Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bis zu 40% Rabatt auf Nike und jetzt auch Under Armour bei my-sportswear: zB Nike Dri-FIT Academy Track Jacket für 23,99€ statt 34€
988° Abgelaufen

Bis zu 40% Rabatt auf Nike und jetzt auch Under Armour bei my-sportswear: zB Nike Dri-FIT Academy Track Jacket für 23,99€ statt 34€

17,99€26€-31%mysportswear Angebote
55
aktualisiert 12. Jul (eingestellt 3. Jul)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Das Angebot wurde jetzt noch um Under Armour erweitert, take a look!
Bei My-Sportswear ist gerade ein Nike Sale mit bis zu 40% Rabatt gestartet.

1402017.jpg
Gültig bis einschließlich 09.07.2019. Kein Gutscheincode notwendig! Alle Artikel sind direkt in ihren Menüs um 40 % reduziert. Die Aktion ist nicht mit anderen Rabattaktionen und Gutscheinen kombinierbar. Kostenloser Versand und Rückversand innerhalb von Deutschland!


1402017.jpg

1402017.jpg

1402017.jpg
1402017.jpg

1402017.jpg

1402017.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
8% shoop
gute Performance die seite
Lyux04.07.2019 07:43

Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst …Du widerspricht dir selber, erst sagst du es ist unmöglich und jetzt sagst du man müsste an Datenbanken rumfummeln.ich wiederhole, technisch definitiv nicht unmöglich.


Jesses, immer solche Diskussionen am frühen Morgen. Es ist auch nicht unmöglich, dass wir alle Besucher per Webcam beobachten. Klar, dafür müssten wir ihre Endgeräte übernehmen, aber technisch möglich ist es ja, also kann man uns das ruhig mal vorwerfen, oder?
Trotzdem aufpassen und Preise vergleichen.
Habe mir 7 Sachen ausgesucht und anderswo waren sie 20-30 % günstiger.
55 Kommentare
tituz04.07.2019 11:30

Erinnert sich noch jemand an die Zeit, als man in der Schule als Angeber …Erinnert sich noch jemand an die Zeit, als man in der Schule als Angeber bezeichnet und gemobbt wurde, wenn man fette Markenlogos auf seinen Klamotten trug? Und es Fila in örtlichen Ramschläden zu Billigstpreisen gab, weil niemand das Zeug mit den fetten Logos tragen wollte? Bei uns hieß der Laden Denzer. Hätte ich mich da Ende der 90er ordentlich eingedeckt, könnte ich die Klamotten nun mit 500-1000% Gewinn an Generation Z verkaufen.



Hmm, ich komme als 1983er wohl aus einer anderen Zeit. Bei uns waren Markenware in der Schule "angesagt" und da wars eher anders herum. Aber naja meine kleine Heimatstadt war in den 90's auch mal zweit-kriminellste Stadt Deutschlands (nach Frankfurt a.M.) und hat grad mal 80k Einwohner. Natürlich wurde hier die Statistik prozentual zu den Einwohner erhoben.
Bearbeitet von: "byStar" 4. Jul
Under Amour?
Geile schuhe
NicNac0104.07.2019 10:28

Dank dir für die klaren Worte und Dir @Barney für den Hinweis auf den C …Dank dir für die klaren Worte und Dir @Barney für den Hinweis auf den Changelog. Diese Info ändert die Sicht der Dinge selbstverständlich. Wenn gleich ich sicher nicht irgendwo in der Ecke stehe und auch zu einigen Teilen glaube gut in der Community angekommen zu sein. Denke das zeigen alleine die Verhältnisse meiner Kommentare zu den entsprechenden Likes aber auch die Deals, deren Temperaturen und die Einbindung (natürlich vor allem auch dank der Zustimmung von Euch, diese als guten Tipp für die Community zu sehen) auf der Main. Gute 25% aller Deals auf der Main ist denke ich für den normalo User ein nicht zu unterschätzender Wert und wird nicht von so vielen erreicht. Eben genau deshalb fällt mir aber auf, dass keiner dieser Deals je unter 400° auf die Main gewandert ist. Hingegen zeigt meine Beobachtungsgabe, dass es Deals der Redaktion gibt die der Community und insbesondere dem harten Kern schwer zu vermitteln sind, Home and Living zählt oft dazu ebenso wie ein großer Teil an Klamotten Deals. Also für die Redaktion zum Teil kein dankbarer Job, da hinter euch die Partnership Manager stehen und hinter den wiederum Händler die gerne mit Euch was erreichen wollen. Die breite Masse sieht einen deal eben erst wenn er auf der Main ist und aus eigener Erfahrung weiß ich wie die dann abgehen. Ist ja auch logisch. Uneingeloggt sieht man zuerst die Main. In der App voreingestellt ist die Main usw. Da ist dann erst die Masse und nicht wie beschrieben, der harte Kern zu erreichen die auch auf die Bereiche "neu" und "heiß" schauen. Alles verstanden. Nur ist es eben auch so daß es immer wieder Deals z.b. aus den oben genannten Rubriken gibt die verschwinden nachdem sie unter neu aufgetaucht sind Stunden und aber Stunden zum Teil sogar Tage in der Versenkung. Irgendwie schaffen sie es dann doch auf eine Temperatur von etwas über 200° und dann geht es auf die Main, regelmäßig beobachtet. Natürlich mag es viel mehr Userdeals geben, denen das auch wiederfährt, fällt aber eben nicht so auf. Ich mag gerne Dinge verstehen, dass ich meine Fragen oft in Provokation verpacke, zeigt oft in den Antworten ein klareres Bild als so liebe Kuschelfragen.So nun aber nach dem ganzen bla bla und weil du weißt wie wichtig mir die Menschen hier sind und ich nicht in irgendeiner Ecke stehe, sondern mit euch total gerne kommuniziere, die wirklich wichtigen Fragen bzw. DIE WICHTIGSTE FRAGE DERZEIT ÜBERHAUPT... endlich da?


Sind gerade aus dem Krankenhaus zurück. Ab morgen wird eingeleitet... Wir haben heute nochmal auf Homöopathie und wehenförderndes Öl gesetzt und mit nach Hause bekommen. Heute wird der Bauch eingerieben und gehofft, dass er normal zur Welt kommt. Lieben Dank der Nachfrage
El_Lorenzo04.07.2019 13:28

Sind gerade aus dem Krankenhaus zurück. Ab morgen wird eingeleitet... Wir …Sind gerade aus dem Krankenhaus zurück. Ab morgen wird eingeleitet... Wir haben heute nochmal auf Homöopathie und wehenförderndes Öl gesetzt und mit nach Hause bekommen. Heute wird der Bauch eingerieben und gehofft, dass er normal zur Welt kommt. Lieben Dank der Nachfrage


Meine Daumen habt ihr drei weiterhin sprich ihm neben Öl und so noch gut zu und sag ihm so schlimm ist die Welt gar nicht. Für das weiterbestehen der Erde haben wir Greta und für ne Menge Spielzeug von analog bis digital, hat der Papa verdammt gute Connection
Heute morgen versucht...ewig gebraucht um 5 Teile in den Einkaufswagen zu bekommen und dann hat sich die Seite komplett verabschiedet...naja, warenkorb lies sich nicht mehr öffnen, also blieb das Portmonee zu...am falschen Ende gespart die Freunde
Wie heissen die Schuhe auf dem Titelbild ?
@El_Lorenzo .... jetzt auch für Under Armour
Bearbeitet von: "P4ssw0rd_De4ler" 10. Jul
Barney04.07.2019 07:07

Und das ist mal wieder Unfug. Uns Redakteuren bringt es genau …Und das ist mal wieder Unfug. Uns Redakteuren bringt es genau Nullkommanichts, irgendwelche Deals zu pushen, die nicht gut sind. Weder haben wir eine Ahnung, was mit den Partnern verdient wird, noch kriegen wir einen einzigen Cent davon ab. Mir persönlich ist meine Glaubwürdigkeit wichtig, die setze ich doch nicht wegen irgendeines Affiliate-Links aufs Spiel.Dein zweiter Vorwurf ist noch alberner, denn das ist technisch überhaupt nicht möglich. Nicht einmal David als Admin kann die Gradzahlen manipulieren und das ist auch absolut richtig so. Das einzige, was unser Backend hergibt, ist ein Zurücksetzen der Temperatur auf 0. Wird gefühlt einmal im halben Jahr genutzt und hat dann nichts mit dem Händler zu tun, sondern beispielsweise mit nachweisbaren Fake-Account-Wellen, die nach Mitternacht einen guten Deal in die Eiszeit trollen.



Also erstmal sorry für die späte Antwort.
Zwei Fragen hierzu: Erstens, inwiefern steht deine persönliche Glaubwürdigkeit auf dem Spiel? Du bist doch realistisch gesehen nur ein pseudonymisierter Mitarbeiter von mydealz.
Zweitens: Ich kenne ja eure Unternehmensstruktur nicht, aber was spricht dagegen, dass intern (also ohne grafisches Backend, einfach im Code) ein einfacher Algorithmus läuft, der prüft, wieviel das Affiliate-Programm des jeweiligen Deals hergibt, und dann auf dessen Basis einen Grad-Modifikator anwendet?
appu88811.07.2019 00:47

Also erstmal sorry für die späte Antwort.Zwei Fragen hierzu: Erstens, i …Also erstmal sorry für die späte Antwort.Zwei Fragen hierzu: Erstens, inwiefern steht deine persönliche Glaubwürdigkeit auf dem Spiel? Du bist doch realistisch gesehen nur ein pseudonymisierter Mitarbeiter von mydealz.Zweitens: Ich kenne ja eure Unternehmensstruktur nicht, aber was spricht dagegen, dass intern (also ohne grafisches Backend, einfach im Code) ein einfacher Algorithmus läuft, der prüft, wieviel das Affiliate-Programm des jeweiligen Deals hergibt, und dann auf dessen Basis einen Grad-Modifikator anwendet?


Okay, here we go again...

Zu Punkt 1: Ob da jetzt ein pinker Dino mit dem Namen "Barney" in meinem Account steht, oder mein weniger pinkes Antlitz und der Name "Jan", ist in meinen Augen unerheblich. Wer sich einen meiner Deals anschaut, darf erwarten, dass dieser einen korrekten Vergleichspreis besitzt, die Produktangaben passen, und es sich nicht um Kernschrott handelt, der egal zu welchem Preis nicht empfehlenswert ist. Auch gibt es von mir keine überschwänglichen Lobhudeleien für Produkte, denn ich liste wenn es geht Testberichte oder Rezensionen inklusive Pro- und Contra-Punkten auf bzw. ordne dies selbst ein. Die Community soll auf einer fairen Basis entscheiden, ob sie einen Deal heiß findet oder eher nicht so. Das meine ich mit Glaubwürdigkeit. Wenn plötzlich ein Angebot durch die Decke geht, welches eigentlich uninteressant ist, profitiert da niemand von und erst recht nicht ich persönlich.

Z Punkt 2: Du beschreibst gerade offensichtlich den feuchten Traum unserer Partnership Manager. Spaß beiseite, selbst denen, die tatsächlich über die Vergütungsmodelle genauestens Bescheid wissen, ist nicht daran gelegen, dass Gradzahlen manipuliert werden. Damit würden wir unser komplettes Geschäftsmodell unterwandern bzw. das mydealz-Prinzip verraten, welches nun einmal daraus besteht, dass die Community über die Attraktivität eines Deals entscheidet. Und klar, wir Redakteure greifen durch die Positionierung nicht unerheblich in die Sichtbarkeit und somit indirekt auch die Temperatur ein, aber aus eben diesem Grund gibt es bei uns ja diese Aufteilung in mehrere Parteien (Inhalt vs. Monetarisierung). So kommen wir gar nicht erst in Verlegenheit, irgendetwas künstlich zu hypen, weil es schlichtweg nicht unsere Aufgabe ist, irgendwelche Umsatzzahlen zu erfüllen, sondern nur dafür zu sorgen, dass gute Deals auch von möglichst vielen Besuchern gefunden werden.
Man gibt im Filter XL an und bekommt trotzdem alles angezeigt 👎
kann es sein, dass die seite gemydealz'ed wurde? oder ist die immer so lahm?
slideaway12.07.2019 16:29

kann es sein, dass die seite gemydealz'ed wurde? oder ist die immer so …kann es sein, dass die seite gemydealz'ed wurde? oder ist die immer so lahm?



Nee, bei mir auch. Die stirbt gerade...
.
22286062-Xf24h.jpgAllein um danach den Style von Apache zu haben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text