Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bitdefender Total Security 2020 – 5 Geräte | 1 Jahr / 365 Tage (Windows PC, macOS, Android & iOS) - Aktivierungscode
-294° Abgelaufen

Bitdefender Total Security 2020 – 5 Geräte | 1 Jahr / 365 Tage (Windows PC, macOS, Android & iOS) - Aktivierungscode

38,88€69,99€-44%Bitdefender Angebote
18
eingestellt am 7. Aug 2019Bearbeitet von:"wildywick"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bitdefender Total Security 2020 ist das leistungsstärkste Paket von Bitdefender: inkl. Standard-VPN (200MB/Tag ohne Geo-IP-Auswahl), Diebstahlschutz, dem beliebten OneClick Optimizer und u.a. dem neuen Anti-Tracker.


  • Nutze Bitdefender Total Security 2020 für 1 Jahr auf bis zu 5 Geräten (Windows, macOS, Android und iOS).
  • Das leistungsstarke Antivirus Komplettpaket inkl. Basis-VPN (200 MB ohne Geo-IP-Auswahl/Tag), Diebstahlschutz, dem beliebten OneClick Optimizer und dem neuen Anti-Tracker.
  • Zur Erst- und Neuinstallation oder auch zur Verlängerung (Renewal) Deiner derzeitigen Version verwendbar.
  • KEINE automatische Abonnement-Verlängerung. Du entscheidest, ob Du nach Ablauf von einem Jahr verlängern möchtest.
Zusätzliche Info
------>> HIER kostet es 24,95 $ ( ~ 22,27 € )
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

18 Kommentare
Das waren noch Zeiten als es Bitdefender, CyberGhost und Co. laufend kostenfrei gab.

Ja, es stimmt. Früher war alles besser.
Wird zum Jahresende bestimmt wieder billiger
Habe ca.17€ für 1 Jahr 2019 dafür bezahlt.
Hatte den Schinken mal für nen 10er ein Jahr für 5 Geräte oder so. Würde niemals mehr ausgeben als 10€ für irgendeine Software pro Jahr (privat, nicht gewerblich).
Wer Geld hierfür oder andere Securitysoftware ausgibt ist selber schuld. Gibt es immer wieder für lau.
Laut letztem av-test ist Windows Defender nun mit den teuren Viren Programmen gleich gezogen. So ganz glauben kann ich das allerdings noch nicht
5 Geräte für 2 Jahre für 8,57€: ebay.de/itm…982
Teures Schlangenöl
Mit Windows 10 ist sowas überflüssig. Die c't schreibt: "...Der Windows Defender erzielte ein "gut" und ein "sehr gut" – geht es allein um den Virenschutz, ist man damit also gut aufgestellt..."

Aber die Hersteller von Antivirensoftware freuen sich natürlich über paranoide User, die bereit sind für ihr gutes Gefühl zusätzlich zu zahlen
Mydealz.
Bearbeitet von: "hogend" 8. Aug 2019
Slowman08.08.2019 06:24

5 Geräte für 2 Jahre für 8,57€: http …5 Geräte für 2 Jahre für 8,57€: https://www.ebay.de/itm/Bitdefender-Total-Security-2019-2020-5-Device-2-Years-Download-INSTANT-DELIVERY/264348664418?_trkparms=aid=888008&algo=DISC.CARDS&ao=1&asc=20131227121020&meid=a83773ceafd84112ad4265d341ea5320&pid=100009&rk=1&rkt=1&mehot=ag&sd=264342392151&itm=264348664418&pg=2047675&_trksid=p2047675.c100009.m1982


Anscheinend ohne eigene Lizenz und somit wohl über einen fremden Account. Perfekte Backdoor für den Verkäufer...
Wenn man Mal etwas im Netz rum sucht, wird man feststellen daß man mit diesen Programmen mehr hintertürchen im System hat als ohne. Defender, und gut ist.
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 9. Aug 2019
Bitdefender hat einen trojaner übersehen und erst bei der Viren Suche entdeckt
kakaocK07.08.2019 22:55

Habe ca.17€ für 1 Jahr 2019 dafür bezahlt.



Ich auch. Derzeit ist das günstigste ( was ich gefunden habe ) ~ 22,27 € --->>> KLICK
Bearbeitet von: "Hannoverschnapper" 9. Aug 2019
BETRUG weil Schlangenoel - siehe FEFES blog blog.fefe.de/?ts…553
a-fd15.08.2019 19:12

BETRUG weil Schlangenoel - siehe FEFES blog …BETRUG weil Schlangenoel - siehe FEFES blog https://blog.fefe.de/?ts=a3ab4553


Genau, gebt Bitdefender eure Daten !

blog.fefe.de/?ts…061


Also für die, die ihn nicht Kennen. Felix von Leitner
Bitdefender wird derzeit auch von der CB für Bezieher der DVD kostenlos angeboten. Man kann dadurch im 3-Monats-Rhythmus die Software kostenlos nutzen. Dafür haben sie das bessere ESET aus dem Angebot genommen. Ich selbst würde diese Soft nicht darum nicht verwenden, weil es immer wieder Lücken gibt, sondern sie die Festplatte "soft-schreddert", wenn sie verschlüsselt ist (Whole Disc Encryption).

Bitdefender hat noch immer die selbstgefällige Überzeugung, dass alles im Bootsektor ein Virus sein muss, das spezielle Funktionen beim Start anbietet. Ist eine Harddisk entsprechend gesichert, muss beim Bootvorgang zunächst das Kennwort eingegeben werden, damit die veränderte Geometrie mittels des kleinen Start-Treibers wieder lesbar ausgerichtet wird, also das System wie üblich geladen werden kann. In Windows werden weitere Treiber geladen um auf Wunsch weitere Funktionen zu nutzen. Diese Treiber und Dienste killt BD auch. Da wird gar nicht lange gefackelt, wie ich in einem aktuellen Test auf einem Netbook beobachten konnte. Da die gesamten Daten PGP-verschlüsselt sind, kann man als ungeübter Nutzer seine Daten komplett vergessen, denn fehlt der Boot-Treiber, kann die Platte nicht mehr entsperrt werden. Sie erscheint wie unformatiert.

Meiner Meinung nach ist Bitdefender ein Programm für Anwender, deren Sicherheit egal ist, weil sie ohnehin keinen Plan haben. Wie andere (Kaspersky, Avira, Avast, etc.) bieten sie durchaus eine Art von Schutz, aber keinerlei Sicherheit. Etwa so wie ein toll aussehendes Sicherheitsschloss in einer Tür, die man leicht mit dem Fuß eintreten kann.
Bearbeitet von: "Loichtfoier" 15. Okt 2019
Loichtfoier15.10.2019 09:55

Wie andere (Kaspersky, Avira, Avast, etc.) bieten sie durchaus eine Art …Wie andere (Kaspersky, Avira, Avast, etc.) bieten sie durchaus eine Art von Schutz, aber keinerlei Sicherheit. Etwa so wie ein toll aussehendes Sicherheitsschloss in einer Tür, die man leicht mit dem Fuß eintreten kann.


Irgendwie wiedersprichst du dir damit selbst.

Aber für weniger versierte Leute, möchte man sowas auf seinem Rechner haben um es zu schützen:
AntiVirus Firm BitDefender Hacked; Turns Out Stored Passwords Are UnEncrypted
Kein Widerspruch, das nennt man "implizieren". Völlig nutzlos ist keines der Programme, nur eben nicht sicher. Es gibt einen inhärenten Unterschied zwischen Schutz und Sicherheit.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text