236°
Blanton's Single Barrel Kentucky Straight Bourbon Whiskey - 0,7l - 46,5%

Blanton's Single Barrel Kentucky Straight Bourbon Whiskey - 0,7l - 46,5%

FoodAmazon Angebote

Blanton's Single Barrel Kentucky Straight Bourbon Whiskey - 0,7l - 46,5%

Preis:Preis:Preis:37,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,

nach dem Kauf eines sehr entäuschenden Booker's Bourbon musste ich heute genüsslich meinen Blanton's Single Barrel leeren.

Nachschub fand ich für 37,99 € bei Amazon bzw. bei Delinero. Der Versand ist inklusive somit spart man sich im Vergleich zu anderen Angeboten ca. 10% - Das ist der beste Preis den ich finden kann.

Zum Bourbon selbst: Für mich nicht nur ein klasse Bourbon zum Einstieg in die Bourbon Welt sondern neben dem Blanton`s Gold mein momentaner Lieblingsbourbon und das zu einem geldbeutelfreundlichen Preis.

Der Single Barrel ist sehr süß, hat eine tolle Würzigkeit sowie einen langen warmen Abgang. Riecht intensiv nach Vanille, Karamell und dem Fass in dem er lagerte. Nach etwas längerem Riechen tun sich auch Citrusnoten auf. Ich finde diese Mehrdimensionalität toll.

Ich lasse dem Bourbon immer mehrere Minuten erstmal im Glas atmen. Das bekommt ihm sehr gut. Eine Klebernote die ich mir ab und zu einbilde verzieht dann immer und es tun sich die oben beschriebenen Aromen auf.

Eine absolute Kaufempfehlung !

Ein älteres Verkostungsvideo findet sich hier:

youtube.com/wat…9ds

29 Kommentare

Yummy!

Da stimme ich zu

Salesmanager?

Witty59

Salesmanager?



Leider lautet die Antwort auf diese Frage "Nein"

Schöner Bourbon, aber natürlich viel zu teuer so. Stichwort: Delinero-Gutschein. Hier generierbar:
mydealz.de/fre…047

Hab aber noch ne knapp halb volle Flasche vom Original und Gold.

Und wieso findest du den Booker's enttäuschend? Ich nehm dir den Rest ab. Mag den sehr gerne.

b1os

Schöner Bourbon, aber natürlich viel zu teuer so. Stichwort: Delinero-Gutschein. Hier generierbar: http://www.mydealz.de/freebies/calu-kosmetik-kennenlernpaket-706047 Hab aber noch ne knapp halb volle Flasche vom Original und Gold. Und wieso findest du den Booker's enttäuschend? Ich nehm dir den Rest ab. Mag den sehr gerne.



Was soll mir der 20€ bei 60€ MBW für den Blanton's bringen ? Da müsste ich schon zwei kaufen und das möchte ich eigtl. nicht nur um des Sparens Willen

DanTM

Was soll mir der 20€ bei 60€ MBW für den Blanton's bringen ? Da müsste ich schon zwei kaufen und das möchte ich eigtl. nicht nur um des Sparens Willen


Bei zwei Flaschen zahlst du nur 30 € pro Flasche. Alternativ bestellst du halt was anderes dazu. Findet sich einiges dort...

Oder sieh es so: du hättest mit dem Gutscheine eine weitere Flasche für nur 22 € bekommen. Klingt gut, oder?

Wozu sollte ich mehr als eine Flasche kaufen wenn ich doch nur diese eine benötige. Wie gesagt, ich kaufe nicht nur um des Sparens Willen.

Und trotzdem halte ich den Blanton's Gold für 41€ + Porto für den bessern Deal.

DanTM

Wozu sollte ich mehr als eine Flasche kaufen wenn ich doch nur diese eine benötige. Wie gesagt, ich kaufe nicht nur um des Sparens Willen.

Das Zeugs wird ja nicht schlecht. Also lagern, bis die erste Flasche alle ist.

DanTM

Was soll mir der 20€ bei 60€ MBW für den Blanton's bringen ? Da müsste ich schon zwei kaufen und das möchte ich eigtl. nicht nur um des Sparens Willen



Sehe ich wie b1os, so würde ich es dann als Deal ansehen, auch wenn du persönlich vlt. 2 Flaschen zu viel findest.

Okay, für Leute die nur eine Flasche bestellen ist das sicher ein guter Preis, wer aber eh lieber ab und an eine dann versandkostenfreie Sammelbestellung in einem Shop macht, bekommt ihn auch regulär günstiger. Sehe ich persönlich insofern eher als Hinweis, als als Deal.

Screenshot_2016-04-16-09-07-29.png
Aber scheint ja doch einige zu geben, die halt lieber Einzelflaschen bestellen, man sollte anscheinend nicht zu sehr von sich auf andere schließen.

Es gibt für Whisky eine Verzehrempfehlung von 180 Tagen...
Ewig würde ich die Flasche nicht im Schrank lassen.

Maikson

Es gibt für Whisky eine Verzehrempfehlung von 180 Tagen... Ewig würde ich die Flasche nicht im Schrank lassen.



Das bezieht sich auf geöffnete Flaschen. Weil wenn du die Flasche aufmachst und etwas raustrinkst, passt Luft in die Flasche. Durch die Oxidation kann sich der Whisk(e)y dann geschmacklich zum Nachteil entwickeln. Es gibt aber auch Whisk(e)ys, die schmecken auch noch, wenn die Flasche 2 Jahre offen ist. Kommt immer auf den Whisk(e)y drauf an,

Geschlossen ist Whisk(e)y aufgrund der mind. 40%vol. Jahrzehnte lagerbar, wenn du ihn lichtgeschützt und halbwegs temperaturkonstant lagerst.

Maikson

Es gibt für Whisky eine Verzehrempfehlung von 180 Tagen... Ewig würde ich die Flasche nicht im Schrank lassen.

Diese Verzehrempfehlung variiert auch stark mit dem Alter des Whiskys.
Nach 30 Jahren im Fass reagiert da in der Flasche nicht mehr viel mit dem "neuen" Sauerstoff.

Mit dem Qipu Gutschein (10€ bei 40€ MBW) wird es im Delinero Shop auch schon günstiger als bei Amazon.
Gutschein: GFEW16
Preis: 35,99 inkl. Versand
Dazu gibt's dann nochmal 9% Cashback (2,72€)

Jetzt mal ganz abgesehen, davon, dass der 20€/60€ Sovendus mit 2 Flaschen der bessere Deal ist. Du musst mir echt mal erklären was du am Booker's nicht magst. Ich finde den für sein Preissegment schon super. Bei mir ist die Preis-Leistungsstaffelung bei den Kentucky Straights unter 70€:
3) Elijah Craig
2) Booker's True Barrel
1) Blanton's Gold

Was ich eigentlich immer noch suche, ist ein guter, günstiger Rye für nen knackigen Old Fashioned. Geschmacklich finde ich da den Knob Creek Rye ganz gut, aber der Preis ist mir für einen Cocktail immer noch etwas hoch. Natürlich geht auch ein Kentucky straight (zB der Elijah Craig, der ist da echt nicht schlecht), aber allg. fehlt mir da irgendwie der letzte Kick (~Grobheit), den Ryes da meistens mehr haben. Vielleicht hat ja jmd einen Tipp.

Im Grunde zahlt man bei diesen hochpreisigen Gesöffen für den Holzgeschmack.
Ähm und bei bei teuren Vodkas hat man nicht mal diesen.

ExtraFlauschig

Was ich eigentlich immer noch suche, ist ein guter, günstiger Rye für nen knackigen Old Fashioned. Geschmacklich finde ich da den Knob Creek Rye ganz gut, aber der Preis ist mir für einen Cocktail immer noch etwas hoch. Natürlich geht auch ein Kentucky straight (zB der Elijah Craig, der ist da echt nicht schlecht), aber allg. fehlt mir da irgendwie der letzte Kick (~Grobheit), den Ryes da meistens mehr haben. Vielleicht hat ja jmd einen Tipp.



schonmal Bulleit probiert ?...ich mag zwar gundsätzlich keine Rye aber der ist sogar für mich trinkbar... richtig geil hingegen finde ich persönlich den normalen...P/L ist bei beiden echt Hammer! Der 10 Jährige ist mir leider noch nicht über den Weg gelaufen...

Trinkt ihr alle das Zeug pur, wie es sich eigentlich gehört oder mischt ihr mit Cola ?

Ich suche was leckeres für Cola, bisher Havana Club (3,7, Spezial) als Rum, Seven Oaks mal als billigen Whisky, Jack Daniels....
Mir meistens egal, ob Rum oder Whisky. Würde dort mal eine Bestellung tätigen. Was könnt ihr denn fürs mixen empfehlen ?

frostixxl

Trinkt ihr alle das Zeug pur, wie es sich eigentlich gehört oder mischt ihr mit Cola ? Ich suche was leckeres für Cola, bisher Havana Club (3,7, Spezial) als Rum, Seven Oaks mal als billigen Whisky, Jack Daniels.... Mir meistens egal, ob Rum oder Whisky. Würde dort mal eine Bestellung tätigen. Was könnt ihr denn fürs mixen empfehlen ?


Für Cola zum mischen ist der Wild Turkey 101 wirklich gut. Kostet mit etwa 25 Euro auch nicht die Welt. Alternativ auch der Maker's Mark.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text