-61°
ABGELAUFEN
Bitte löschen
Beliebteste Kommentare

Na da legts wohl jemand auf eine Account-Sperre an

21 Kommentare

Na da legts wohl jemand auf eine Account-Sperre an

Ist mir auch zu riskant.

mmm ja ok Account-Sperre! X) aber trotzdem hot!!!!!

boah, wie dreist muss man sein X)

Sparen geht über Alles, koste es was es wolle - absolut cold!

Ich finds hot.

lol, ihr hat euch doch sonst nicht so...X)
Die aktion von amazon war defenitiv ein voller erfolg ich würde gerne mal wissen um viel prozent die retourenquote zurück gegangen ist nach dem die Meldung über die gesperrten Acc. durch die Medien ging....

Hat das bei Jemandem schon funktioniert?

Ja. Ware wurde verschickt!

Grade gemacht , hat wunderbar funktioniert.
HOT !

Mich juckts ja in den Fingern, aber ich möchte keine Accountsperre riskieren, deshalb lasse ich es sein. Was es nicht alles gibt X)

brayn69

amazon hält sich auch nicht immer an die spielregeln! oOsiehe nier: http://hukd.mydealz.de/deals/gastroback-42399-milchaufsch%C3%A4umer-9-22-mit-prime-ansonsten-3-versand-amazon-253012?page=5und? sperre ich deswegen amazon?? X)ps http://www.amazon.de/gp/product/B007QWAK96http://www.amazon.de/gp/product/B00153EQB0http://www.amazon.de/gp/product/B000ORSZ60 wird oft zusammen gekauft! warum nur? X)


Du wirst nicht gezwungen bei Amazon zu bestellen, kannst es also jederzeit für dich "sperren" ... (übrigens sind versehentliche Preisirrtümer dann zu stornieren nirgends eine Spielregelverletzung, sondern absolut rechtskonform, zudem ist Amazon u.a. nie verpflichtet, jemanden zu beliefern) ...
... & weil es in Deutschland besonders viele Betrüger gibt ! ... ich würde später eine Rechnung erstellen, wenn hier so abgezockt wird ... da kann sich ja keiner Rausreden, denn die bewusste Abzockerei ist für jeden absolut nachverfolgbar !

H1969

Du wirst nicht gezwungen bei Amazon zu bestellen, kannst es also jederzeit für dich "sperren" ... (übrigens sind versehentliche Preisirrtümer dann zu stornieren nirgends eine Spielregelverletzung, sondern absolut rechtskonform, zudem ist Amazon u.a. nie verpflichtet, jemanden zu beliefern) ...... & weil es in Deutschland besonders viele Betrüger gibt ! ... ich würde später eine Rechnung erstellen, wenn hier so abgezockt wird ...


laut spielregeln hätte amazon dann aber schreiben müssen das es ein preisfehler war und nicht, der artikel ist nicht mehr lieferbar!! oO und das bitte auch nicht erst nach über 2 monaten!
amazon geht daran bestimmt zu grunde! oO
und was meinst du mit viele betrüger hier? das ist ja schon unverschämt wenn es eine behauptung von dir is!! oO
der deal ist einfach nur eine lücke im amazon system zu benutzen!
aber doch kein betrug! oO


gibt es auch einen link zur aktions seite? wo man sich die Spielregeln durchlesen kann

H1969

Du wirst nicht gezwungen bei Amazon zu bestellen, kannst es also jederzeit für dich "sperren" ... (übrigens sind versehentliche Preisirrtümer dann zu stornieren nirgends eine Spielregelverletzung, sondern absolut rechtskonform, zudem ist Amazon u.a. nie verpflichtet, jemanden zu beliefern) ...... & weil es in Deutschland besonders viele Betrüger gibt ! ... ich würde später eine Rechnung erstellen, wenn hier so abgezockt wird ...



Lass H1969 einfach. Der ist nicht ganz koscher im Oberstübchen. Da bringt es nichts zu diskutieren.

H1969

Du wirst nicht gezwungen bei Amazon zu bestellen, kannst es also jederzeit für dich "sperren" ... (übrigens sind versehentliche Preisirrtümer dann zu stornieren nirgends eine Spielregelverletzung, sondern absolut rechtskonform, zudem ist Amazon u.a. nie verpflichtet, jemanden zu beliefern) ...... & weil es in Deutschland besonders viele Betrüger gibt ! ... ich würde später eine Rechnung erstellen, wenn hier so abgezockt wird ...


Du hast ein eigenartig (ungesundes) Rechtsverständtnis ... auch alle Banken haben Lücken im System, dennoch ist dir vielleicht bewusst, dass du dir da nicht einfach Geld nehmen kannst (weder online noch in den Filialen !!!) !!!
Auch hier ist die Sachlage klar, wer Gratiszugaben sich vorsätzlich betrügerisch ergaunert, ohne den Artikel zu bezahlen, handelt zweifelsfrei rechtswidrig !!!

sudo

Mich juckts ja in den Fingern, aber ich möchte keine Accountsperre riskieren, deshalb lasse ich es sein. Was es nicht alles gibt X)



Finde ich ja auch interessant aber "trau" mich nicht (zu viel Guthaben dort für eine Accountsperre-Diskussion)

Der Name sagt schon alles sus *wers glaubt! wird "selig"*

Amazon nutzt auch die Lücken in unserem System.
zeit.de/wir…and
Leider kann amazon seine schließen, aber unsere Regierung und das Wahlvolk hat aber anscheind kein Interesse....




H1969

Du wirst nicht gezwungen bei Amazon zu bestellen, kannst es also jederzeit für dich "sperren" ... (übrigens sind versehentliche Preisirrtümer dann zu stornieren nirgends eine Spielregelverletzung, sondern absolut rechtskonform, zudem ist Amazon u.a. nie verpflichtet, jemanden zu beliefern) ...... & weil es in Deutschland besonders viele Betrüger gibt ! ... ich würde später eine Rechnung erstellen, wenn hier so abgezockt wird ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text