Blablacar - ohne Reservierungsgebühr buchen - Dienstag von 12-13 Uhr
168°Abgelaufen

Blablacar - ohne Reservierungsgebühr buchen - Dienstag von 12-13 Uhr

29
eingestellt am 26. Febheiß seit 27. Feb
Gerade den Newsletter von Blablacar erhalten. Drin steht, dass an diesem Dienstag die Reservierungsgebühr entfällt, sofern man im Zeitraum von 12 bis 13 Uhr bucht.

Laut Dealseite scheint die Aktion bis auf weiteres zu gelten.

Die Gebühr unterscheidet sich nach Preis der Fahrt. So ist bei einer Fahrt von 6 Euro 1 Euro Gebühr enthalten, bei 44 Euro sind 5 Euro Gebühr inklusive.

"Wie berechnen sich die BlaBlaCar Gebühren?
Die Gebühr errechnet sich abhängig von der Länge einer Strecke und dem Preis einer Fahrt. Der Anteil der Gebühr am Gesamtpreis ist damit nicht fix, sondern richtet sich immer nach der individuellen Fahrt. Die genaue Höhe der jeweiligen Reservierungsgebühr wird im Prozess der Reservierung angezeigt, bevor die Mitfahrt durch den Mitfahrer online bezahlt wird.."


Text von der Dealseite:

"Diesen Dienstag von 12 bis 13 Uhr entfällt die Reservierungsgebühr für Mitfahrer. Die Schnäppchen-Stunde bringt Vorteile für Fahrer sowie Mitfahrer.

Für Fahrer
Stellen Sie Ihre nächste Fahrt am besten schon am Montag ein, damit Mitfahrer sie am Dienstag zwischen 12 und 13 Uhr finden können. Wenn Sie die manuelle Besätigung gewählt haben, sehen Sie am besten am Dienstag nach, ob sie neue Mitfahrer bestätigen müssen.

Für Mitfahrer
Reservieren Sie am Dienstag zwischen 12:00 und 13:00 Uhr Ihre Mitfahrgelegenheit. Wenn Sie während der Schnäppchen-Stunde reservieren, wird Ihnen auf der Zahlungsseite angezeigt, dass die Reservierungsgebühr entfällt.



Wie lange gibt es die Schnäppchen-Stunde?
Wir kündigen unsere Schnäppchen-Stunde jeweils für den nächsten Dienstag an. Die Aktion wird nach entsprechender Ankündigung auch an weiteren Dienstagen stattfinden. Erfolgt keine Ankündigung für die nächste Woche, haben wir die Aktion bis auf weiteres eingestellt.

Gleich ausprobieren? Einfach vor Dienstag Fahrt anbieten oder Dienstag von 12 bis 13 Uhr Fahrt reservieren."

Beste Kommentare

Am besten blablacar komplett ignorieren und die Alternativen nutzen!
29 Kommentare

Finde das mit der Gebühr wirklich übertrieben. 2€ Gebühr von Oldenburg nach Hamburg, das macht oftmals gut 20% Aufschlag aus. Schade, dass sich Alternativen wie joinride nicht durchsetzen.
Bearbeitet von: "smarvel" 28. Feb

Am besten blablacar komplett ignorieren und die Alternativen nutzen!

SchniPoGemSavor 1 m

Am besten blablacar komplett ignorieren und die Alternativen nutzen!

Was soll denn eine alternative sein?

Definitiv zu teuer der Laden.. Andere Alternative, die ich nutze, bessermitfahren.de
Die Gebühren haben mitfahrgelegenheit.de geschafft, wird bei blablacar auch so kommen...

SchniPoGemSavor 33 m

Bessermitfahren.deFahrgemeinschaft.deDrive2day.deMitfahrzentrale.deMifaz.deUsw.Als Mitfahrer am besten eine Meta-Suchmaschine nutzen zb.Fahrtfinder.de



letzte link führt ins leere

dorkvor 16 m

letzte link führt ins leere


Ist korrigiert.
Fahrtfinder.net muss es richtigerweise heißen

für mich als Fahrer ist blabla einfacher und sicherer(die Bezahlung klappt immer und kein centgeschiebe......)
da verzichte ich gerne auf 10 % der Fahrkosten..

tarzan57vor 32 m

für mich als Fahrer ist blabla einfacher und sicherer(die Bezahlung …für mich als Fahrer ist blabla einfacher und sicherer(die Bezahlung klappt immer und kein centgeschiebe......)da verzichte ich gerne auf 10 % der Fahrkosten..


Was bitteschön ist daran denn einfacher und sicherer?
Kontaktaufnahme ist nicht mehr möglich, erst NACH der verbindlichen Buchung. Wie bescheuert ist das denn?
Von den Gebühren mal ganz abgesehen

SchniPoGemSavor 24 m

Was bitteschön ist daran denn einfacher und sicherer?Kontaktaufnahme ist …Was bitteschön ist daran denn einfacher und sicherer?Kontaktaufnahme ist nicht mehr möglich, erst NACH der verbindlichen Buchung. Wie bescheuert ist das denn?Von den Gebühren mal ganz abgesehen

​Dass ein Mitfahrer, der schon einen Platz reserviert hat, nicht einfach mehr kurz vor der Fahrt absagt. Für Fahrer finde ich die Seite sehr angenehm, für Mitfahrer ist sie allerdings nicht sonderlich gut.

xGxvor 13 m

​Dass ein Mitfahrer, der schon einen Platz reserviert hat, nicht einfach m …​Dass ein Mitfahrer, der schon einen Platz reserviert hat, nicht einfach mehr kurz vor der Fahrt absagt. Für Fahrer finde ich die Seite sehr angenehm, für Mitfahrer ist sie allerdings nicht sonderlich gut.


Was machst Du wenn ein Mitfahrer einfach nicht auftaucht und sich an blablacar wendet mit der Aussage, dass Du ihn nicht mitgenommen hast?
Dann bekommt er sein Geld zurück und Du stehst ohne Geld und ohne Mitfahrer da

Diese ganzen Abkassier-Seiten, wie auch Uber, Liefrando, Pizza oder eben auch wie diese hier, sind einfach zu gierig bei der Provision, weil sie unerhört viel fuer Werbung ausgeben ... weil deren Service in der Regel niemand braucht.
Pizza bestelle ich um die Ecke. Klar, dann ohne 40% Rabatt, der eh kompletter Wahnsinn ist.
Wo liegt der Sinn von Über, wenn ich ein Taxi in JEDER Stadt bekomme, außer im Drücken von Fahrerlöhnen?
Usw.
Eine Mifahrzentrale ist eine 08/15 Website.

Die Hemmschwelle ist dabei aber deutlich höher, als einfach nur nicht aufzutauchen. Und dazu hat man meist mehrere Mitfahrer, die dann erfolgreich abgeholt wurden. Da macht die Ausrede dann auch keinen Sinn.

Verstehe auch nicht warum die Reservierungsgebühren so unverschämt hoch sein müssen. Der Betrieb der Seite kann an sich ja nicht so verdammt teuer sein ...

Leider haben die meisten Alternativen kein gescheites System um Schwarze Schafe auszusortieren. Da´her biete ich meine Fahrten immer parallel auf mehreren Seiten an.


ich bekomme mein geld. Wenn einer rechtzeitig stornieren will, kann er das bei mir. Ich kann immer einen Mitfahrer stornieren und er bekommt sein Geld wieder.
Ausserdem rede ich von Fahrerseite. wem das nicht passt, kann ruhig zu überhöhten Preisen bei den anderen Zentralen(Stichprobe mehr als 40% Teurer) mitfahren.
Richtig ist das die Gebühr etwas hoch ist .....5 % würden es auch tun....
Ich habe oftmals 3 Mitfahrer da wäre es schwierig zu sagen ich wäre nich da gewesen.....

Die sollten generell eine Stornierungs-Gebühr einführen.
kostenlos bis zu 24h vor Abfahrt stornieren ist für die Fahrer ein Witz.
Man sollte daraus 36h oder 48h machen.

Zudem teilweise dumme Mitfahrer, manche stellen sich dumm, andere sind es (leider)...
Teilweise wird erwartet dass man Umwege von 40+ Min macht, nur damit es denen bequem ist.
Andere konnten 04:00 Uhr NACHTS (stand auch "nachts" mit dabei) nicht von 16:00 unterscheiden.
Und Sonnenfinsternis war da nicht!!! (hatte insgesamt 3 x so einen Fall... Der eine Typ hätte dann echt um 16:00 angerufen, nachdem ich um 04:00 ne halbe Stunde am vereinbarten Ort mit einem anderen Mitfahrer stand und versucht hatte den Typ zu erreichen...)

Ich machs auch nur noch wenn es sich für mich lohnt, aber für unter 10 Euro ist es halt schon wieder so eine Sache, wenn du von der Autobahn runter sollst, den Abholen, und dann an einer Zwischenstation wieder von der Autobahn runter, in die Stadt, da geht so viel Zeit drauf, dass es sich einfach nicht lohnt.


Automatische "Annahme" ist der nächste Mist, da die Leute fragwürdige Erwartungshaltungen haben bzw. Pickup und Dropoff. Hab das von Anfang an nicht genutzt. Die sollen sich zuvor melden und dann muss man das ganze vereinbaren. Die können doch keine Fahrt buchen und dann macht man die Konditionen hinterher aus, mit völlig unterschiedlichen Erwartungen der Parteien...

Aber zumindest müssten die 3 Leute demnächst zahlen, sollten die immer noch nicht Tag und Nacht unterscheiden können...
Bearbeitet von: "gsfwolfi" 27. Feb

Blablacar ... seit Einführung der Gebühren = Boykott

Jonny198826. Februar

Was soll denn eine alternative sein?

​Trampen! Ist sogar komplett kostenlos und funktioniert super!

Jens1909vor 11 h, 50 m

​Trampen! Ist sogar komplett kostenlos und funktioniert super!

Stimmt. Vor allem wenn ich einen Termin habe und ich erst mal drei Tage auf ein Auto warten muss

Verfasser

Jonny1988vor 1 h, 58 m

Stimmt. Vor allem wenn ich einen Termin habe und ich erst mal drei Tage …Stimmt. Vor allem wenn ich einen Termin habe und ich erst mal drei Tage auf ein Auto warten muss


3 Tage Einfach mal ausprobieren, dann wirst Du merken, dass du meist nur wenige Minuten warten musst.

tarzan5726. Februar

ich bekomme mein geld. Wenn einer rechtzeitig stornieren will, kann er das …ich bekomme mein geld. Wenn einer rechtzeitig stornieren will, kann er das bei mir. Ich kann immer einen Mitfahrer stornieren und er bekommt sein Geld wieder. Ausserdem rede ich von Fahrerseite. wem das nicht passt, kann ruhig zu überhöhten Preisen bei den anderen Zentralen(Stichprobe mehr als 40% Teurer) mitfahren. Richtig ist das die Gebühr etwas hoch ist .....5 % würden es auch tun....Ich habe oftmals 3 Mitfahrer da wäre es schwierig zu sagen ich wäre nich da gewesen.....




Natürlich ist das System für die Fahrer auf den ersten Blick sinnvoll. Das wird auch niemand abstreiten. Zumal der Fahrer von den Gebühren nichts mitbekommt, das hat blablacar schon mal cleverer gemacht als bei Mitfahrgelegenheit.de damals.

Auf lange Sicht ist das System aber logischerweise auch für die Fahrer schlecht: Wenn es Gebühren und Beschränkungen gibt, die es bei anderen Seiten nicht gibt, wenden sich die Mitfahrer von der Seite ab und gehen woanders hin, wo es günstiger bzw. einfacher ist. Ohne Mitfahrer bekommen die Fahrer die Autos nicht mehr voll.
Schon mit vielen Fahrern gesprochen, die genau das bemängeln und deswegen auch wieder ausweichen auf andere Seiten.

Wie bei allem im Leben: Ein Für und Wider... :-P Bei der unkomfortabelste auf der Strecke bleibt, in dem Fall BlaBlaCar.

CaptainHookvor 2 h, 12 m

Natürlich ist das System für die Fahrer auf den ersten Blick sinnvoll. Das …Natürlich ist das System für die Fahrer auf den ersten Blick sinnvoll. Das wird auch niemand abstreiten. Zumal der Fahrer von den Gebühren nichts mitbekommt, das hat blablacar schon mal cleverer gemacht als bei Mitfahrgelegenheit.de damals. Auf lange Sicht ist das System aber logischerweise auch für die Fahrer schlecht: Wenn es Gebühren und Beschränkungen gibt, die es bei anderen Seiten nicht gibt, wenden sich die Mitfahrer von der Seite ab und gehen woanders hin, wo es günstiger bzw. einfacher ist. Ohne Mitfahrer bekommen die Fahrer die Autos nicht mehr voll.Schon mit vielen Fahrern gesprochen, die genau das bemängeln und deswegen auch wieder ausweichen auf andere Seiten. Wie bei allem im Leben: Ein Für und Wider... :-P Bei der unkomfortabelste auf der Strecke bleibt, in dem Fall BlaBlaCar.



eben mal exemplarisch über Fahrtfinder.net gesucht von Hamburg nach Heide
da ist kein signifikanter Preisunterschied bei den Angeboten egal welcher Anbieter.......
Und wenn dann auch vergleiche die PKW....Ob nun Polo oder E-klasse macht schon ein Unterschied.
In der Regel schlafen meine Mitfahrer....halt Oberklasse PKW

tarzan57vor 2 h, 46 m

eben mal exemplarisch über Fahrtfinder.net gesucht von Hamburg nach …eben mal exemplarisch über Fahrtfinder.net gesucht von Hamburg nach Heideda ist kein signifikanter Preisunterschied bei den Angeboten egal welcher Anbieter.......Und wenn dann auch vergleiche die PKW....Ob nun Polo oder E-klasse macht schon ein Unterschied.In der Regel schlafen meine Mitfahrer....halt Oberklasse PKW


Aber das doch das Problem. Die Fahrer müssen um den Preisunterschied auszugleichen, Ihre Preise günstiger machen, um die gleichen Preise zu haben, um nicht weniger Mitfahrer zu haben. Wenn du also auf der Seite die gleichen Preise siehst, bedeutet dies, dass die Fahrer weniger an den Fahrten verdienen, weil in dem Betrag die Gebühr bei BlaBlaCar mit drin ist, die der Fahrer nicht bekommt...

Testweise mal geschaut Berlin - Hamburg und auch einen gefunden der, der sowohl auf bessermitfahren.de als auch auf blablaCar die gleiche Fahrt anbietet. Bei besssermitfahren.de aber 2€ günstiger.

Auf der kleinen Strecke mag das egal sein, aber ob auf größeren Strecken die Fahrer bereit sind 5-15€ an BlaBlaCar abzugeben wird man auf Dauer sehen. Eine Hin- und Rückfahrt sind schon bis zu 30€ weniger Einnahmen.

CaptainHookvor 2 h, 45 m

Aber das doch das Problem. , weil in dem Betrag die Gebühr bei BlaBlaCar …Aber das doch das Problem. , weil in dem Betrag die Gebühr bei BlaBlaCar mit drin ist, die der Fahrer nicht bekommt... Testweise mal geschaut Berlin - Hamburg und auch einen gefunden der, der sowohl auf bessermitfahren.de als auch auf blablaCar die gleiche Fahrt anbietet. Bei besssermitfahren.de aber 2€ günstiger. Auf der kleinen Strecke mag das egal sein, aber ob auf größeren Strecken die Fahrer bereit sind 5-15€ an BlaBlaCar abzugeben wird man auf Dauer sehen. Eine Hin- und Rückfahrt sind schon bis zu 30€ weniger Einnahmen.



ja im Prinzip ist das richtig...BlaBla Gebühren sind üppig. Bei mir relativiert sich das durch das Fahren mit LPG

die Gebühren bei Blablacar beiholten wohl auch einen Versicherung bei der Allianz als Mitfahrer...naja finde es dennoch übertrieben

scheint jetzt immer dienstags zu gelten

Morgen könnt ihr zwischen 12 und 13 Uhr wieder die Reservierungsgebühren sparen.

smarvel26. Feb

Finde das mit der Gebühr wirklich übertrieben. 2€ Gebühr von Oldenburg nach …Finde das mit der Gebühr wirklich übertrieben. 2€ Gebühr von Oldenburg nach Hamburg, das macht oftmals gut 20% Aufschlag aus. Schade, dass sich Alternativen wie joinride nicht durchsetzen.


kein Wunder wenn joinride bei mir gerade gut ein paar Minuten gebraucht hat zum laden der Seite

Arthur.Mibu3. Apr

kein Wunder wenn joinride bei mir gerade gut ein paar Minuten gebraucht …kein Wunder wenn joinride bei mir gerade gut ein paar Minuten gebraucht hat zum laden der Seite

Kann ich so nicht bestätigen, bei mir lädt die Seite immer schnell. Es mangelt nur leider an Fahrten
Bearbeitet von: "smarvel" 6. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text