Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bis zu 20% Rabatt auf Fahrräder, u.a. FIXIE Inc, Ghost, Focus, Giant, Ortler & Santa Cruz: z.B. FIXIE Inc. Betty Leeds für 195,98€ inkl. VSK
1844° Abgelaufen

Bis zu 20% Rabatt auf Fahrräder, u.a. FIXIE Inc, Ghost, Focus, Giant, Ortler & Santa Cruz: z.B. FIXIE Inc. Betty Leeds für 195,98€ inkl. VSK

195,98€239,98€-18%fahrrad.de Angebote
232
aktualisiert 26. Jun (eingestellt 17. Jun)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Die Aktion wurde bis zum 30.6. verlängert! //El_Lorenzo
Neue Woche, neues Glück, neue Fahrradangebote

heute startet bei Fahrrad.de die nächste Rabattaktion, bei der es diesmal bis zu 20% Rabatt auf Fahrräder verschiedener Marken gibt. Dabei sind diesmal verschiedene Marken, wie z.B. FIXIE Inc., Ghost, Focus, Giant, Ortler & Haibike, etc.

Im Warenkorb nutzt ihr einfach den Gutscheincode SOMMER und der Rabatt wird automatisch abgezogen.

1394496.jpg
Die Rabattaktion läuft maximal bis zum 23.06. 25.06. (23:59 Uhr). Sucht euch daher eure Fahrräder aus, werft idealo an und dann ab in den Warenkorb! Beachtet bei Fahrrad.de noch die üblichen Konditionen zu Versand und Retoure:

  • Versandkosten: 19,99€ (VSK-frei ab 499€ Bestellwert)
  • Retouren: kostenfrei

■ Beispielprodukte


1394496.jpg


1394496.jpg


1394496.jpg


1394496.jpg


1394496.jpg


1394496.jpg
Zusätzliche Info
Update 2
Letzter Tag der Aktion! Falls ihr also noch einen neuen Drahtesel benötigt, könnt ihr bei Fahrrad.de mit bis zu 20% Rabatt zuschlagen
Update 1
Gute Neuigkeiten: die Rabattaktion wird bis zum 25.06. verlängert Zwei Tage mehr Zeit!

Gruppen

Beste Kommentare
soul4ever17.06.2019 10:21

Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle p …Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle paar Wochen Mal 4-5 km zum See zu fahren. Wer öfter oder länger Fahrt, sollte sich im Preisbereich von 600-1000€ bewegen.


Ach, ein Verkäufer erzählt dir das?
Man kann auch mit billigen Rädern viele km fahren. Nur mit einem besseren Rad macht es mehr Spaß.
pokerdude17.06.2019 19:52

Suche Fahrrad für 20€, darf nur 2 Kilo wiegen, geländetauglich.Jemand eine …Suche Fahrrad für 20€, darf nur 2 Kilo wiegen, geländetauglich.Jemand eine Ideeh?

22038310-PTn2w.jpg
huerhuer17.06.2019 11:58

Gerade in der Stadt lohnen sich hydraulische Scheibenbremsen. Ich fahre …Gerade in der Stadt lohnen sich hydraulische Scheibenbremsen. Ich fahre inzwischen an jedem Rad hydraulische Scheibenbremsen, selbst am Rennrad. Die Bremskraft ist es einfach wert, gerade wenn man eine Gefahrenbremsung durchführen muss.


In der Stadt, im flachen Land? Schon mit ollen Cantis damals konnte man Stoppies, oder sich wahlweise böse auf die Nase legen.
Mit guten Bremsen verbinde ich heutzutage eher Dosierbarkeit, Hebelgefühl, Geräuschkulisse, Wartungsarmut und Standfestigkeit. An reiner Bremsleistung hat es doch unter normalen Alltags Bedingungen für Normalos schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemangelt.
Bearbeitet von: "Mills" 17. Jun
Kann ich euch voll und ganz zustimmen, nach (schätzungsweise) 5000 Km musste ich mein Schlauch flicken, da ich durch ne Scherbe gefahren bin - Qualität echt unter aller Sau . Sry Jungs, aber was ihr hier für einen, zum Teil, großen Dünnpfiff abliefert ist echt unnötig. Lasst euch von einem der sein Fixie seit 6 Jahren fährt gesagt lassen, dass die Qualität deutlich hochwertiger ist, als den absurden Hate der hier praktiziert wird. Es ist richtig dass es zum Teil ein "Schönwetter-Fahrrad" ist. Aber das sollte einem schon klar sein, man kauft sich auch nicht ein Hollandrad zum mountenbiken. Und für 200 Euro ist das Preisleistungs-Verhältnis unschlagbar. Hot!
Bearbeitet von: "Lev1son" 17. Jun
232 Kommentare
Taugt das erste bzw zweite für Straße / Stadt / Arbeit / Schotter?
fixies habe ich schlechte erfahrungen mit gemacht. qualitativ nicht so toll
sicXs17.06.2019 10:20

Taugt das erste bzw zweite für Straße / Stadt / Arbeit / Schotter?


Schotter könnte evtl. problematisch werden, Straße / Stadt ist dafür sehr geeignet. Bei Regen bzw. Glätte müsste man etwas vorsichtig sein. Aber wo ist denn der Unterschied zwischen Straße, Stadt und Arbeit für dich?
Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle paar Wochen Mal 4-5 km zum See zu fahren. Wer öfter oder länger Fahrt, sollte sich im Preisbereich von 600-1000€ bewegen.
22032539-XYhVf.jpg
soul4ever17.06.2019 10:21

Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle p …Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle paar Wochen Mal 4-5 km zum See zu fahren. Wer öfter oder länger Fahrt, sollte sich im Preisbereich von 600-1000€ bewegen.


Ach, ein Verkäufer erzählt dir das?
Man kann auch mit billigen Rädern viele km fahren. Nur mit einem besseren Rad macht es mehr Spaß.
soul4ever17.06.2019 10:21

Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle p …Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle paar Wochen Mal 4-5 km zum See zu fahren. Wer öfter oder länger Fahrt, sollte sich im Preisbereich von 600-1000€ bewegen.


Also mein Critical Cycles, was 150€ gekostet hat, reicht schon für tägliche 10km und das seit über einem Jahr. Weiß echt nicht, was du dir da hast erzählen lassen.
DealBen17.06.2019 10:25

Ach, ein Verkäufer erzählt dir das? Man kann auch mit billigen R …Ach, ein Verkäufer erzählt dir das? Man kann auch mit billigen Rädern viele km fahren. Nur mit einem besseren Rad macht es mehr Spaß.


Joa. Es ist halt einfach so. Bei einem Bike unter 300-400€ wirst du eher weniger Markenkomponenten, Scheibenbremsen, Marken Laufräder etc finden.

Die Sachen sind einfach nicht auf Dauer Beanspruchung ausgelegt. Hab ich mit dem alten Radl selbst bemerkt. Hab jetzt ein Cube Nature SL seit net Woche, geschossen für 719€. Mal schauen wie lange es halten wird. Dann gebe ich feedback
dani.chii17.06.2019 10:27

Also mein Critical Cycles, was 150€ gekostet hat, r … Also mein Critical Cycles, was 150€ gekostet hat, reicht schon für tägliche 10km und das seit über einem Jahr. Weiß echt nicht, was du dir da hast erzählen lassen.


1 Jahr ist ja nichts für ein Radl.
soul4ever17.06.2019 10:28

Joa. Es ist halt einfach so. Bei einem Bike unter 300-400€ wirst du eher w …Joa. Es ist halt einfach so. Bei einem Bike unter 300-400€ wirst du eher weniger Markenkomponenten, Scheibenbremsen, Marken Laufräder etc finden.Die Sachen sind einfach nicht auf Dauer Beanspruchung ausgelegt. Hab ich mit dem alten Radl selbst bemerkt. Hab jetzt ein Cube Nature SL seit net Woche, geschossen für 719€. Mal schauen wie lange es halten wird. Dann gebe ich feedback



Wer in der Stadt fährt braucht z. B. keine Scheibenbremsen.
Wenige Gänge (7, wenn nicht sogar 3) sind vollkommen ausreichend.

Kommt halt immer auf das Fahrprofil an.

Ich fahr mit meinem grünen Fixie Inc. Floater (aber als Singlespeeder nicht Fixie) seit 3 Jahren fast jeden Tag ca. 7 km einfach in die Arbeit. Bisher wurden nur Teile gefettet und die Kette getauscht. Das einzige was ich ändere wird die Übersetzung sein, die ist mir obenrum langsam zu dünn.
Bin mit dem Teil sogar schon Schotterpiste im Wald mit Wurzeln gefahren - geht also alles
Bearbeitet von: "unbekannt_verzogen" 17. Jun
soul4ever17.06.2019 10:28

1 Jahr ist ja nichts für ein Radl.


Das ist mir schon bewusst. Nur wollte ich damit deine Aussage „Da hieß es so billo Räder reichen um alle paar Wochen Mal 4-5 km zum See zu fahren„ widerlegen. Denn wie du siehst, reichen auch „billo Räder“ für mehr als „alle paar Wochen Mal 4-5km“
dani.chii17.06.2019 10:27

Also mein Critical Cycles, was 150€ gekostet hat, r … Also mein Critical Cycles, was 150€ gekostet hat, reicht schon für tägliche 10km und das seit über einem Jahr. Weiß echt nicht, was du dir da hast erzählen lassen.


Verdient man so schlecht bei MD?
Plagiate_Tempel17.06.2019 10:33

Verdient man so schlecht bei MD?


Zumindest nicht so gut wie alle erwarten Allerdings reicht mir ein billiges Fahrrad. Den Rest leg ich durch die ganzen Deals hier kostenlos mit Bus und Bahn zurück
unbekannt_verzogen17.06.2019 10:30

Wer in der Stadt fährt braucht z. B. keine Scheibenbremsen.Wenige Gänge ( …Wer in der Stadt fährt braucht z. B. keine Scheibenbremsen.Wenige Gänge (7, wenn nicht sogar 3) sind vollkommen ausreichend.Kommt halt immer auf das Fahrprofil an.Ich fahr mit meinem grünen Fixie Inc. Floater (aber als Singlespeeder nicht Fixie) seit 3 Jahren fast jeden Tag ca. 7 km einfach in die Arbeit. Bisher wurden nur Teile gefettet und die Kette getauscht. Das einzige was ich ändere wird die Übersetzung sein, die ist mir obenrum langsam zu dünn.Bin mit dem Teil sogar schon Schotterpiste im Wald mit Wurzeln gefahren - geht also alles




Ja klar, aber das ist zum einen natürlich der Anspruch, ob man das Bike auch Mal für ne Tour mitnehmen will und zum anderen kommt es auf die Stadt an. Bei uns brauchst du auch in der Stadt deine 21 Gänge und mehr, sonst macht das keinen Spaß.

Ich brauche das Rad für 3-4 die Woche für 18km, teilweise durch den Forst und am WE auch Mal ein Ausflug. Da komme ich mit 7 Gängen nicht weit...
dani.chii17.06.2019 10:35

Den Rest leg ich durch die ganzen Deals hier kostenlos mit Bus und Bahn …Den Rest leg ich durch die ganzen Deals hier kostenlos mit Bus und Bahn zurück


Kostenlos durch die ganzen Deals hier? Lol, und wo sollen die sein? Also bist du nur 1 - 2x im Jahr mit Bus und Bahn unterwegs
soul4ever17.06.2019 10:38

Ja klar, aber das ist zum einen natürlich der Anspruch, ob man das Bike …Ja klar, aber das ist zum einen natürlich der Anspruch, ob man das Bike auch Mal für ne Tour mitnehmen will und zum anderen kommt es auf die Stadt an. Bei uns brauchst du auch in der Stadt deine 21 Gänge und mehr, sonst macht das keinen Spaß.Ich brauche das Rad für 3-4 die Woche für 18km, teilweise durch den Forst und am WE auch Mal ein Ausflug. Da komme ich mit 7 Gängen nicht weit...




Dann ist natürlich das Fixie nicht geeignet, aber nicht weil das Rad nichts taugt, sondern weil die Anforderungen ein komplett anderes Rad benötigen.

Und wie oben gesagt ich bin schon 30 km Touren durch Wald und über Schotter mit nem Fixie gefahren, geht alles
satosato17.06.2019 10:46

Kostenlos durch die ganzen Deals hier? Lol, und wo sollen die sein? Also …Kostenlos durch die ganzen Deals hier? Lol, und wo sollen die sein? Also bist du nur 1 - 2x im Jahr mit Bus und Bahn unterwegs


BVG PayPal (mehrere Accounts und mehrmals Guthaben), Clevershuttle PayPal (wie zuvor), Clevershuttle an sich, BerlKönig, letztes Jahr Fordpass Bike / Call-a-Bike, etc. Also es gibt schon viele Deals, womit man dann kostenlos fährt
Diesmal auch Santa Cruz -20% - Na endlich!
Kr-Daniel-Kr17.06.2019 10:22

[Bild]


Wo finde ich das? //edit: got it! Sorry, war irgendwo versteckt in der App..
Bearbeitet von: "globalnano" 17. Jun
Wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden Fixies? Nur die Farbe?
Sugardaddy6917.06.2019 11:19

Wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden Fixies? Nur die Farbe?


Stahl vs Alu
Ist das ghost kato ein guter fang im Preissegment 500€?
Meine Freundin und ich suchen derzeit Bikes für hauptsächlich Städte und Straßen Touren, zum Fitnessstudio und einkaufen (würde sich ein Gepäckträger wohl anbieten).
Suchen seit längerem nach e bikes bis 1000€ und haben leider die Karstadt Aktion vor paar Wochen verpasst. Würden uns aber auch in dem Preissegment hier anfreunden und auf Elektro verzichten.
Sugardaddy6917.06.2019 11:19

Wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden Fixies? Nur die Farbe?


Das teurere ist ~2kg leichter... fast 11kg ist aber für ein fixie immer noch Bockschwer und das Gewicht ist wahrscheinlich für Rahmengröße XXS
Bearbeitet von: "Dekades" 17. Jun
unbekannt_verzogen17.06.2019 10:30

Wer in der Stadt fährt braucht z. B. keine Scheibenbremsen.Wenige Gänge ( …Wer in der Stadt fährt braucht z. B. keine Scheibenbremsen.Wenige Gänge (7, wenn nicht sogar 3) sind vollkommen ausreichend.Kommt halt immer auf das Fahrprofil an.Ich fahr mit meinem grünen Fixie Inc. Floater (aber als Singlespeeder nicht Fixie) seit 3 Jahren fast jeden Tag ca. 7 km einfach in die Arbeit. Bisher wurden nur Teile gefettet und die Kette getauscht. Das einzige was ich ändere wird die Übersetzung sein, die ist mir obenrum langsam zu dünn.Bin mit dem Teil sogar schon Schotterpiste im Wald mit Wurzeln gefahren - geht also alles


Gerade in der Stadt lohnen sich hydraulische Scheibenbremsen.

Ich fahre inzwischen an jedem Rad hydraulische Scheibenbremsen, selbst am Rennrad. Die Bremskraft ist es einfach wert, gerade wenn man eine Gefahrenbremsung durchführen muss.
Vor genau eine Jahr ein Fixie dort gekauft. Nach einem halben Jahr waren die Reifen kaputt. Nach nun einem Jahr knackt das Tretlager. Würde es nicht nochmal kaufen.
huerhuer17.06.2019 11:58

Gerade in der Stadt lohnen sich hydraulische Scheibenbremsen. Ich fahre …Gerade in der Stadt lohnen sich hydraulische Scheibenbremsen. Ich fahre inzwischen an jedem Rad hydraulische Scheibenbremsen, selbst am Rennrad. Die Bremskraft ist es einfach wert, gerade wenn man eine Gefahrenbremsung durchführen muss.


In der Stadt, im flachen Land? Schon mit ollen Cantis damals konnte man Stoppies, oder sich wahlweise böse auf die Nase legen.
Mit guten Bremsen verbinde ich heutzutage eher Dosierbarkeit, Hebelgefühl, Geräuschkulisse, Wartungsarmut und Standfestigkeit. An reiner Bremsleistung hat es doch unter normalen Alltags Bedingungen für Normalos schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemangelt.
Bearbeitet von: "Mills" 17. Jun
PErfekt..kommt genau richtig :)..danke
dani.chii17.06.2019 10:52

letztes Jahr Fordpass Bike / Call-a-Bike, etc. Also es gibt schon viele …letztes Jahr Fordpass Bike / Call-a-Bike, etc. Also es gibt schon viele Deals, womit man dann kostenlos fährt


Gibts dieses Jahr übrigens wieder
Halten die ersten beiden Bikes 150kg? Tendenz fallend
Paxie und Fixie
Kann jemand was dazu sagen?
fahrrad.de/ser…897
Budget liegt bei 300-400€
soll hauptsächlich auf der Straße gefahren werden aber auch mal im Wald.
Bearbeitet von: "27sharp" 17. Jun
irgendwas für Kinder zu holen bei dieser Aktion, z. B. 20 Zoll?
jpnb17.06.2019 18:32

Gibts dieses Jahr übrigens wieder


Wo?
Nemesix17.06.2019 18:41

Halten die ersten beiden Bikes 150kg? Tendenz fallend


150kg sind schon eine Ansage, pauschal würde ich nein sagen. Die meisten Laufradsätze für hohes Gewicht haben eine Freigabe für 140kg Systemgewicht - da gehen nochmal 10-15kg in der Preisklasse für das Rad weg.

Ggf. ein solides Trekking Rad mit mindestens 32 Speichen, ggf. einer E-Bike Felge, die sollen relativ viel aushalten.
soul4ever17.06.2019 10:21

Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle p …Letzte Woche beraten lassen. Da hieß es so billo Räder reichen um alle paar Wochen Mal 4-5 km zum See zu fahren. Wer öfter oder länger Fahrt, sollte sich im Preisbereich von 600-1000€ bewegen.


Sehr pauschal gesagt .... also wer sein Fahrrad mehrmals in der Woche bewegt und es langfristig fahren möchte merkt schnell das er mindestens deine genannte Preisspanne anpeilen sollte.
Aber wie immer gilt auch man bekommt das was man zahlt. Und Qualität kostet halt auch was ;-)
suche Cube jemand ne Idee vielleicht?
Kann jemand ein ebike für unter 2k 🤪empfehlen?
Suche eine Art Hollandrad... hat da jemand irgendeine Idee?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text