220°
Bis zu 80% bei MangoOutlet online

Bis zu 80% bei MangoOutlet online

Fashion & AccessoiresMango Angebote

Bis zu 80% bei MangoOutlet online

Viele kennen nur den Shop mango.com, aber wenige kennen den eigentlichen Knaller mangooutlet.com indem auch immer extrem günstige Sachen zu finden sind, sowohl für Frauen als auch Männer.

Da gehts bei den Frauen mit den Oberteilen ab 1,99€ schon los und bei den Männern mit Shirts ab 6,99€.

Alles in allem gibt es ca. 3.000 Artikel im Shop und jetzt ist auch noch Sale mit bis zu 80% Rabatt.

Bei der Qualität gibts auch nix zu meckern, ist wie bei ZARA.

Reinschauen lohnt sich also allemal!

Versand: Ab 50€ kostenlos, sonst 2,95€.

Rückversand nach Spanien auf eigene Kosten!
- Tommytb

Rückversand geht beim Outlet nach Deutschland und nicht nach Spanien (siehe Einkaufsbedingungen).
- Torben

26 Kommentare

nice! Vier hübsche Pullis, für billig Geld bestellt

die haben da ja kein xl, nur bei polo und t-shirt -.-

Hat jemadn einen Tipp wo ich im netz auf Rechnung anzüge bestellen kann?

Und L gibts auch fast nur bei den weniger schönen Sachen.

Und:

Tommy Hilfiger
s.Oliver
Zalando -.-
Oboy
Smartguy

Hot! Danke für den Tip!

Hat jemand Erfahrungen wie die Herren Sachen bei Mango so ausfallen. Trage eher so S oder M. Meistens S, nur macht mich das irgendwie stutzig, dass es bei vielen Sachen kein XL gibt dfür jedoch XXS oder XS.
Kann es sein, dass XS wie S ausfällt und die anderen Größen entsprechend größer?

Ich würde bei Mango nur kaufen, wenn ich etwas Streß vertragen kann. Meine Freundin hat dort gerade neulich etwas bestellt (im normalen Online Shop) und per Sofortüberweisung gezahlt. Mango wartet allerdings, bis das Geld von Sofortüberweisung.de bei ihnen ankommt, bevor sie etwas verschicken. Praktischerweise wird die Ware aber auch nicht reserviert. Nach 12? Tagen war das Geld dann da, die Schuhe waren aber inzwischen ausverkauft. Man werde das Geld dann aber zurück überweisen. 2 oder 3 Tage später wurde dies dann per Mail auch noch mal bestätigt. Mal sehen, wann das Geld dann ankommt...


Beachtet auch folgendes:
"Es werden keine Rückgaben in MNG/MANGO-Läden oder MNG/MANGO-Outlets angenommen.
Wir empfehlen Ihnen, die Rücksendung als Einschreiben oder mit Rückschein zu verschicken.
Wir möchten Sie an dieser Stelle daran erinnern, dass Sie die Versandkosten für die Artikel, die Sie umtauschen oder zurückgeben möchten, selbst zu tragen haben..."

Hm, hätte beinahe dreistellig bestellt und erst im letzten Bestellprozess ist mir aufgefallen, dass ich die Kosten für die Rücksendung selbst zu tragen habe. Nö, wenn ich nicht kostenlos anprobieren darf, dann haben wir uns einander scheinbar nicht nötig, Mango.

Samsonito

Hat jemand Erfahrungen wie die Herren Sachen bei Mango so ausfallen.



Ich habe vor einiger Zeit mal nen Trenchcoat in M bestellt (sonst meine Normalgröße), musste ihn aber zurückgehen lassen da zu groß. Inzwischen dürfte er mir wieder passen...blöde Nutelladeals

Torben

Ich würde bei Mango nur kaufen, wenn ich etwas Streß vertragen kann. Meine Freundin hat dort gerade neulich etwas bestellt (im normalen Online Shop) und per Sofortüberweisung gezahlt. Mango wartet allerdings, bis das Geld von Sofortüberweisung.de bei ihnen ankommt, bevor sie etwas verschicken. Praktischerweise wird die Ware aber auch nicht reserviert. Nach 12? Tagen war das Geld dann da, die Schuhe waren aber inzwischen ausverkauft. Man werde das Geld dann aber zurück überweisen. 2 oder 3 Tage später wurde dies dann per Mail auch noch mal bestätigt. Mal sehen, wann das Geld dann ankommt...Beachtet auch folgendes:"Es werden keine Rückgaben in MNG/MANGO-Läden oder MNG/MANGO-Outlets angenommen.Wir empfehlen Ihnen, die Rücksendung als Einschreiben oder mit Rückschein zu verschicken.Wir möchten Sie an dieser Stelle daran erinnern, dass Sie die Versandkosten für die Artikel, die Sie umtauschen oder zurückgeben möchten, selbst zu tragen haben..."



Hab heute morgen ebenfalls in normalen Mango online Shop etwas bestellt und per Paypal bezahlt. 3 Stunden später kam die Email, dass meine Sachen verschickt wurden.

Samsonito

Hat jemand Erfahrungen wie die Herren Sachen bei Mango so ausfallen.



Ok danke. So habe ich mir das auch vorgestellt.

Ich hatte eigtl auch nie Probleme mit den Shops, wurde immer alles verschickt, dauert in der Regel nur etwas länger als bei Asos.

Beachtet auch folgendes:"Es werden keine Rückgaben in MNG/MANGO-Läden oder MNG/MANGO-Outlets angenommen.Wir empfehlen Ihnen, die Rücksendung als Einschreiben oder mit Rückschein zu verschicken.Wir möchten Sie an dieser Stelle daran erinnern, dass Sie die Versandkosten für die Artikel, die Sie umtauschen oder zurückgeben möchten, selbst zu tragen haben..."


also, dazu fällt mir das Fernmeldeabsatzgesetz ein, in dem steht (und das ist SICHER für ALLE), das ab 40 Euro die Rücknahmekosten vom Verkäufer zu zahlen sind.
Da würde ich gar nciht erst weiter diskutieren...

MANGO ist super HOT!

Beachtet auch folgendes:"Es werden keine Rückgaben in MNG/MANGO-Läden oder MNG/MANGO-Outlets angenommen.Wir empfehlen Ihnen, die Rücksendung als Einschreiben oder mit Rückschein zu verschicken.Wir möchten Sie an dieser Stelle daran erinnern, dass Sie die Versandkosten für die Artikel, die Sie umtauschen oder zurückgeben möchten, selbst zu tragen haben..."

Da Mango das aber so auf seiner Homepage stehen hat, bedeutet es im Zweifelsfall nun einmal Streß und man wird wohl relativ wahrscheinlich diskutieren müssen. Und ein Fernmeldeabsatzgesetz gibt es übrigens auch nicht

Samsonito

Hab heute morgen ebenfalls in normalen Mango online Shop etwas bestellt und per Paypal bezahlt. 3 Stunden später kam die Email, dass meine Sachen verschickt wurden.

Ja sie hätte auch mal besser mich per PayPal zahlen lassen sollen, dann ist man ja meistens relativ sicher. Aber trotzdem ist es, finde ich, ein unding, dass man bei Sofortüberweisung erst einmal auf das Geld wartet (wurde so an der Hotline bestätigt) und bis dahin gar nichts macht.

Beachtet auch folgendes:"Es werden keine Rückgaben in MNG/MANGO-Läden oder MNG/MANGO-Outlets angenommen.Wir empfehlen Ihnen, die Rücksendung als Einschreiben oder mit Rückschein zu verschicken.Wir möchten Sie an dieser Stelle daran erinnern, dass Sie die Versandkosten für die Artikel, die Sie umtauschen oder zurückgeben möchten, selbst zu tragen haben..."



Das Fernabsatzrecht findet sich hauptsächlich im BGB wieder. Maßgeblich ist hier § 357 Abs.3 BGB: "Wenn ein Widerrufsrecht nach § 312d Abs. 1 Satz 1 besteht, dürfen dem Verbraucher die regelmäßigen Kosten der Rücksendung vertraglich auferlegt werden, wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis der Sache der Verbraucher die Gegenleistung oder eine Teilzahlung zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht erbracht hat, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht."

Also ich würde auch bestellen und eine große Diskussion erwarte ich da nicht bei Rückgabe. Die versuchen es halt, wie auch viele andere...

Im Falle des Widerrufs einfach auf die Gesetzeslage verweisen und ankündigen, dass man gerne auch den Verbraucherzentrale Bundesverband informiert, die so etwas seeeehr gerne abmahnen

zeerfire

Also ich würde auch bestellen und eine große Diskussion erwarte ich da nicht bei Rückgabe. Die versuchen es halt, wie auch viele andere...Im Falle des Widerrufs einfach auf die Gesetzeslage verweisen und ankündigen, dass man gerne auch den Verbraucherzentrale Bundesverband informiert, die so etwas seeeehr gerne abmahnen

Also ich bleibe skeptisch, ich finde auf der Seite nicht mal ein Impressum. Mir scheint es eher so zu sein, als würde man bei einem spanischen Shop bestellen und nicht bei einem deutschen Ableger (beim normalen Shop soll man die Ware tatsächlich auch auf eigene Kosten nach Spanien zurückschicken - oder immerhin in einem der Mango Shops zurück geben).

Die folgenden Bedingungen regeln den Verkauf der in dieser Website vorgestellten Produkte der Gesellschaft: Mango-On Line, S.A., c/Mercaders 9-11, Pol. Ind. Riera de Caldes, Palau-Solità i Plegamans, Barcelona, PLZ 08184 (España), eingetragen im Handelsregister von Barcelona im Band 32960, Blatt 130, Seite B 218201, Erster Eintrag, mit der Steuernummer A-62349154. Mango-On Line, S.A. ist im Register der im Fernabsatz tätigen Unternehmen mit der Nummer (NEVA) 2001/0130/09/08/3/V eingetragen.

Aber einer der mutigen, bei dem es zu einer Rücksendung kommt, kann ja dann vielleicht mal berichten.

zeerfire

Also ich würde auch bestellen und eine große Diskussion erwarte ich da nicht bei Rückgabe. Die versuchen es halt, wie auch viele andere...Im Falle des Widerrufs einfach auf die Gesetzeslage verweisen und ankündigen, dass man gerne auch den Verbraucherzentrale Bundesverband informiert, die so etwas seeeehr gerne abmahnen



Die Seite richtet sich aber (auch) an deutsche Verbraucher. Das Widerrufsrecht besteht also und bei Zahlung via Paypal besteht ja die Möglichkeit, das Geld zu "blocken"...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text