296°
ABGELAUFEN
Blau.de 9 Cent Tarif für 9,9€ (1,9€) mit 20€ Guthaben

Blau.de 9 Cent Tarif für 9,9€ (1,9€) mit 20€ Guthaben

ElektronikBlau.de Angebote

Blau.de 9 Cent Tarif für 9,9€ (1,9€) mit 20€ Guthaben

Preis:Preis:Preis:9,90€
Zum DealZum DealZum Deal
blau Startpaket

9 Cent/Min. in alle deutschen Netze
9 Cent/SMS in alle deutschen Netze
0 Cent/Min. Mailboxabfrage
Startpaket für 9,90 Euro
5,00 Euro Startguthaben
15,00 Euro Extraguthaben

Cashback nicht vergessen, z.B: 8€ über aklamio aklamio.com/de/…_de
- nextgenplay

So könnt Ihr Euch das Restguthaben einfach auf Euer Bankkonto auszahlen lassen.
Den Vertrag einfach mit Angabe Eurer persönlichen Daten, der Handynummer und der SIM Nummer kündigen; per E-Mail an: service@blau.de
Danach dann das Auszahlungsformular ausfüllen und ebenfalls per E-Mail an: service@blau.de senden.
Das Formular gibt es hier:
http://www.directupload.net/file/d/3804/we8527zl_pdf.htm
- dodo2

98 Kommentare

blau = e+ ?!

Die alte Frage: Für Mobile Payment einsetzbar?

Wer das Cashback nicht will, ich nehme es auch gerne

Timber06

Die alte Frage: Für Mobile Payment einsetzbar?


jo geht! grade mal getestet. Man sollte vorher aber eine 0800 Nummer (weils nichts kostet) oder den Konto Service 1155 für ca. 20 Sekunden anrufen, daraufhin erhält man eine SMS und danach gehts.

nextgenplay

Hier noch mal 8€ Cashback aklamio freundschaftslink




Kenn den anbieter noch nicht, in welchem Zeitraum wird ca das Geld gutgeschrieben und ab wie viel € kann man auszahlen? gibts bei denen als probleme?

Gilt das extra Guthaben auch bei offline gekauften Karten?

Wir nutzen unsere Blau Nummer seit 2007 und sind mit dem Netz von E+ in Berlin sehr zufrieden,

kann man 20€ auf einmal bei PSN einsetzen?

ramboman

kann man 20€ auf einmal bei PSN einsetzen?



Würd mich auch interessieren!

Ich hab´s mal riskiert. Bin gespannt ob das Guthaben wirklich nutzbar ist.

Aber Frage an euch, dann brauch ich mich nicht extra einlesen:

Muss blau.de gekündigt werden?
Also werden irgendwann Gebühren fällig (wie bei callmobile und Klarmobil)?
Oder kann ich die Karte nach Verbrauch des Guthabens einfach ruhen lassen?

So könnt Ihr Euch das Restguthaben einfach auf Euer Bankkonto auszahlen lassen.
Den Vertrag einfach mit Angabe Eurer persönlichen Daten, der Handynummer und der SIM Nummer kündigen; per E-Mail an: service@blau.de
Danach dann das Auszahlungsformular ausfüllen und ebenfalls per E-Mail an: service@blau.de senden.
Das Formular gibt es hier:
http://www.directupload.net/file/d/3804/we8527zl_pdf.htm

himan2k

Gilt das extra Guthaben auch bei offline gekauften Karten?



Habe hier auch noch nicht aktivierte blau.de Starterpakete, wo auf der Packung ein Startguthaben von 10 € angezeigt wird.
Habe mal zur Probe eine Karte jetzt aktiviert aber es sind nur die 10€ Startguthaben vorhanden

Foley2011

Ich hab´s mal riskiert. Bin gespannt ob das Guthaben wirklich nutzbar ist. Aber Frage an euch, dann brauch ich mich nicht extra einlesen: Muss blau.de gekündigt werden? Also werden irgendwann Gebühren fällig (wie bei callmobile und Klarmobil)? Oder kann ich die Karte nach Verbrauch des Guthabens einfach ruhen lassen?



Muss nicht gekündigt werden, einfach die Karte 12 Monate auslaufen lassen.
Gebühren gibts auch keine

Danke dir für die Antwort!

Wie viele erlaubt blau.de denn pro Person?

Cashback wird es aber dann nur einmal geben nehme ich an?
Da macht es auch keinen Unterschied einmal über aklamio und einmal über Qipu zu bestellen?
Neukunde ist man ja nur einmal...

Foley2011

Danke dir für die Antwort! Wie viele erlaubt blau.de denn pro Person? ...



Gute Frage, konnte bis jetzt 12 Stück auf meinen Namen anmelden ohne Probleme

Sehe ich das richtig, kein PREPAID, daher welcome SCHUFA!

Zerken

Gute Frage, konnte bis jetzt 12 Stück auf meinen Namen anmelden ohne Probleme



Das klingt schon mal gut, bleibt nur die Frage, ob es bei jeder Bestellung Cashback gibt.

pdkd

Sehe ich das richtig, kein PREPAID, daher welcome SCHUFA!



wer sagt denn das man seine richtige daten angeben muss

pdkd

Sehe ich das richtig, kein PREPAID, daher welcome SCHUFA!



Telekommunikationsgesetz und so...

Gilt das Angebot mit 20 euro Startguthsben auch offline?

pdkd

Sehe ich das richtig, kein PREPAID, daher welcome SCHUFA!


Ist aber keine Straftat

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text