[BITCOIN oder DASH] Amazon.com Geschenkgutscheine 20% Rabatt auf bitcard.io
71°Abgelaufen

[BITCOIN oder DASH] Amazon.com Geschenkgutscheine 20% Rabatt auf bitcard.io

24
eingestellt am 29. Apr
Hallo
Hier mal ein spezieller DEAL
Auf bitcart.io gibt es zZ Amazon.com Gutscheine mit 20% wenn mit DASH und 15% wenn man mit Bitcoin bezahlt.
Nur auf Amazon.com gültig.

24 Kommentare

Wer vor 2 Monaten schon DASH hatte dem sind die 20% Rabatt egal
Bearbeitet von: "dinoo" 29. Apr

dinoovor 7 m

Wer vor 2 Monaten schon DASH hatte dem sind die 20% Rabatt egal



Oh man, Dash ist gerade auf dem Weg zum Mond. Auf die 20% von Amazon kann man getrost sch.....

und es geht auch nur in $. Ein absolutes Minusgeschäft und dann noch $

wer Dash besitzt ist vermutlich clever genug um diese hierfür nicht auszugeben ^^

okolytavor 1 h, 0 m


DASH ist sowas wie Bitcoin, eine Kryptowärung. Die sind in den letzten 2 Monaten von $10 erst auf 50 und dann nochmal auf bis zu 120 gestiegen. Dann wieder so auf 70 und jetzt gerade wieder auf 90 geschossen.
War sowieso verrückt in den letzten Wochen. Hab über 100% mit Litecoin gemacht. Wären aber auch 300% drin gewesen ich Depp. Dachte einfach nicht, dass die noch weiter steigen. PPC, NMC, ETH und andere sind auch mehrere 100% gestiegen. Mal sehn was als nächstes passiert. Entweder die Blase platzt oder die nächste Welle nach oben und Kryptowährungen werden immer mehr Mainstream. Im Augenblick bin ich zur Sicherheit in $. Kann mich nicht entscheiden. Ich warte eigentlich darauf, dass NMC 20% fällt, was für mich das Signal wäre, dass die Nächste Welle auf $2 kommt. Vielleicht verpasse ich dadurch aber auch den Einstieg.

Ja ich wasche auch lieber meine Wäsche damit

Hm... ist mir zu kompliziert.

mark-svor 38 m

Hm... ist mir zu kompliziert.


Das hab ich 2010 oder so, als der Bitcoin bei 1€ war, auch gesagt. Ich blödes AAAAArsc.....

dinoovor 11 h, 59 m

Das hab ich 2010 oder so, als der Bitcoin bei 1€ war, auch gesagt. Ich b …Das hab ich 2010 oder so, als der Bitcoin bei 1€ war, auch gesagt. Ich blödes AAAAArsc.....



Ich hätte auch richtig Geld verdienen können, wenn ich auf Frankfurt als Pokalfinalist gesetzt hätte. Trotzdem ärger ich mich nicht darüber, dass ichs nicht gemacht hab.

Welchen Broker nutzt ihr für den Kryptowährungshandel?

Vorsicht! Das ist Betrug! Gutscheine werden keine versendet. Facebook Site usw. auch nicht verfügbar.

Hat da schon wer zugeschlagen und positive Erfahrungen mit gemacht? Prinzipiell sind 15% / 20% auf amazon.com natürlich extrem gut - fast schon zu gut.... Die Threads (hier, hier und hier), die ich zu bitcard finden konnte, sind ja eher durchmischt. Gerade das Risiko, dass zwar Gutscheine geliefert werden, diese aber nachher gesperrt werden, da sie mit geskimmten Kreditkarten erworben wurden, ist bei eher unbekannten Gutscheinseiten ja durchaus da.

dinoo29. Apr

DASH ist sowas wie Bitcoin, eine Kryptowärung. Die sind in den letzten 2 …DASH ist sowas wie Bitcoin, eine Kryptowärung. Die sind in den letzten 2 Monaten von $10 erst auf 50 und dann nochmal auf bis zu 120 gestiegen. Dann wieder so auf 70 und jetzt gerade wieder auf 90 geschossen.War sowieso verrückt in den letzten Wochen. Hab über 100% mit Litecoin gemacht. Wären aber auch 300% drin gewesen ich Depp. Dachte einfach nicht, dass die noch weiter steigen. PPC, NMC, ETH und andere sind auch mehrere 100% gestiegen. Mal sehn was als nächstes passiert. Entweder die Blase platzt oder die nächste Welle nach oben und Kryptowährungen werden immer mehr Mainstream. Im Augenblick bin ich zur Sicherheit in $. Kann mich nicht entscheiden. Ich warte eigentlich darauf, dass NMC 20% fällt, was für mich das Signal wäre, dass die Nächste Welle auf $2 kommt. Vielleicht verpasse ich dadurch aber auch den Einstieg.

Wieso ausgerechnet NMC?

teltelelvor 1 h, 4 m

Wieso ausgerechnet NMC?


Gute Frage. NMC ist in letzter Zeit irgendwie ein underperformer. Jedoch haben sie mit ihrem Namespace immerhin ein tangibles Produkt und somit eine größere Daseinsberechtigung als viele andere. Ich bin allerdings seit $2.20 nicht mehr in NMC. Dafür einigen anderen, u.a. STEEM seit $1.20. Mit der steemit Platform besteht großes Wachstumspotential. Ziel $10 nächstes Jahr.

skor00830. Apr

Welchen Broker nutzt ihr für den Kryptowährungshandel?


Fast alle. Falls einer mal den Bach runter geht ist wenigstens nur ein Teil verloren.

dinoo29. Apr

Das hab ich 2010 oder so, als der Bitcoin bei 1€ war, auch gesagt. Ich b …Das hab ich 2010 oder so, als der Bitcoin bei 1€ war, auch gesagt. Ich blödes AAAAArsc.....


Hätte hätte Fahradkette...

Evtl. hättest du auch alles verloren - siehe Mt.Geox.

dinoovor 2 h, 45 m

Fast alle. Falls einer mal den Bach runter geht ist wenigstens nur ein …Fast alle. Falls einer mal den Bach runter geht ist wenigstens nur ein Teil verloren.


Was genau meinst du mit Broker? Du lagerst dein Geld doch hoffentlich im Wallet. Und da ist es unabhängig davon wo du es gekauft hast. Wo kann man es denn mit relativ niedrigen Gebühren kaufen?

Produkttestervor 10 h, 1 m

Was genau meinst du mit Broker? Du lagerst dein Geld doch hoffentlich im …Was genau meinst du mit Broker? Du lagerst dein Geld doch hoffentlich im Wallet. Und da ist es unabhängig davon wo du es gekauft hast. Wo kann man es denn mit relativ niedrigen Gebühren kaufen?


Wenn es denn gelagert werden soll schon. Allerdings liegt es in der Natur der Sache, dass es in einer Börse ist wenn man damit traden will.
Aktuell günstig? btc-e war mal gut, aber die nehmen kein SEPA mehr aus Deutschland. Coinbase ist zu teuer. So wie die meisten anderen auch. Und dann gibt es noch die extrem unverschämt teuren wie CEX.io. Sagen sie nehmen nur 3% Gebühren und wenn man wirklich mal was kaufen will zahlt man 10% über spot (plus die Gebühren) und wenn man wieder Fiat haben will bekommt man 10% unter spot.
Also die sicherste, einfachste und günstigste Börse mit SEPA, hab ich aktuell nicht recherchiert. Aber du findest schon was.

Produkttester18. Jun

Was genau meinst du mit Broker? Du lagerst dein Geld doch hoffentlich im …Was genau meinst du mit Broker? Du lagerst dein Geld doch hoffentlich im Wallet. Und da ist es unabhängig davon wo du es gekauft hast. Wo kann man es denn mit relativ niedrigen Gebühren kaufen?

​Bei Kraker zahlt du 0.16% auf Umsatz. SEPA ist kostenlos.

dinoo29. Apr

DASH ist sowas wie Bitcoin, eine Kryptowärung. Die sind in den letzten 2 …DASH ist sowas wie Bitcoin, eine Kryptowärung. Die sind in den letzten 2 Monaten von $10 erst auf 50 und dann nochmal auf bis zu 120 gestiegen. Dann wieder so auf 70 und jetzt gerade wieder auf 90 geschossen.War sowieso verrückt in den letzten Wochen. Hab über 100% mit Litecoin gemacht. Wären aber auch 300% drin gewesen ich Depp. Dachte einfach nicht, dass die noch weiter steigen. PPC, NMC, ETH und andere sind auch mehrere 100% gestiegen. Mal sehn was als nächstes passiert. Entweder die Blase platzt oder die nächste Welle nach oben und Kryptowährungen werden immer mehr Mainstream. Im Augenblick bin ich zur Sicherheit in $. Kann mich nicht entscheiden. Ich warte eigentlich darauf, dass NMC 20% fällt, was für mich das Signal wäre, dass die Nächste Welle auf $2 kommt. Vielleicht verpasse ich dadurch aber auch den Einstieg.

Siehst ja was passiert ist

Fabe1991vor 7 h, 42 m

Siehst ja was passiert ist


Jo, geht eigentlich ganz gut

dinoovor 3 h, 23 m

Jo, geht eigentlich ganz gut


Haste wenigstens n bisschen Gewinn gemacht?

Fabe1991vor 2 h, 51 m

Haste wenigstens n bisschen Gewinn gemacht?


Ein bisschen? LoL
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text