[Blitzangebot] HP LaserJet Pro 200 M276n e-All-in-One Farblaser Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, Ethernet, USB, 600x600) für 219€ @Amazon
165°Abgelaufen

[Blitzangebot] HP LaserJet Pro 200 M276n e-All-in-One Farblaser Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, Ethernet, USB, 600x600) für 219€ @Amazon

13
eingestellt am 3. Okt 2014
HP LaserJet Pro 200 M276n e-All-in-One Farblaser Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner, Kopierer, Fax, Ethernet, USB, 600x600) für 219€ frei Haus als Amazon Blitzangebot.

idealo-vergleichspreis ab 258,81€
amazon-rezensionen 4,3 von 5
amazon.de/Las…s=1

Druckgeschwindigkeit: Bis zu 14 S./Min
Scanauflösung: Erweitert: Bis zu 1.200 x 1.200 dpi, Hardware: Bis zu 1.200 x 1.200 dpi, Optisch: Bis zu 1.200 dpi
Anzeigegerät: Touchscreen-Farbdisplay mit Diagonale von 8,89 cm
Standardanschluss: 1 Hi-Speed USB 2.0-Anschluss; 1 Host USB; 1 Ethernet10/100Base-TX-Netzwerkanschluss
Lieferumfang: HP LaserJet Pro 200 Multifunktions-Farbdrucker M276n, HP LaserJet Farbtonerkassetten (schwarz, cyan, magenta, gelb) mitColorSphere Toner (~700 Seiten); ADF-Papierzuführung, CD(s) mit Gerätesoftware und elektronisches Benutzerhandbuch, Installationsanleitung, Support-Broschüre, Netzkabel,Telefonkabel

13 Kommentare

Verfasser

81HYljlao%2BL._SL1500_.jpg
71nKcj5s-PL._SL1500_.jpg

Problem des Drucker ist eine schlechte Netzwerkschnittstelle und der Drucker kann nicht Duplex drucken/scannen (also beidseitig). Hier muss man das gewellte gedruckte Papier manuell mit der Rückseite einlegen.

Früher hätte ich auf HP geschworen, heutzutage sieht das anders aus.

Danke für den Hinweis. Könnte der Duplex hätte ich zugeschlagen.

Wir haben den eine oder zwei Nummern grösser im Büro. Der Touchscreen und die Menüführung sind eine Zumutung.

Den HP LaserJet Pro 200 M276nw (mit W-LAN) gibt es als Amazon Blitzangebot für € 283,00:
amazon.de/dp/…J4C

Gestern für 259,- Euro von Amazon erhalten, naja heute nochmal bestellt und für das andere Gerät eine Rücksendung beantragt. Mail an Amazon ob das einfach verrechnet werden kann, aber vermutlich machen die das nicht. Dann reisen 2 Maschinen sinnlos durch die Welt. Aber 40,- Euro sind 40,- Euro :-)

eumel42

...vermutlich machen die das nicht...



Meine Erfahrung ist, dass sie die nicht für eine BD und 2€ ersparnis machen - vermutlich hoffend, dass dem Kunden der Aufwand zu groß ist. Bei 40€ würde mich wundern, wenn sie die Differenz nicht erstatten - ein Telefonat wäre sicher schneller gewesen

Super sache, darauf habe ich gewartet. HOT!

Gundark

Problem des Drucker ist eine schlechte Netzwerkschnittstelle und der Drucker kann nicht Duplex drucken/scannen (also beidseitig). Hier muss man das gewellte gedruckte Papier manuell mit der Rückseite einlegen. Früher hätte ich auf HP geschworen, heutzutage sieht das anders aus.




Habe bei uns in der Fa auch so ein ähnliches Ding gekauft, und musste festellen das sich das ETH interface imer mal wieder aufhängt. Meinst du das mit schlechte netzwerkschnittstelle?

Genau. Der hängt sich des öfteren weg, dass nur ein- oder mehrfache Neustarts des Druckers helfen.

Stone

Bei 40€ würde mich wundern, wenn sie die Differenz nicht erstatten - ein Telefonat wäre sicher schneller gewesen



Tatsächlich - 40,- Euro Gutschrift und Neubestellung storniert.
Und nein - Telefonieren ist nicht schneller als eine kurze Mail :-)

Kann jemand dazu eine gleichwertige Alternative ohne Netzwerkprobleme und ggfs. mit Duplex empfehlen?

die netzwerkprobleme lassen sich ganz einfach lösen, indem ihr die aktuellste firmware installiert. habe den drucker heute morgen bekommen und gleich ein update gemacht. ist schon den ganzen tag im einsatz und keinerlei netzwerkprobleme erkennbar...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text