Blackberry Keyone Silber 32GB 299€ / Blackberry Keyone Black Edition 64GB 399€
542°Abgelaufen

Blackberry Keyone Silber 32GB 299€ / Blackberry Keyone Black Edition 64GB 399€

36
eingestellt am 30. MärBearbeitet von:"tobi1187"
Hallo zusammen,

bei Amazon, Mediamarkt und Saturn gibt es zurzeit das Blackberry Keyone Silber 32 GB 3GB Ram um 299€.
Preisvergleich Idealo ab 409€
  • 4,5 Zoll (11,4 cm) Touchscreen
  • 12MP Kamera mit Autofokus
  • 4K Videoaufnahme
  • 32GB Speicher, erweiterbar bis 2TB
  • Smarte Tastatur mit Fingerabdrucksensor
  • Umfangreiche Sicherheitsfunktionen

Das Blackberry Keyone Black Edition 64GB , 4GB Ram gibt es zurzeit ebenfalls um 399€ bei Amazon, Media Markt und Saturn.
Preisvergleich Idealo 499€
  • 4,5 Zoll (11,4 cm) Touchscreen
  • 12MP Kamera mit Autofokus
  • 4K Videoaufnahme
  • 64GB Speicher, erweiterbar bis 2TB
  • Smarte Tastatur mit Fingerabdrucksensor
  • Umfangreiche Sicherheitsfunktionen

Die Links zu den Produkten und Shops findet Ihr in der Beschreibung.
Zusätzliche Info
Cashbackaktion nicht vergessen:
mydealz.de/dea…534
Zusätzlich Shoop 2%:
shoop.de/cas…rn/

-> 243,97€
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

36 Kommentare
Och glaube Bestpreis fürs silberne.
Wunderschönes Handy!
Die Hälfte wird cold voten weil man dem Link folgend nicht gleich zu dem Preis kommt
Bisheriger Bestpreis. Dafür definitiv ein Hot von mir. Leider findet das Gerät kaum "Liebhaber". Ich finde einfach es sticht aus dem Smartphone - Einheitsbrei angenehm hervor. War allerdings für das Gebotene bisher zu teuer. Mittlerweile passt es.....sieht allerdings nach Ausverkauf aus...Leider....
arniebirdyvor 7 m

Bisheriger Bestpreis. Dafür definitiv ein Hot von mir. Leider findet das …Bisheriger Bestpreis. Dafür definitiv ein Hot von mir. Leider findet das Gerät kaum "Liebhaber". Ich finde einfach es sticht aus dem Smartphone - Einheitsbrei angenehm hervor. War allerdings für das Gebotene bisher zu teuer. Mittlerweile passt es.....sieht allerdings nach Ausverkauf aus...Leider....


Zu teuer für die Hardware und kein root. Das Gerät wäre genau was für die Leute, die rooten. Aber ohne gute Hardware und offenem Bootloader wird das nix.
Ein Hot von mir wegen dem Preis aber eigentlich ist das kein richtiges Blackberry mehr bzw wird nicht mehr direkt von Blackberry hergestellt...
Rincewind87vor 31 m

Wunderschönes Handy!


Also über Geschmack lässt sich ja streiten aber schön ist was anderes...
Das Teil ist mit seiner Tastatur vielleicht zweckmäßig, wenn man so was braucht.
Das als Dual Sim-Variante, und es wäre annähernd perfekt.
Wofür ist das gut?
Dricivor 26 m

Zu teuer für die Hardware und kein root. Das Gerät wäre genau was für die L …Zu teuer für die Hardware und kein root. Das Gerät wäre genau was für die Leute, die rooten. Aber ohne gute Hardware und offenem Bootloader wird das nix.


Dann hast du das thema sicherheit noch nicht verstanden. Wer rooten will, kauft kein Blackberry. Da ist die Absicherung des Rom essentiell
Avatar
GelöschterUser544259
Die schwarze Variante mit 4/64gb wäre für den Preis okay. Der Nachfolger das "Key two" steht schon in den Startlöchern.
Ich wünschte mir so ein handy mit iOS. Ich liebe mechanische Tastaturen
Seit dem ich maßlos von der "Marke" BlackBerry entäuscht wurde, kaufe ich mir keines mehr.
Ich hatte vor 4 Jahren 3 Jahre lang ein BlackBerry Q10 bis dann kein WhatsApp einwandfrei funktionierte.

Schade drum, das BlackBerry nicht mehr eigene Handys mit dem 10OS herstellt
kaip-rinhavor 55 m

Das als Dual Sim-Variante, und es wäre annähernd perfekt.


Leider hat es hat einen sehr schlechten Empfang bzw. wird man beim telefonieren sehr schlecht von anderen verstanden.
Bearbeitet von: "MasterChief" 30. Mär
MahnLvor 12 m

Seit dem ich maßlos von der "Marke" BlackBerry entäuscht wurde, kaufe ich m …Seit dem ich maßlos von der "Marke" BlackBerry entäuscht wurde, kaufe ich mir keines mehr.Ich hatte vor 4 Jahren 3 Jahre lang ein BlackBerry Q10 bis dann kein WhatsApp einwandfrei funktionierte.


Da kann aber weder das Handy, noch das Betriebssystem und der Hersteller nichts für.
Dennoch gab es Wege, danach mit BB10 WhatsApp zu nutzen, war zwar umständlich über den Browser, dennoch.
VR-Junkievor 59 m

Wofür ist das gut?


Damit kannst du Briefe beschweren, Bierflaschen öffnen und Motten abwerfen Was sollte man denn sonst damit machen
Blackberry bietet noch 50€ für ein Altgerät an bis Ende April (wurde verlängert), wer also sowieso kauft, sollte Mal schauen, ob er noch ein altes Smartphone Zuhause hat, siehe Teilnahmebedingungen



aktionspromotion.de/bla…ral
DaveSpamDavevor 26 m

Da kann aber weder das Handy, noch das Betriebssystem und der Hersteller …Da kann aber weder das Handy, noch das Betriebssystem und der Hersteller nichts für.Dennoch gab es Wege, danach mit BB10 WhatsApp zu nutzen, war zwar umständlich über den Browser, dennoch. Damit kannst du Briefe beschweren, Bierflaschen öffnen und Motten abwerfen Was sollte man denn sonst damit machen


Eben. Sonst nichts.
DaveSpamDavevor 53 m

Da kann aber weder das Handy, noch das Betriebssystem und der Hersteller …Da kann aber weder das Handy, noch das Betriebssystem und der Hersteller nichts für.Dennoch gab es Wege, danach mit BB10 WhatsApp zu nutzen, war zwar umständlich über den Browser, dennoch. Damit kannst du Briefe beschweren, Bierflaschen öffnen und Motten abwerfen Was sollte man denn sonst damit machen



Wieso? Die Android Version funktioniert doch mit dem Patch ganz wunderbar. Bilder/Videos empfangen, Anrufen geht auch, ist manchmal nur etwas träge auf dem Q10...auf dem Passport läuft es wahrscheinlich flüssiger.
Bearbeitet von: "biba2001" 30. Mär
Die Tastatur ist für Männerhände einfach zu schmal. Das Passport war perfekt.
Dricivor 3 h, 37 m

Zu teuer für die Hardware und kein root. Das Gerät wäre genau was für die L …Zu teuer für die Hardware und kein root. Das Gerät wäre genau was für die Leute, die rooten. Aber ohne gute Hardware und offenem Bootloader wird das nix.


Daran sieht man die unterschiedlichen Anforderungen. Root ist für mich überhaupt kein Thema. Im Gegenteil. Ich brauche es nicht
Wer das Passport kennt und liebt, wird mit dem KeyOne eher enttäuscht sein. Die Verarbeitung ist einfach merklich schlechter geworden. Fängt z. B. bei meinem mit nicht 100% bündig eingesetzten Display an, wodurch ich links einen scharfkantigen Grat habe. Die Schrift der Tasten sind ungleichmäßig beleuchtet, die Leertaste ist unheimlich laut beim Drücken und die Tasten für Power und Lautstärke haben nichts Modellen wie iPhones gemein. Alles wackelt und juckelt. Weiterhin ist die Sensitivität der kapazipativen Tastatur schlecht und funktioniert häufig nicht.
Trotz den 4GB RAM der Black Edition, ist die Performance von einigen Anwendung nicht gut, was man schwachen Prozessor liegen mag.
Es ist aber nicht alles schlecht, auch wenn der Hub nicht mehr wie beim OS 10 ist und die Software früher deutlich stimmiger war. Ich würde mir kein TLC Smartphone mehr kaufen.
dr0idik4vor 3 h, 34 m

Dann hast du das thema sicherheit noch nicht verstanden. Wer rooten will, …Dann hast du das thema sicherheit noch nicht verstanden. Wer rooten will, kauft kein Blackberry. Da ist die Absicherung des Rom essentiell


Root != unsicher. Bei Enthusiasten sind die Geräte mindestens so sicher wie bei Blackberry. Eher sicherer, da man da noch individuell gehärtet werden kann. Wo wäre das Problem den Bootloader individuell öffnen zu können (wie bei HTC beispielsweise). Unsicherer wird das Gerät dadurch nicht.
arniebirdyvor 22 m

Daran sieht man die unterschiedlichen Anforderungen. Root ist für mich …Daran sieht man die unterschiedlichen Anforderungen. Root ist für mich überhaupt kein Thema. Im Gegenteil. Ich brauche es nicht


Du bist einer der wenigen, ansonsten würde es mehr Geräte wie das Priv oder Keyone geben. Blackberry entwickelt am Markt vorbei.
Top Gerät
Top hab das silberne selbst und tippe gerade mit der Tastatur. Bin vom galaxy s7 gewechselt und sehr zufrieden. Klar die Performance ist etwas schwächer aber mal ganz ehrlich für ein bisschen WhatsApp und surfen braucht man auch kein snapdragon 845. mechanische Tastatur ist den touchtastaturen um längen überlegen.
kaip-rinhavor 4 h, 47 m

Das als Dual Sim-Variante, und es wäre annähernd perfekt.


Kommt bald, nennt sich dann bronze edition
KOMBINIERBAR MIT DER 10%-SPANIEN AKTION!

mydealz.de/gut…e=2



ENDPREIS NACH ABZUG DES CASHBACK SOMIT 219€!!!!
thafravor 2 h, 26 m

KOMBINIERBAR MIT DER 10%-SPANIEN AKTION! …KOMBINIERBAR MIT DER 10%-SPANIEN AKTION! https://www.mydealz.de/gutscheine/ebay-10-rabatt-auf-alles-spanien-ebayes-1152010?page=2#thread-commentsENDPREIS NACH ABZUG DES CASHBACK SOMIT 219€!!!!



wie kommst du auf 219€?
kauf erfolgt ja via app und somit ist kein cashback möglich, oder?
Endlich beim Black zugeschlagen. Ersetzt mein Priv. Hoffe ich kann auf das bisschen Bildschirm verzichten.
biba2001vor 29 m

wie kommst du auf 219€?kauf erfolgt ja via app und somit ist kein cashback …wie kommst du auf 219€?kauf erfolgt ja via app und somit ist kein cashback möglich, oder?


Lies dir Mal die Bedingungen für Cashback durch. Hat mit Shoop nichts zu tun.
thafravor 4 h, 46 m

KOMBINIERBAR MIT DER 10%-SPANIEN AKTION! …KOMBINIERBAR MIT DER 10%-SPANIEN AKTION! https://www.mydealz.de/gutscheine/ebay-10-rabatt-auf-alles-spanien-ebayes-1152010?page=2#thread-commentsENDPREIS NACH ABZUG DES CASHBACK SOMIT 219€!!!!


Ok ... ich habe mal nachgerechnet:
Mit dem 10% ebay-trick kommen wir von 299 / 399 auf 269.1 / 359.1 €. Dann 50€ Altgeräte Abzug wären 219.1 / 301.1 €.

Das 30 EUR Amex Cash Back kann bei einigen noch funktionieren:
mydealz.de/gut…287

Das lohnt sich tatsächlich für das silberne mehr ... Über shoop würden 4% Cashback von 299 / 399 kommen, also 287.04 / 383.04. Dann - 50 € Altgeräte Abzug und -30 Amex Aktion wären 207.04 / 303.04 €. Hinzu kommen noch 1.5€ / 2€ Payback.
Bearbeitet von: "dr0idik4" 30. Mär
Hatte mein BE damals gegen ein S8 getauscht. Gründe:

- wackelnder Einschalter
- ungenau reagierende QWERTZ (bei kapazitivem Scrollen; das ging sogar beim PRIV präziser). Die Tastatur ist zudem Glossy- warum auch immer. Man sieht da zwar den Abrieb nicht so sehr, aber sie hat dadurch nicht mehr die Haptik früherer BlackBerry-Geräte. Ungleichmäßig ausgeleuchtet ist sie auch... exakt so wie bei den Mercury-Vorseriengeräten auf den ersten Videos...
- IPS-Screen löst zwar fein auf, hat aber für IPS eher schlechte Blickwinkel und vor allem, was ich ganz schlimm fand, Lichthöfe, u.a. nahe des Einschalters links mittig.


Naja, Akkulaufzeit war super, kann man echt nicht meckern.
Mir gefiel rückblickend das PRIV sogar besser, da Slider mit satisfying-Garantie beim Sliden, 1440p AMOLED, matte, gleichmäßig ausgeleuchtete Tastatur etc.
Wer sich an Android 6 nicht stört, kann das PRIV für annähernd 250€ neu bekommen...
Leider abgelaufen.
Falls es einer gekauft hat und doch anders überlegt einfach schreiben.
MistaSBvor 1 h, 0 m

Leider abgelaufen. Falls es einer gekauft hat und doch anders überlegt …Leider abgelaufen. Falls es einer gekauft hat und doch anders überlegt einfach schreiben.



Könnte bei mir der Fall sein (kann keine privaten Nachrichten verschicken)
CM_Vvor 18 m

Könnte bei mir der Fall sein (kann keine privaten Nachrichten verschicken)


Hab dir eine PM geschickt hoffe kannst die lesen/beantworten
Kann mir jemand sagen, ob Blackberry Keyone Wlan Call und Volte unterstützt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text