BLAUPUNKT 40 Zoll FULL HD LCD TV FÜR 399.99€
-20°Abgelaufen

BLAUPUNKT 40 Zoll FULL HD LCD TV FÜR 399.99€

10
eingestellt am 3. Jan 2011
BLAUPUNKT 40 Zoll FULL HD LCD TV FÜR 399.99€

Eckdaten unter:
edeka.de/MIN…tml

10 Kommentare

Oh nee, so eine No-Name-Gurke für 400,- ?

Verfasser

und was ist daran eine gurke?
Full HD
3x HDMI
DVB-T Tuner
USB 2.0

du bist ne gurke;)

Also Blaupunkt baute zawr gute Soundsysteme und vieleicht gute Autovideosystem aber bei Fernsehern habe ich noch von keinem guten Blaupunkt Fernseher gehört. Zumal ich glaube, dass das Teil nur eingekauft wurde und der Name Blaupunkt draufgeklatscht wurde. Es könnte sich vll um ein ganz gutes Gerät handeln, aber das Risiko würde ich erst bei 299€ eingehen.:p

dg1988

und was ist daran eine gurke?Full HD3x HDMI DVB-T TunerUSB 2.0 du bist ne gurke;)



Man merkt, das Du:

a) keine Umgangsformen hast
b) keine Ahnung von TV-Technik und Qualitäten, bzw. Marken hast.

Du glaubst sicher auch noch, das Nordmende, Grundig und Telefunken gute, deutsche Qualität liefern....

Gruss

PS: Hier noch 2" mehr fürs fast gleiche Geld......die warten nur auf Kunden wie Dich.

alternate.de/htm…mp;


Blauer Knappe

Du glaubst sicher auch noch, das Nordmende, Grundig und Telefunken gute, deutsche Qualität liefern...



Nordmende, Blaupunkt, Grundig, Siemens, Telefunken, genau so wie Saba und auch ITT-Nokia waren die TV-Creme der 80er, aber seitdem es sich bei diesen Namen (sofern überhaupt noch "aktiv") mittlerweile nur noch um verkaufte Worthülsen handelt... Es war einmal - Schade drum. Nur Wega und Loewe hatten es geschafft, bei Sony und Sharp einigermaßen gut untergekommen zu sein.

Das Gerät wird von der Universal Media Corporation Slovakia hergestellt.
In wie weit das gut oder schlecht ist kann ich nicht beurteilen.
umc-slovakia.sk/des…gn/

Blaupunkt hat bis in die 80´er tatsächlich mal selbst Fernseher produziert. Hatte selbst mal einen.
Hier klebt aber nur noch der Name drauf. Ähnlich Grundig und Telefunken wird hier versucht mehr Glanz an die Produkte durch einen bekannten Namen zu bekommen.

Nordmende waren letztens noch mit Thomson-Sticker auf der Rückseite, in wie weit sich das aber auch wieder geändert hat, bin ich überfragt.

bigdee

Blaupunkt hat bis in die 80´er tatsächlich mal selbst Fernseher produziert. Hatte selbst mal einen.



Meine Eltern auch Ende der 70er, 63cm Diagonale mit Vollholzgehäuse, unbeschreibliche 8 (!) Senderspeicher mit Sensortasten (habe mich als Kind immer gewundert, warum man mit Handschuhen oder eingecremten Fingern nicht umschalten konnte^^). Mein Vater erzählt noch heute, dass der 1977 um die 2000,- DM gekostet hat, und das war damals verdammt viel Geld (zum Vergleich, ein BMW E12 520i 6Zyl. kostete 28500,- DM)

400€ für Schrott. habe damals bei Promarkt 299 für einen 47\"Blaupunkt bezahlt und sogar das war zu viel.

Flitzer10000

Riecht nach Eigenwerbung


schön wärs wenn mir der laden gehören würde
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text