Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Black Weekend Tagesdeals: z.B. Xiaomi Mi Box S (4K HDR, Cortex-A53, 2GB RAM, 8GB Speicher, Bluetooth, Chromecast, Android TV 8.1)
1196° Abgelaufen

Black Weekend Tagesdeals: z.B. Xiaomi Mi Box S (4K HDR, Cortex-A53, 2GB RAM, 8GB Speicher, Bluetooth, Chromecast, Android TV 8.1)

59,98€66,90€-10%notebooksbilliger.de Angebote
71
eingestellt am 20. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Und ein letztes Mal kommt noch ein neuer Schwung Tagesangebote beim Black Weekend von Notebooksbilliger. Ihr benötigt jeweils einen eigenen Gutscheincode, könnt also leider immer nur einen Artikel pro Bestellvorgang zu diesem Preis bekommen.

Hier die Auswahl, die ich persönlich interessant finde:

Xiaomi Mi Box S für 59,98€ statt 66,90€
  • Code: BLACKDAILY24
  • 4K, HDMI, Dolby Audio, Netzwerkplayer inkl. Fernbedienung, integriertes Chromecast, deutsche Version

1380613.jpg

QNAP TurboStation TS-228A für 140,98€ statt 160,85€
  • Code: BLACKDAILY26
  • 2-Bay NAS, Realtek RTD1295, 1GB RAM, Gigabit-Ethernet

1380613.jpg

ASUS ROG Strix Z390-F Gaming Mainboard + Intel Core i7-9700K für 537,99€ statt 205,99€ + 408€
  • Code: BLACKDAILY25
  • ATX, Chipsatz-Serie Intel Z390, Anzahl RAM-Steckplätze 4, DDR4, Anzahl PCI-E x 16 Slots 3, Laufwerksanschlüsse 2 x M.2

1380613.jpg
1380613.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

71 Kommentare
war die xiaomi box nicht mal günstiger, der preis kommt mir so hoch vor
Danke hab mir die Xiaomi Box geholt. Ja ist ein paar Euro teurer.
Shoop nicht vergessen sind ganze 1,2%.
Gendo12320.05.2019 00:27

war die xiaomi box nicht mal günstiger, der preis kommt mir so … war die xiaomi box nicht mal günstiger, der preis kommt mir so hoch vor


Vor nen paar Monaten für unter 50€ von Real Geschossen meine ich
Ich habe mir endlich das Pocophone F1 (64gb) für 260€ bei dieser Aktion bestellt, mit Gewährleistung.
60€ für die MiBox? Immer noch geschenkt! Hoot
Adonis_Tzatziki20.05.2019 03:29

Vor nen paar Monaten für unter 50€ von Real Geschossen meine ich


Das müsste die MDZ-16 sein, hier wird von der MDZ-22 gesprochen.
Doppelt. Gibt schon einen Sammeldeal. Kann hier gelöscht werden.
wasn so besonders an der mi box? echtes android tv?
RippchenMitKraut20.05.2019 08:05

wasn so besonders an der mi box? echtes android tv?


Korrekt. Sie ist hard- und softwareseitig einfach ziemlich gut abgestimmt für den Preis.
Jetzt habe ich aus Versehen auf abgelaufen gedrückt (via Browser im Smartphone). Man kann das wohl nicht rückgängig machen. Falls das einen Einfluss auf den Deal hat bitte von Admin Seite korrigieren.
Da ist quasi auch ein Chromecast Ultra integriert, richtig?
RippchenMitKraut20.05.2019 08:05

wasn so besonders an der mi box? echtes android tv?



Sie läuft super, das ist besonders.
Kann darüber Sky Go genutzt werden?
Kann die Box 3D Isos abspielen?
Bob20.05.2019 08:29

Da ist quasi auch ein Chromecast Ultra integriert, richtig?


Ja, genau
Kann man die Box auch zum Spielen von bspw. PUBG oder RealRacing 3 per Xbox-Controller genutzt werden?
Ist die xiaomi Box nur eine art Smart TV mit chromecast ? Oder was kann ich damit mache
Froggy9020.05.2019 08:36

Kann darüber Sky Go genutzt werden?


Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky funktioniert?
Läuft auf der Mii Box auch
Anazon Prime Video?

(oder dann doch besser den
Fire Tv stick?)
samson20.05.2019 09:11

Läuft auf der Mii Box auch Anazon Prime Video?(oder dann doch besser den …Läuft auf der Mii Box auch Anazon Prime Video?(oder dann doch besser den Fire Tv stick?)


Prime Video kann ganz einfach gesideloaded werden.
Da der "Krieg" zwischen Amazon und Google nun zuende ist. Gibt es bald auch Chromecast in der Prime Video App, wodurch man es auch so an die Box streamen kann.
Über den Sideload geht "nur" FULL HD
Die Bewertungen für die Xiaomi Box sind ja vernichtend.
Da bleibe ich lieber bei meinem Fire TV Stick 4K mit Kodi und Netflix drauf.
elknipso20.05.2019 09:15

Die Bewertungen für die Xiaomi Box sind ja vernichtend.Da bleibe ich …Die Bewertungen für die Xiaomi Box sind ja vernichtend.Da bleibe ich lieber bei meinem Fire TV Stick 4K mit Kodi und Netflix drauf.


2.5 Jahre die Mi Box 3. (Gleiche Hardware, hat nur eine andere Fernbedienung)
Ich kann nichts sagen. Sie läuft super. Und die Fire Tv Sticks kann man wirklich vergessen, so meine Erfahrung. Sie werden von Update zu Update langsamer.
Aber wenn du schon einen 4k Stick hast, würd ich auch nicht unbedingt wieder was neues kaufen
Amara20.05.2019 09:20

2.5 Jahre die Mi Box 3. (Gleiche Hardware, hat nur eine andere …2.5 Jahre die Mi Box 3. (Gleiche Hardware, hat nur eine andere Fernbedienung)Ich kann nichts sagen. Sie läuft super. Und die Fire Tv Sticks kann man wirklich vergessen, so meine Erfahrung. Sie werden von Update zu Update langsamer.Aber wenn du schon einen 4k Stick hast, würd ich auch nicht unbedingt wieder was neues kaufen


Zumal das Ding grad mal 35 Euro gekostet hat. Einziger Nachteil beim Fire TV 4K Stick ist die etwas holprige Chromecast Unterstützung. Aber damit kann ich aktuell leben, und das Thema dürfte sich ja bald erledigt haben mit der offiziellen Youtube Unterstützung.
Bearbeitet von: "elknipso" 20. Mai
Wer benötigt diese Boxen? Jeder 4k-TV hat das alles eingebaut...(cheeky)
MrSledgeHammer20.05.2019 08:58

Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky f …Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky funktioniert?


Die Sky Ticket App auf dem Smartphone bietet das abspielen/streamen auf den Chromecast an (über das Chromecast Symbol).
Ich weiß nicht, ob es diese Funktion auch bei Sky Go etc. gibt, würde es aber vermuten.

Die Sky App lässt sich auch per Sideload installieren, im Store gibt es sie meines Wissens nach nicht.
elknipso20.05.2019 09:15

Die Bewertungen für die Xiaomi Box sind ja vernichtend.Da bleibe ich …Die Bewertungen für die Xiaomi Box sind ja vernichtend.Da bleibe ich lieber bei meinem Fire TV Stick 4K mit Kodi und Netflix drauf.


Bietet der fire TV Stick 4k für kodi einen Vorteil gegenüber einem raspberry pi3?
BizzyOutlaw20.05.2019 09:47

Bietet der fire TV Stick 4k für kodi einen Vorteil gegenüber einem r …Bietet der fire TV Stick 4k für kodi einen Vorteil gegenüber einem raspberry pi3?


Der Raspberry Pi ist z.B. für 4K Wiedergabe mit Kodi viel zu schwach.
Solange das Teil kein Ethernet Eingang hat, macht es in meinen Augen überhaupt kein Sinn das Teil gegen die aktuelle Fire tv stick zu tauschen! Zudem lief die Box bei mit immer unschön. Die Spracheingabe war Katastrophe!
Bearbeitet von: "Saban82" 20. Mai
Ahrius20.05.2019 08:36

Sie läuft super, das ist besonders.


Komisch, habe andere Erfahrungen mit der Box gemacht.
Hängt wohl auch davon ab, was du damit anstellen willst. Vielleicht wurden aber auch ein paar der groben Fehler, die mir mal aufgefallen sind, mit dem letzten Update behoben. Hatte sie aber nach 2 Tagen wieder zurückgegeben...
MrSledgeHammer20.05.2019 08:58

Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky f …Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky funktioniert?


Sollte über 2 Wege funktionieren.

Kodi -> Sky GO App : Steuerung komfortabel mit Fernbedingung

Sky Go Android App -> apk muss manuell installiert werden: Steuerung hakelig, man braucht eigentlich eine Maus.
Kann mir ein Tech-Profi etwas zu dem i7 und dem Maindboard sagen? Ist das empfehlenswert? Die preisliche Kombination klingt gut. Ich habe derzeit einen i7 4770 und eine Asus RTX 2080.
darkR20.05.2019 10:24

Sollte über 2 Wege funktionieren. Kodi -> Sky GO App : Steuerung …Sollte über 2 Wege funktionieren. Kodi -> Sky GO App : Steuerung komfortabel mit FernbedingungSky Go Android App -> apk muss manuell installiert werden: Steuerung hakelig, man braucht eigentlich eine Maus.



Froggy9020.05.2019 08:36

Kann darüber Sky Go genutzt werden?


Über die SkyGo App dürfte es nicht mehr funktionieren. Streaming-Boxen werden durch die App gesperrt, soweit ich weiß.

Über Kodi habe ich SkyGo auf einem FireTV-Stick und einem Raspberry laufen. Das funktioniert!
Disarstar20.05.2019 10:25

Kann mir ein Tech-Profi etwas zu dem i7 und dem Maindboard sagen? Ist das …Kann mir ein Tech-Profi etwas zu dem i7 und dem Maindboard sagen? Ist das empfehlenswert? Die preisliche Kombination klingt gut. Ich habe derzeit einen i7 4770 und eine Asus RTX 2080.



Die Board/CPU-Kombi ist natürlich "top shelf" und auch preislich absolut top. Aber nicht vergessen, dass du deinen bisherigen Speicher nicht mehr weiterverwenden kannst und nun DDR4 brauchst. Daher kommen also noch mind. 80€ für 2x8GB DDR4-RAM dazu. Oder mehr, je nachdem, wieviel Speicher du benötigst. In einen vernünftigen Kühler für die CPU würde ich auch noch investieren. Ich gehe davon aus, dass dein derzeitiger Rechner bereits gut gekühlt und mit entsprechend großem Netzteil (für die vorhandene RTX) ausgestattet ist.
Avatar
GelöschterUser1074269
MrSledgeHammer20.05.2019 08:58

Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky f …Ich würde diese Frage gerne noch einmal auf greifen. Weiß jemand ob Sky funktioniert?


Nein da externe Monitore nicht mehr akzeptiert werden. Sky Go auf Kodi geht, wenn du Sky Go früher schon mal wo es noch über Widevine lief genutzt hast. Für alle Neukunden wird es nicht mehr funktionieren. Im übrigen ist es nur noch eine Frage der Zeit bis Sky Go auf Kodi für alle nicht mehr funkt.
GelöschterUser107426920.05.2019 11:09

Nein da externe Monitore nicht mehr akzeptiert werden. Sky Go auf Kodi …Nein da externe Monitore nicht mehr akzeptiert werden. Sky Go auf Kodi geht, wenn du Sky Go früher schon mal wo es noch über Widevine lief genutzt hast. Für alle Neukunden wird es nicht mehr funktionieren. Im übrigen ist es nur noch eine Frage der Zeit bis Sky Go auf Kodi für alle nicht mehr funkt.


Sky Ticket Abo vor 6 Wochen abgeschlossen (für GoT).
MacBook per HDMI an Sony TV angeschlossen: Sky Go funktioniert sowohl auf MacBook Bildschirm, als auch auf dem TV.
Sky Ticket App auf dem Tablet (Android 8.1) installiert und per Chromecast auf Fernseher streamen: geht. Müsste auch vom Smartphone aus gehen.

Mein Sony TV hat Android (glaube Version 7) nativ drauf. Eine App für Sky Ticket musste ich auf dem TV nicht installieren.

All das, was ich vorher gelesen und den Support von Sky im Chat gefragt hatte (angeschlossener Bildschirm geht nicht haben die gesagt), hat doch funktioniert.

Ich weiß nicht, was an einer Streaming Box mit Android (sofern darauf auch Android TV ist wie auf meinem Sony) anders sein sollte, als auf meinem TV.
Bearbeitet von: "HansLiesschenMueller" 20. Mai
youjean20.05.2019 10:16

Komisch, habe andere Erfahrungen mit der Box gemacht. Hängt wohl auch …Komisch, habe andere Erfahrungen mit der Box gemacht. Hängt wohl auch davon ab, was du damit anstellen willst. Vielleicht wurden aber auch ein paar der groben Fehler, die mir mal aufgefallen sind, mit dem letzten Update behoben. Hatte sie aber nach 2 Tagen wieder zurückgegeben...



Was ging denn bei dir nicht?
Ahrius20.05.2019 12:05

Was ging denn bei dir nicht?



Das hatte ich mal im älteren Deal geschrieben

- Kodi + framerate Anpassung funktioniert nicht ->angeblich sollte das die Box inzwischen doch können
- Box schafft seit Stunden nicht die installierten Apps zuaktualisieren.
+ YouTube Performance war nur mit einem USB 3 Lan Adapter erträglich....
nomoregoogle20.05.2019 10:53

Die Board/CPU-Kombi ist natürlich "top shelf" und auch preislich absolut …Die Board/CPU-Kombi ist natürlich "top shelf" und auch preislich absolut top. Aber nicht vergessen, dass du deinen bisherigen Speicher nicht mehr weiterverwenden kannst und nun DDR4 brauchst. Daher kommen also noch mind. 80€ für 2x8GB DDR4-RAM dazu. Oder mehr, je nachdem, wieviel Speicher du benötigst. In einen vernünftigen Kühler für die CPU würde ich auch noch investieren. Ich gehe davon aus, dass dein derzeitiger Rechner bereits gut gekühlt und mit entsprechend großem Netzteil (für die vorhandene RTX) ausgestattet ist.


Vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Ram habe ich mir gedacht, allerdings ist mir nicht ganz klar welchen RAM man dafür braucht. Als Kühlung habe ich einen Dark Rock Pro 3 und ein BeQuiet 600W Netzteil.
besitze ebenfalls diese Box und muss gefühlt vor jeder Nutzung einmal neustarten da die Performance sonst unterirdisch ist bzw jede App ruckelt.

Hat jemand das gleiche Problem bzw eine Lösung? Habe gelesen es soll ein WLAN Treiber Problem sein...
Ja, ich habe die aktuelle Firmware / Updates installiert...

Ansonsten Top Box, Netflix, Amazon, Kodi etc...
Disarstar20.05.2019 12:30

Vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Ram habe ich mir gedacht, …Vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem Ram habe ich mir gedacht, allerdings ist mir nicht ganz klar welchen RAM man dafür braucht. Als Kühlung habe ich einen Dark Rock Pro 3 und ein BeQuiet 600W Netzteil.



Kühler und Netzteil passen. Beim RAM kommt es darauf an, ob du overclocken willst und/oder das Ganze bunt leuchten soll. Ich empfehle daher mal folgendes (bei Annahme 16GB RAM sollen es sein):
- Günstige Varianten sind z.B. G.SKill AEGIS 16GB Kit DDR4-3000 CL16 (F4-3000C16D-16GISB) oder Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000 Kit DDR4-3000 CL15 (CMK16GX4M2B3000C15). Diese kosten so knapp 70€ (G.SKill) bis knapp über 80€ (Corsair) laut Idealo.
- Wenn du overclocken und "das Letzte" rausholen willst, dann fangen schnellere Module so ab 120€ an und können auch locker bis über 300€ für ein 16GB Kit kosten. Dann musst du aber von deinem Dark Rock Abschied nehmen.
Die Unterschiede zwischen 80€ RAM und 120€ RAM wirst du beim normalen Spielen (gerade mit der RTX 2080) nicht bemerken. Messbare Ergebnisse gibts hier nur beim Benchmarken.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text