Bitcoins im Angebot
65°Abgelaufen

Bitcoins im Angebot

84
eingestellt am 10. Apr 2013
Bitcoins wurden gerade stark reduziert, preis ist 105$ (ungefähr 80,4 Euro). Idealopreis ist noch bei 266 Dollar (Stand heute Nachmittag).
Server ist gerade überlastet, wahrscheinlich gemydealzt.
Bitcoins können dann getauscht werden in einen Mega-Account von Kim oder in Waffen (wahrscheinlich vom anderen Kim).

Edit: Da manche das hier zu ernst nehmen und die schnelle Mark machen wollen:
Ernst gemeinter Tipp: Wer jetzt Geld in Bitcoins investiert, hat eine sehr Gute Chance es zu verbrennen. Wer sich nicht mit hochriskantem Spekulieren auskennt, sollte die Finger davon lassen. Der Markt wird gerade mit Bitcoins geflutet*, der Preis kann locker wie gestern nochmal crashen.
* Siehe Angebot bei Mt Gox

Beste Kommentare

Hot für den Kim Spruch ;-)

grandem

Hat sich bei 130 Dollar gefangen ich würd sagen jetzt ist nochmal ein guter Zeitpunkt zum einsteigen



Ziemlich mies so etwas hier zu posten. Es gibt Leute, die könnten es glauben, darauf hereinfallen und kaufen ...
Avatar

GelöschterUser169409

Top Deal. 100 Euro für eine digital errechnete Zahl. Eine Zahl, deren garantierter Umtauschwert in materielle Güter bei null liegt. Eine Zahl, für die man vor einem Jahr noch 4 Euro bezahlt hat. Als Alternative hier for free: "42". Aber nicht alles auf einmal verprassen! X)

Ich hör von dem Zeug zum 1.mal :-D

84 Kommentare

Hot für den Kim Spruch ;-)

frf0

Hot für den Kim Spruch ;-)



Lol, wollte gerade ähnliches schreiben^^ Chapeau X) X)

Was heißt denn "reduziert"? Regulieren sich die Preise dort nicht selbst? Bin jedenfalls froh meine 0,5 Stück für knapp 50 € verscheuert zu haben, die noch von sonstwann übrig waren. Ärgerlich, dass ich damals nicht weiter mit gemacht habe ^^

nordkoreanische Atombomben? Gleich ist der Verfassungsschutz hier

Also für den letzten Satz kriegst du schon ein Hot von mir Ich frag mich nur gerade warum die so billig sind. Hoffentlich keine geklauten Coins.

der Wechselkurs ist heute massiv gesunken

siehe hier: arstechnica.com/bus…rs/

Bei Ebay >200eur für 1BTC.. sollte man sich wohl für ~100Eur eindecken und verticken *hust*

Ich hab damals 40 stück für je 4 eur verkauft xD

Die Blase ist gerade am platzen.

Niemand, der nicht genau weiß was er tut, sollte jetzt zuschlagen.

40Stck wären zeitweise ~6000€ gewesen.. ärgerlich.

Was sind denn bitte bitcoins?

Ich hör von dem Zeug zum 1.mal :-D

e9gcziaa.png

Bitcoins können sehr schnell an Wert verlieren wie man gerade sieht. Zur Geld Wäsche sind die coins natürlich bestens geeignet oder um sein Geld vor drohender Insolvenz in Sicherheit zu bringen.

Verfasser

40 Stück sind in der Spitzenzeit sogar für 8000 weggegangen.
Ja, die Blase ist erstmal geplatzt, wobei es auf dem halben niveau von heute Mittag eine starke Gegenreaktion gibt - da kaufen evtl. Hedgefonts ein.
Wer weniger Wissen als die Hedgefonds hat, sollte da wie Blabla geschrieben hat jetzt erstmal nicht zuschlagen.

SPAM, wo ist der Deal?

Eine Blase platzt und das gewaltig. Das hat nichts mit "reduziert" zu tun!

Blabla99

Die Blase ist gerade am platzen.Niemand, der nicht genau weiß was er tut, sollte jetzt zuschlagen.



Hoffentlich, will schließlich wieder einsteigen.

Dabei hatte ich mich gerade ein wenig mit der Materie beschäftigt und MtGox/Bitcoin.de Konten angelegt, hmpf. Naja, mal abwarten wie es da weiter geht.

was zum teufel ist das? und lohnt es sich?

hendrikhro

Ich hör von dem Zeug zum 1.mal :-D

Besser so. Wenn ein Verkauf von umgerechnet 10.000€ zu so einem Kurssturz führt. Dann kannst Du auch ins Casino gehen und auf rot oder schwarz setzten oder eben jetzt Bitcoins kaufen. Gabs da nicht mal ne Seite mit Namen Quicker? Da gings nur um 30% hier ists ein bischen mehr

oh je jetzt hat es das Forum hier erreicht...
oO

Sind Bitcoins eine weitere Methode, um sein Geld zu verbrennen?

Verfasser

Wie alles hier auf Mydealz

Eskalierer

Sind Bitcoins eine weitere Methode, um sein Geld zu verbrennen?

okolyta

was zum teufel ist das? und lohnt es sich?



Für Früheinsteiger, klar.

Die haben ihren PC über Nacht angelassen und damit mehrere tausend € gemacht.

Für alle anderen - eher nicht. Ist jedenfalls hochriskant.

Hat sich bei 130 Dollar gefangen ich würd sagen jetzt ist nochmal ein guter Zeitpunkt zum einsteigen

Eskalierer

Sind Bitcoins eine weitere Methode, um sein Geld zu verbrennen?



Bei den meisten Deals bekommt man aber einen Sachwert. Hier kann es passieren, dass die Kohle einfach weg ist

Eskalierer

Sind Bitcoins eine weitere Methode, um sein Geld zu verbrennen?


Zum Beispiel Quicker-Sparcards zum ausdrucken

Drogenwährung. Siehe Silk Road usw.

grandem

Hat sich bei 130 Dollar gefangen ich würd sagen jetzt ist nochmal ein guter Zeitpunkt zum einsteigen



Ziemlich mies so etwas hier zu posten. Es gibt Leute, die könnten es glauben, darauf hereinfallen und kaufen ...

Allein die Beschreibung wurden im Preis reduziert?! Soll ich jetzt auch den Facebook Aktienkurs posten ist seit Monaten ein Schnapper im Vergleich zum Emissionspreis...

Ein Link für alle, die mit dem Begriff Bitcoin nichts anfangen können (so wie ich): stern.de/dig…tml

Bitcoin könnte nach den letzten Entwicklungen leider wieder schnell verschwinden. Das politische/rechtliche Risiko macht die relativ sichere Anlage langfristig leider kaputt. Erste Diskussionen gibt es bereits in den USA zwecks Regulierung und nach der Blase könnte auch die EU das Thema ernster nehmen. Dubiose Martkplätze tun ihr übriges... schade

maverick2707

Sprichst wohl aus eigener Erfahrung!? Oder warum gibst du so nen Müll von dir?

Nein, keine Erfahrung. Hab ich den Finger in die Wunde gesteckt?

Außerdem sieh es als spitzfindige Warnung an, das Geld in was hoch spekulatives zu investieren. Sonst können wir noch ein Reiter für Pennystocks und Aktienemissionen aufmachen.

maverick2707

Sprichst wohl aus eigener Erfahrung!? Oder warum gibst du so nen Müll von dir?



Ich wurde wegen Hartz4 Witzen schon mal gesperrt!

SPAM, Preistreiberei. Man kann mit genügend (wenig) Kapital den Devisenwert kontrollieren und schön den Markt dafür manipulieren.

sowas ist kein Deal und gehört hier nicht rein !

Friedbert

SPAM, Preistreiberei. Man kann mit genügend (wenig) Kapital den Devisenwert kontrollieren und schön den Markt dafür manipulieren.



Was für nahezu alle Devisen/Rohstoffe/Wertpapiere galt und teilweise immernoch gilt.

Friedbert

SPAM, Preistreiberei. Man kann mit genügend (wenig) Kapital den Devisenwert kontrollieren und schön den Markt dafür manipulieren.

ja aber da reichen keine 10.000€ für
Avatar

GelöschterUser169409

Top Deal. 100 Euro für eine digital errechnete Zahl. Eine Zahl, deren garantierter Umtauschwert in materielle Güter bei null liegt. Eine Zahl, für die man vor einem Jahr noch 4 Euro bezahlt hat. Als Alternative hier for free: "42". Aber nicht alles auf einmal verprassen! X)

philhill

Top Deal. 100 Euro für eine digital errechnete Zahl. Eine Zahl, deren garantierter Umtauschwert in materielle Güter bei null liegt. Eine Zahl, für die man vor einem Jahr noch 4 Euro bezahlt hat. Als Alternative hier for free: "42". Aber nicht alles auf einmal verprassen! X)



Naja, mit (fast) allen anderen Währungen ist es aber genauso!
Trotzdem würde ich die Finger von Bitcoins lassen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text