199°
Bilder auf Leinwand oder hinter Acryl-Glas 20 x 20 cm ab 3,35€ + 6,90€ Versand
33 Kommentare

Hat jemand Erfahrungen mit Acryl-Glas Bildern bei meinfoto? Hab nämlich schlechte Erfahrungen mit posterxxl gemacht

Danke, mal 4 für 20€ bestellt.

merk

Aus eigener Erfahrung sollte man darauf achten, dass die hochgeladenen Bilder dem Farbprofil Adobe RGB 1998 entsprechen und nicht sRGB!

Hatte von der Materie keine Ahnung bis ich furchtbare Bilder erhalten habe (Acrylglas) und es viele Mails und Diskussionen mit dem Support geben musste, um einen Umtausch zu erwirken.

Ansonsten wirken die Bilder jetzt sehr scharf und sauber!

Preis scheint gut. Kann man ja mal testen.

Prozac

Aus eigener Erfahrung sollte man darauf achten, dass die hochgeladenen Bilder dem Farbprofil Adobe RGB 1998 entsprechen und nicht sRGB! Hatte von der Materie keine Ahnung bis ich furchtbare Bilder erhalten habe (Acrylglas) und es viele Mails und Diskussionen mit dem Support geben musste, um einen Umtausch zu erwirken. Ansonsten wirken die Bilder jetzt sehr scharf und sauber!



Hi. Wie speicher ich meine bilder in dem adobe format? Wenn möglich simpel in win8. Danke

*merk*

Wo findet man den Acryl Glas für 5 € oder ist die Überschrift einfach schlecht formuliert?

erledigt...

Prozac

Aus eigener Erfahrung sollte man darauf achten, dass die hochgeladenen Bilder dem Farbprofil Adobe RGB 1998 entsprechen und nicht sRGB! Hatte von der Materie keine Ahnung bis ich furchtbare Bilder erhalten habe (Acrylglas) und es viele Mails und Diskussionen mit dem Support geben musste, um einen Umtausch zu erwirken. Ansonsten wirken die Bilder jetzt sehr scharf und sauber!




Ich habe es damals mit Photoshop gemacht. Dort kannst du beim Speichern das Farbprofil angeben.

Der Preis ist falsch! Acryl ist im Angebot für 8€ und mit Anzug des Gutscheins sind es: 12,26€ inkl. Versandkosten.

Bitte korrigieren

Das werde ich mir heute Abend auch mal näher anschauen, vielen Dank!

Prozac

Aus eigener Erfahrung sollte man darauf achten, dass die hochgeladenen Bilder dem Farbprofil Adobe RGB 1998 entsprechen und nicht sRGB! Hatte von der Materie keine Ahnung bis ich furchtbare Bilder erhalten habe (Acrylglas) und es viele Mails und Diskussionen mit dem Support geben musste, um einen Umtausch zu erwirken. Ansonsten wirken die Bilder jetzt sehr scharf und sauber!



Da wohl nicht jeder Photoshop hat: GIMP ist eine gute, kostenlose Alternative

Also auf removethebackground.de/blo…ce/ steht:


"Die Verarbeitung von Bildern im ­sRGB-Farbprofil wird dafür sorgen, präzise Farben zu erhalten, sowohl beim Drucken von Bildern über verschiedene Geräte, sowie beim Hochladen ins Internet ."

Vielleicht kann mir jemand sagen WARUM ich den einen oder anderen Farbraum für Fotos wählen sollte.

Stroiner

Also auf http://www.removethebackground.de/blog/zen-srgb-color-space/ steht: "Die Verarbeitung von Bildern im ­sRGB-Farbprofil wird dafür sorgen, präzise Farben zu erhalten, sowohl beim Drucken von Bildern über verschiedene Geräte, sowie beim Hochladen ins Internet ." Vielleicht kann mir jemand sagen WARUM ich den einen oder anderen Farbraum für Fotos wählen sollte.



Bisher habe ich Bilder stets im sRGB geknipst. In den FAQ von meinfoto.de wird jedoch ausdrücklich erwähnt, dass nur für Fotos mit Adobe RGB 1998 Qualität versprochen werden kann. Bei einer Bestellung von vier Bildern im sRGB ging es auch bei drei Bildern gut. Das letzte war jedoch eine Nahaufnahme von roten Chilis, die leider schlussendlich rosa waren

Für Gimp kann das Adobe RGB 1998 Farbprofil hier heruntergeladen werden

download.adobe.com/pub…zip

und im Menü unter

Bild->Modus->Farbprofil zu weisen

von der Festplatte ausgewählt und zugewiesen werden.

Hot! Auf sowas hab ich gewartet!

Klasse deal! vielen Dank!

Wie bekommt man die denn dann am besten bzw. elegantesten an die Wand? Nagel ist ja eher nicht

Es gibt im Übrigen noch diverse Gutscheine, die funktionieren (z.B. gerade getestet "WGEXCLUSIVE15%" = 15% Rabatt).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text