108°
ABGELAUFEN
[Bitterfeld] Mannesmann Schlagbohrmaschine 600 Watt für 10 Euro

[Bitterfeld]  Mannesmann Schlagbohrmaschine 600 Watt für 10 Euro

ElektronikImgBOX.de Angebote

[Bitterfeld] Mannesmann Schlagbohrmaschine 600 Watt für 10 Euro

Preis:Preis:Preis:10€
Zum DealZum DealZum Deal
Aus der aktuellen Real-Werbebeilage, beim Fahrradputzen entdeckt:

Brüder Mannesmann Schlagbohrmaschine, 600 Watt, Schnellspannbohrfutter 0-13 mm, Rechts-/Linkslauf, elektronische Drehzahlvorwahl

10 Euro

Gilt offenbar nur für den neu eröffneten Real in Bitterfeld, Anhaltstraße 74.

Ab 28.01.2013

Beliebteste Kommentare

Habe dieses Modell gehabt hat ca.8Jahre gehalten bei "normalem" Haushaltseinsatz. Ich denke für nen 10er und ab und an mal Regale anbringen macht man hier nichts falsch.

23 Kommentare

Den ersten Kommentar übernehme ich selbst mit der Prognose, das gleich Kommentare kommen wie:

Für eine Mannesmann Bohrmaschine sind zehn Euro noch zu teuer.

Diese Meinung ist hinreichend bekannt, schenkt sie Euch.

Falsche Rubrik - Spielzeug gehört nicht unter "Elektronik", sondern unter "Entertainment"

nen 10er für ne Schlagbohrmaschine is hot,aber wie lange hält die wohl?

Habe dieses Modell gehabt hat ca.8Jahre gehalten bei "normalem" Haushaltseinsatz. Ich denke für nen 10er und ab und an mal Regale anbringen macht man hier nichts falsch.

fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungen

Schick mal hoch den "Hobel" nach Berlin aber VSK-frei.

Hallo,
ich habe genau diese Maschine, von Conrad damals 12,99€.
Ich kann Sie überhaupt nicht empfehlen:
- Kohlestäbe sprühen funken
- Maschine knarzt
- Bohrfutter läuft unrund
Der einzige Grund warum ich sie noch habe ist, dass ich nichts ganzes wegschmeißen möchte. Hab daneben noch eine AlphaTools (Eigenmarke Hornbach), die hat damals 19,99€ gekostet und diese ist um Welten besser.

Mit der AEG und DeWalt (beides echte Schlagbohrmaschinen, nicht so komische Ritzel) und der Duss (*sabber*) nicht zu vergleichen.

Preis hot!
Quali für mich Schrott!

für nen 6er oder 8er Dübel in ne normale Wand reicht es

Hatte exakt das selbe Model gehabt. Absoluter Schrott. Das Bohrfutter ist aus Kunststoff (keine SDS-Aufnahme) hat sich nach der zweiten oder dritten Benutzung komplet zurlegt.

Friedbert

fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungen



Wenn ich sowas schon wieder lese... Dann solltest du das Gerät, mit welchem du dein Kommentar geschrieben hast auch gleich in die Tonne treten...

Das ganze Gerumpel wird in China zu unmenschlichen Arbeitsbedingungen hergestellt... In Deutschland hast dus im Knast noch besser als bei Foxxcon in China...

Wenn man nach so ner Moral geht, darf man eigentlich leider garnix mehr kaufen

Friedbert

fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungen



sagt derjenige der sich bei mydealz tümmelt und um jeden Euro feilscht....nichts für ungut.

tuschkantschik

Friedbert fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungensagt derjenige der sich bei mydealz tümmelt und um jeden Euro feilscht....nichts für ungut.



achja,....es giebt auch würth, dewalt und Co. für das mind. 30- fache des Preises

Friedbert

fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungen



Also, wenn man schon so weit resigniert hat, tut es mir schon fast leid... immer die gleichen "Argumente". Man kann wohl mit Verstand kaufen und Dinge hinterfragen. Man sollte sich auch viel öfter fragen, ob man etwas wirklich braucht.

Friedbert

fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungen



Es gibt einen Unterschied, ob ein Produkt zu Werbezwecken heruntergesetzt wird oder ob etwas von vornherein als Schrott produziert wird und darauf ausgelegt ist möglichst bald weggeschmissen zu werden, damit neuer "Bedarf" entsteht. Aber differenzieren ist nicht deine Stärke, hab ich schon verstanden.

Anscheinend gibt es genug die mit einer 10 Euro Maschine "spielen" wollen.
So ein 10 Euro Teil hatte ich auch mal, es ist nicht mal 1 Euro wert.
Seitdem "arbeite" ich lieber mit Marken. Erstaunlicherweise gibt es genug Hersteller die sogar noch in Deutschland herstellen. Google hilft.
Ich habe langsam die Nase voll von Wegwerfartikeln und will ne Maschine auch noch in 15 Jahren benutzen.
Auch die Ersatzteile bei Reparatur gibt es eben nur beim Markenhersteller.

Friedbert

Man kann wohl mit Verstand kaufen und Dinge hinterfragen. Man sollte sich auch viel öfter fragen, ob man etwas wirklich braucht.


Dann tue das doch bitte und hinterfrage, ob Dein Kommentar hier wirklich gut aufgehoben ist. Zwar sind die Arbeitsbedingungen in Fernost wirklich nicht toll und von deutschen Standards weit entfernt, obgleich unsere Wirtschaft und Politik sich mühen, Deutschland "wettbewerbsfähig" zu machen. Auch ist es ziemlich dämlich vom Papst, ausgerechnet auf einem iPad zu twittern, da ja in Apples Werken etliche Seelen schuldhaft flöten gehen. Nicht mal das Handy der Kanzlerin dürfte politisch korrekt hergestellt sein. Aber diese Arbeiter werden immerhin nicht gezwungen, ihren Job zu machen. Sie machen ihn, weil er das kleinere Übel darstellt.

Bei jedem Schokoladen-Kakao-Deal dagegen kannst Du nahezu sicher sein, dass Kinderzwangsarbeit im Spiel ist, und auf dem Wochenmarkt begegnen Dir Produkte, die mitten in Europa von illegalen Einwandern unter sklavenähnlichen Zuständen geerntet werden.

Ausgerechnet bei einer Bohrmaschinen den Moralischen zu geben, ist daher echt unangemessen. Nutella ist schlimmer.

navijunge

Dann tue das doch bitte und hinterfrage, ob Dein Kommentar hier wirklich gut aufgehoben ist. Zwar sind die Arbeitsbedingungen in Fernost wirklich nicht toll und von deutschen Standards weit entfernt, obgleich unsere Wirtschaft und Politik sich mühen, Deutschland "wettbewerbsfähig" zu machen. Auch ist es ziemlich dämlich vom Papst, ausgerechnet auf einem iPad zu twittern, da ja in Apples Werken etliche Seelen schuldhaft flöten gehen. Nicht mal das Handy der Kanzlerin dürfte politisch korrekt hergestellt sein. Aber diese Arbeiter werden immerhin nicht gezwungen, ihren Job zu machen. Sie machen ihn, weil er das kleinere Übel darstellt.Bei jedem Schokoladen-Kakao-Deal dagegen kannst Du nahezu sicher sein, dass Kinderzwangsarbeit im Spiel ist, und auf dem Wochenmarkt begegnen Dir Produkte, die mitten in Europa von illegalen Einwandern unter sklavenähnlichen Zuständen geerntet werden.Ausgerechnet bei einer Bohrmaschinen den Moralischen zu geben, ist daher echt unangemessen. Nutella ist schlimmer.



Ja der Kommentar ist hier gut aufgehoben, da er passend ist. Ich kann ihn auch auf eine Verpackung schreiben, die dann ins Altpapier wandert, nur da erreicht es keinen.
(Zu Deiner Aussage, jeder hat die Wahl wo/ob er für solche Firmen/Produkte arbeitet. Klarm in solchen Ländern hat man die Wahl zwischen Verhungern und Drecksarbeit. Aber man hat die Wahl, das ist doch schon mal was (Ironie))-> das geht aber jetzt in die falsche Richtung. Auf Wegwerfen und billig zu produzieren kann nicht sinnvoll für Umwelt und somit auch dem Menschen sein, der in dieser lebt!

Ausgerechnet bei Bohrmaschinen? Es ist doch egal, welches Produkt (ich lese hier bei mydealz auch nicht alles), sondern der Umstand ist entscheidend. Jeder normale Verstand sagt einem, dass hier was nicht stimmen kann. Und da der immer öfter ausgeblendet wird, erinnere ich ab und zu mal daran. Das halte ich für notwendig EOT für mich

Friedbert

fragt euch lieber zu welchen Lasten der Preis geht...Umwelt und unmenschliche Arbeitsbedingungen



Wenn ich das schon wieder lese... du findest es also "menschlicher" wenn man das nicht kauft und die Leute dort gar keine Arbeit mehr haben?

Bitterfeld ? Habt ihr schon wieder Strom ?!
Das ist eine mit Kabel

Sorry das war ja Stenkelfeld

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text