396°
bis zu 50% sparen beim Wahl des richtigen Logistikers
bis zu 50% sparen beim Wahl des richtigen Logistikers
Dies & Das

bis zu 50% sparen beim Wahl des richtigen Logistikers

Bin immer wieder erstaunt, wie wenige Leute die Preise für das Versenden von Paketen und Briefen kennen und auch die Alternativen dazu. Da nun die DHL ihr ab 10,1kg Paket auf sagenhafte 16,49 Euro angehoben hat (+10%) wollte ich mal hier ein paar Worte dazu schreiben, vielleicht kann jemand da den ein oder anderen Euro sparen.

Ich versende mit DHL, Hermes, DPD und GLS.

Erstmal grundlegend: DHL geht nach Gewicht, die anderen drei nach Paketgröße.

Also bis 5kg kann man DHL nehmen, da hat man nur bei extrem kleinen Paketen Vorteile mit den anderen.

Aber sobald die Sache über 5 kg wiegt und die Pakete nicht riesig sind, sollte man unbedingt vergleichen. So kostet ein Hermes Paket bis 25 kg und 80cm Gurtmaß z.B. nur 5,89 Euro im Vergleich zur DHL mit 16,49.

Für ganz schwere Teile nimmt man GLS, die versenden bis 40kg europaweit! Aber gut verpacken, sind sehr pingelig wenn es um Schäden gibt und wenn der Empfänger es angenommen hat ohne Vorbehalt gibt es nichts.

Ebenso ist die DHL ins Ausland extrem teuer. Also 21kg innerhalb Europa z.B. 45 Euro, hingegen Hermes knappe 32 Euro.

Eine Sache noch: Briefe sind sehr günstig bis 1kg weltweit mit der Post. Und per Einschreiben bzw. Werterhöhung auch günstig trackbar und versicherbar. Übrigens darf ein internationaler Brief riesig groß sein, also da gelten andere Maße! Wissen selbst manche Postler in den kleinen Pseudo-Filialen nicht.

Neu der Warenbrief der Post für 3,20 Euro weltweit bis 500g! Top Preis (nur online und Maße begrenzt, auch als Einschreiben)!

Ebenso interessant das Päckchen international für Waren bis 2kg. Mit Nachweis bis 50 Euro versicherbar (nur online), ab knappen 9 Euro innerhalb der EU!

Ich kann hier nicht alle Kombinationen aufführen, aber macht Euch mal die Mühe und vergleicht die Preise, es lohnt sich.


Beste Kommentare

Ich kann hier nicht alles aufführen, aber macht Euch mal die Mühe und vergleicht die Preise, es lohnt sich.

wäre das bei einem Deal jetzt nicht eigentlich deine Aufgabe gewesen?

Wo ist jetzt der Deal? Und überhaupt - Hermes mit DHL etc. zu vergleichen ist ja ohnehin wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Für mich ist Hermes der größte Rotz der da draußen rumfährt - angefangen von den Arbeitsbedingungen hin zum eigentlichen Pakethandling, was unterirdisch ist. Auch in der Paketbranche gilt halt you-get-what-you-pay-for... Muss halt jeder selber wissen.
Bearbeitet von: "mcfu" 23. Jan

Versendet jemand per DPD oder Hermes bestelle ich nicht. Fraglich, ob man immer spart, wenn man dadurch Käufer verliert.

Verfasser

Post / DHL

13161378-3pyp8.jpg13161378-SR1Yf.jpg
DPD
13161378-NaWHM.jpg13161378-ilJeK.jpg
GLS
13161378-gyLMU.jpg
13161378-znblH.jpg
Hermes (neu 5.2017)
13161378-MhGb3.jpg
13161378-FfixY.jpg

Bearbeitet von: "Werberman" 2. Mai

79 Kommentare

Verfasser

Post / DHL

13161378-3pyp8.jpg13161378-SR1Yf.jpg
DPD
13161378-NaWHM.jpg13161378-ilJeK.jpg
GLS
13161378-gyLMU.jpg
13161378-znblH.jpg
Hermes (neu 5.2017)
13161378-MhGb3.jpg
13161378-FfixY.jpg

Bearbeitet von: "Werberman" 2. Mai

Vergleichen lohnt sich immer, aber die Beschreibung mit dem 10,1KG Paket ist schlecht gewählt.
Das "bis 10KG Paket" kostet online 8,49€.
Das "bis 31,5KG Paket" kostet 16,49€.

Wo ist jetzt der Deal? Und überhaupt - Hermes mit DHL etc. zu vergleichen ist ja ohnehin wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Für mich ist Hermes der größte Rotz der da draußen rumfährt - angefangen von den Arbeitsbedingungen hin zum eigentlichen Pakethandling, was unterirdisch ist. Auch in der Paketbranche gilt halt you-get-what-you-pay-for... Muss halt jeder selber wissen.
Bearbeitet von: "mcfu" 23. Jan

Interessant!
Danke für die Mühen.

s. auch Paketthread 2.0, wird immer aktuell gehalten:

mydealz.de/dea…632

Ich kann hier nicht alles aufführen, aber macht Euch mal die Mühe und vergleicht die Preise, es lohnt sich.

wäre das bei einem Deal jetzt nicht eigentlich deine Aufgabe gewesen?

mcfuvor 2 m

Wo ist jetzt der Deal? Und überhaupt - Hermes mit DHL etc. zu vergleichen …Wo ist jetzt der Deal? Und überhaupt - Hermes mit DHL etc. zu vergleichen ist ja ohnehin wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Für mich ist Hermes der größte Rotz der da draußen rumfährt - angefangen von den Arbeitsbedingen hin zum eigentlich Pakethandling, was unterirdisch ist. Auch in der Paketbranche gilt halt you-get-what-you-pay-for... Muss halt jeder selber wissen.



Das ist aber ein subjektives Urteil. Bei mir läuft alles super mit Hermes. Ich habe sogar einige Paketshops um die Ecke. Wieso ist es ein Vergleich wie mit Äpfeln und Birnen? Beide versenden Pakete. Es gibt nur eben andere Berechnungsgrundlagen für die Tarife.

Versendet jemand per DPD oder Hermes bestelle ich nicht. Fraglich, ob man immer spart, wenn man dadurch Käufer verliert.

Habe mit Hermes auch leider nur negative Erfahrungen. Sobald ich ein Paket in einem "Shop" abgegeben habe, vergingen immer 2-3 Werktage, bis es überhaupt Richtung Logistikzentrum gegangen ist. Für mich also keine Alternative. Da zahle ich lieber mehr für besseren/schnelleren Service, dann ist auch der Empfänger glücklich

Synthesisevor 3 m

Versendet jemand per DPD oder Hermes bestelle ich nicht. Fraglich, ob man …Versendet jemand per DPD oder Hermes bestelle ich nicht. Fraglich, ob man immer spart, wenn man dadurch Käufer verliert.



Ein Shop, der darauf angewiesen ist, daß gerade du dort bestellst, hat doch schon verloren. Oder?
Will sagen: Es bleibt dir unbenommen, deine persönlichen Wertvorstellungen in Kaufakte umzusetzen. Aber die Vorstellung, dadurch änderte sich jemand oder etwas, ist naiv².

Sheygetzvor 12 m

Ein Shop, der darauf angewiesen ist, daß gerade du dort bestellst, hat …Ein Shop, der darauf angewiesen ist, daß gerade du dort bestellst, hat doch schon verloren. Oder?Will sagen: Es bleibt dir unbenommen, deine persönlichen Wertvorstellungen in Kaufakte umzusetzen. Aber die Vorstellung, dadurch änderte sich jemand oder etwas, ist naiv².:{


Stimmt. Weil ich ein Einzelfall bin und sich in der Vergangenheit noch nie etwas geändert hat.

Di
ver
ses

Hat jemand Erfahrungen mit dem Express-Versand bei den alternativen Anbietern?
Gibt es da auch sowas wie Overnight-Sendungen (Zustellung am nächsten Werktag)
und /oder Sendungen mit Angabe der Zustellzeit (bis 10.00 Uhr / 12.00 Uhr etc.)?
Müssen keine Pakete sein - Briefe gehen auch.

mcfuvor 27 m

Wo ist jetzt der Deal? Und überhaupt - Hermes mit DHL etc. zu vergleichen …Wo ist jetzt der Deal? Und überhaupt - Hermes mit DHL etc. zu vergleichen ist ja ohnehin wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Für mich ist Hermes der größte Rotz der da draußen rumfährt - angefangen von den Arbeitsbedingungen hin zum eigentlichen Pakethandling, was unterirdisch ist. Auch in der Paketbranche gilt halt you-get-what-you-pay-for... Muss halt jeder selber wissen.

​habe es als Info verstanden, dass es nicht nur Hermes gibt, sondern auch andere Paketdienste wie DHL. Wusste sicher nicht jeder im Forum.

Irgendwie kein Deal für mich.

Ist doch wie bei nem Handy Tarife vergleichen (egal ob in einem Netz oder mehreren Netzen).

Ja dennoch nette Übersicht. Hat bestimmt nicht jeder gewusst.

​Geht mir auch so, alleine weil Packstation nicht funktioniert

Ist ja ganz toll von dir, die Aufführung. Aber über die Qualität sagt leider das gar nichts aus. Und da finde ich DHL am besten. GLS zum Beispiel geht gar nicht. Das die überhaupt noch am Markt sind wundert mich immer wieder.

Das mit dem Brief ist ja geil, dann lieber zwei Briefe als ein Paket für 15 Taler. Sehr geil!

Ist das nicht mit Coureon oder Packlink alles günstiger?

Seit wann sind denn DHL, Hermes und co. "Logistiker"?


"Neu der Wertbrief der Post für 3,20 Euro weltweit bis 500g! Top Preis (nur online und Maße begrenzt, auch als Einschreiben)!"


Link pls, finde ich nicht? o.O

weiterer Tipp: Die einzelnen DHL Paketfrachtzentren wiegen die Pakete nicht extra sobald sie im Paketwagen mit den LKW's / Sprintern angeliefert werden. Grund: Zeitmangel aufgrund der vielen Sendungen, die zu befördern sind. Das macht dort keiner die legen die Pakete aufs Band und läuft durchs System.

Das heißt der Filiale ist es alleinig vorbehalten, das abgegebene Paket wirklich nachzuwiegen, es ist also deren (Mehr-) Umsatz sobald das Paket schwerer ist. Bei mir wurde aber noch nie nachgewogen und habe so immer einen Toppreis! Wenn Ihr versteht was ich meine.
Bearbeitet von: "Skelektor" 23. Jan

Hermes hat ein verkorkstes Online-Formular wenn man etwas ins Ausland schicken will. In Spanien gibt es z.B. ein spezielles Zeichen, das hier: ° , welches quasi bei jeder Adresse angegeben wird. Nur das Hermes Online-Formular akzeptiert das Zeichen nicht, selbst wenn man Spanien in der Dropdownliste auswählt hat ....

KuShivor 33 m

Das ist aber ein subjektives Urteil. Bei mir läuft alles super mit Hermes. …Das ist aber ein subjektives Urteil. Bei mir läuft alles super mit Hermes. Ich habe sogar einige Paketshops um die Ecke. Wieso ist es ein Vergleich wie mit Äpfeln und Birnen? Beide versenden Pakete. Es gibt nur eben andere Berechnungsgrundlagen für die Tarife.

​Vielleicht hätte es eher winzige schrumpelige Futteräpfel mit tollem knackigen Äpfel heißen müssen, aber ansonsten kann ich den Einwand verstehen. Es liegen leider eben teilweise WELTEN in Sachen Qualität, Laufzeit, usw. zwischen z.B. DHL und DPD. Das auf einen reinen Preisvergleich zu reduzieren, ist grenzwertig.

Hermes ist geradezu GOLD gegen GLS!

Danke für die Übersicht.
Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und muss nun das Kennzeichen zurückschicken, wie mache ich das? Ich finde keine passende Kartonage dafür und bin am überlegen, ob ich mir selbst ein basteln soll.
Wisst ihr vielleicht bessere Ideen? Er meinte er übernimmt die Versandkosten, was muss ich dann bei der Post-Filiale sagen?
Danke!

Nichts geht über DHL, Packstation und Postfiliale Direkt sind Gold wert.
Damit kann man zum Glück auch den "VordieTürlegenundabhauenbei2500€iMacVersender" Hermes umgehen.

AfroApplevor 2 m

Danke für die Übersicht.Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und m …Danke für die Übersicht.Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und muss nun das Kennzeichen zurückschicken, wie mache ich das? Ich finde keine passende Kartonage dafür und bin am überlegen, ob ich mir selbst ein basteln soll.Wisst ihr vielleicht bessere Ideen? Er meinte er übernimmt die Versandkosten, was muss ich dann bei der Post-Filiale sagen?Danke!



versichertes Postpaket. Und frage mal freundlich in einem Einzelfachgeschäft oder Discounter ob Du den leeren Karton haben könntest.
Bearbeitet von: "Skelektor" 23. Jan

AfroApplevor 2 m

Danke für die Übersicht.Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und m …Danke für die Übersicht.Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und muss nun das Kennzeichen zurückschicken, wie mache ich das? Ich finde keine passende Kartonage dafür und bin am überlegen, ob ich mir selbst ein basteln soll.Wisst ihr vielleicht bessere Ideen? Er meinte er übernimmt die Versandkosten, was muss ich dann bei der Post-Filiale sagen?Danke!


Ganz normales Paket bis 2kg für 4,99€ bei der DHL sollte reichen.

Skelektorvor 7 m

weiterer Tipp: Das heißt der Filiale ist es alleinig vorbehalten, das …weiterer Tipp: Das heißt der Filiale ist es alleinig vorbehalten, das abgegebene Paket wirklich nachzuwiegen,


Da hast du Glück. Meine Filiale misst sogar penibel die Paketgröße nach und kennt da kein Erbarmen.

flaver77vor 3 m

Da hast du Glück. Meine Filiale misst sogar penibel die Paketgröße nach un …Da hast du Glück. Meine Filiale misst sogar penibel die Paketgröße nach und kennt da kein Erbarmen.



Ich weiß u.a. in Ostdeutschland ist man wohl gnadenlos, was das betrifft. Okay ist deren Umsatz, würde jeder so machen. Bin mir aber sicher das ich kein Einzelfall bin. Den Filialen droht kein Ärger, weil es wird wirklich nicht nachgewogen. Die haben keine Zeit dafür und macht wenig Sinn in deren Augen, 4 € ect. nachzuverlagen und wie sollte das von statten gehen?!? Wäre mehr wie unlogisch. Und von der Filiale werden sie es nicht einfordern können. Der Aufwand ist riesengroß mit der Summe was dabei rumkommen würde.
Bearbeitet von: "Skelektor" 23. Jan

Viskyvor 18 m

"Neu der Wertbrief der Post für 3,20 Euro weltweit bis 500g! Top Preis …"Neu der Wertbrief der Post für 3,20 Euro weltweit bis 500g! Top Preis (nur online und Maße begrenzt, auch als Einschreiben)!"Link pls, finde ich nicht? o.O



Schau doch mal auf der Post Seite. Ich verschicke einmal im Monat für unter 10€ einen Päckchen mit 1 KG nach Süd Amerika. So eine Druckerpapierbox ist da perfekt. L + B + H = max. 90cm. Habe bisher noch nichts günstigeres gefunden. Versichert und mit Sendungsnummer ist es auch noch.


Zum Thema: Ich bezahle lieber mehr und verschicke mit DHL. Freundliche Fahrer, liefern von 16 UHR und bisher ist immer alles angekommen. Hermes ist der letzte Dreck. Die liefern bis 21 UHR aus.

AfroApplevor 15 m

Danke für die Übersicht.Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und m …Danke für die Übersicht.Habe mir vor ein paar Tagen ein Auto gekauft und muss nun das Kennzeichen zurückschicken, wie mache ich das? Ich finde keine passende Kartonage dafür und bin am überlegen, ob ich mir selbst ein basteln soll.Wisst ihr vielleicht bessere Ideen? Er meinte er übernimmt die Versandkosten, was muss ich dann bei der Post-Filiale sagen?Danke!


Verschicke es als Warensendung oder Brief. Geht glaub ich bis 2 kg.
Wenn du es als unfrei verschickst, dann zahlt er glaub ich 17€.

flaver77vor 14 m

Da hast du Glück. Meine Filiale misst sogar penibel die Paketgröße nach un …Da hast du Glück. Meine Filiale misst sogar penibel die Paketgröße nach und kennt da kein Erbarmen.



Sei froh ist es zu groß oder zu schwer, bekommst du es zurück mit der Bitte es ordentlich zu frankieren. Ist mir mal passiert und einfach nur ärgerlich.

Ich verschicke meistens mehrere Pakete per Hermes und war schon auf der Suche nach Rabatten.
Hat jemand einen Tipp für mich?

Hermes und DPD, ohne mich! Versand nur per DHL, schnell und zuverlässig!

Diverses

Überraschung: Deutsche Paketdienste sind alle mangelhaft. Für den Lohn, den Stress und die Arbeitszeiten bekommst du halt kein tolles Personal.

Ob der DHL Bote das Paket immer bei der Nachbarin abgibt obwohl ich zuhause bin oder der Hermes Typ die Klingel nicht findet, ist mir ehrlich gesagt egal. Dauerhaft zufrieden bin ich mit keinem der Dienste.

Wertbrief für 3,20€ bis 500gr International? Fehlinformation! Wertbrief ist eine Zusatzleistung von 2,50€ auf das Basisporto!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text