398°
ABGELAUFEN
Billigflüge mit Ryanair - Z.B. Weeze-London ab 17,99 - Hin&Rück somit 35,98 Euro
Billigflüge mit Ryanair - Z.B. Weeze-London ab 17,99 - Hin&Rück somit 35,98 Euro
ReisenRyanair Angebote

Billigflüge mit Ryanair - Z.B. Weeze-London ab 17,99 - Hin&Rück somit 35,98 Euro

AvatarGelöschterUser207278

Preis:Preis:Preis:17,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es bei Ryanair günstige Flüge z.B. nach London. Düsseldorf-Weeze nach London Stansted derzeit ab 17,99 Euro!(Hin & Rückflug Somit 35,98 Euro).

Ich habe auch kurz nach Abflug aus Dortmund geschaut, auch da 17,99 Euro pro Flug!

Ggfls. gibt weitere günstige Flüge, das stöbern überlasse ich euch!


"Booking Period:
Tue 21 Jan 14 - Thu 23 Jan 14

Travel Period:
Tue 4 Feb 14 - Mon 31 Mar 14"

Beste Kommentare
Avatar

GelöschterUser207278

coch

RYANAIR = Autocold.Warum ist deren Kürzel FR? --> Die sind einfach "Fucking Retarded!"http://www.welt.de/vermischtes/article124073047/Barbarische-Szenen-in-verspaetetem-Ryanair-Jet.html



Der Link ist ein Artikel über idiotische Passagiere... Die Frage ist halt immer was man für 17,99 Euro erwarten will. Ein 1st-Class Flug in die Staaten und Champagner-Flat für alle Passagiere?

Normalpreis bei Frühbuchung..
Ist nicht super bequem aber für ne Stunde auszuhalten, pünktlich sind die ansich auch.. Weiss garnicht was ihr habt.. Da kosten 5 km Taxi in der Stadt mehr..

Was soll der ganze Ryanair-Hass?

Ich fliege morgen mit den nach Marokko und freue mich drauf! Ich bin 10+ mal mit ihnen geflogen und muss sagen dass ich noch nie ein schlechtes Erlebnis hatte! Klar bietet der Flieger wenig Sitzfreiheit und es ist ein wenig komisch, dass Lose verkauft werden, aber dafür gibt es ja den Preis!

Ich bin Student und freue mich über die Tatsache, dass ich "mal übers Wochenende" für ~40€ in ein anderes Land fliegen kann.

Und mal im ernst...die meisten Flüge sind kürzer als 2 Stunden...da kann man ein wenig unbequemes Sitzen verkraften! Zudem sind sie absolut sicher (keine schweren Verletzungen in 25 Jahren!)

Haters be haters

Warum startet eigentlich bei jedem Ryanair-Deal eine Glaubensdiskussion ?
Andere No-Frills Deals werden hot gevotet aber Ryanair ist was anderes...?

Meint ihr bei Lufthansa siehts so aus, wie euch der Franzose in der Werbung verkaufen will? Pustekuchen.

Und wieso gibts die Diskussion nur bei Flugverkehr? Ziemlich antiquierte Vorstellung, dass das was besonderes ist wie in den 60ern. Es beschwert sich schließlich ja auch keiner über seinen Linienbus. Aber 2 Stunden Flieger dürfen bitte keine Ryanairbemalung haben auf dem gleichen Flugzeugtyp, mit gleichen Sitzen wie anderswo. Und das die Flughäfen mal eine Stunde ausserhalb der Großstadt liegen ist eine Zumutung, wohingegen 8 Stunden Fernbus-Tingelei vollkommen in Ordnung sind....?!

84 Kommentare

Ultrahot!!!!

RYANAIR = Autocold.

Warum ist deren Kürzel FR? --> Die sind einfach "Fucking Retarded!"

welt.de/ver…tml

Avatar

GelöschterUser207278

coch

RYANAIR = Autocold.Warum ist deren Kürzel FR? --> Die sind einfach "Fucking Retarded!"http://www.welt.de/vermischtes/article124073047/Barbarische-Szenen-in-verspaetetem-Ryanair-Jet.html



Der Link ist ein Artikel über idiotische Passagiere... Die Frage ist halt immer was man für 17,99 Euro erwarten will. Ein 1st-Class Flug in die Staaten und Champagner-Flat für alle Passagiere?

coch

RYANAIR = Autocold.Warum ist deren Kürzel FR? --> Die sind einfach "Fucking Retarded!"http://www.welt.de/vermischtes/article124073047/Barbarische-Szenen-in-verspaetetem-Ryanair-Jet.html



Nö, aber Fluggastrechte (bei mehr als 2 Stunden *Verspätung* wat zu trinke, essen und so... Hätte man beim Zwischenstop einladen können, aber Ryanair eben)

Normalpreis bei Frühbuchung..
Ist nicht super bequem aber für ne Stunde auszuhalten, pünktlich sind die ansich auch.. Weiss garnicht was ihr habt.. Da kosten 5 km Taxi in der Stadt mehr..

naja,
ich denke Champagner hat dort keiner erwartet,
aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,
dann kann man schonmal kostenlos Getränke verteilen.

Kann mir schon vorstellen das der Ryanair Pilot die Anweisung bekommen hat die Heizung ordentlich aufzudrehen, und dann die 0,1 Cola für 3,5 Euro hat verkaufen sollen.
Da würde ich auch zum Tier werden ^^

JustDontAsk

Normalpreis bei Frühbuchung..



würde sogar eher noch vermuten, dass nochmal ein 14,99 Euro Angebot kommt für Februar und März

Ab und zu gibt es Angebote für 0.01 EUR, vor allem nach London... Daher cold

Avatar

GelöschterUser207278

futureintray

aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,



"Nach sieben Stunden im Flugzeug – statt zweieinhalb"

Ich sag mal so: Alles kann, nichts muss. Extrembeispiele gibt's doch immer... Es zwingt einen ja keiner dort einen Flug zu buchen.

futureintray

aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,



Eben. Aber ich habe unter Angabe von Gründen abgeraten, diese Fluggesellschaft zu buchen. Ich habe es schon erlebt, dass es bei anderen Airlines (auch relativ Billigflieger) dann bei pünktlich 2 Stunden wat zu trinken etc. gab.

Und dass es nach 7,5 Stunden kein Wasser und nichts zu essen gab, ist einfach nur Skandalös! Weist auf ein gigantisches Organisationschaos oder einfach extrem unverschämte Dreistigkeit hin.

futureintray

aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,


Was heist hier zwingen,
immerhin habe ich für eine Leistung bezahlt.
Auftrag war ja eindeutig, innerhalb von 2 Stunden von A nach B.
Jeder der meint das sollte man locker nehmen, der soll mal raus in die freie Wirtschaft, der wird nicht lange mit so einer Einstellung überleben.
Wenn ich meinem Kunden erzähle, ach du wolltest das in 2 Tagen umgesetzt haben? Naja, ich brauche doch ne Woche.... lol.
Jeder der nicht weiß was auf so eine Aussage folgt kann eh nicht mit reden.

Avatar

GelöschterUser207278

futureintray

aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,



Kostenführerschaft vs. Qualitätsführerschaft. Da liegt ein kleiner Unterschied. Zudem gibt es bei derartigen Verträgen auch Kleingedrucktes welches man ggfls. lesen sollte. Und m.W. ist Ryanair auch in der freien Wirtschaft und überlebt schon eine Weile?!

Aber so kleine Leute wie ich haben davon eig. keine Ahnung und ich erfreue mich stets an diesen schönen Diskussionen hier.

futureintray

aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,



Auch Ryanair ist EU 261/2004 unterworfen. Das ist Fakt.
Ryanair hat bei Inkrafttreten von 261 hierfür einen Aufschlag (2€) eingeführt, der bis vor kurzem (bis die Website umgebaut wurde) explizit in der Kostenaufschlüsselung aufgeführt war. Tja, Offenbar nutzt Ryanair den 261er Aufschlag, wofür er offiziell da steht, sondern um sein Gesicht zu wahren und um so eine versteckte Preiserhöhung durchführen zu können.

Avatar

GelöschterUser207278

Ihr macht das schon. Und ich überlege nun, wann ich denn nach London fliege, mit 48 Flugstunden und ohne jegliche Verpflegung.

bemay

Ihr macht das schon. Und ich überlege nun, wann ich denn nach London fliege, mit 48 Flugstunden und ohne jegliche Verpflegung.


Offensichtlich gehen die Argumente aus....

Aber egal, Schöne Reise, und dass dir das alles erspart bleiben möge!

Vor einem Jahr, im Januar 2013, betrug der Eckpreis für die günstigsten Flüge mit Ryanair noch 8,99 Euro pro Strecke. Nun sind es mindestens 17,99 Euro (bis Montag dieser Woche noch 16,99 Euro), und das auch nur für wenige Ziele und wenige Daten. Ryanair hat somit die Eckpreise innerhalb eines Jahres glatt verdoppelt, und das für Flüge von und nach Airports in der Pampa, zu denen noch die Kosten für die An- und Abreise kommen, denn wer wohnt schon beispielsweise in Weeze am Niederrhein oder in Hahn im Hunsrück Und wenn man dann noch feststellt, dass Ryanair für einen Flug von Hahn im Hunsrück nach Rhodos ohne jeden Service und nur mit Handgepäck nicht weniger als 94,99 Euro verlangt (hin und zurück also mindestens das Doppelte), dann wird klar, dass auch Ryanair nur mit Wasser kocht.

ryanair.com/de/…amo

Olli20

Vor einem Jahr, im Januar 2013, betrug der Eckpreis für die günstigsten Flüge mit Ryanair noch 8,99 Euro pro Strecke. Nun sind es mindestens 17,99 Euro (bis Montag dieser Woche noch 16,99 Euro), und das auch nur für wenige Ziele und wenige Daten. Ryanair hat somit die Eckpreise innerhalb eines Jahres glatt verdoppelt, und das für Flüge von und nach Airports in der Pampa, zu denen noch die Kosten für die An- und Abreise kommen, denn wer wohnt schon beispielsweise in Weeze am Niederrhein oder in Hahn im Hunsrück Und wenn man dann noch feststellt, dass Ryanair für einen Flug von Hahn im Hunsrück nach Rhodos ohne jeden Service und nur mit Handgepäck nicht weniger als 94,99 Euro verlangt (hin und zurück also mindestens das Doppelte), dann wird klar, dass auch Ryanair nur mit Wasser kocht.http://www.ryanair.com/de/fluge/frankfurt-hahn-nach-mailand-bergamo



Natürlich Kocht Ryanair nur mit Wasser... Aber Steuergelder in die Regionalflugplätze zu stecken, damit die Ryanair subventionieren ist pervers. Somit zahlt der Steuerzahler ein Teil des Fluges...

Avatar

GelöschterUser207278

bemay

Ihr macht das schon. Und ich überlege nun, wann ich denn nach London fliege, mit 48 Flugstunden und ohne jegliche Verpflegung.



Oder die Lust auf etwaige nicht-zielführende Diskussionen. Wem 18,- bzw. 36,- Euro (wenn man plant auch noch wieder zurückzukommen) für den Flug mit den Eventualitäten zu viel sind, der soll es einfach bleiben lassen.

bemay

Oder die Lust auf [...] Diskussionen



Schade.

coch

Und dass es nach 7,5 Stunden kein Wasser und nichts zu essen gab, ist einfach nur Skandalös! Weist auf ein gigantisches Organisationschaos oder einfach extrem unverschämte Dreistigkeit hin.


Ich tippe mal ,das Zweite....

wenn der Flieger auch kommt ist es super.. erwarten darf man nix.

bemay

Der Link ist ein Artikel über idiotische Passagiere.


Sowas schreibt sich immer leicht, wenn man nicht selbst in der betreffenden Maschine saß. Man darf nicht außer acht lassen, dass Passagiere heutzutage keine eigenen Getränke dabeihaben.

bemay

Der Link ist ein Artikel über idiotische Passagiere.



Dann fragt man erstmal, randaliert nicht gleich rum und versucht dann auch nicht die Zigaretten zu klauen.

Was soll der ganze Ryanair-Hass?

Ich fliege morgen mit den nach Marokko und freue mich drauf! Ich bin 10+ mal mit ihnen geflogen und muss sagen dass ich noch nie ein schlechtes Erlebnis hatte! Klar bietet der Flieger wenig Sitzfreiheit und es ist ein wenig komisch, dass Lose verkauft werden, aber dafür gibt es ja den Preis!

Ich bin Student und freue mich über die Tatsache, dass ich "mal übers Wochenende" für ~40€ in ein anderes Land fliegen kann.

Und mal im ernst...die meisten Flüge sind kürzer als 2 Stunden...da kann man ein wenig unbequemes Sitzen verkraften! Zudem sind sie absolut sicher (keine schweren Verletzungen in 25 Jahren!)

Haters be haters

rew2

Was soll der ganze Ryanair-Hass?Ich fliege morgen mit den nach Marokko und freue mich drauf! Ich bin 10+ mal mit ihnen geflogen und muss sagen dass ich noch nie ein schlechtes Erlebnis hatte! Klar bietet der Flieger wenig Sitzfreiheit und es ist ein wenig komisch, dass Lose verkauft werden, aber dafür gibt es ja den Preis!Ich bin Student und freue mich über die Tatsache, dass ich "mal übers Wochenende" für ~40€ in ein anderes Land fliegen kann.Und mal im ernst...die meisten Flüge sind kürzer als 2 Stunden...da kann man ein wenig unbequemes Sitzen verkraften! Zudem sind sie absolut sicher (keine schweren Verletzungen in 25 Jahren!)Haters be haters



Kann ich nur bestätigen! Bin schon fast 30 mal mit denen geflogen und habe keine einzige schlechte Erfahrung gemacht und kein einziger Flug war verspätet.
Ryanair hat außerdem die jüngste Flotte unter allen großen europäischen Airlines. Und die besten Piloten. Denn Fehler können sich die Piloten bei Ryanair nicht erlauben- erlaubt sich ein Pilot zu viel, fliegt er. Das gibt es bei Lufthansa & Co nicht, wo die Ausbildung der Piloten durch die Fluggesellschaft mitbezahlt wird und diese die Piloten dadurch halten wollen.
Das wurde mir von erfahrenen Fluglotsen bestätigt.

Man kann doch sowas gar nicht vergleichen. Nur weil die Milchschnitte letzte Woche im Angebot für 0,99€ war und jetzt wieder 1,99€ kostet, kann man doch nicht von Abhocke rden? Es war einfach ein Angebot und fertig. Wir sicher auch wieder mal kommen!

Olli20

Vor einem Jahr, im Januar 2013, betrug der Eckpreis für die günstigsten Flüge mit Ryanair noch 8,99 Euro pro Strecke. Nun sind es mindestens 17,99 Euro (bis Montag dieser Woche noch 16,99 Euro), und das auch nur für wenige Ziele und wenige Daten. Ryanair hat somit die Eckpreise innerhalb eines Jahres glatt verdoppelt, und das für Flüge von und nach Airports in der Pampa, zu denen noch die Kosten für die An- und Abreise kommen, denn wer wohnt schon beispielsweise in Weeze am Niederrhein oder in Hahn im Hunsrück Und wenn man dann noch feststellt, dass Ryanair für einen Flug von Hahn im Hunsrück nach Rhodos ohne jeden Service und nur mit Handgepäck nicht weniger als 94,99 Euro verlangt (hin und zurück also mindestens das Doppelte), dann wird klar, dass auch Ryanair nur mit Wasser kocht.http://www.ryanair.com/de/fluge/frankfurt-hahn-nach-mailand-bergamo

Also ich bin schon oft mit Ryanair gekommen und wir hatten mal 1 Stunde Verspätung weil irgendein streik von den Lotsen war und wir hatten da schon eine Flasche Wasser bekommen ...

futureintray

aber wenn der Flug anstatt 2 Stunden 24 Stunden dauert,

rew2

Was soll der ganze Ryanair-Hass?Ich fliege morgen mit den nach Marokko und freue mich drauf! Ich bin 10+ mal mit ihnen geflogen und muss sagen dass ich noch nie ein schlechtes Erlebnis hatte! Klar bietet der Flieger wenig Sitzfreiheit und es ist ein wenig komisch, dass Lose verkauft werden, aber dafür gibt es ja den Preis!Ich bin Student und freue mich über die Tatsache, dass ich "mal übers Wochenende" für ~40€ in ein anderes Land fliegen kann.Und mal im ernst...die meisten Flüge sind kürzer als 2 Stunden...da kann man ein wenig unbequemes Sitzen verkraften! Zudem sind sie absolut sicher (keine schweren Verletzungen in 25 Jahren!)Haters be haters



Möchte die bösen Stimmen auch dementieren. Schlechte Nachrichten gibt es wohl von jeder Fluggesellschaft. Bin im letzen Jahr zum ersten mal mit Ryanair und auch nach London geflogen. Habe mich aufgrund der Horrorszenarien auf das schlimmste eingestellt.

Nichts war's. Alles super und ich (1,98 m Körpergröße) hatte zum ersten mal in meinem Leben bei einem Flug Beinfreiheit. Soviel auch mal dazu...

Es macht zwar absolut kein Spaß mit Ryanair zu fliegen und in Verspätungsfällen scheint auch nicht unbedingt Verlass auf die eigenen Rechte zu sein (was ich btw. überhaupt nicht verstehe, jedem Passagier ein Glas Wasser anbieten kostet nichts, sorgt zwar für etwas Umsatzrückgang, verhindert aber dafür schlechte Presse). Einziger wirklich Kritikpunkt sind sicherlich die ungemütlichen Sitze (mit kaum Beinfreiheit), aber dafür spart man dann auch gerne mal 50 Euro pro Flug. Übrigens nehm ich mir immer eine leere Plastikflasche zum Flughafen mit und Fülle die HINTER dem Security Gate auf den Toiletten mit Leitungswasser auf, ein paar belegte Brote o.ä. kann man sich dann auch noch mitnehmen und plötzlich hat man eine Verpflegung, die Air Berlin alt aussehen lässt.

Fedo

Ab und zu gibt es Angebote für 0.01 EUR, vor allem nach London... Daher cold



So,so, wann war den das letztemal "ab und zu"?
Ohne link ist deine Behauptung ice cold....
Jetzt kommst Du!

Warum startet eigentlich bei jedem Ryanair-Deal eine Glaubensdiskussion ?
Andere No-Frills Deals werden hot gevotet aber Ryanair ist was anderes...?

Meint ihr bei Lufthansa siehts so aus, wie euch der Franzose in der Werbung verkaufen will? Pustekuchen.

Und wieso gibts die Diskussion nur bei Flugverkehr? Ziemlich antiquierte Vorstellung, dass das was besonderes ist wie in den 60ern. Es beschwert sich schließlich ja auch keiner über seinen Linienbus. Aber 2 Stunden Flieger dürfen bitte keine Ryanairbemalung haben auf dem gleichen Flugzeugtyp, mit gleichen Sitzen wie anderswo. Und das die Flughäfen mal eine Stunde ausserhalb der Großstadt liegen ist eine Zumutung, wohingegen 8 Stunden Fernbus-Tingelei vollkommen in Ordnung sind....?!

Interessant, extreme Verspätungen rechtfertigen also das Plündern von Zigaretten, Parfüm und weiteren Luxusgütern. oO

coch

RYANAIR = Autocold.Warum ist deren Kürzel FR? --> Die sind einfach "Fucking Retarded!"http://www.welt.de/vermischtes/article124073047/Barbarische-Szenen-in-verspaetetem-Ryanair-Jet.html



In diesem Fall tritt dein "FR= Fucking Retarded" wohl eher auf die FRanzosen zu.

Ich verstehe die ständige Diskussion auch nicht. Ich bin RyanAir Vielflieger (+10 pro Jahr) und hatte bisher kaum schlechte Erfahrungen. Top-Preise, beste Pünktlichkeit von den europäischen Airlines (meistens sogar früher am Ziel), gute Flugzeiten.
Jeder weiß jedoch, dass ein Ryanairflug einer Kaffeefahrt gleicht und für den Preis kann ich mehr als damit leben.
Und zum Thema "Das ist ja so unbequem":
Die Boeing 737-800, mit der Ryanair seine Fluge betreibt, ist eines der meistverkaufsten Flugzeuge der Welt und ist bei turkish, airberlin, tuyfly, delta, china, united, klm, aa, lufthansa etc. im Einsatz. Aber dort wird natürlich nicht gemotzt...

Zum Deal:
Warum wird der Hot gevoted? Der Preis ist Normalpreis, tendenziell sogar teurer als normal...
Also von mir ganz klar cold, aber nur des Preises wegen.

Ganz generell: Gleicher Flieger heißt nicht gleicher Sitzabstand.
Unbequem ist es für Personen ab einer bestimmten Größe bei Ryanair schon.

MeinDealzer

Ich verstehe die ständige Diskussion auch nicht. Ich bin RyanAir Vielflieger (+10 pro Jahr) und hatte bisher kaum schlechte Erfahrungen. Top-Preise, beste Pünktlichkeit von den europäischen Airlines (meistens sogar früher am Ziel), gute Flugzeiten.Jeder weiß jedoch, dass ein Ryanairflug einer Kaffeefahrt gleicht und für den Preis kann ich mehr als damit leben.Und zum Thema "Das ist ja so unbequem":Die Boeing 737-800, mit der Ryanair seine Fluge betreibt, ist eines der meistverkaufsten Flugzeuge der Welt und ist bei turkish, airberlin, tuyfly, delta, china, united, klm, aa, lufthansa etc. im Einsatz. Aber dort wird natürlich nicht gemotzt...Zum Deal:Warum wird der Hot gevoted? Der Preis ist Normalpreis, tendenziell sogar teurer als normal...Also von mir ganz klar cold, aber nur des Preises wegen.



Komfort kommt unter anderem durch, dass man die Lehne etwas zurücklehnen kann (soviel/wenig, wie im ICE der DB reicht schon)...
Ich habe das Gefühl, die Kritische Größe für Ryanair leicht überschritten zu haben, mit dem Sitzabstand habe ich nur bei Ryanair an Bord Probleme; meinstens (fast immer) fliege ich mit Fluglinien, die überwiegend/ausschließlich Airbus einsetzen...

retrogott1

Übrigens nehm ich mir immer eine leere Plastikflasche zum Flughafen mit und Fülle die HINTER dem Security Gate auf den Toiletten mit Leitungswasser auf ...



Na dann Prost! Leitungswasser vom Flughafen? So geizig kann man doch fast nicht sein. Da gibt es doch Shops nach dem Security Check... Hoffe Du bist solo, spart nochmal Geld.


retrogott1

Übrigens nehm ich mir immer eine leere Plastikflasche zum Flughafen mit und Fülle die HINTER dem Security Gate auf den Toiletten mit Leitungswasser auf ...



Also ich mach das auch immer so. Lieber durste ich, als bei den überteuerten Flughafenshops etwas zu kaufen.

coch

RYANAIR = Autocold.Warum ist deren Kürzel FR? --> Die sind einfach "Fucking Retarded!"http://www.welt.de/vermischtes/article124073047/Barbarische-Szenen-in-verspaetetem-Ryanair-Jet.html



Sehe ich genauso, ist nunmal ein Billig-Flieger, die kriegen das Geld halt über andere Wege rein (Gepäck, Essen & Trinken usw).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text