-116°
Bis zu 30% bei Amazon sparen bei Zahlung mit Bitcoins! (purse.io)
Bis zu 30% bei Amazon sparen bei Zahlung mit Bitcoins! (purse.io)
Kategorien
  1. Dies & Das

Bis zu 30% bei Amazon sparen bei Zahlung mit Bitcoins! (purse.io)

aloah community,
da ich nach anfänglicher Skepsis mittlerweile mehrere Items bei Amazon mit großem Rabatt erstehen konnte, möchte ich purse.io mit euch teilen.

Der Ablauf ist wie folgt:

1. Ihr kauft euch irgendwo Bitcoins (z.B. bitstamp.net mit SEPA Zahlung)
2. Ihr macht euch einen Account bei purse.io und überweist die Bitcoins von z.B. bitstamp auf euer Purse.io Konto (unter MyWallet seht ihr eure Depositadresse)
3. Ihr erstellt eine Wishlist bei Amazon und added die Items die Ihr günstiger erstehen wollt (www.amazon.de/gp/wishlist)
4. Auf purse.io geht ihr auf "spend BTC" und added dort euren öffentliche Amazon wishlisten Link
5. Im Folgenden gebt ihr an wie viel günstiger ihr das Item haben wollt (bis zu 30%!) und startet euer "Angebot"
6. Nun wartet ihr bis jemand den Deal akzeptiert und euch die Items von Amazon nach hause schicken lässt :-)
7. Sobald Ihr alle Items erhalten habt, gebt ihr die Bitcoins an euren "Käufer" frei

Warum das ganze funktioniert könnt ihr euch im purse.io Promovideo anschauen: purse.io/why…io/

Viel Spaß mit Bitcoin und den %ten :-)

20 Kommentare

Verfasser

placeholder

Ist dann natürlich die Frage woher der Käufer das Amazon Guthaben hat und warum er es für 30% Rabatt verticken sollte.

Die Seite mag vielleicht nicht dubios sein und einen ehrlichen Hintergrund haben, aber was ist mit den Leuten, die dort handeln?


GEIL, endlich geknackte Amazon-Konten direkt in Bitcoins umwandeln

HAHA Punkt 6. Gekauft mit geklauten Kreditkarten? Viel spaß mit Kripo...

Verfasser

Croshk

Ist dann natürlich die Frage woher der Käufer das Amazon Guthaben hat und warum er es für 30% Rabatt verticken sollte. Die Seite mag vielleicht nicht dubios sein und einen ehrlichen Hintergrund haben, aber haben das auch die Leute, die dort handeln?



30% Sind eher die Ausnahme. 10% die Regel. Sehr viele Leute sind bereit die 10% drauf zu zahlen um mit Kreditkarte an Bitcoins zu kommen. Vgl. localbitcoins.com

Ohje, und Besuch von der KriPo gibt's gratis dazu?

Der Hacker/Carder ist fein aus dem Schneider, war vermutlich online über irgendwelche VPNs und wurde in einer 100% anonymen Währung bezahlt ... besser geht's ja kaum. Nur du bekommst dann vermutlich nen Haufen Ärger

Nichts anderes als moderne Geldwäsche. Es mag sicherlich den ein oder anderen geben, der die Plattform ehrlich nutzt. Die Anonymisierung lockt aber das Gesindel an, wie Kacke die Fliegen.

Verfasser

Angeblich hat Amazon advanced counter meausures was Kreditkartenbetrug angeht.

wwwwww

Nichts anderes als moderne Geldwäsche. Es mag sicherlich den ein oder anderen geben, der die Plattform ehrlich nutzt. Die Anonymisierung lockt aber das Gesindel an, wie Kacke die Fliegen.


und wo bekomme ich nun gehackte amazonaccounts her?

Gier frisst Hirn

Die Kommentare hier sind echt super.

Verfasser

Ja gibt ne Eisparty The world is not ready for bitcoins yet

Naruto

und wo bekomme ich nun gehackte amazonaccounts her?



Die kanst du auf einschlägigen Seiten problemlos kaufen. Es gibt auch Mengenrabatt.

Admin

rushy_rhino

Ja gibt ne Eisparty The world is not ready for bitcoins yet


Es dauert einfach noch. Ich bin auch großer Bitcoin-Fan. Aber ja, momentan ist es halt wirklich verdammt verführerisch für Betrüger/Geldwäscher

Also ich hab letztens von den Bitcoins vom Italiener ganz fiesen Durchfall bekommen, vermutlich wegen Einsatz eines Lieferando-Gutscheins, verdient der arme Pizzabäcker nix dran

Verfasser

Jaerrit

Also ich hab letztens von den Bitcoins vom Italiener ganz fiesen Durchfall bekommen, vermutlich wegen Einsatz eines Lieferando-Gutscheins, verdient der arme Pizzabäcker nix dran


? Grundsätzlich sparen Retailer durch Bitcoins Gebühren.. sind also eher ein Segen als Fluch..

@ admin

Was hältst du von purseIO?
Kling interessant...

MFG

Hat mittlerweile jemand Erfahrungen gesammelt? Evtl. auch mit Brawker.com? Wäre dankbar über Berichte.

inzwischen wurde wohl amazon.de bei purse.io gesperrt.

Verfasser

HiLife

inzwischen wurde wohl amazon.de bei purse.io gesperrt.


Link?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text