Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bis zu 40% Rabatt auf Nike und jetzt auch Under Armour bei my-sportswear: zB Nike Dri-FIT Academy Track Jacket für 23,99€ statt 34€
988° Abgelaufen

Bis zu 40% Rabatt auf Nike und jetzt auch Under Armour bei my-sportswear: zB Nike Dri-FIT Academy Track Jacket für 23,99€ statt 34€

17,99€26€-31%mysportswear Angebote
55
aktualisiert 12. Jul (eingestellt 3. Jul)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Das Angebot wurde jetzt noch um Under Armour erweitert, take a look!
Bei My-Sportswear ist gerade ein Nike Sale mit bis zu 40% Rabatt gestartet.

1402017.jpg
Gültig bis einschließlich 09.07.2019. Kein Gutscheincode notwendig! Alle Artikel sind direkt in ihren Menüs um 40 % reduziert. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabattaktionen und Gutscheinen kombinierbar. Kostenloser Versand und Rückversand innerhalb von Deutschland!


1402017.jpg

1402017.jpg

1402017.jpg
1402017.jpg

1402017.jpg

1402017.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
8% shoop
gute Performance die seite
Lyux04.07.2019 07:43

Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst …Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst du man müsste an Datenbanken rumfummeln.ich wiederhole, technisch definitiv nicht unmöglich.


Jesses, immer solche Diskussionen am frühen Morgen. Es ist auch nicht unmöglich, dass wir alle Besucher per Webcam beobachten. Klar, dafür müssten wir ihre Endgeräte übernehmen, aber technisch möglich ist es ja, also kann man uns das ruhig mal vorwerfen, oder?
Trotzdem aufpassen und Preise vergleichen.
Habe mir 7 Sachen ausgesucht und anderswo waren sie 20-30 % günstiger.
55 Kommentare
8% shoop
Boah, die Schuhe sind geil. Leider hab ich noch genug Schuhe.
Yeah, Air Max LTD 3 in schwarz (weiß schon nicht mehr auf Lager) (party)!
Schade, den Newslettergutschein kann man nicht auf den Sale einlösen.
Bearbeitet von: "NBCKonsti" 3. Jul
Gibt es 5€ Rabatt für die Newsletteranmeldung? Angeblich ja, aber ich hab mich zum Newsletter angemeldet und keinen Gutschein erhalten
Bearbeitet von: "Fuzzi" 3. Jul
gute Performance die seite
Fuzzi03.07.2019 16:34

Gibt es 5€ Rabatt für die Newsletteranmeldung? Angeblich ja, aber ich hab m …Gibt es 5€ Rabatt für die Newsletteranmeldung? Angeblich ja, aber ich hab mich zum Newsletter angemeldet und keinen Gutschein erhalten


Geht nicht mit den roten Preisen.
Ich hatte vorgestern einen bekommen.
Danke, kam gerade richtig weil ich Shorts brauchte
Ich glaube die Seite ist ernsthaft nicht mobil fähig 😳
Trotzdem aufpassen und Preise vergleichen.
Habe mir 7 Sachen ausgesucht und anderswo waren sie 20-30 % günstiger.
Aiaia mal eben eskaliert und für knapp 300 Euro bestellt.
Sehr coole und günstige Sachen dabei.
Danke!
Bearbeitet von: "simdwo" 3. Jul
charif03.07.2019 22:11

Welche?


Ich habe keine Erfahrungswerte, fand aber bei der Hitze dri fit Shirts sehr angenehm, da braucht's auch noch kurze Höschen 😋
22197342-ZK2e8.jpg
Filter zeigt zwar 45, 45,5 an. Die Schuhe sind aber leider nicht mehr verfügbar
Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit zarten 100° auf der Main landen, weit weg sind wir ja nicht mehr. Die Regel (so habe ich es Mal von @Barney gelernt) mind. 400° bis 500°, gilt ja schon seit langem nicht mehr für die Redaktion. Die haben wohl alle das neue "Autohighlight" das, wie der Name es sagt, bei 240-250° den Deal automatisch auf die Main schiebt.....
Bearbeitet von: "NicNac01" 4. Jul
Jaiden03.07.2019 16:09

Leider hab ich noch genug Schuhe.


Wer hat Dir das eingeredet? Kaufen! Kaufen! KAUFEN!
NicNac0104.07.2019 01:26

Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit …Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit zarten 100° auf der Main landen, weit weg sind wir ja nicht mehr. Die Regel (so habe ich es Mal von @Barney gelernt) mind. 400° bis 500°, gilt ja schon seit langem nicht mehr für die Redaktion. Die haben wohl alle das neue "Autohighlight" das, wie der Name es sagt, bei 240-250° den Deal automatisch auf die Main schiebt.....



Höhere Affiliate-Provision = Höherer Anreiz einen Deal zu promoten. Bin mir sicher, dass auf Basis der Provisions-Prozente auch im Hintergrund automatisch die Grad der Deals angepasst werden, alles andere wäre unökonomisch.
NicNac0104.07.2019 01:26

Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit …Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit zarten 100° auf der Main landen, weit weg sind wir ja nicht mehr. Die Regel (so habe ich es Mal von @Barney gelernt) mind. 400° bis 500°, gilt ja schon seit langem nicht mehr für die Redaktion. Die haben wohl alle das neue "Autohighlight" das, wie der Name es sagt, bei 240-250° den Deal automatisch auf die Main schiebt.....


Es gibt keine feste Grenze und gab sie auch nie, das musst du falsch im Gedächtnis haben. Ein guter Deal bemisst sich schließlich nicht alleine an der Temperatur. Manche Bereiche kriegen hier auf mydealz generell weniger Hitze ab, weil viele halt lieber die fünftausendste SSD sehen wollen, statt irgendwelche Sportklamotten oder Möbel. Es ist aber nun mal unser Anliegen, für alle Interessengebiete auch in den Highlights etwas anzubieten, also müssen wir uns dort an dem bedienen, was die Seite hergibt. Wäre uns auch lieber, wenn das nicht oftmals redaktionelle Deals wären, denn auf die ewiggleichen Diskussionen können wir gut verzichten. Zur Wahrheit gehört aber leider ebenfalls, dass in ohnehin unterrepräsentierten Bereichen generell auch wenig Inhalte von der Community kommen und wir somit als Hauptlieferant dieser Felder dastehen.

Um doch noch mal auf die Temperatur einzugehen: Ich habe in den letzten Tagen diverse Deals auf die Hauptseite gepackt, die von der Community stammten und noch in den 200ern steckten . Manche richtig guten Preise gehen in der Masse schlichtweg unter, was ja auch gerne immer mal wieder mit "Die richtig guten Deals schaffen es eh nicht auf die Startseite!" angeprangert wird. Zur redaktionellen Aufgabe gehört es also auch, sich von der bloßen Zahlenmagie zu lösen und die Deals individuell zu betrachten. Klar schauen wir weiterhin zuerst auf die Gradzahl, aber ein blindes "über 500° = straight to main" gibt es nicht; wir sind ja keine Bots.

Übrigens: Die Vote Power wurde in letzter Zeit schrittweise um 25% gesenkt, nachzulesen im Changelog. Das heißt, ein Deal, der jetzt 250° hat, hätte vorher problemlos die 300er-Marke geknackt. Ich finde die Änderung gut und hätte selbst gegen eine weitere Senkung nichts einzuwenden, aber das müssen wir halt auch berücksichtigen bei unserer Auswahl.
appu88804.07.2019 03:03

Höhere Affiliate-Provision = Höherer Anreiz einen Deal zu promoten. Bin m …Höhere Affiliate-Provision = Höherer Anreiz einen Deal zu promoten. Bin mir sicher, dass auf Basis der Provisions-Prozente auch im Hintergrund automatisch die Grad der Deals angepasst werden, alles andere wäre unökonomisch.


Und das ist mal wieder Unfug. Uns Redakteuren bringt es genau Nullkommanichts, irgendwelche Deals zu pushen, die nicht gut sind. Weder haben wir eine Ahnung, was mit den Partnern verdient wird, noch kriegen wir einen einzigen Cent davon ab. Mir persönlich ist meine Glaubwürdigkeit wichtig, die setze ich doch nicht wegen irgendeines Affiliate-Links aufs Spiel.

Dein zweiter Vorwurf ist noch alberner, denn das ist technisch überhaupt nicht möglich. Nicht einmal David als Admin kann die Gradzahlen manipulieren und das ist auch absolut richtig so. Das einzige, was unser Backend hergibt, ist ein Zurücksetzen der Temperatur auf 0. Wird gefühlt einmal im halben Jahr genutzt und hat dann nichts mit dem Händler zu tun, sondern beispielsweise mit nachweisbaren Fake-Account-Wellen, die nach Mitternacht einen guten Deal in die Eiszeit trollen.
Die Seite ist nicht gerade mein Favorit für mobiles Shoppen. Dazu keine M mehr - wo war gleich der letzte Nutella Deal?
Barney04.07.2019 07:07

Und das ist mal wieder Unfug. Uns Redakteuren bringt es genau …Und das ist mal wieder Unfug. Uns Redakteuren bringt es genau Nullkommanichts, irgendwelche Deals zu pushen, die nicht gut sind. Weder haben wir eine Ahnung, was mit den Partnern verdient wird, noch kriegen wir einen einzigen Cent davon ab. Mir persönlich ist meine Glaubwürdigkeit wichtig, die setze ich doch nicht wegen irgendeines Affiliate-Links aufs Spiel.Dein zweiter Vorwurf ist noch alberner, denn das ist technisch überhaupt nicht möglich. Nicht einmal David als Admin kann die Gradzahlen manipulieren und das ist auch absolut richtig so. Das einzige, was unser Backend hergibt, ist ein Zurücksetzen der Temperatur auf 0. Wird gefühlt einmal im halben Jahr genutzt und hat dann nichts mit dem Händler zu tun, sondern beispielsweise mit nachweisbaren Fake-Account-Wellen, die nach Mitternacht einen guten Deal in die Eiszeit trollen.


'technisch überhaupt nicht möglich' ist auch grober Unfug.
Lyux04.07.2019 07:38

'technisch überhaupt nicht möglich' ist auch grober Unfug.


Nö, ist es nicht. Ich bin kein Programmierer, aber wenn du nicht gerade per Hand in irgendwelchen Datenbanken, die im Hintergrund werkeln, herumfummeln und riskieren möchtest, dabei alles zu zerstören, ist es wie geschrieben nicht möglich. Es gibt keine Option dafür im Backend.
Gemydealzt?

„This website is under heavy load

We’re sorry, too many people are accessing this website at the same time. We’re working on this problem. Please try again later.“
Barney04.07.2019 07:40

Nö, ist es nicht. Ich bin kein Programmierer, aber wenn du nicht gerade …Nö, ist es nicht. Ich bin kein Programmierer, aber wenn du nicht gerade per Hand in irgendwelchen Datenbanken, die im Hintergrund werkeln, herumfummeln und riskieren möchtest, dabei alles zu zerstören, ist es wie geschrieben nicht möglich. Es gibt keine Option dafür im Backend.


Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst du man müsste an Datenbanken rumfummeln.
ich wiederhole, technisch definitiv nichtunmöglich.
Bearbeitet von: "Lyux" 4. Jul
Lyux04.07.2019 07:43

Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst …Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst du man müsste an Datenbanken rumfummeln.ich wiederhole, technisch definitiv nicht unmöglich.


Jesses, immer solche Diskussionen am frühen Morgen. Es ist auch nicht unmöglich, dass wir alle Besucher per Webcam beobachten. Klar, dafür müssten wir ihre Endgeräte übernehmen, aber technisch möglich ist es ja, also kann man uns das ruhig mal vorwerfen, oder?
Komme leider nicht auf die Seite
Barney04.07.2019 07:55

Jesses, immer solche Diskussionen am frühen Morgen. Es ist auch nicht …Jesses, immer solche Diskussionen am frühen Morgen. Es ist auch nicht unmöglich, dass wir alle Besucher per Webcam beobachten. Klar, dafür müssten wir ihre Endgeräte übernehmen, aber technisch möglich ist es ja, also kann man uns das ruhig mal vorwerfen, oder?


Immer locker bleiben, ihr macht einen tollen Job. Kritik ist generell etwas, was mydealz weiter bringt. Die eine ist mal sehr produktiv und hilfreich, die andere...
Bearbeitet von: "donby" 4. Jul
Die my-sportswear.de Seite ist der Beweis, dass Onlineshopping auch mal keinen Spaß machen kann.

Stand: jetzt. Selbst wenn man drauf kommt, ist das navigieren tinnef!

Edit: Nach 26 Minuten habe ich alle Nike-Schuhe in Größe 45 gesehen und nichts hat mich zum Kauf angeregt.
Bearbeitet von: "byStar" 4. Jul
Gemydealzed
NicNac0104.07.2019 01:26

Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit …Irgendwie warte ich nur noch auf den Tag, ab dem die Redaktionsdeals mit zarten 100° auf der Main landen, weit weg sind wir ja nicht mehr. Die Regel (so habe ich es Mal von @Barney gelernt) mind. 400° bis 500°, gilt ja schon seit langem nicht mehr für die Redaktion. Die haben wohl alle das neue "Autohighlight" das, wie der Name es sagt, bei 240-250° den Deal automatisch auf die Main schiebt.....


Ich wundere mich ob du echt nichts anderes zu tun hast, als auf der Redaktion rumzuhacken. Den Echo Dot habe ich vor zwei Tagen mit 120 Grad auf die Main geschoben, da beschwerst du dich auch nicht. Ich arbeite mittlerweile seit über 5 Jahren für Mydealz und weiß mittlerweile ganz gut einzuschätzen, was gut und was nicht ist. Dass ich für die Redaktion Ausnahmen machen würde, ist schlicht falsch, guck dir unsere ganzen Deals aus der Redaktion an, die Mehrzahl landet nicht auf der Main. Statt überall eine Verschwörung zu vermuten wäre es doch viel schöner sich positiv an der Community zu beteiligen. Ist doch viel schöner sich der Gruppe anzuschließen statt irgendwo in der Ecke zu stehen und den anderen den Spaß verderben zu wollen.
jetzt ist die Seite wieder wesentlich schneller !
Die Seite ist die reinste Katastrophe! Ladezeiten von 56k Modem Zeiten und bei Artikeln fehlt die Auswahl der Größe, somit kein Shoppingerlebnis sondern Frust!
Die seite hängt übel auf Mobil
Weberle04.07.2019 10:08

Der war gut


Also ich habe gerade über Web (nicht mobil) eine Bestellung mit 4 Artikel aufgegeben!
El_Lorenzo04.07.2019 08:59

Ich wundere mich ob du echt nichts anderes zu tun hast, als auf der …Ich wundere mich ob du echt nichts anderes zu tun hast, als auf der Redaktion rumzuhacken. Den Echo Dot habe ich vor zwei Tagen mit 120 Grad auf die Main geschoben, da beschwerst du dich auch nicht. Ich arbeite mittlerweile seit über 5 Jahren für Mydealz und weiß mittlerweile ganz gut einzuschätzen, was gut und was nicht ist. Dass ich für die Redaktion Ausnahmen machen würde, ist schlicht falsch, guck dir unsere ganzen Deals aus der Redaktion an, die Mehrzahl landet nicht auf der Main. Statt überall eine Verschwörung zu vermuten wäre es doch viel schöner sich positiv an der Community zu beteiligen. Ist doch viel schöner sich der Gruppe anzuschließen statt irgendwo in der Ecke zu stehen und den anderen den Spaß verderben zu wollen.


Dank dir für die klaren Worte und Dir @Barney für den Hinweis auf den Changelog. Diese Info ändert die Sicht der Dinge selbstverständlich. Wenn gleich ich sicher nicht irgendwo in der Ecke stehe und auch zu einigen Teilen glaube gut in der Community angekommen zu sein. Denke das zeigen alleine die Verhältnisse meiner Kommentare zu den entsprechenden Likes aber auch die Deals, deren Temperaturen und die Einbindung (natürlich vor allem auch dank der Zustimmung von Euch, diese als guten Tipp für die Community zu sehen) auf der Main. Gute 25% aller Deals auf der Main ist denke ich für den normalo User ein nicht zu unterschätzender Wert und wird nicht von so vielen erreicht. Eben genau deshalb fällt mir aber auf, dass keiner dieser Deals je unter 400° auf die Main gewandert ist.

Hingegen zeigt meine Beobachtungsgabe, dass es Deals der Redaktion gibt die der Community und insbesondere dem harten Kern schwer zu vermitteln sind, Home and Living zählt oft dazu ebenso wie ein großer Teil an Klamotten Deals. Also für die Redaktion zum Teil kein dankbarer Job, da hinter euch die Partnership Manager stehen und hinter den wiederum Händler die gerne mit Euch was erreichen wollen. Die breite Masse sieht einen deal eben erst wenn er auf der Main ist und aus eigener Erfahrung weiß ich wie die dann abgehen. Ist ja auch logisch. Uneingeloggt sieht man zuerst die Main. In der App voreingestellt ist die Main usw. Da ist dann erst die Masse und nicht wie beschrieben, der harte Kern zu erreichen die auch auf die Bereiche "neu" und "heiß" schauen. Alles verstanden. Nur ist es eben auch so daß es immer wieder Deals z.b. aus den oben genannten Rubriken gibt die verschwinden nachdem sie unter neu aufgetaucht sind Stunden und aber Stunden zum Teil sogar Tage in der Versenkung. Irgendwie schaffen sie es dann doch auf eine Temperatur von etwas über 200° und dann geht es auf die Main, regelmäßig beobachtet. Natürlich mag es viel mehr Userdeals geben, denen das auch wiederfährt, fällt aber eben nicht so auf. Ich mag gerne Dinge verstehen, dass ich meine Fragen oft in Provokation verpacke, zeigt oft in den Antworten ein klareres Bild als so liebe Kuschelfragen.

So nun aber nach dem ganzen bla bla und weil du weißt wie wichtig mir die Menschen hier sind und ich nicht in irgendeiner Ecke stehe, sondern mit euch total gerne kommuniziere, die wirklich wichtigen Fragen bzw. DIE WICHTIGSTE FRAGE DERZEIT ÜBERHAUPT... endlich da?
Bearbeitet von: "NicNac01" 4. Jul
Die Seite ist übel überlastet
Erinnert sich noch jemand an die Zeit, als man in der Schule als Angeber bezeichnet und gemobbt wurde, wenn man fette Markenlogos auf seinen Klamotten trug? Und es Fila in örtlichen Ramschläden zu Billigstpreisen gab, weil niemand das Zeug mit den fetten Logos tragen wollte? Bei uns hieß der Laden Denzer. Hätte ich mich da Ende der 90er ordentlich eingedeckt, könnte ich die Klamotten nun mit 500-1000% Gewinn an Generation Z verkaufen.
Haben die auch Nike Basketball Klamotten?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text