198°
ABGELAUFEN
Bitdefender Antivirus für Mac (6 Monate) gratis!

Bitdefender Antivirus für Mac (6 Monate) gratis!

FreebiesBitdefender Angebote

Bitdefender Antivirus für Mac (6 Monate) gratis!

Einfach Fakedaten eingeben mit z.b.10minutes.net eingeben,um die Seriennummer anzufordern!

Bitdefender Antivirus für Mac

Mit „Bitdefender Antivirus“ schützen Sie Ihren Mac vor Gefahren wie Viren, Würmer und Trojaner. Dabei geht die Software ganz automatisch vor und überprüft den Datenverkehr aus dem Internet, bevor dieser Ihren Browser erreicht. Zudem sind Sie in Chatprogrammen und in Tauschbörsen geschützt. Spionagesoftware und Werbeemails werden genauso abgewehrt wie unbekannte Viren und versteckte Gefahren (Rootkits). Auch Phishing-Angriffe, in denen Sie aufgefordert werden, persönliche Daten oder PIN-Nummern preiszugeben, werden blockiert.

Testbericht:
netzsieger.de/p/b…mac

11 Kommentare

Dachte, man braucht so etwas bei einem Mac nicht, lass mich aber gerne belehren....

Nein braucht man auch nicht beim Mac. So ein Unsinn sowas.
Nutze seit 2010 OSX und nie Probleme gehabt.

Oder es ist alles verseucht und merke nur nix weil ich kein Bitdefender habe oO

Eh unnötig, bringt eher neue Lücken

Gibts das auch für Windoof ? Bräuchte mal so nen Testaccount

kann jmd guten free antivirus empfehlen oder mir nen key für einen guten senden. wäre nett, hab nur avast free drauf. hatte gerade probleme mit win10 startmenü die ich zum glück lösen konnte

CMPunk

Nein braucht man auch nicht beim Mac. So ein Unsinn sowas.



Diese Meinung ist leider nicht mehr ganz aktuell.

DirkHH

Dachte, man braucht so etwas bei einem Mac nicht, lass mich aber gerne belehren....



Viele Mac User leben in genau dieser denke und sind damit das perfekte Ziel. In besondere auch weil man als Hacker auch gleich mal davon ausgehen kann, dass der User etwas vermögender ist als der Otto-Normal-Windows-Nutzer.

Zudem steigt die Verbreitung der Macs und damit lohnt sich der Aufwand mehr und mehr.

Cold. Schlechtes programm

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text