141°
Bindemaschine PAVO SMARTMASTER 2 mit Startset 75 tlg. NEU

Bindemaschine PAVO SMARTMASTER 2 mit Startset 75 tlg. NEU

Dies & DasEbay Angebote

Bindemaschine PAVO SMARTMASTER 2 mit Startset 75 tlg. NEU

Preis:Preis:Preis:29,30€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, auf der Suche nach einem Gerät für eine Plastikbindung bin ich auf den unschlagbaren Preis des Gerätes aufmerksam geworden.

+ Sehr günstiger Preis
+ Papier kann sauber angelegt werden,was selbst bei 90 € Geräten nicht immer der Fall ist
+ ohne Startkit 26,14 €
+ Bei Amazon kostet das gleiche Gerät 35€

- Mit der geringen Stanzleistung von 8 Seiten muss man leben, da helfen nur teure Geräte ab 200€

9 Kommentare

Von den Dingern hab ich mehr als genug zu Hause rum liegen. Sowas braucht man nicht so oft und nutzt es dann nie wieder. dazu liegen bei mir auch noch diese Plastigspiralen in jeder Stärke rum, ich denk mal ehr als 200 Stück. Hättest du mich gefragt, wäre es ein echter Deal.

Roxy01

Von den Dingern hab ich mehr als genug zu Hause rum liegen. Sowas braucht man nicht so oft und nutzt es dann nie wieder.


Hmm... du hast also mehrere von diesen Bindern zuhause liegen... die man nicht so oft braucht... und dann nie wieder nutzt... und was spricht dagegen, nicht jedes Mal einen neuen Binder zu kaufen, sondern einen vorhandenen zu nutzen?

Habe ich mal gehabt das Teil. Wenn das schon die Krönung der Heimgeräte sein soll, dann "Gute Nacht". Allzu viele Bindungen hat das Ding nicht überlebt. Ich sage mal, ca. 30-50. Das mit "hohe Belastbarkeit und eine langjährige Nutzungsdauer" würde ich nicht unterschreiben. Das Ding ist viel zu schwachbrüstig gewesen.

Meerbuscher

Habe ich mal gehabt das Teil. Wenn das schon die Krönung der Heimgeräte sein soll, dann "Gute Nacht". Allzu viele Bindungen hat das Ding nicht überlebt. Ich sage mal, ca. 30-50. Das mit "hohe Belastbarkeit und eine langjährige Nutzungsdauer" würde ich nicht unterschreiben. Das Ding ist viel zu schwachbrüstig gewesen.



Stimmt genau, ein paar mal die Plastikcover gestanzt und das Ding ist noch viel eher kaputt, oder es lässt sich nur noch bei ca. 5-8 Seiten auf einmal nutzen was extrem nerfig ist.
Bei meinem Philosophiestudium hab ich jede menge Textmaterial, da jedes mal nur 5 Seiten einzeln zu stanzen ist sowas von Aufwendig bei Texten mit ca. 200-300 Seiten. Aber ich kann ja auch nicht jedes mal in den Shop rennen...

Habe es auch zwecks Studiumzuhause, damit kann man maximal 5seiten einzeln stanzen.

Habe das Teil auch zu hause und kann es nur empfehlen.
Für den gelegentlichen Gebrauch absolut ausreichend und qualitativ gut.
Auch das Starterset ist gut zu gebrauchen.

Kapazität Stanzen steht unter dem Link: max. 8 Blatt.
Kein Plan, warum sich die Leute hier darüber beschweren, wenn man von vornherein weiß, worauf man sich einlässt...

Hab den Peach Star 21 daheim. Da gehen ohne Probleme 10+ Seiten. Gab's auch mal als Starterkit für 20 Euro im Plus.

Hat wohl schon einen Grund warum die vernünftigen Geräte ab 400€ kosten

Die geringe Kapazität an gleichzeitig zu stanzenden Blättern ist das eine, aber das weiß man vorher. Bei meinem Gerät wären aber 10+ Seiten nicht möglich gewesen. 8-10 Seiten waren die Grenze und viel mehr ging auch nicht durch den Schlitz unten am Gerät. Der eigentliche Haken war, dass man das Papier im Grunde mit einer Hand festhalten und mit der anderen den Hebel drücken musste. Den Hebel muss man dabei mittig drücken, denn das Ding ist keineswegs so steif, wie es aussieht (v. a. die Gelenke an den Seiten, die mögen eine einseitige Belastung auf Dauer nicht). Besser wäre also, den Hebel mit zwei Händen zu bedienen, damit sich nichts verzieht und schief wird. Dann hat das Papier aber keinen Halt mehr, weil die Ablage nicht groß genug ist. Wäre die DIN A4 groß und zwar so, dass die Blätter exakt ohne Hilfe (z. B. an einem Anschlag) liegen würden, wäre das eine Riesenhilfe. Im Grunde sollte man das Ding mit 2 Leuten bedienen, das verlängert die Lebensdauer.

Gut, bei mir ist es gefühlt 5 Jahre her, dass ich das Ding hatte, vielleicht hat man irgendwas verbessert. Am Aussehen hat sich nichts verändert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text