695°
ABGELAUFEN
"Bitte keine Werbung!"-Aufkleber - Der Umwelt zuliebe!
"Bitte keine Werbung!"-Aufkleber - Der Umwelt zuliebe!

"Bitte keine Werbung!"-Aufkleber - Der Umwelt zuliebe!

Hol' Dir den kostenlosen Aufkleber und rette damit 1 Baum das Leben!

Aussehen vom Aufkleber im ersten Post!

Beste Kommentare

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden?

Schlechte Werbeaktion.

Bo84

Bestell ich für meinen Nachbarn, der nie seinen Briefkasten leert und wo die Werbung dann immer auf dem Boden rumfährt.



Fiat.

Klebe ich direkt auf meinen TV

ein wahrer MyDealzer freut sich jeden morgen auf die neuen Prospekte

59 Kommentare

Verfasser

sticker-final-umwelt.png

Wer will kann den Werbespruch "Ich informiere mich online bei kaufda.de" abschneiden.




wieder aktiviert

HOT!

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden?

Schlechte Werbeaktion.

HOT

Manche interessiert dieser Sticker herzlich wenig, es landet immer irgendwelche Werbung im Briefkasten.

Bestell ich für meinen Nachbarn, der nie seinen Briefkasten leert und wo die Werbung dann immer auf dem Boden rumfährt.

Klebe ich direkt auf meinen TV

Bo84

Bestell ich für meinen Nachbarn, der nie seinen Briefkasten leert und wo die Werbung dann immer auf dem Boden rumfährt.



Welcher Müll fährt denn auf dem Boden rum?

Ironie lässt Grüßen!

Wenn keiner Werbung eingeworfen bekäme, würden manche gute Deals hier gar nicht existieren.

ein wahrer MyDealzer freut sich jeden morgen auf die neuen Prospekte

Bo84

Bestell ich für meinen Nachbarn, der nie seinen Briefkasten leert und wo die Werbung dann immer auf dem Boden rumfährt.



Fiat.

gleich mal bestellt

bist du wahnsinnig ich brauch die werbung um schöne deals zu suchen

von mir ein cold

Ohne Werbung keine Deals!

Sinnvoller ist es wohl, eine E-Mail zu senden und der Werbesendung zu widersprechen.

Verfasser

Hen

Sinnvoller ist es wohl, eine E-Mail zu senden und der Werbesendung zu widersprechen.


An den Werbeverteiler, sprich den kleinen Jungen?

Das ist zwar okay so ein Aufkleber, aber bei mir wird er immer wieder vom Briefkasten gelöst. Die Klebekraft ist schwach.

Hen

Sinnvoller ist es wohl, eine E-Mail zu senden und der Werbesendung zu widersprechen.



Ja, genau! Oder lass deine Mama bei seiner anrufen.

selbst ausdrucken und noch mehr müll sparen:

kaufda.de/umw…pdf

Avatar

GelöschterUser99219

Gibts auch schon Sticker gegen Rechnungen? Die verlangen ja leider im Anschluss immer dieses "kostbare" Papier von einem zurück :\

weil ja die produktion keine bäume kostet

Ast1

Gibts auch schon Sticker gegen Rechnungen? Die verlangen ja leider im Anschluss immer dieses "kostbare" Papier von einem zurück :\



jup gibt es kostet aber leider geld.

shopwindoz.com/mon…en-

Leider bleichen die schnell aus und werden dann übersehen und sehen nur noch gaggi aus.

guter Deal, war zu faul mir selber einen zu Drucken.

Ich glaube das 2/3 aller Postwurfsendungen eh im Müll landen!!!

Hol' Dir den kostenlosen Aufkleber und rette damit 1 Baum das Leben!



Würde lieber gerne den Baum haben.

gedruckt ist die Werbung dann trotzdem schon

Sparkler

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden? :{Schlechte Werbeaktion.



Nope, normalerweise wird der Bedarf des Austrägers ab und an angepasst.
Wenn nur ein Prospekt eingespart wird, hat sich der Aufkleber ja schon wieder rentiert.

Man könnte auch (falls solche Skills noch vorhanden sind) einen handschriftlichen Hinweis am Briefkasten befestigen.

Sparkler

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden? :{Schlechte Werbeaktion.



Sobald die merken das der Bedarf zurückgeht werden die auch die Produktion drosseln. Das dauert halt ein bisschen. Man kann vieles nicht von heute auf morgen ändern.

Sowas geht ja garnicht. Die Angebote sind doch immer ein Highlight des Tages...... COLD!

wäre bei uns im Haus ziemlich unnötig, da dort immer so en ganzer Packen hin gelegt wird... Außerdem würd mir dann das blättern fehlen...kaufda klicken is einfach nich es selbe

Sparkler

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden? :{Schlechte Werbeaktion.



Ich habe in meiner Jugend knapp 7 Jahre lang Prospekte und Zeitschriften verteilt, oft mehrere 1000 Stück in der Woche. Die Austräger wären doch schön doof, wenn sie die Ihnen vorgegebene Menge selbst schmälern würden, schließlich wird in den meisten Fällen nach Menge abgerechnet.

Sparkler

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden? :{Schlechte Werbeaktion.



Hahaha er hat Rentier gesagt.

Sparkler

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden? :{Schlechte Werbeaktion.



Officially Best Comment of Reindeer Hunt X)

Sparkler

Wandert die Werbung/Prospekte halt direkt von der Herstellung in die Tonne. Und der Aufkleber ist umweltschonend hergestellt und Verschickt worden? :{Schlechte Werbeaktion.



Bei uns bringt der Postbote die Werbung. Es gab hierzu vor kurzem eine interessante Gerichtsentscheidung:

welt.de/reg…tml

Wolfsascha ey, das wollte ich doch schreiben -.-

Im übrigen hab ich damals immer dieselbe abgewogene Menge Prospekte vom Supermarkt bekommen. Rest kam dann so in die Tonne. Und die werden auch wohl kaum ihren Druckauftrag von fiktiven 28.000 auf fiktive 25.756 verändern, weil da plötzlich jemand die Briefkästen zählt.
Kauft lieber Bio-Äpfel aus Neuseeland und Ruccola aus Ägypten, nach zwei Monaten habt ihr euren Sollbeitrag zur Weltrettung mehr als beglichen.

Im übrigen hätte ich gerne, dass viele Leute, die hier und überall immer so laut "Umwelt" schreien auch mal mit so großen Augen vor die eigene Haustür gehen. In eurer Umwelt gibt es auch heute noch genug Menschen die Hilfe oder Aufmerksamkeit aus der Gesellschaft gut verdienen oder brauchen. Und ich meine sicherlich nicht nur den 25m Umkreis von Bahnhofsmissionen.
Ach man, ich werd grad ein bisschen zu (schriftlich-) theatralisch.
Darf ich mir was wünschen? Bitte ein bisschen mehr Rücksicht im Alltag und die Augen etwas weiter öffnen. Danke

Übrigens habe ich hier niemanden direkt angesprochen.

Achtung- Beitrag besteht zu Teilen aus Apfel- und Zynismus

Bei uns ist es ganz schlimm.
Wir haben die Werbung teilweise doppelt und gefühlt kommt jeden zweiten Tag irgendeine Stadtlokale Zeitung dazu. Ich muss den Briefkasten hier wirklich 3x Wöchentlich nur wegen Werbung komplett leeren.

Bei uns gibt es ganz ähnliche Aufkleber auch bei der Verbraucherzentrale - hab ich mir, zusammen mit einem kostenlosen Kalender, beim Ausleihen eines Stromverbrauchsmessgerätes (kostenlos natürlich) mitgenommen.
Sieht ungefähr so aus, also auch ohne Kaufda-Werbung, dafür eben mit welcher von der Verbraucherzentrale. [Fehlendes Bild]

Prima dann wirft der typ gleich alles in den wald! Ein widerslruch kostet wenig zeit und bewirkt weniger gedrucktes imo

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text