Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Blinkist Premium Jahresabo für unter 1,50€/Monat
416° Abgelaufen

Blinkist Premium Jahresabo für unter 1,50€/Monat

17,84€79,99€-78%Blinkist Angebote
23
eingestellt am 3. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guten Abend liebe MyDealzer!

Legt man den Deal von Die Spasskasse zugrunde, kann man noch ein bisschen mehr sparen, wenn man Zugriff auf einen indischen VPN hat und kommt auf einen effektiven Monatspreis von 1,48€ im ersten Jahr. Wie genau?

  • Indischen Proxy einschalten. Namasté!
  • Hier klicken, um das "Leider abgelaufen" Angebot angezeigt zu bekommen, und dann
  • hier klicken, um den Preis von ₹1.500 (Indische Rupien) angezeigt zu bekommen.

Das Abo ist nicht selbstkündigend, deswegen ab besten gleich kündigen. Die Laufzeit wird nicht auf eure bestehende Laufzeit addiert; die 7 Tage Probe könnt ihr euch natürlich gönnen.
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Da steht das es abgelaufen ist
BARMANI_YT03.06.2020 00:26

Da steht das es abgelaufen ist


Beschreibung gelesen?
Bearbeitet von: "kultus" 3. Jun
Ich liebe diese "Ich hobel dann mal eben ne VPN über nen anderen Deal" Deals... wurde im Original Deal oft genug erwähnt. Für mich klares Cold. Mach dir selbst die Arbeit und arbeite nen vernünftigen Deal aus.
Seit Blinkist nicht mal mehr die Original Cover der Bücher verwenden darf würde ich von dem Dienst abraten.
Man findet einfach nichts mehr sinnvoll.
Avatar
GelöschterUser367591
Achtung. Der hat einen Umrechnungskurs von 1 euro für ein Rupien
Unzeen03.06.2020 07:13

Ich liebe diese "Ich hobel dann mal eben ne VPN über nen anderen Deal" …Ich liebe diese "Ich hobel dann mal eben ne VPN über nen anderen Deal" Deals... wurde im Original Deal oft genug erwähnt. Für mich klares Cold. Mach dir selbst die Arbeit und arbeite nen vernünftigen Deal aus.


Dazu, anscheinend bewusst, einen deutlich zu hohen Vergleichspreis ansetzen
Kann nur davon abraten. Habe einige „Blinks“ gelesen, wo ich zuvor die Bücher las und fand die Zusammenfassungen in den meisten Fällen unzureichend. Die Qualität bei den Audio Blinks ist teilweise ebenso unterirdisch. Schade, dass so etwas großflächig von Youtubern promotet wird.
Blinkist ist ne super Möglichkeit in ein Buch reinzuhören/reinzulesen. Aufgrund der Kürze ersetzt es die Lektüre natürlich nicht, man kann aber anschließend bewerten ob die Investition in dieses Buch tendenziell sinnvoll oder nicht ist.
Super hat geklappt. Vielen Dank.
Kann man das Abo auf mehreren Geräten nutzen?
Bei mir bin ich trotz funktionierender Links bei 1800 Rupies gelandet. Trotzdem guter Preis.
Für Klappentexte bezahlen... Ich geh doch auch nicht ins Kino und schaue mir nur Trailer an.
Schnaeppchenjaeger56703.06.2020 08:24

Blinkist ist ne super Möglichkeit in ein Buch reinzuhören/reinzulesen. A …Blinkist ist ne super Möglichkeit in ein Buch reinzuhören/reinzulesen. Aufgrund der Kürze ersetzt es die Lektüre natürlich nicht, man kann aber anschließend bewerten ob die Investition in dieses Buch tendenziell sinnvoll oder nicht ist.


Ich empfehle Amazon Rezensionen, da gibt es das kostenfrei
MCX03.06.2020 14:36

Ich empfehle Amazon Rezensionen, da gibt es das kostenfrei


Sehr schlechtes Beispiel wenn man mal die Qualität der Aufbereitung bei Blinkist mit konventionellen Rezensionen vergleicht. Hinzu kommt die starke Tendenz zur Subjektivität. Was viele der Menschen hier nicht verstehen ist, dass Zeitersparnis in Relation zum Aufwand stehen muss. Ich behaupte dass dein "Workaround", umgerechnet in potentielle Überstunden bei der Arbeit deutlich teurer ist..
Kann jemand helfen? Ich hab das Jahresabo bestellt. Paypal Zahlung angeblich erfolgreich. Aber nun...? Login via Facebook ebenso in der App, es zeigt mir aber trotzdem noch an dass ich ein Abo bestellen kann etc
MCX03.06.2020 14:36

Ich empfehle Amazon Rezensionen, da gibt es das kostenfrei


Da gibt es oftmals meinungsbasierten Schwachsinn zu hauf kostenfrei.
Gut, bei Büchern und Filmen jetzt nicht, aber auf den Rest an Rezensionen kann man gänzlich verzichten.
Ein Audio Blink dauert 10-15 Minuten. In der Zeit habe ich mir diverse Rezensionen durchgelesen (Amazon ist nur ein Beispiel) und kann dann bewerten, ob das Buch es mir wert ist es zu kaufen oder in der Bibliothek auszuleihen. Wenn Blink dir das Geld wiederum wert ist und einen Mehrwert bietet, ist das doch super.
MCX03.06.2020 21:11

Ein Audio Blink dauert 10-15 Minuten. In der Zeit habe ich mir diverse …Ein Audio Blink dauert 10-15 Minuten. In der Zeit habe ich mir diverse Rezensionen durchgelesen (Amazon ist nur ein Beispiel) und kann dann bewerten, ob das Buch es mir wert ist es zu kaufen oder in der Bibliothek auszuleihen. Wenn Blink dir das Geld wiederum wert ist und einen Mehrwert bietet, ist das doch super.


Der Aufwand ist höher und man muss den Rezensionen glauben müssen. Blinkist bietet hingegen relativ gleichbleibende Qualität für einen kurzen Einblick.
ds6n04.06.2020 09:34

Der Aufwand ist höher und man muss den Rezensionen glauben müssen. B …Der Aufwand ist höher und man muss den Rezensionen glauben müssen. Blinkist bietet hingegen relativ gleichbleibende Qualität für einen kurzen Einblick.


Ich glaube diese Diskussion hat keinen Nutzen. Wenn ihr Blinkist benutzen mögt, tut dies. Ich habe für mich erkannt, dass ich Rezensionen lese (Blinkist ist übrigens auch weit davon entfernt objektiv zu sein) und dann entscheide.
MCX04.06.2020 11:10

Ich glaube diese Diskussion hat keinen Nutzen. Wenn ihr Blinkist benutzen …Ich glaube diese Diskussion hat keinen Nutzen. Wenn ihr Blinkist benutzen mögt, tut dies. Ich habe für mich erkannt, dass ich Rezensionen lese (Blinkist ist übrigens auch weit davon entfernt objektiv zu sein) und dann entscheide.


Das ist jetzt interessant. Kannst du den Punkt "Blinkist ist weit davon entfernt objektiv zu sein" uns bitte begründen bzw. näher erläutern? Danke dir
Bearbeitet von: "Schnaeppchenjaeger567" 4. Jun
Schnaeppchenjaeger56704.06.2020 11:38

Das ist jetzt interessant. Kannst du den Punkt "Blinkist ist weit davon …Das ist jetzt interessant. Kannst du den Punkt "Blinkist ist weit davon entfernt objektiv zu sein" uns bitte begründen bzw. näher erläutern? Danke dir


Die Blinks werden (so jedenfalls mein Eindruck) nicht von den Autoren der Bücher geschrieben, sondern von anderen Personen. Damit spiegelt jeder Blink mit Sicherheit einen gewissen Teil dieses Autoren wieder. Diese Aussage ist in keiner Weise bewertend gemeint.
Bei mir auch 1800 Rupien ... ich gebe den meisten Kommentaren recht, dass solch eine Zusammenfassung kein vollständiges Buch ersetzt oder ersetzen wird aber vll hat es einen positiven Effekt und es wird ein größeres Interesse aufgebaut welches zum Kauf des ganzen Buches verleitet! Auch mal das positive sehen. Viele geben unheimlich viel Geld für Personal Training usw aus... viele lassen sich erst leiten und anschließend geht man seine eigenen Weg, sprich man investiert um im Nachhinein motiviert seinen eigenen Weg zu gehen!
Wünsche euch ein schönes Wochenende
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text