Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bis zu 60% Rabatt auf Home Learning für Trainer Lizenzen
179° Abgelaufen

Bis zu 60% Rabatt auf Home Learning für Trainer Lizenzen

299€747€-60%
22
eingestellt am 24. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Und es geht weiter mit satten Rabatten für Online Kurse, diesmal sogar mit offiziell anerkannten Zertifikaten im Fitnessbereich.

Wer z.B, schon immer mal eine Fitnesstrainer B-Lizenz machen wollte, kann dies jetzt für 299€ statt normal 747€ (beides zzgl. 125€ Prüfungskosten). Ratenzahlung zinslos möglich. Ich konnte keinen günstigeren Vergleichspreis finden.

Im Angebot sind zudem Kurse als Ernährungsberater, Yoga-Lehrer, Pilates, ...

Die Aktion endet am 31.03.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bei dem Dealbild frage ich mich schon, aus welchem Porno Anfang die das geklaut haben
22 Kommentare
Bei dem Dealbild frage ich mich schon, aus welchem Porno Anfang die das geklaut haben
Morado24.03.2020 10:32

Bei dem Dealbild frage ich mich schon, aus welchem Porno Anfang die das …Bei dem Dealbild frage ich mich schon, aus welchem Porno Anfang die das geklaut haben



Warum liegt hier Stroh rum?
gibt es irgendwelche Gewichtseinschränkungen fuer trainer?
Hab mir das heute morgen geholt weil es mich privat interessiert. Videos und Scripte sind echt hochwertig produziert. Aber für meinen Geschmack werden zu wenige Quellen angegeben bzw wird unter anderem auch Wikipedia als Quelle herangezogen
Kann man so ne Prüfung für 125 Euro machen auch ohne den teuren Kurs vorher, der mir eh nichts neues beibringen kann?
timwoe9624.03.2020 21:12

Kann man so ne Prüfung für 125 Euro machen auch ohne den teuren Kurs v …Kann man so ne Prüfung für 125 Euro machen auch ohne den teuren Kurs vorher, der mir eh nichts neues beibringen kann?


Du stellst die richtigen Fragen!
Ob da mittelfristig die Berufschancen so rosig aussehen ...
Vielleicht als Personaltrainer draußen mit Sicherheitsabstand.
Weiß nicht wie es hier aussieht mit den Kursen. Aber bei den sportartspezifischen Trainerlizenzen gibt es immer Pflichtstunden.
kot3czek24.03.2020 11:58

gibt es irgendwelche Gewichtseinschränkungen fuer trainer?


Nein
Beste Online Akademie, aus meiner Erfahrung! Die Preise waren auch noch nie so niedrig, korrekte Aktion von OTL
toubsen24.03.2020 15:26

Hab mir das heute morgen geholt weil es mich privat interessiert. Videos …Hab mir das heute morgen geholt weil es mich privat interessiert. Videos und Scripte sind echt hochwertig produziert. Aber für meinen Geschmack werden zu wenige Quellen angegeben bzw wird unter anderem auch Wikipedia als Quelle herangezogen


Was ist das Problem an Wikipedia? Jeder kann an Wikipedia mitwirken. Wenn du etwas weißt, was niemand weiß, dann gibst du es mit Quelle an. Die Moderatoren prüfen es(!) und es wird veröffentlicht. Wissen wandelt sich kontinuierlich. Bitte erkläre die Kritik!
Wow, Crazy Preis, hab dort früher meine Lizenzen gemacht und das dreifache gezahlt, da ich mir nur einzeln und ihn Raten alles leisten konnten. Lohnt sich auf jeden Fall, krasser Deal.
Danke fürs teilen!
Die Anbieter versuchen jetzt mit solchen Angeboten über die schwere Zeit zu kommen. Ob die in einem halben Jahr noch existieren und ihr dort eure Präsenzphase abschließen könnt ist deshalb fraglich.
tonkberlin25.03.2020 13:17

Was ist das Problem an Wikipedia? Jeder kann an Wikipedia mitwirken. Wenn …Was ist das Problem an Wikipedia? Jeder kann an Wikipedia mitwirken. Wenn du etwas weißt, was niemand weiß, dann gibst du es mit Quelle an. Die Moderatoren prüfen es(!) und es wird veröffentlicht. Wissen wandelt sich kontinuierlich. Bitte erkläre die Kritik!


Weil Wikipedia Tertiärliteratur ist, also bereits eine Zusammenfassung von Sekundärliteratur.
ikb97926.03.2020 08:35

Die Anbieter versuchen jetzt mit solchen Angeboten über die schwere Zeit …Die Anbieter versuchen jetzt mit solchen Angeboten über die schwere Zeit zu kommen. Ob die in einem halben Jahr noch existieren und ihr dort eure Präsenzphase abschließen könnt ist deshalb fraglich.


Was für ein Quatsch!
ikb97926.03.2020 08:35

Die Anbieter versuchen jetzt mit solchen Angeboten über die schwere Zeit …Die Anbieter versuchen jetzt mit solchen Angeboten über die schwere Zeit zu kommen. Ob die in einem halben Jahr noch existieren und ihr dort eure Präsenzphase abschließen könnt ist deshalb fraglich.


Im Gegenteil
Bei denen wird es gerade jetzt gut laufen weil alle zuhause sitzen und die Zeit sinnvoll nutzen wollen
Risikostreuung26.03.2020 08:42

Weil Wikipedia Tertiärliteratur ist, also bereits eine Zusammenfassung von …Weil Wikipedia Tertiärliteratur ist, also bereits eine Zusammenfassung von Sekundärliteratur.


Und wo soll hier das Problem sein? Dann gib doch neuere Quellen auf Wikipedia an, falls dir mal eine "Sekundär-Literatur" zu alt ist.
tonkberlin29.03.2020 19:04

Und wo soll hier das Problem sein? Dann gib doch neuere Quellen auf …Und wo soll hier das Problem sein? Dann gib doch neuere Quellen auf Wikipedia an, falls dir mal eine "Sekundär-Literatur" zu alt ist.


Das hat nichts mit neu oder alt zu tun. Wikipedia ist meist topaktuell und inhaltlich gut, aber taugt als zitierbare Quelle wenig und es sieht einfach ein wenig unseriös aus, wenn in einem Skript Wikipedia zitiert wird. Gedanke: wenn der, der das Skript geschrieben hat, von Fach wäre, dann würde er andere Quellen kennen und zitieren können. Wenn er das aber nicht macht, sondern Wikipedia zitiert, dann liegt der Verdacht nahe, dass das Skript ein Laie geschrieben hat, der einfach Wikipedia zusammenkopiert hat. Zur Vertiefung verweise ich mal auf den Wikipedia-Artikel zum Lemma "Zitierbarkeit" :

"Mit dem Aufkommen des Internets und dortiger Texte wird zunehmend die Frage diskutiert, ob Internetquellen zitierbar sind, was in der Regel verneint wird. Die Informationen auf Websites sind oft nicht mit Belegen versehen und sind zudem häufig keinem Verfasser zuzuordnen, sie können somit ihrerseits nicht als Referenz für eine wissenschaftliche Arbeit herangezogen werden (keine starke Zitierbarkeit). Ein weiteres Problem stellt dar, dass sich der Inhalt von Webseiten ständig verändern kann (keine schwache Zitierbarkeit)."
Bearbeitet von: "Sebbo94" 30. Mär
kombinierbar mit den 25% Rabatt für Studenten / Auszubildende / Rentner?
santo198930.03.2020 22:55

kombinierbar mit den 25% Rabatt für Studenten / Auszubildende / Rentner?


Leider nicht
Mist! Heute erst gesehen, hätte ich gerne abgeschlossen :/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text