

teuro

Ich kaufs und haus in der hochschule mal durchs prüflabor



Besser wäre es, wenn man zwei verschiedene Schloßarten zum Sichern des Rades verwendet.

I. d. R. haben Diebe nur das Werkzeug für eine Schließtechnik dabei.

Verfasser

Gemäß meiner Recherche ist dieses Faltschloss aber durchaus vergleichbar mit dem ABUS Bordo...



Finde du das vergleichbare Schloß. Viel Erfolg dabei.

J_R

Besser wäre es, wenn man zwei verschiedene Schloßarten zum Sichern des Rades verwendet. I. d. R. haben Diebe nur das Werkzeug für eine Schließtechnik dabei.


Das kommt aber auch darauf an, wohin man gerade mit dem Rad unterwegs ist. Wenn ich Touren fahre, möchte ich keine zwei Schlösser mit mir rumschleppen, nachdem ich an allen anderen Ecken des Rades Gewicht sparen will.
Da finde ich die kleinen Kryptonite Evo Bügelschlösser bspw. sehr attraktiv (habe aber noch keins).

Am Fahrradständer bei der Arbeit dagegen hängt dauerhaft mein ABUS Bügelschloss (Granit x-plus irgendwas), ein zweites Gliederschloss habe ich immer dabei. Aber auch in der Kombination mache ich mir wenig Hoffnungen, dass ein interessierter Dieb chancenlos wäre. Immerhin hat der fast jeden Tag rund zehn Stunden Zeit, sich die Schlösser genau anzuschauen und so warte ich darauf, dass eines Tages mal alle teuren Räder abends verschwunden sind. Oder nur noch Rahmen und Laufräder zurückbleiben.

PS: Meiner Freundin wurde vor zwei Wochen ihr Rad vom Firmengelände gestohlen. Angeschlossen war es mit einem "normalen" ABUS Bordo, daher würde ich auch dieses Aldi-Schloss nur zur kurzfristigen Sicherung beim Einkaufen o.ä. verwenden, aber nicht für das regelmäßige Anschließen.

Verfasser

J_R

Besser wäre es, wenn man zwei verschiedene Schloßarten zum Sichern des Rades verwendet. I. d. R. haben Diebe nur das Werkzeug für eine Schließtechnik dabei.



Ein Teufelskreis.:

Die mitunter wertvollen Fahrräder werden immer leichter und um sie ausreichend zu sichern, müssen die Schlösser immer massiver und somit auch schwerer werden.

Kommentar

Gemäß meiner Recherche ist dieses Faltschloss aber durchaus vergleichbar mit dem ABUS Bordo...



Wieso ich? Du gibst doch an laut deiner Recherche sind Schlösser vergleichbar, da wird man doch wohl nach der Recherche fragen dürfen!?

Sting

ich hatte das letzte oder vorletzte ebenfalls. das k.o. Kriterium ist, dass man beide Laschen in den Zylinderschloss schieben musste.

Ist das aber nicht bei diesen Schlössern generell so?

Ich benutzer zur Zeit eins dieser dicken Motorradschlösser, früher immer Kryptonite-Bügelschlösser. Worin der Vorteil dieser Faltschlösser besteht, habe ich mir noch nicht erschlossen.

Sting

ich hatte das letzte oder vorletzte ebenfalls. das k.o. Kriterium ist, dass man beide Laschen in den Zylinderschloss schieben musste.


man verkantet und verbiegt schneller die Speichen? Aber dafür sind die zu kurz. Meist sehe ich nur teure Fahrräder, die lediglich um ein Rahmenrohr + Laterne abgeschlossen sind. Die teuren Laufräder sind ungesichert. Ein Discschloss und Kryptonie-Kabel war mal eine Idee. Aber es gibt ja 1000 Emfpehlungen und Grundsatzdiskussionen. Das ist total individuell.

Also Faltschlösser sind schwere Schlösser, die sich auf engsten Raum falten lassen zum Transport. an verdreckt nichts im Rucksack/Hals. Aber dieses ist zu unhandlich für regelmäßigen gebrauch, wenn man es durch Rahmen, 1 Laufrad + Laterne oder Ständer fädeln möchte und dann noch abschließen. Eine Lasche rutscht raus, während man die andere gerade einfädeln wollte. Wie gesagt, zumindest beim alten Modell. Wenn hier eine Lasche fixiert ist, dann ist das die notwendige Verbesserung und sie haben ihre Hausaufgaben gemacht. Dann kaufe ich mir wieder eins

also ich habe von aldi diesen faltschloss von bikemate gekauft ....entweder ich kann damit nicht umgehen oder das ding ist kaput seit dem ich das gekauft hab ekonnte ich nicht einmal benutzen wenn ich auf mache und abschlissen will geht nicht
und glaubt mir in sämtliche varieante habe ich versuch nichts...
ich bin sehr entteuscht von den produkt

Verfasser

baki55

also ich habe von aldi diesen faltschloss von bikemate gekauft ....entweder ich kann damit nicht umgehen oder das ding ist kaput seit dem ich das gekauft hab ekonnte ich nicht einmal benutzen wenn ich auf mache und abschlissen will geht nicht und glaubt mir in sämtliche varieante habe ich versuch nichts... ich bin sehr entteuscht von den produkt



Da meldest du dich an und kommentierst als erstes einen abgelaufenen Deal? oO (_;)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text