Bio Magazin. Kostenloses und unverbindliches Probeheft
173°Abgelaufen

Bio Magazin. Kostenloses und unverbindliches Probeheft

9
eingestellt am 9. Jul 2017
Aktuell kann man ein Probeheft der Zeitschrift BIO Magazin kostenlos bestellen. Inhaltlich dreht sich alles um Gesundheit von Körper, Geist und Seele.


Für die Bestellung muss nur das Formular ausgefüllt werden. Das Angebot ist unverbindlich, so dass keine Kündigung erforderlich ist.


Ein Heft kostet normalerweise 5,90 €.
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Das Bio Magazin ist leider in der Vergangenheit "unterwandert" mit sehr viel Werbung von der Sekte "Universelles Leben" mit seinen Bioversand gewesen.

Für mich sah das aus als hätte die Sekte als großer Werbekunde schon einiges zu sagen im Bio Magazin.

Genauere Zusammenhänge weiss ich aber nicht.

Ist für mich so wie ein Trojanisches Pferd.
Man denkt an Bio und an nichts Schlechtes ...

Eines der wenigen Zeitschriften wo ich meine Finger davon lasse...
Ich werde es bestellen. Die "Lehren" der Sekte finde ich nach Wikipedia jetzt nicht allzu verwerflich. Und um Geld geht es bei der Kirche auch...
michelrieth.de/bio…htm


Wer so was unterstützt,ist an Dummheit nicht zu überbieten!
Die Blöden sterben niemals aus
Bio kann doch nicht schlecht sein oder? *g


nightline9. Jul 2017

Das Bio Magazin ist leider in der Vergangenheit "unterwandert" mit sehr …Das Bio Magazin ist leider in der Vergangenheit "unterwandert" mit sehr viel Werbung von der Sekte "Universelles Leben" mit seinen Bioversand gewesen.Für mich sah das aus als hätte die Sekte als großer Werbekunde schon einiges zu sagen im Bio Magazin.Genauere Zusammenhänge weiss ich aber nicht.Ist für mich so wie ein Trojanisches Pferd.Man denkt an Bio und an nichts Schlechtes ...Eines der wenigen Zeitschriften wo ich meine Finger davon lasse...



Welche Quelle hast du denn?
anatton10. Jul 2017

Welche Quelle hast du denn?



Ich hatte schon selber Probehefte von dem BIO Magazin und da war mir sehr viel Werbung von dem "Sektenbioversand" aufgefallen.

Dadurch bestellen wohl sehr viele Menschen die sonst rein garnix mit einer Sekte zu tun haben.

Ansonsten hat sich das "Universelle Leben" in der Vergangenheit auch gerne das Deckmäntelchen des Tierschutzes angezogen und natürlich der Hauptpfeiler der Sekte alles was mit Gesundheit, dem Heilen und dem Pflegen zu tun hat...
anatton10. Jul 2017

Bio kann doch nicht schlecht sein oder? *g



Genau das ist der Punkt. So denkt halt der "normale" Mensch...

Wenn BIO draufsteht kanns ja wohl nicht schlecht sein...

Aber Tatsache ist halt auch wo es hohe Gewinnspannen gibt gibt es auch sehr viele dunkle Machenschaften.

Was ist schon in Wirklichkeit BIO ???

Es fängt doch schon bei den sogenannten Biomülltonnen an. Wen ich so sehe was in diesen Biomülltonnen so alles "verklappt" wird und dann kompostiert wird um dann über den Kompost in Nutzpflanzen und dann wieder bei uns Menschen landet.
Wen wundert dann noch eine so hohe Krebsquote in Deutschland ?

BIO ist ein wunderschöner Begriff aber meiner Meinung nach leider ohne Garantie...
nightline10. Jul 2017

Ich hatte schon selber Probehefte von dem BIO Magazin und da war mir sehr …Ich hatte schon selber Probehefte von dem BIO Magazin und da war mir sehr viel Werbung von dem "Sektenbioversand" aufgefallen. Dadurch bestellen wohl sehr viele Menschen die sonst rein garnix mit einer Sekte zu tun haben.Ansonsten hat sich das "Universelle Leben" in der Vergangenheit auch gerne das Deckmäntelchen des Tierschutzes angezogen und natürlich der Hauptpfeiler der Sekte alles was mit Gesundheit, dem Heilen und dem Pflegen zu tun hat...


nightline10. Jul 2017

Genau das ist der Punkt. So denkt halt der "normale" Mensch...Wenn BIO …Genau das ist der Punkt. So denkt halt der "normale" Mensch...Wenn BIO draufsteht kanns ja wohl nicht schlecht sein...Aber Tatsache ist halt auch wo es hohe Gewinnspannen gibt gibt es auch sehr viele dunkle Machenschaften.Was ist schon in Wirklichkeit BIO ???Es fängt doch schon bei den sogenannten Biomülltonnen an. Wen ich so sehe was in diesen Biomülltonnen so alles "verklappt" wird und dann kompostiert wird um dann über den Kompost in Nutzpflanzen und dann wieder bei uns Menschen landet. Wen wundert dann noch eine so hohe Krebsquote in Deutschland ?BIO ist ein wunderschöner Begriff aber meiner Meinung nach leider ohne Garantie...




Ich sehe jetzt den Salat mit anderen Augen *g
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text