339°
ABGELAUFEN
Black Friday bei GMG: The Elder Scrolls V: Skyrim (Leg. Ed. Steam/PC) für 6,56€
Black Friday bei GMG: The Elder Scrolls V: Skyrim (Leg. Ed. Steam/PC) für 6,56€
EntertainmentGreen Man Gaming Deals zum Black Friday 2017 Deals

Black Friday bei GMG: The Elder Scrolls V: Skyrim (Leg. Ed. Steam/PC) für 6,56€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:6,56€
Zum DealZum DealZum Deal

Mit dem Gutschein BLACKFRIDAY10 lassen sich bei GreenMan Gaming seit heute ganz gute Angebote schießen. The Elder Scrolls V: Skyrim® Legendary Edition bekommt man so für 6,56€. Hierzu müsst ihr als User registriert sein und den Code nutzen. Mithilfe eines VPN (UK - Preis in Pfund) könntet ihr noch ein paar Cent sparen (konnte es leider selbst nicht testen). Zusätzlich gibt es durch den Black Friday noch ein »Mistery Game« als gratis Extra dazu.

880446.jpg
Letzter Deal zu 8,35€ bei cdkeys
idealo-PVG: 7,49€
Testbericht (Eurogamer, 9/10): eurogamer.de/art…est

Alle GMG-Black Friday-Deals hier: greenmangaming.com/bla…ay/

The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition beinhaltet das preisgekrönte Original, die offiziellen Add-ons Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn und einige nachträglich zugefügte Features wie Kampfkameras, den Kampf zu Pferd, den Schwierigkeitsgrad Legendär für Hardcore-Spieler und legendäre Fertigkeiten – durch die Sie sämtliche Talente meistern und Ihre Fertigkeiten unbegrenzt steigern können.


880446.jpg
880446.jpg
Noch ein Hinweis auf den Deal zum kostenlosen Zocken auf der Xbox One (noch bis 27.11.): mydealz.de/dea…998

Beste Kommentare
18 Kommentare

damit erhält man das Upgrade auf die Special Edition ... oder?

Verfasser Redaktion

noctumvor 10 m

damit erhält man das Upgrade auf die Special Edition ... oder?


Gratis upgraden kann dementsprechend jeder, der vor Release der Special Edition bereits die Legendary Edition oder das Hauptspiel mit allen drei DLCs besitzt. Die Special Edition ist kein Update für die bisherige Version von Skyrim, sondern erscheint als neues Spiel in der Steam-Bibliothek. So dürfte es keine Probleme mit den für das Originalspiel installierten Mods geben. Wie es mit den Mods für die Special Edition selbst aussieht, klären wir in einem separaten Artikel. Auch beim Übertragen der Spielstände gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Der Preload ist bereits verfügbar. Laut Steam hat man bis zum 28. Oktober Zeit, das Bundle zu kaufen und erhält bis dahin auch die Special Edition. Wer erst am 28. alles beisammen hat, muss allerdings mit Wartezeiten bis zu 36 Stunden für das Update rechnen. Kauft man das Bundle erst danach, gibt es kein Upgrade mehr spendiert. Außerdem wird die Sonderedition auf dem PC nur bei Steam und nicht im Handel erhältlich sein.

Quelle: gamestar.de/spi…tml
Bearbeitet von: "serial2000" 24. Nov 2016

Ziemlich hot!
Wenn man einen gültigen Legendary Key hat ist in der Steam Bibliothek automatisch seit 28.10.2016 auch die Skyrim Special Edition als Spieleeintrag extra vorhanden. Somit kann man (weiterhin) die alte Version und auch die neue SE spielen seperat spielen (falls einem bei der SE nochzu viele Bugs auffallen).

Kann man eigentlich den Spielstand von der alten Version in der SE nutzen? Möchte mit meinem Savegame ungern nach 130 Stunden neu anfangen... wenn ich noch ned mal fertig bin
Bearbeitet von: "moguai" 24. Nov 2016

Also erhalte ich nicht die Special Edition, sondern nur die Legendary?

RaakiTvor 3 m

Also erhalte ich nicht die Special Edition, sondern nur die Legendary?

​Genau so ist es.

elwynneldoriathvor 47 m

Legendary? Special? Anniversary? GOTY? Ne danke, da saug ich mir das lieber, ist weniger kompliziert... -.-


Wenn jeder so denken würde, dann gäbe es keine Nachfolger von solchen Spielen. Wenns nach mir geht, will ich auch in vier Jahren etwas neues von den Entwicklern sehen und spielen.

moguaivor 41 m

Ziemlich hot!Wenn man einen gültigen Legendary Key hat ist in der Steam Bibliothek automatisch seit 28.10.2016 auch die Skyrim Special Edition als Spieleeintrag extra vorhanden. Somit kann man (weiterhin) die alte Version und auch die neue SE spielen seperat spielen (falls einem bei der SE nochzu viele Bugs auffallen).Kann man eigentlich den Spielstand von der alten Version in der SE nutzen? Möchte mit meinem Savegame ungern nach 130 Stunden neu anfangen... wenn ich noch ned mal fertig bin


Das könnte gehen. Ich hab ein save game von 2012 geladen. Das war aber direkt in helgen, ganz am Anfang wenn man aus helgen keep rauskommt und das savegame war ohne mods.
Aber wenn du mods verwendendest dann könnte es Probleme geben.
Zumindest die gleichen installieren.

Die sollen mal ein f3 und fnv redux machen

Hmm, für den Preis könnte ich schwach werden. Eigentlich halte ich wenig von der Preispolitik, Add-ons teuerer zu verkaufen als der Gesamtpreis für eine Complete/ GOTY Version. Da hat man als früher Käufer des Originalspiels das Nachsehen, weil man mehr zahlt oder doppelt kauft. Daher habe ich mich bislang geweigert die recht dünnen Add-ons Hearthfire und Dawnguard zu kaufen.

Jedenfalls danke für den Hinweis!

compilervor 10 m

Wenn jeder so denken würde, dann gäbe es keine Nachfolger von solchen Spielen. Wenns nach mir geht, will ich auch in vier Jahren etwas neues von den Entwicklern sehen und spielen.



Falls du meine Nachricht richtig gelesen und gedeutet hättest, wüsstest du, dass ich damit nur diese undurchsichtige Versionspolitik meine.
Ich kaufe mir auch weiterhin Spiele. Elex bspw wurde von mir bereits vorbestellt. Wieso?
Keine DLCs, keine Addons, keine SuperDuper-Special-Extended-Versionen, kein SeasonPass, keine Benachteiligung von Nicht-(hierbeliebigeOnlineplattformeinsetzen)-Käufern...und vor Allem: KEIN KOPIERSCHUTZ!


Dafür gebe ich LIEBEND gerne 50€ aus.
Bearbeitet von: "elwynneldoriath" 24. Nov 2016

elwynneldoriathvor 3 m

Falls du meine Nachricht richtig gelesen und gedeutet hättest, wüsstest du, dass ich damit nur diese undurchsichtige Versionspolitik meine.Ich kaufe mir auch weiterhin Spiele. Elex bspw wurde von mir bereits vorbestellt. Wieso?Keine DLCs, keine Addons, keine SuperDuper-Special-Extended-Versionen, kein SeasonPass, keine Benachteiligung von Nicht-(hierbeliebigeOnlineplattformeinsetzen)-Käufern...und vor Allem: KEIN KOPIERSCHUTZ!Dafür gebe ich LIEBEND gerne 50€ aus.


Willkommen im Club. Elex habe ich auch vorbestellt und bin schon sehr gespannt aufs Game.

serial2000vor 1 h, 22 m

Gratis upgraden kann dementsprechend jeder, der vor Release der Special Edition bereits die Legendary Edition oder das Hauptspiel mit allen drei DLCs besitzt. Die Special Edition ist kein Update für die bisherige Version von Skyrim, sondern erscheint als neues Spiel in der Steam-Bibliothek. So dürfte es keine Probleme mit den für das Originalspiel installierten Mods geben. Wie es mit den Mods für die Special Edition selbst aussieht, klären wir in einem separaten Artikel. Auch beim Übertragen der Spielstände gibt es ein paar Dinge zu beachten.Der Preload ist bereits verfügbar. Laut Steam hat man bis zum 28. Oktober Zeit, das Bundle zu kaufen und erhält bis dahin auch die Special Edition. Wer erst am 28. alles beisammen hat, muss allerdings mit Wartezeiten bis zu 36 Stunden für das Update rechnen. Kauft man das Bundle erst danach, gibt es kein Upgrade mehr spendiert. Außerdem wird die Sonderedition auf dem PC nur bei Steam und nicht im Handel erhältlich sein.Quelle: http://www.gamestar.de/spiele/the-elder-scrolls-5-skyrim-special-edition/news/skyrim_hd,53937,3304511.html




Schreibt doch einfach "Nein."

curlvor 34 m

Das könnte gehen. Ich hab ein save game von 2012 geladen. Das war aber direkt in helgen, ganz am Anfang wenn man aus helgen keep rauskommt und das savegame war ohne mods.Aber wenn du mods verwendendest dann könnte es Probleme geben. Zumindest die gleichen installieren.


Ich spiele ohne Mods... mal testen ob das funzt.

elwynneldoriathvor 32 m

Falls du meine Nachricht richtig gelesen und gedeutet hättest, wüsstest du, dass ich damit nur diese undurchsichtige Versionspolitik meine.Ich kaufe mir auch weiterhin Spiele. Elex bspw wurde von mir bereits vorbestellt. Wieso?Keine DLCs, keine Addons, keine SuperDuper-Special-Extended-Versionen, kein SeasonPass, keine Benachteiligung von Nicht-(hierbeliebigeOnlineplattformeinsetzen)-Käufern...und vor Allem: KEIN KOPIERSCHUTZ!Dafür gebe ich LIEBEND gerne 50€ aus.


Richtig deuten, wenn man schreibt "man saugt sich das Spiel lieber" (...als sich wieder eine weitere Edition zu kaufen). Das ist eindeutig.

Ist vollkommen normal, dass es nach einiger Zeit immer GOTY oder SEs gibt. Um so beliebter und länger das jeweilige Spiel auf dem Markt ist. Aber das kannst am Anfang ja nicht wissen.

Wobei es bei Skyrim wohl kaum etwas an diesem Deal zu meckern gibt. Nur die armen Konsolenspieler werden nicht so schnell wahrscheinlich sogar niemals auf so ein Schnäppchen kommen.

RaakiTvor 9 h, 13 m

Also erhalte ich nicht die Special Edition, sondern nur die Legendary?



Ja.

compilervor 8 h, 44 m

Willkommen im Club. Elex habe ich auch vorbestellt und bin schon sehr gespannt aufs Game.


Elex...billiger als Technomancer.

Bei Bundle Stars heute ebenfalls im Sale: bundlestars.com/en/…eal
für 6,49 € inkl. VAT, 5,45 € ohne VAT.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text