"Bitte keine Werbung einwerfen" Aufkleber kostenlos bestellen
3965°Abgelaufen

"Bitte keine Werbung einwerfen" Aufkleber kostenlos bestellen

350
aktualisiert 27. Jun (eingestellt 24. Jun)
Update 1
Die Aufkleber sind wieder verfügbar!
Viele Werbeprospekte gibt es heutzutage Digital. Wozu also Bäume opfern, für Werbung die man eh nur wegschmeißt? Bei OroVerde kann man bis zu 5 kostenlose „Bitte keine Werbung einwerfen Aufkleber bestellen. Dealllink ganz nach unten scrollen und bestellen! Kontaktdaten eingeben und Bestellung abschließen. Versandkosten werden nicht fällig.

SAVE OUR PLANET!
Zusätzliche Info
Da hier über 5 Seiten die immergleichen Behauptungen rausgehauen werden, mal zur Klarstellung von jemand, der in der Branche Erfahrung hat:
JA, es bringt etwas für die Umwelt, da die meisten Verteilunternehmen eine relativ genaue Angabe zu den übrig gebliebenen Prospekten fordern, welche dann eben beim nächsten Mal weniger gedruckt werden. Schwarze Schafe, denen es egal ist, gibts immer, aber die Chance, dass bei der nächsten Zustellung für den eigenen Haushalt kein Exemplar mehr im Müll landen muss, ist hoch.

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser802170
Selbst drucken und mit breitem Tesa auf den Kasten kleben spart noch mehr die Umwelt.
Wie viele Prospekte werden denn durch den Aufkleber weniger gedruckt?
Für einen solchen Aufkleber würde ich meine Daten nicht verkaufen.
17744397-zoT1v.jpg
blase77vor 11 m

Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob …Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob es im Briefkasten ist oder nicht!



Auch der Marathon fängt mit dem ersten Schritt an. Wenn 20% aller Briefkaesten solche Schilder hätten, würden die Auflagen schon sinken.
350 Kommentare
Ordentliche Message hinter dieser Aktion!
Finde ich gut
Super!
Wie viele Prospekte werden denn durch den Aufkleber weniger gedruckt?
Für einen solchen Aufkleber würde ich meine Daten nicht verkaufen.
Avatar
GelöschterUser802170
Selbst drucken und mit breitem Tesa auf den Kasten kleben spart noch mehr die Umwelt.
Funktioniert nicht wen man auf den Link geht
17744258-vQggY.jpg
Math1986vor 22 m

Funktioniert nicht wen man auf den Link geht[Bild]


Hab den Link geändert...die Seite nun ganz nach unten scrollen und bestellen!
Bearbeitet von: "black77" 24. Jun
GelöschterUser80217024. Jun

Selbst drucken und mit breitem Tesa auf den Kasten kleben spart noch mehr …Selbst drucken und mit breitem Tesa auf den Kasten kleben spart noch mehr die Umwelt.


Selbst schreiben ist noch besser
DanBurgvor 5 m

Wie viele Prospekte werden denn durch den Aufkleber weniger gedruckt?Für …Wie viele Prospekte werden denn durch den Aufkleber weniger gedruckt?Für einen solchen Aufkleber würde ich meine Daten nicht verkaufen.


Weniger gedruckt wird nix. Werden halt weg geschmissen...
Darauf hat die Welt gewartet
GelöschterUser80217024. Jun

Selbst drucken und mit breitem Tesa auf den Kasten kleben spart noch mehr …Selbst drucken und mit breitem Tesa auf den Kasten kleben spart noch mehr die Umwelt.


Da hast du Recht, mir ging es aber mit um die Message: Save our Planet!
Bearbeitet von: "black77" 24. Jun
Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob es im Briefkasten ist oder nicht!
Gute Aktion ! Aber guckt euch die Meere an! Oder die Natur ! Dieser Plastikmüll nervt nur noch!!!!
Bearbeitet von: "blase77" 24. Jun
Gute Sache
blase77vor 1 m

Gute Aktion ! Aber guckt euch die Meere an! Oder die Natur ! Dieser …Gute Aktion ! Aber guckt euch die Meere an! Oder die Natur ! Dieser Plastikmüll nervt nur noch!!!!



DIESES....Aber was hat das jetzt mit den Bäumen zu tun?
Was für eine Scheiss Homepage
Sowas gibt es schon immer kostenlos zu haben, wo soll der Deal sein
blase77vor 11 m

Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob …Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob es im Briefkasten ist oder nicht!



Auch der Marathon fängt mit dem ersten Schritt an. Wenn 20% aller Briefkaesten solche Schilder hätten, würden die Auflagen schon sinken.
17744397-zoT1v.jpg
Den Aufkleber würde ich noch ergänzen mit "und keine kostenlosen Zeitungen einwerfen." So erspart man sich die Super Sonntag/ Zeitung.
Das Papier ist doch meist recycelt oder aus Holz nachhaltiger Forstwirtschaft.
DanBurgvor 24 m

Wie viele Prospekte werden denn durch den Aufkleber weniger gedruckt?


Kurzfristig wird sich natürlich nichts ändern. Derartige Aktionen bringen nur auf lange Sicht einen Erfolg und auch nur dann, wenn ausreichend Leute mitmachen.

Irgendwann würde man dann auch weniger drucken, wenn die Hälfte immer in den Müll wandert.
Wenn ihr euch euren eigenen schreibt vergesst nicht auch kostenlose Zeitungen auszuschließen, wenn ihr wirklich garnichts wollt. Obwohl die Dinger zu 80% (sehr konserativ geschätzt) aus Werbung bestehen & dick mit Prospekten befüllt sind, gelten die rechtlich tatsächlich als Zeitung und werden bei Stickern wie dem hier weiter eingeschmissen...
Kann man das "Save our Planet" auch abschneiden?
Bearbeitet von: "tobiwan80" 24. Jun
Sind das Folienaufkleber oder diese Papieraufkleber, die man ganz mieß wieder wegbekommt?

Ich drucke lieber selber und klebe mit Tesa. Das reicht doch.
tobiwan80vor 3 m

Kann man das "Save our Planet" auch abschneiden?


Nein, das geht nicht!
Bearbeitet von: "Mandy25" 24. Jun
Solche aufkleber intgeressieren doch eh keinen.
Zumindest bei mir wird dieser rigoros ignoriert
Bekomme ich dann mehr Werbung per Mail wenn ich den Aufkleber da bestelle? 😃
flofreevor 35 m

Weniger gedruckt wird nix. Werden halt weg geschmissen...


Und irgendwann merken sie dass sie viel wegschmeißen und drucken weniger
Ja genau Aufkleber durch die Republik zu senden schont also die Umwelt, Klasse Aktion.
blase77vor 33 m

Gute Aktion ! Aber guckt euch die Meere an! Oder die Natur ! Dieser …Gute Aktion ! Aber guckt euch die Meere an! Oder die Natur ! Dieser Plastikmüll nervt nur noch!!!!

Whataboutism Wikipedia
Also mich haben die in meinen Schülerzeiten nie aufgehalten gleich 2 Prospekte reinzuschmeissen..
blase77vor 38 m

Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob …Toll, hilft nur nicht! Das ganze Papier ist doch schon gedruckt! Egal ob es im Briefkasten ist oder nicht!


Ich habe ja die Hoffnung, dass dadurch die Nachfrage sinkt ("Hey, jeden Monat bleiben 100.000 Exemplare übrig, lass uns 100.000 weniger drucken") und damit sich das Problem dann löst.

Bin ich zu blauäugig?
UIGvor 27 m

Den Aufkleber würde ich noch ergänzen mit "und keine kostenlosen Zeitungen …Den Aufkleber würde ich noch ergänzen mit "und keine kostenlosen Zeitungen einwerfen." So erspart man sich die Super Sonntag/ Zeitung.



Der richtige Spruch ist:
"Bitte nur persönlich adressierte Sendungen einwerfen."
Deswegen ist dieser Deal auch eher kalt, weil der Aufkleber eben nicht ausreicht.

Scheitert dann zwar oft am Textverständnis mancher Mitbürger, aber dazu kann man ja noch ein Piktogramm drucken.
Mandy25vor 20 m

Sind das Folienaufkleber oder diese Papieraufkleber, die man ganz mieß …Sind das Folienaufkleber oder diese Papieraufkleber, die man ganz mieß wieder wegbekommt?Ich drucke lieber selber und klebe mit Tesa. Das reicht doch.


Ich tippe auf die tollen Papieraufkleber.

Selbst hatte ich auch eine Zeit lang einen "keine Werbung Aufkleber" am Briefkasten, das blöde bei ist nur, dass einige Unternehmensketten gerne ihre Coupons ausschließlich in die Werbung legen und nicht zusätzlich zum Download bereit stellen.
Dann verpassst man auch gerne mal so eine Aktion
flofreevor 44 m

Weniger gedruckt wird nix. Werden halt weg geschmissen...


Stimmt nicht. Wenn genug den Aufkleber verwenden, bleibt so viel übrig, dass die Druckmenge angepasst wird.
Keine_Angabevor 25 m

Wenn ihr euch euren eigenen schreibt vergesst nicht auch kostenlose …Wenn ihr euch euren eigenen schreibt vergesst nicht auch kostenlose Zeitungen auszuschließen, wenn ihr wirklich garnichts wollt. Obwohl die Dinger zu 80% (sehr konserativ geschätzt) aus Werbung bestehen & dick mit Prospekten befüllt sind, gelten die rechtlich tatsächlich als Zeitung und werden bei Stickern wie dem hier weiter eingeschmissen...


Genau. Leider wirken nur Aufkleber, auf denen das explizit erwähnt ist.
Robert_Bvor 16 m

Solche aufkleber intgeressieren doch eh keinen.Zumindest bei mir wird …Solche aufkleber intgeressieren doch eh keinen.Zumindest bei mir wird dieser rigoros ignoriert



Das stimmt. Was aber hilft ist bei dem Verlag der wöchentlichen Wurfsendung anzurufen. Das ist meistens der, der auch die lokale Tageszeitung herausgibt.

Wenn das nicht hilft, dann beim zweiten Telefonat erwähnen, dass alles weitere nur noch schriftlich laufen wird, damit man was handfestes fürs Gericht hat
Mandy25vor 25 m

Nein, das geht nicht!


Ach verdammt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text