Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Bitdefender Internet Security -Computerbild-
452° Abgelaufen

Bitdefender Internet Security -Computerbild-

4,90€10€-51%Computer Bild Angebote
83
eingestellt am 17. MärBearbeitet von:"Mikeys"
Hallo zusammen! Die nächste Computerbild ( 29.03 08/2019 ) enthält den Testsieger Bitdefender Internet Security. Für den ein oder anderen der bei Abo 24 den freebie mit der CB geschossen hat in dem Fall kostenlos Als VGP für den Rest hab ich einfach mal ne Jahres Lizenz von ebay angesetzt. Vergleichbare Lizenzen gibt es bei Amazon und Co ab ca. 20€ (für 3 Geräte) Über Anzahl der Geräte und Laufzeit bei dieser Version hab ich leider noch keinerlei Info. Erfahrungsgemäß handelt es sich aber um eine einzel Lizenz welche 1 Jahr gültig ist.

"Der beste Virenschutz der Welt
Im großen Internet-Security-Test (COMPUTER BILD-Ausgabe 4/2019) holte sich der Virenschutz von Bitdefender überlegen den Gesamtsieg – als einziger Testkandidat erreichte Bitdefender eine sehr gute Schutzleistung. Unter anderem neu in der 2019er-Version: Das Modul „Network Threat Prevention“ verhindert das Ausnutzen von Schwachstellen und Brute-Force-Angriffe. Eigentlich kostet Bitdefender Internet Security 39,99 Euro. COMPUTER BILD-Leser erhalten das Programm jedoch gratis!"
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Schlangen-Öl und Windows Defender ist der Beste Kommentare in 3...2..1...
83 Kommentare
Das ist ja gut!
Bearbeitet von: "deal_la" 17. Mär
Schlangen-Öl und Windows Defender ist der Beste Kommentare in 3...2..1...
wie gut dass es die CB per abo24 gratis gab ;-)
nurschwätzerhiervor 7 m

Schlangen-Öl und Windows Defender ist der Beste Kommentare in 3...2..1...


Bitdefender kommt aus Rumänien
Rafaelik17.03.2019 22:19

Bitdefender kommt aus Rumänien


Rumänien ist nicht Russland
Rafaelikvor 6 m

Bitdefender kommt aus Rumänien



Tocăniță de carne cu gutui kommt auch aus Rumänien.
Auf wie viel Geräten kann man installieren?
Rafaelikvor 1 m

Auf wie viel Geräten kann man installieren?



Guckst du Beschreibung: Über Anzahl der Geräte und Laufzeit bei dieser Version hab ich leider noch keinerlei Info. Erfahrungsgemäß handelt es sich aber um eine einzel Lizenz welche 1 Jahr gültig ist.
Baschdlvor 10 m

wie gut dass es die CB per abo24 gratis gab ;-)


Genau
Na in der Vergangenheit war es so, dass man alle 2-3 Monate die Lizenz dann wieder erneuern/verlängern musste. Dh ich muss für 3 PCs 3x mal die Zeitschrift kaufen, was dann 15€ insgesamt kostet. Man kann auch die darauffolgenden Zeitschriften kaufen, dann darf man diesen Spaß jeden Monat reihum machen. Da gebe ich lieber die 5€ extra für eine anständige Lizenz aus.
Bearbeitet von: "telran" 17. Mär
telran17.03.2019 22:37

Na in der Vergangenheit war es so, dass man alle 2-3 Monate die Lizenz …Na in der Vergangenheit war es so, dass man alle 2-3 Monate die Lizenz dann wieder erneut/verlängern muss. Dh ich muss für 3 PCs 3x mal die Zeitschrift kaufen, was dann 15€ insgesamt kostet. Man kann auch die darauffolgenden Zeitschriften kaufen, dann darf man diesen Spaß jeden Monat reihum machen. Da gebe ich lieber die 5€ extra für eine anständige Lizenz aus.



Als VGP wird von der Computerbild aber die 39,99€ angegeben was in dem Fall einer Jahreslizens entspricht Wenn du drei Geräte haben willst dann passt das mit den 15€ aber alle 2-3 Monate erneuern das denke ich nicht....
Bearbeitet von: "Mikeys" 17. Mär
Mikeysvor 1 m

Als VGP wird von der Computerbild aber die 39,99€ angegeben was in dem F …Als VGP wird von der Computerbild aber die 39,99€ angegeben was in dem Fall einer Jahreslizens entspricht Wenn du drei Geräte haben willst dann passt das mit den 15€ aber alle 2-3 Monate erneuern das denke ich nicht....


Oder man kauft eine 2 Jahres Lizenz mit 3 PCs für 44,99€.
telranvor 18 m

Na in der Vergangenheit war es so, dass man alle 2-3 Monate die Lizenz …Na in der Vergangenheit war es so, dass man alle 2-3 Monate die Lizenz dann wieder erneuern/verlängern musste. Dh ich muss für 3 PCs 3x mal die Zeitschrift kaufen, was dann 15€ insgesamt kostet. Man kann auch die darauffolgenden Zeitschriften kaufen, dann darf man diesen Spaß jeden Monat reihum machen. Da gebe ich lieber die 5€ extra für eine anständige Lizenz aus.


Es liest sich als würde es eine gute Jahres Lizenz von Bitdefender geben. Die Jahres Lizenz des VPN's in der letzten Ausgabe war auch nicht schlecht.

21119817.jpg
Erst mal sehen was kommt und dann überlegen ob es ausreicht oder ob man mehr braucht.
Bearbeitet von: "angefragt" 17. Mär
Avatar
GelöschterUser726752
ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netz

da denkt man ja man surft mit nem 56k Modem so verlangsamen die zwei den Browser

Abfall
GelöschterUser72675217.03.2019 23:04

ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netzda …ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netzda denkt man ja man surft mit nem 56k Modem so verlangsamen die zwei den BrowserAbfall


Was würdest du empfehlen?
nurschwätzerhier17.03.2019 22:11

Schlangen-Öl und Windows Defender ist der Beste Kommentare in 3...2..1...



Recht haben sie aber man muss die leute halt mal aufwecken und aus ihren alten Denkmustern raus bringen das die sich da die letzte scheiße Installieren.
was ist von Bitdefender mittlerweile so zu halten? Früher war es sehr speicherhungrig und auf einer Ebene zu Kaspersky.
Werner16217.03.2019 23:07

Recht haben sie aber man muss die leute halt mal aufwecken und aus ihren …Recht haben sie aber man muss die leute halt mal aufwecken und aus ihren alten Denkmustern raus bringen das die sich da die letzte scheiße Installieren.


Was würdest du empfehlen?
Bearbeitet von: "angefragt" 17. Mär
angefragt17.03.2019 23:22

Was würdest du empfehlen?



Windows usw einfach updaten
Adblocker Adware cleaner vielleicht noch das wars.
Keine Nervige scheiße die Leistung ohne ende zieht und Dienste Blockiert das am Ende nichs mehr geht weil AV das nicht in der Whitelist hat.
Bitdefender, nein, danke
le_andyvor 1 h, 8 m

Rumänien ist nicht Russland


Da hat jemand bei Geographie aufgepasst
Werner16217.03.2019 23:29

Windows usw einfach updaten Adblocker Adware cleaner vielleicht noch das …Windows usw einfach updaten Adblocker Adware cleaner vielleicht noch das wars.Keine Nervige scheiße die Leistung ohne ende zieht und Dienste Blockiert das am Ende nichs mehr geht weil AV das nicht in der Whitelist hat.


Seit wann bist du so unterwegs? Noch nie Probleme gehabt? Hast du noch weitere Einstellungen vorgenommen die dein System härten? Benutzerkonten Steuerung, Firefox about:config, Registry Einstellungen usw.?
angefragt17.03.2019 23:36

Seit wann bist du so unterwegs? Noch nie Probleme gehabt? Hast du noch …Seit wann bist du so unterwegs? Noch nie Probleme gehabt? Hast du noch weitere Einstellungen vorgenommen die dein System härten? Benutzerkonten Steuerung, Firefox about:config, Registry Einstellungen usw.?



Seit Ewigkeiten.
Noch nie Probleme damit.
keiner der Halbwegs Ahnung hat würde ein AV nutzten da muss man nur kurz googlen und da empfehlen alle mittlerweile deinstalliert diesen mist.
ich meine das erklärt sich von Selbst.
Früher als die noch gut und Sinnvoll waren = mindestens 40€ im Jahr
heute gibt es auf dem Grabeltisch für 5€....
Das Teil geht nicht mal zu Deinstallieren.
Bremst das System total aus! Und dann diese ständigen Meldungen bei jedem Kleinkram oder einfache Interntseiten werden gesperrt! Nie wieder
BullGuard und Ruhe ist
Avatar
GelöschterUser726752
angefragtvor 16 m

Seit wann bist du so unterwegs? Noch nie Probleme gehabt? Hast du noch …Seit wann bist du so unterwegs? Noch nie Probleme gehabt? Hast du noch weitere Einstellungen vorgenommen die dein System härten? Benutzerkonten Steuerung, Firefox about:config, Registry Einstellungen usw.?


pack dir zur Not Sandboxie drauf zum surfen und gut ist mitm Defender
Bearbeitet von: "GelöschterUser726752" 17. Mär
blase77vor 34 m

BullGuard und Ruhe ist


Bull Guard hat im Stiftung Warentest Test nicht so gut abgeschnitten. Es kann was es kann aber eine Handvoll Funktionen fehlt die andere Software hat.

Computer Bild und Stiftung Warentest stimmen überein, Bitdefender Platz 1. Mal sehen was für eine Lizenz nächste Woche in der Computer Bild enthalten ist. Ich träume mal von einer 3er Lizenz
Bearbeitet von: "angefragt" 18. Mär
Habe eine 10 Geräte Version für 3 Jahre. 60€ in der Bucht.
Bei Nutzung von Windows 10 und dem Windows Defender sind keine zusätzlichen AntiViren und sonstige Systemüberwachungsprogramme mehr erforderlich!

Diese verlangsamen das System höchstens und nerven die Käufer mit Werbung, da ihnen die Daseinsberechtigung immer mehr abhanden kommt!

Weitere Infos

Hier: GIGA.de
Hier: Gamestar.de
Hier: Computerbase.de

Bei den Test auf Chip.de bin ich mir nicht sicher, ob die Unternehmen den Test und die Programme gesponsert haben, da sie als einzige die Angaben der anderen Redaktionen nicht wirklich bestätigen und es wie eine Werbeseite aussieht
Ydorah18.03.2019 00:33

Habe eine 10 Geräte Version für 3 Jahre. 60€ in der Bucht.


Wer weiß wie sich der Markt entwickelt, vielleicht ist eine andere Software nächstes Jahr schon besser. Ich zahle jedenfalls erstmal gar nichts, weil ich ein kostenloses Jahres Abo der Computer Bild habe. Ich hoffe nur, dass es eine 3er Lizenz ist.
Bearbeitet von: "angefragt" 18. Mär
wadamahadranvor 26 m

Bei Nutzung von Windows 10 und dem Windows Defender sind keine …Bei Nutzung von Windows 10 und dem Windows Defender sind keine zusätzlichen AntiViren und sonstige Systemüberwachungsprogramme mehr erforderlich!Diese verlangsamen das System höchstens und nerven die Käufer mit Werbung, da ihnen die Daseinsberechtigung immer mehr abhanden kommt!Weitere InfosHier: GIGA.deHier: Gamestar.deHier: Computerbase.deBei den Test auf Chip.de bin ich mir nicht sicher, ob die Unternehmen den Test und die Programme gesponsert haben, da sie als einzige die Angaben der anderen Redaktionen nicht wirklich bestätigen und es wie eine Werbeseite aussieht


Danke für die Links
GelöschterUser72675217.03.2019 23:04

ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netzda …ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netzda denkt man ja man surft mit nem 56k Modem so verlangsamen die zwei den BrowserAbfall


Kann ich nicht bestätigen. Größere Bremsen würde ich bei der 2000kbit Leitung sofort merken und trotz bitdefender kommt hier "fullspeed" an.
erstandenvor 3 h, 54 m

was ist von Bitdefender mittlerweile so zu halten? Früher war es sehr …was ist von Bitdefender mittlerweile so zu halten? Früher war es sehr speicherhungrig und auf einer Ebene zu Kaspersky.


Testsieger ComputerBild. Dass der PC verlangsamt wird, kann ich nicht bemerken.
GelöschterUser72675217.03.2019 23:04

ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netzda …ach ja, Bitdefender, wie Kaspersky auch seit 2018 so unbrauchbar im Netzda denkt man ja man surft mit nem 56k Modem so verlangsamen die zwei den BrowserAbfall



kann ich nicht bestätigen. BD läuft bei mir und einigen anderen Leuten in meinem Umfeld ohne derartige Probleme. Browser sind Firefox, Chrome, Vivaldi, Internet Explorer, Edge, Opera, Brave...
Da werden die Ursachen wohl andere Gründe haben.
wadamahadranvor 3 h, 22 m

Bei Nutzung von Windows 10 und dem Windows Defender sind keine …Bei Nutzung von Windows 10 und dem Windows Defender sind keine zusätzlichen AntiViren und sonstige Systemüberwachungsprogramme mehr erforderlich!Diese verlangsamen das System höchstens und nerven die Käufer mit Werbung, da ihnen die Daseinsberechtigung immer mehr abhanden kommt!Weitere InfosHier: GIGA.deHier: Gamestar.deHier: Computerbase.deBei den Test auf Chip.de bin ich mir nicht sicher, ob die Unternehmen den Test und die Programme gesponsert haben, da sie als einzige die Angaben der anderen Redaktionen nicht wirklich bestätigen und es wie eine Werbeseite aussieht



Der Windows Defender wurde erst kürzlich in irgendwelchem Tests als eben doch nicht so gut bewertet. Die Wahrheit liegt ohnehin irgendwo in der Mitte und was hilft der beste VirenScanner, wenn der User davor Blödsinn Deluxe veranstaltet?
Fakt aber ist: Angriffe finden immer besonders auf Microsoft-Produkte statt. Das war schon immer so und wird auch noch ne Weile so bleiben. Dazu ist es viel zu verbreitet.
Programme, die ihre Kunden mit Werbung nerven sind wohl weniger Kaufporogramme sondern eher Freeware-Programme. Abgesehen davon sollte man ruhig mal die Einstellungen seiner Programme durchgehen, da könnte man Schalter finden zum Deaktivieren bestimmter Meldungen seitens des Programms.
Chip.de (Burda) sollte man nicht als Maßstab nehmen, echt nicht. CoBi aber auch nicht. Solchen Seiten merkt man doch ganz schnell an, worum es da eigentlich geht.
Werner162vor 5 h, 36 m

Seit Ewigkeiten.Noch nie Probleme damit.keiner der Halbwegs Ahnung hat …Seit Ewigkeiten.Noch nie Probleme damit.keiner der Halbwegs Ahnung hat würde ein AV nutzten da muss man nur kurz googlen und da empfehlen alle mittlerweile deinstalliert diesen mist.ich meine das erklärt sich von Selbst.Früher als die noch gut und Sinnvoll waren = mindestens 40€ im Jahrheute gibt es auf dem Grabeltisch für 5€....


Keiner der halbwegs Ahnung hat muss da groß Dr. Google um objektiven Rat fragen!
erstanden17.03.2019 23:17

was ist von Bitdefender mittlerweile so zu halten? Früher war es sehr …was ist von Bitdefender mittlerweile so zu halten? Früher war es sehr speicherhungrig und auf einer Ebene zu Kaspersky.


Nach der Installation von 2019 ging bei mir leider nicht mehr viel. Das System war total langsam. So konnte man nicht mehr arbeiten und wenn du nicht ständig fremde Sticks nutzt, dir irgend einen Kram aus dem Netz runterlädst und die Firewall im Router ordentlich konfiguriert, dann reicht auch der Defender aus.
samagirusvor 9 h, 52 m

Das Teil geht nicht mal zu Deinstallieren.


Unsinn, dass Problem haben viele Securities, da Sie tief ins System eingreifen.

Auf der Herstellerseite gibt es meist ein entsprechendes Cleaner Utility, so auch hier.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text