-28°
ABGELAUFEN
Blackburn Super Flea (ultra helle Fahrradlampe mit USB-Charger) für 23,05€ statt 33,89€
Blackburn Super Flea (ultra helle Fahrradlampe mit USB-Charger) für 23,05€ statt 33,89€

Blackburn Super Flea (ultra helle Fahrradlampe mit USB-Charger) für 23,05€ statt 33,89€

Preis:Preis:Preis:23,05€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei wigglesport.de gibt es derzeit die Blackburn Super Flea für günstige 23€. Die Lampe ist für ihre Größe extrem hell (120 Lumen) und wird von einem Li-Ionakku gefüttert, welcher sich mit einem beiliegenden Adapter per USB laden lässt.

Neben positiven Faktoren, wie Helligkeit und Größe, werden aber vor allem die mäßige Akkulaufzeit und der frickelige USB Charger bemängelt.

In Testberichten kommt sie dennoch ganz gut weg.

17,99.- zzgl. 5,07.- Versand

Soweit mir bekannt dürfte sie KEINE Zulassung i.S. der StVZO haben.

15 Kommentare

der Preis ist super
und die Lampe auch

Ich liebe das ja, wenn mir auf richtungsungebundenen Radwegen Vollspacken mit solchen ultrahellen Lampen entgegenkommen. Wegen ihres Angeberlichtes meinen die ja auch Botanik, Balkone und Bupillen anstrahlen zu müssen und zu dürfen. Das würden die aber wohl erst dann bemerken, wenn ihnen ein anderer Ultrahellvollspack entgegenkäme. Aber wahrscheinlich nichtmal dann.

Gibt's eigentlich bei Fahrradbeleuchtung garkeine Obergrenze? Autoscheinwerfer dürfen ja auch nicht beliebig kräftig gemacht werden.

Dann lieber die B und M ixon iq! Mit den guten eneloop ein Traum!

Verfasser

Keine Ahnung, wieso dir eine einfache Lampe so den Abend verdirbt.. Klar gibt es Deppen, die ihre Lampen nicht einzustellen wissen. Aber was hat das mit dem Deal oder der Super Flea zu tun? Mir kommen täglich wesentlich mehr Radler mit Dynamo (und vor allem Autos..) entgegen, die ihre Scheinwerfer auf Augenhöhe einstellen, als Anstecklampenfahrer. Das hat doch aber nicht mit der Lampe an sich, sondern mit den Vollidioten hinterm Lenkrad zu tun!

Was für eine Logik.. Lieber nen Porsche als nen VW!

Natürlich ist die B&M nen heißes Teil - kostet aber auch doppelt so viel.


Nebenbei bemerkt finde ich es eine Frechheit von Leuten, wenn sie Deals negativ bewerten, weil ihnen das Produkt nicht gefällt. Was soll der Mist? Es ist eine Ersparnis von 30%! Also bewertet doch bitte den Deal und kommt nicht mit irgendwelchem Quatsch, der NICHTS mit diesem zu tun hat.

Da gibts aber in China hellere billiger.
Ich geh mal davon aus, dass meine Maglite und Lenser, die je um 100lumen haben sollen, die auch haben... dann hat meine Radlampe für 15€ DEUTLICH mehr, die macht schon in der ersten Stufe die 100er platt.
Aber ok, in ganz hell hat die aufm Rad auch nix zu suchen, selbst ordentlich eingestellt.

Aber ist doch bei Autos nicht anders... fahrt mal nachts auf der Autobahn, da fahren massiv Vollpfosten mit Fernlicht rum. Meine automatisch abblendenden Spiegel sind 90% der Zeit abgeblendet, weil es immer solche Idioten gibt... oder Leute, die ihre Lichter garnicht eingestellt haben - gern in Verbindung mit "ultrablauen" Lichtern.

Verfasser

Bei den Chinateilen hast du allerdings 0 Support. Habe auch einige Taschenlampen aus dem fernen Osten. Während einige tadellos funktionieren, haben andere nach wenigen Wochen den Geist aufgegeben.. Das unterscheidet halt Marke von billiger Kopie: Die Qualität sollte halbwegs konstant sein. Nicht zwangsläufig besser, aber konstant - man kauft nicht die Katze im Sack.

Da hast du natürlich vollkommen recht. Das verdirbt mir auch keineswegs den Abend - weder als Geblendeter, noch jetzt. (-:=

Soweit man das im Dunkeln auseinanderhalten kann - am Lenker eher batteriebetrieben, vorm Lenkerrohr eher dynamobetrieben - sind Dynamolampen eher nicht die, die einen richtig blenden. Zudem sind sind ja tiefer angebracht, sodaß sie zum Blenden viel steiler nach oben gestellt werden müssten und die Radler dann ihren Fahrweg gar nicht mehr sähen. Und Autos? Ja, kommt vor, aber das das Abblendlicht so hoch geht ist doch eher selten, nur ab und zu sind ein paar Deppen entweder nicht willens oder in der Lage, daß sie außerhalb abblenden, wenn man ihnen mit dem Rad entgegenkommt. Zudem ist man da meist nicht auf derselben, schmalen Spur unterwegs und die Autoscheinwerfer sind ja zum Straßenrand orientiert. Außerorts trifft man eher auf Autoblender, innerorts eher auf Radblender. Bezogen auf alle nächtlichen Verkehrsteilnehmer liegt die Spackenquote bei Radlern aber so oder so höher.

Als Deal ist das hier sicherlich hot. Persönlich ist das so ein Deal in Richtung Bildzeitung und Konsorten. Wenn's sowas garnichterst gäbe, dann würde der Welt trotzdem nichts fehlen. Und hier ist das eben die Vollspackenquote bei Nachtradlern. Nichts persönliches, sachlich hast du absolut und vollkommen recht. (-:=

"Komischer" Deal. Im Preisvergleich ist er auf den ersten Blick gut. Aber gemessen an dem was die Leuchte ist und kann, erscheint mir der Preis zu hoch. Im Grunde handelt es sich ja nur um eine Standard 120Lumen LED (also irgendein Wald&Wiesen Low-Power, Low-Cost Emitter), der in eine hübsche, sportlich aussehende Hülle gesteckt wurde. Da kann wahrscheinlich jede China-LED-Leuchte mit Lenkerhalterung mehr. Und zugelassen ist das Ding auch nicht.
Als gute Rad-Leuchte mit Zulassung und ordentlichem Lichtbild hat sich bei mir die B&M Ixon Core bewiesen. Für den Wald ist die etwas dunkel, aber dafür gibts dann die China XML-2 und MCE Laternen.



Was hast du denn geraucht???

Battlefield^^

Noch nichts, aber warte mal (-%=

Verfasser

Was soll daran komisch sein? In so ziemlich jeder Lampe steckt ein Low Cost Emitter. Was will man denn bei 20€ erwarten? Glaubst du Sigma, Kong, Smart und Co bauen hoch entwickelte Ultra LEDs/SMDs ein? Falls du dich fragst, ob Blackburn "Marke" ist: ja. Kein Chinamüll. Wenn man sich den ausführlichen Testbericht anschaut, sieht man übrigens, dass die Blackburn sowohl eine B&M Lyt T Senso völlig alt aussehen lässt als auch sehr nah an die Cyo IQ N T herankommt.

Man macht mir so etwas Spaß. Man gibt sich Mühe, man hat nen geilen Deal, man hat ne echt super Ersparnis von 30%, aber neeeeee, der Pöbel bewertet lieber "jetzt 4% bei Sonos sparen" als meeega hot. Frustrierend.

Guter Deal. Preis/Leistung der Lampe scheint auch zu stimmen. Allerdings:



Spezialstecker kommt mir nicht ins Haus. Gibt es Alternativen mit 100-200 Lumen mit Micro/Mini-USB?



ich liebe völlig beschränkte und überhebliche autofahrer die meinen ihr fahrzeug führen zu können und es nicht einmal schaffen ihr pkw licht korrekt zu justieren (meist viel zu hoch eingestellt).

kaum einer der fahrradfahrer hat ein solch helles licht geschweige denn überhaupt eines! also einfach mal bälle flachhalten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text